TUDOR Black Bay Fifty-Eight mit Manufakturkaliber MT5402

Diskutiere TUDOR Black Bay Fifty-Eight mit Manufakturkaliber MT5402 im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Rechnet mal durch. Wie viele Tudor-Konzis gibt es weltweit? Und wie viele 58er sind auf C24? Ok? Alles klar ;-)
iheri

iheri

Dabei seit
01.08.2018
Beiträge
18
Rechnet mal durch. Wie viele Tudor-Konzis gibt es weltweit?
Und wie viele 58er sind auf C24?
Ok? Alles klar ;-)
Hmm, also Stand heute gibt es weltweit ca. 70 sofort oder relatv schnell verfügbare BB58er auf C24. Aus Deutschland kommen etwa 10 Stück.
Bei geschätzt 80 Tudor Konzis in DE hätten wir im letzten Halbjahr eine mutmaßliche Zuteilung von 80*2=160 Uhren, was einer Flipperquote von ca. 6% in Deutschland entspricht.

@pre-mastered Worauf wolltest du nun hinaus?
 
K

Kirni

Dabei seit
04.01.2018
Beiträge
14
Ort
Amberg
Also ich muss ehrlich sagen nach drei Monaten bin ich von der Uhr immernoch begeistert. Nur die drei Löcher an der Schließe sind mir persönlich zu wenig. Da hätte Tudor wirklich eine bessere Lösung haben müssen.
 
C

Charly_Dresden

Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
88
Wieso "war"? Ist die weg? Steht doch immer noch zum Verkauf!

Bei uhrinstinkt war heute auch wieder eine für kurze Zeit verfügbar - leider war ich nicht schnell genug ... und irgendwie würde ich tief in meinem Herzen und nach dem Lesen von vielen Threads über professionell gemachte Fakes auch lieber beim Konzi kaufen :hmm:.

Schönen Abend an alle!

Charly
 
redsubmariner

redsubmariner

Dabei seit
16.05.2010
Beiträge
1.980
Ich hab sie zugesagt, nur war die Bank heute nicht offen. Daher "war".

Wieso "war"? Ist die weg? Steht doch immer noch zum Verkauf!

Bei uhrinstinkt war heute auch wieder eine für kurze Zeit verfügbar - leider war ich nicht schnell genug ... und irgendwie würde ich tief in meinem Herzen und nach dem Lesen von vielen Threads über professionell gemachte Fakes auch lieber beim Konzi kaufen :hmm:.

Schönen Abend an alle!

Charly
 
C

Charly_Dresden

Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
88
Glückwunsch! Jetzt steht sie auch auf "Reserviert" ... gestern galt sie ja noch als verfügbar, deshalb meine etwas verwunderte Frage.

Viel Spaß mit der Leckerheit!

Charly
 
Minerva86

Minerva86

Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
162
Ort
Grenze zum Ruhrpott
Ich habe es hier glaube ich schon einmal geschrieben, aber wäre im Sommer nicht eine Omega SMP C bei mir eingezogen, dann wäre es zu 100% die BB58 geworden.
Jetzt ist nur die Frage ob die nächste Uhr eine Speedmaster wird oder ich auf die BB58 spare. :-P
 
C

Charly_Dresden

Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
88
Ich bin nebenher schon auf der Suche nach einem passenden NATO-Band für meine hoffentlich bald zu mir findende BB58 mit Metallband.

Hat jemand einen Tipp, wo man (außer bei Tudor selbst) ein Band im originalen Design, also schwarz mit goldbraunem Mittelstreifen, am besten auch einlagig, findet?

Ich habe schon ..zig Shops abgegrast, aber noch nichts gefunden.

Das Crown&Buckle Chevron Night Harvest (Bild von Website gemopst) geht in die richtige Richtung, hat aber statt schwarz eine eher blaue Grundfärbung.

1551901330522.png

Hat jemand von den Besitzern vielleicht schon etwas online gefunden?

Ansonsten muß ich den Tudor-Thread noch mal komplett durchblättern, der vielleicht auch den NATO-Zeigethread.

Danke Euch!

Viele Grüße an alle glücklichen und baldigen glücklichen BB58-Besitzer.

Charly
 
C

Charly_Dresden

Dabei seit
02.07.2009
Beiträge
88
3000€ für ne Uhr und dann fängst du an den Tragekomfort durch ein zweitklassiges Band zu mindern?
Das werde ich wohl nie verstehen.
Na ja, zweitklassig würde ich nicht sagen ... aber ich denke doch, dass man etwas Erstklassiges auch leicht unter 150€ findet, oder?

Hinzu kommt, dass ich, wie schon weiter oben geschrieben, vom Tudor-NATO nicht 100%ig überzeugt war - sonst hätte ich die Uhr am NATO mitgenommen.

Es wirkte auf mich relativ dünn, hart und vor allem recht kurz. Der Tragekomfort war ok, aber (für mich) definitiv nicht erstklassig. Das Design selbst ist aber super - und genau deshalb suche ich genau so ein Band.

Gruß.

Charly
 
Thema:

TUDOR Black Bay Fifty-Eight mit Manufakturkaliber MT5402

TUDOR Black Bay Fifty-Eight mit Manufakturkaliber MT5402 - Ähnliche Themen

  • Tudor Black Bay - Black ETA 79220N

    Tudor Black Bay - Black ETA 79220N: Hallo Forum, hallo Uhr-Verrückte, eine Frage in die Runde. Ich schiele mittlerweile sehr stark in Richtung BB58 (bzw. auch nach den neuen Themen...
  • [Erledigt] TUDOR Black Bay 79220B inkl. Stahlband - fullset LC100 aus Juni 2016

    [Erledigt] TUDOR Black Bay 79220B inkl. Stahlband - fullset LC100 aus Juni 2016: Zum Verkauf kommt meine blaue Eta-Black-Bay mit wartungsfreundlichem Eta-Werk, Rose und Smiley auf dem ZB und klassischem Oyster-Band - so nicht...
  • [Erledigt] Tudor Black Bay GMT nagelneu, ungetragen, deutscher Konzi, 14.3.2019

    [Erledigt] Tudor Black Bay GMT nagelneu, ungetragen, deutscher Konzi, 14.3.2019: Hallo zusammen, gerade gekauft (dachte, die sollte es dann doch alternativ zur Explorer sein...), zu Hause festgestellt, dass sie es nicht ist...
  • [Erledigt] Tudor Black Bay S&G Steel Gold

    [Erledigt] Tudor Black Bay S&G Steel Gold: Tudor Heritage Black Bay S&G 7973 Referenz 79733N Manufakturwerk Full Set aus 05/2018 LC 100 Sehr guter Zustand Weltweite Tudor Restgarantie noch...
  • [Verkauf] Tudor Black Bay GMT

    [Verkauf] Tudor Black Bay GMT: Servus, Tudor Black Bay GMT. Referenz M79830RB-0001 LÄNDERCODE 127 (Österreich) gekauft am 11.3.2019 bei einem Offiziellen Konzessionär. Fullset...
  • Ähnliche Themen

    Oben