Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N

Diskutiere Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N Liebe Leidensgenossinnen/genossen, u.a., wie aufmerksame und interessierte Member mitbekommen haben, war...
Funbiker

Funbiker

Themenstarter
Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
1.758
Ort
LC100
Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N

Liebe Leidensgenossinnen/genossen, u.a.,
wie aufmerksame und interessierte Member mitbekommen haben, war ich in Sachen "Bicolor" unterwegs, um auch diese "Gattung" in Stahl/Gelbgold ggfls. meiner bescheidenen Sammlung zuzuführen.
Eigentlich sind offensichtliche Auffälligkeiten an mir nicht mein Ding und somit war zunächst auch nur die Ansicht geplant.

Gesagt/getan, bin ich zum Freundlichen, der dass Model auf Wunsch von mir (hätte er wohl so getan) orderte.

Die Uhr in der Hand, war ich von der Unaufdringlichkeit durch das satinierte Gelbgold positiv überrascht und der befürchtete Bling-Bling Faktor war nicht stark ausgeprägt.
Von allen Seiten mit Adleraugen betrachtet und mit Chirurgenfingern "gleich" ausgiebig befummelt, wurde der zunächst offensichtliche positive Eindruck bestätigt.
Angenehm am Handgelenk und nicht zu schwer.
An/aus-An/aus....raus ins Freie und die Sonne lachte mit der Uhr dezent um die Wette und da fällt es mir ein, dass ist deine Sommeruhr und sie macht im Gegensatz zum Träger eine tolle Figur.

Trotzdem am Grübeln;
Bicolor, hmmmm passt das zu mir?

Ihr kennt das sicher, da sagt das Engelchen auf der einen Schulter:

Du hast schon genug Ticker und Gelbgold realy?

Dann sagt das Teufelchen:

Aber keine Stahl/Gelbgold, trau dich, will nicht jeder haben.

Wie so oft, muss man die Dinge im realen Leben sehen und anfassen, um angefixte Einschätzungen zu bestätigen, oder zu verwerfen.

Kurzum, nach über einer Stunde abwägen, konnte ich den sehr guten Eindruck und den persönlichen Gefallen an dieser Uhr nicht verneinen und es war entschieden.

So wieder rein in den Laden, am Kaffee genippt
und nach meinem Kurs gefragt.
Positiv für beide Seiten geinigt, gezahlt und zufrieden nach Hause gefahren.


Model:

Tudor Black Bay Chrono S&G Ref 79363N


Daten:

Größe: 41mm Gehäuse (Stahl)

Werk: Automatische Kaliber: MT 5813 (COSC)
(Abgeleitet von dem Manufakturwerk Breitling 01 und von Tudor entwickelten hochpräzisen Regulierorgan).

ZIfferblatt: Schwarz und gewölbt

Gelbgold Lünette (fest) und Matt Schwarz eloxiertes Aluminium Scheibe, Drehzahlmessung, Skala Gelbgold, Markierung
Gold.

Saphirglas Glas (gewölbt)

Genietetes Armband und Stahl Gelbgold, satiniert.
Faltschließe mit Sicherheitsverschluss.

Gangreserve: 70 Stunden

Die Lünette und die Drücker sind Gelbgold.
Die Bandmittelglieder in Stahl mit Goldüberzug, die Dicke beträgt 200 Micron und sind somit auch ohne Probleme zu polieren.


Fein Fazit:

Die Uhr trägt sich angenehm, die Farbgebung ist unaufdringlich und alles macht einen sehr wertigen Eindruck. Die Ablesbarkeit ist hervorragend und mit Leder oder Strap wandelbar wie ein Chameleon, ob Anzug oder Shorts.

Noch ein paar schnelle Bilder (damit ich euch nicht nur zutexte/langweile).

20190709_192146.jpg
20190709_191846.jpg
20190709_191909.jpg
20190709_172741.jpg
20190709_172804.jpg

Nachstehend die Goldschicht auf den Bandmittelgliedern 200 Micron=0,2 mm.
Kann man ganz gut erkennen.

20190709_191713.jpg

(War mit dem Handy mühsam und unübersichtlich, lasse euch aber gern teilhaben).

Danke für euer Interesse!
 
Zuletzt bearbeitet:
sevenfifty

sevenfifty

Dabei seit
12.09.2017
Beiträge
1.445
Glückwunsch zur Neuen!
So gefällt sie mir richtig gut, aber ich selber bin eher der helle, nordische Typ...da sieht leider Gold irgendwie bescheiden aus.

Dir viel Spass mit der Bi!!!
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
2.501
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Cool! Ist die im Verhältnis zu anderen Chronos auch so schwer wie die Drei-Zeiger-Variante im Verhältnis zu anderen Drei-Zeigern?
 
nightflight01

nightflight01

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
2.396
Herzlichen Glückwunsch zum außergewöhnlichen Chrono - und zur schnelle Entscheidung! :klatsch:
 
Eric72

Eric72

Dabei seit
15.11.2012
Beiträge
2.717
Ort
Niederrhein
Boah....ist die häßlich.














Manchmal muss man sich Sachen hässlich reden, damit man nicht selber gleich auf Einkaufstour geht ;)

Nein, im Ernst. Sehr schön. Und S&G ist halt im Trend. Hab ich selbst mit der Oris 65 (Stahl und Bronze), aber nächstes Jahr könnte eine Tudor dazu kommen ;)
 
dr.-hasenbein

dr.-hasenbein

Dabei seit
02.12.2017
Beiträge
469
Ort
Bei den 4 Stadtmusikanten
Ich mag ja Bi-Color Uhren. Nur Bi-Color Armbänder nicht :D

Mir gefällt diese Uhr z.B. Am schwarzen NATO / Erika mit beige / ocker Mittelnaht...

Glückwunsch !!!
 
M

Mr.EMM

Dabei seit
01.05.2019
Beiträge
70
Ort
Erzgebirge
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Schmuckstück :super:
Ich werde demnächst auch mal ne S&G befummeln müssen .
Gefällt mir gerade richtig gut.
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.266
Eine sehr schöne Uhr, für mich eine der positiven (wenn nicht sogar die positivste) Neuheite der diesjährigen Baselworld. Herzlichen Glückwunsch:super:
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
6.630
Ort
HRO
Willkommen im Club der Bicolorträger! Wieder ein sehr schönes Beispiel dafür! 👌
 
Big 29

Big 29

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
3.838
Glückwunsch zum Bi-Chrono:super:sehr fein
 
Dominik30

Dominik30

Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
10.756
Ort
Im Alpenvorland dahoam
Wunderschöner Chronograph!
Meinen Glückwunsch. Da bleibt mir nur, dir viel Spaß mit deiner neuen Tudor zu wünschen.
 
uwe733

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
138
Glückwunsch zu dieser schönen Tudor mit dem interessanten Werk! Bicolor ist nicht so sehr mein Ding, aber am Leder könnte ich die mir auch vorstellen. Allzeit viel Freude damit!!
 
Funbiker

Funbiker

Themenstarter
Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
1.758
Ort
LC100
Ich danke euch sehr und meine Skepsis gegenüber Stahl/Gelbgold ist wie weggeblasen.
Jedem Narren gefällt seine Kappe! :prost:
 
Christopher83

Christopher83

Dabei seit
12.10.2014
Beiträge
235
Darf man fragen was du zahlen musstest? Ich bin grad echt verliebt
 
Funbiker

Funbiker

Themenstarter
Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
1.758
Ort
LC100
Darf man fragen was du zahlen musstest? Ich bin grad echt verliebt
Sei mir nicht böse, aber dass hängt von vielen Faktoren ab.
Am besten du gehst zu deinem Konzi
und siehst dir die Uhr an. Willst du sie haben, sollte eine Einigung möglich sein.
Im Netz habe ich noch nicht viele BB CH S&G gesehen und meist zum UVP.
 
Thema:

Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N

Tudor Black Bay Chrono S&G Ref: 79363N - Ähnliche Themen

  • [Suche] Tudor Black Bay 41

    [Suche] Tudor Black Bay 41: Hallo zusammen, ich suche eine Tudor Black Bay 41, bitte nur in schwarz. Freue mich auf Eure Nachrichten.
  • [Verkauf] Tudor Black Bay Black ETA 79220n

    [Verkauf] Tudor Black Bay Black ETA 79220n: Hallo zusammen, zum Verkauf steht meine Tudor Black Bay Black Barbossa mit ETA Laufwerk, Ref. 79220n Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Verkauf-Tausch] Tudor Black Bay 79230B aus 2018 aus 2018

    [Verkauf-Tausch] Tudor Black Bay 79230B aus 2018 aus 2018: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Tudor Black Bay 79230B aus 2018 mit LC200 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Tudor Black Bay 79220R mit Stahl-, Leder- und Natoband, LC 100

    [Verkauf] Tudor Black Bay 79220R mit Stahl-, Leder- und Natoband, LC 100: Hallo Leute, es haben sich wieder zu viele Uhren in letzter Zeit angesammelt, daher dürfen ein paar Schätzchen gehen. Hier verkaufe ich meine...
  • [Verkauf-Tausch] Tudor Black Bay Bronze; Ref. 79250BA; schiefergrau; Basel 2019

    [Verkauf-Tausch] Tudor Black Bay Bronze; Ref. 79250BA; schiefergrau; Basel 2019: Hallo zusammen, die schöne Tudor war ein Spontankauf. Leider sind meine Handgelenke für 43mm-Uhren wohl doch zu schmal – daher darf sie mich nach...
  • Ähnliche Themen

    Oben