Kaufberatung Tudor Black Bay ohne Snowflake Zeiger ?

Diskutiere Tudor Black Bay ohne Snowflake Zeiger ? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Frag doch mal Rainer Nienaber - er hat mir eine Uhr, an der mir ein Zeiger nicht gefallen hat, umgebaut. Sollte doch kein Problem sein...
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.531
Ort
Nahe Berlin
Frag doch mal Rainer Nienaber - er hat mir eine Uhr, an der mir ein Zeiger nicht gefallen hat, umgebaut. Sollte doch kein Problem sein...
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.337
Ort
nähe Wien
Z

ZeroKelvin

Dabei seit
07.02.2018
Beiträge
168
Das was mich an der Black Bay stört, ist das Fehlen eines Datums. Die Blaue Black Bay würde ich sofort nehmen, wenn Sie ein Datum hätte.

Und ja, ich weiß, dass die Black Bay Steel ein Datum hat.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.226
Ort
Wien
Auch einen 911 würde ich nehmen , wenn da der Preis nicht wäre:face:
Ich behaupte mal, die BB ist zu dem geworden , so wie sie ist.
Ob jetzt mit anderen Zeigern oder Datum sie diesen Staus erreicht hätte:hmm:
Nein denke ich, denn das würde behaupten, die BB harre nur in den Läden oder die Stimme danach wäre sehr laut im Netzt.
Beides nicht der Fall, denn zu Weihnachten wünscht man sich halt so vieles;-)
 
sigthorson

sigthorson

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
300
Ich muss @1UPhero zustimmen. Ohne den Stundenzeiger wäre die BB nur ein weiterer, eher langweiliger Diver und da gibt es ja wirklich genug Alternativen. Klar: den Snowflake-Zeiger muss man mögen, ich war mir zuerst auch unsicher, aber ich finde der macht die Uhr erst zu dem was sie ist.
Ich würde mich daher an der Stelle des TS nach einer anderen Uhr umsehen.
 
Solit

Solit

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
212
Black Bay ohne Schneeflocke wäre einfach keine BB ;-). Omega PO wäre mit Snowflake keine PO mehr... Kannst die Reihe beliebig fortsetzen. Zudem wäre die Firma Tudor davon wenig angetan, d.h. so ein Vorhaben wäre nur mit Garantieverlust umsetzbar. Über Geschmack & Co. lässt sich jedoch herrlich streiten - auch wenn man dies nicht soll(te)?

Hast Du einen kundigen Uhrmacher an der Hand, der dies Unterfangen umsetzen kann? Wenn ja, dann los :-D.

Das Gesamtbild würe mich dann schon mal interessieren...
 
N

niezuspät

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2014
Beiträge
86
Das Gesamtbild kannst Du in Post 14 bewundern. Ist halt ein Einzelstück vom Hersteller. Ich halte das für sehr gelungen. Würde ich mir kaufen.
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.892
Wer die Uhr anders mag als vom Hersteller, soll die Uhr einfach so weit wie möglich anpassen. Mit original oder Aftermarket-Teilen. Dies sofern es keine andere Uhr gibt, die den ästhetischen Ansprüchen mehr genügen würden. Es ist komplett egal ob es dann "für immer" ein Bastelwastel bleibt.
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.455
Mit dem Dremel und einer ruhigen Hand kann man doch den Stundenzeiger gerade schleifen. Selbst ist der Mann!
 
Waterproof66

Waterproof66

Dabei seit
20.10.2017
Beiträge
363
Eine BB ohne Snowflake ist keine BB.
 
zeekaa

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
1.853
Ort
im Dojo
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
15.645
Ort
Bayern
Mag sein. Und ich hörte von vielen bzw. sehe im Marktplatz viele, die ihre verbastelten Uhren nur schwer loswerden anstelle ihre Bastelwastel einfach in den Originalzustand zurückzuversetzen und dann dafür mehr zu erlösen. Ob nun die Kosten für die Rückbauten zugunsten Inkaufnahme von Mindererlös gescheut werden oder welche Gründe dafür ausschlaggebend sind, weiß ich nicht. Ich empfehle im Grunde nur, sich solche Umbauten gründlich und reiflich zu überlegen.

Gruß
Helmut
 
N

niezuspät

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2014
Beiträge
86
Dann nehme ich doch die Bastelwastel Tudor aus dem MP gerne für 900 Euro. Ich hab aber noch nie eine gesehen....

P.S. wieso eine Bastelwastel wenn Tudor das bereits hergestellt hat ???
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
5.531
Ort
Nahe Berlin
Meine Güte, mal wieder die Geschmacks- und Stilpolizei unterwegs hier. Wenn der TS eine BB ohne Snow schöner findet, dann ist das doch seine Sache.

Natürlich hat Helmut recht, Wiederverkauf wird deutlich schwieriger. Habe ich selber schon erfahren dürfen. Umbau würde ich mir allein aus diesem Grund gut überlegen, bei klarem Wunsch aber machen.
 
P

Pauly

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
648
Ort
Wurster Nordseeküste
Wenn man die Uhr flippern will ist das natürlich Blödsinn.
Mein Eindruck ist aber das die Uhr vergleichsweise wenig geflippert wird.
Ich habe schon mitbekommen das sich Leute dieses Modell kaufen, um die Wartezeit der Taucherikonen der grossen Mutter zu "überleben", aber sonst sind die Träger recht treu.
 
Pro One

Pro One

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
4.175
Ort
do bin i dahoam
Wenn ein Umbau möglich ist, sollte ein Rückbau ja auch kein Problem sein.

Wichtig wäre doch nur, dass keine sichtbaren Spuren zurück bleiben. Das wäre dabei meine größte Sorge.

Und wenn das Ganze noch während der Garantiezeit erfolgen soll, muss man sich über die Konsequenzen halt auch im Klaren sein.
 
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.943
Ort
Cremlingen
Ich hole mal den Autovergleich wieder hervor:

Wenn mir die Felgen an der Karre nicht gefallen, dann kaufe ich mir welche die mir gefallen
und schraube sie dran, fertig.
Und wenn ich den Hobel verkaufen will, dann kann ich die O-Felgen wieder dran bappen
oder mit den neuen verkaufen, auch fertig.

Was ich aber nicht machen würde: in ein Forum gehen und mich mit dieser Marke
aus Genf auf dünnes Eis begeben und irgendwelche blasphemischen Ideen kreieren oder
aufstellen. Es sei denn ich bin kritikgeil oder nehme nix persönlich oder wollte schon
immer mal in einem Forum mindest 3-5 Seiten vollgeschrieben sehen zu einem Thema
von mir selbst verfasst.

Darauf einen Dujardin (oder :prost: )
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.594
wieso eine Bastelwastel wenn Tudor das bereits hergestellt hat ???
Die Bezeichnung "Bastelwastel" hat nichts damit zu tun, ob so ein ähnliches Modell schon einmal hergestellt wurde. Es bedeutet einfach nur, dass der Originalzustand einer bestimmten Uhr verändert wurde. Wenn du heute eine Black Bay kaufst, hat diese eine bestimmte Referenznummer und eben Snowflake-Zeiger. Veränderst du die Zeiger, ist es nicht mehr die Black Bay, die du gekauft hast, weil an ihr "herumgebastelt" wurde und die Zeiger passen auch nicht zur Referenz. Die Uhr ist dann eben nicht mehr zur Gänze ein Original. Viele Uhrenfreunde legen halt Wert darauf, dass an ihrer Uhr alles original ist und ich kann das auch verstehen. Wenn sie mir im Original nicht gefällt, dann gebe ich nicht so viel Geld dafür aus, da ich bei einer Luxusuhr erwarte, dass sie mich so überzeugt, wie sie ist. Aber das kann man natürlich auch anders sehen.
 
Thema:

Tudor Black Bay ohne Snowflake Zeiger ?

Tudor Black Bay ohne Snowflake Zeiger ? - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Tudor Heritage Black Bay GMT / 79830RB / LC100

    [Verkauf] Tudor Heritage Black Bay GMT / 79830RB / LC100: Hallo zusammen, heute kann ich Euch meine Tudor Heritage Black Bay GMT / Model 79830RB anbieten. LC100 Diese tolle Uhr bekommt bei mir einfach...
  • [Verkauf] orig. Tudor Black Bay Stahlband

    [Verkauf] orig. Tudor Black Bay Stahlband: Hallo, verkaufe hier ein orig. Black Bay Stahlband. Ich bin ein Privatanbieter. Form: genietet Zustand: sehr gut. keine tiefen Kratzer oder...
  • [Erledigt] Strapcode Miltat Oyster Stahlband 22mm für Tudor Black Bay

    [Erledigt] Strapcode Miltat Oyster Stahlband 22mm für Tudor Black Bay: Ich bin Privatperson und handele nicht gewerblich. Zum Verkauf steht ein sehr selten getragenes Stahlband, passend für die BlackBay, in einem sehr...
  • [Suche] Tudor Black Bay Chrono am Stahlband

    [Suche] Tudor Black Bay Chrono am Stahlband: Hallo Ich suche einen Tudor Black Bay Chrono am Stahlband, am liebsten mit Box und Papieren. Bei Verkaufsinteresse bitte um Bilder und...
  • [Verkauf] Tudor Black Bay 58 Fullset, 79030N

    [Verkauf] Tudor Black Bay 58 Fullset, 79030N: Zum Verkauf steht meine Tudor Black Bay 58, Ref. Nr. 79030N Die Uhr wurde am 14.01.2019 gekauft. Sie hat leichte Gebrauchsspuren, welche jedoch...
  • Ähnliche Themen

    Oben