Trusted Checkout Chrono24.de

Diskutiere Trusted Checkout Chrono24.de im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich habe eine kurze Frage zu Chrono24.de. Speziell zum Trusted Checkout und Erfahrungsaustausch. Ich habe meine (Traum)Uhr gekauft und...

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Hallo,

ich habe eine kurze Frage zu Chrono24.de.
Speziell zum Trusted Checkout und Erfahrungsaustausch.
Ich habe meine (Traum)Uhr gekauft und auch gleich online gestern überwiesen.
Da der Kauf über Trusted Checkout war geht der Kaufbetrag auf ein Treuhandkonto von Chrono24.de.
Der Verkäufer wartet nun auf Bestätigung von Chrono dass das Geld eingegangen ist.
Da ich gestern gleich online überwiesen habe sollte man davon ausgehen dass das Geld längst bei Chrono eingegangen ist.
Ich mache mir jetzt keine Sorgen, es geht einfach nur um einen Erfahrungsaustausch bzgl. der Bearbeitungszeiten von Chrono24 und/oder andere erwähnenswerte Problemchen mit dem Trusted Checkout und Käuferschutz.
Gerade auch nach Erhalt der Uhr und evtl. Problemen und Rückabwicklung etc.
Vielleicht hat ja wer was beizutragen :)
 

cdbudenheim

Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
6.562
Ort
Mainz
Keine Panik , auch die kochen nur mit Wasser.
Habe auch schon über TC bezahlt und das hat bestens funktioniert !
 

Boston72

Dabei seit
02.01.2018
Beiträge
2.967
Ort
Niederösterreich
Das dauert nur ein bis zwei Tage. Du bekommst dann Bescheid.
Hat bei mir tadellos geklappt.
Wenn du bedenken hast E-Mail genügt, die Antwort kommt prompt.
 

wilson24de

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
Wie gesagt habe ich mir nicht wirklich Sorgen gemacht, aber wollte wissen auf was ich mich evtl. einstellen muss oder kann :)
Gerade eben kam die Zahlungseingangsbestätigung und die Versandaufforderung für den Händler.
Ich bin gespannt :)
 

blckmgck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
310
Ich hatte mal den wirklich nevigen Fall, dass ich die Uhr sofort bezahlt hatte, dann aber ca 2,5 Monate (!) auf die Uhr gewartet habe. War eine Speedmaster und der Händler entschuldigte sich, er habe leider schon lange nichts mehr von Omega erhalten. Ist schon etwas fraglich, ob man die Uhr dann trotzdem schonmal bei Chrono24 zum Verkauf anbietet obwohl man sie erst noch besorgen muss. Ich hatte es nicht eilig und habe gewartet. Wobei ich das nicht getan hätte, wenn ich von vorneherein gewusst hätte, dass die Wartezeit in Gänze 2,5 Monate betragen würde. Der Händler hat mich auf jede Nachfrage hin auf den nächsten 2-Wochen-Zeitraum vertröstet.

Ich muss aber sagen, dass ich mich während der gesamten Warteteit durch den Trusted Checkout halbwegs auf sicherer Seite gefühlt habe, da der Händler ja noch keine Kohle von mir bekommen hatte.
 

BradonBook

Dabei seit
01.03.2018
Beiträge
2
Chrono bietet die Verkaufsplattform. Mein Tipp: Schau Dir immer den Verkäufer dahinter an und sammle über diesen Informationen bevor du bestellst. Das ist der sicherste Weg. Auf dieser Plattform gibt es neben vielen gut aufgestellten Verkäufern auch ein Haufen Kleinkrämer. Ob die immer Ihre Zusagen erfüllen können? Wer weiß...
 

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
2.290
Ort
NRW
Dieser Faden ist inzwischen nun schon ein paar Monate alt. Möchte aber nicht gleich einen neuen zum Thema Chrono24 eröffnen.
Daher an dieser Stelle meine ganz allgemeine Frage: Hat von Euch dort schon mal jemand als Privatverkäufer eine Uhr verkauft ? Welche Erfahrungen habt ihr diesbezüglich gemacht ?
 

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
7.086
Ort
Nahe Berlin
Bei mir ist der Verkauf einer recht teuren Uhr unkompliziert verlaufen. Alles gut, Du musst Dich allerdings mit Persokopie anmelden. 6,5 Prozent Gebühr (Maximal 299.- Euro), maximal 4 Fotos (plus zwei Bilder mit vorgegebener Uhrzeit). Ein bisschen Vorsicht ist bei den von Chrono24 vorgeschlagenen Verkausfspreisen geboten - diese Empfehlung orientiert sich imho v.a. am optimalen Gebührensatz für Chrono24. Einfach selbst überlegen.
 

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
990
Ort
Gau Mountains
Aber wohl kein trusted Check out und den deal außerhalb von chrono24 über WhatsApp durchgezogen. Klar, wer sich für 34k ne Patek gönnt, muss ja auch an den Gebühren sparen...

Der Richter ist auch süss. Falscher Name und falsche Adresse, deswegen erlaubt er die Zustellung der Klage über WA. Weil der Angeklagte sich dann bestimmt gleich beim nächsten Polizeirevier stellen wird.... Dass da vorher noch niemand drauf gekommen ist. Strafverfolgung kann so einfach sein.
 
Thema:

Trusted Checkout Chrono24.de

Trusted Checkout Chrono24.de - Ähnliche Themen

Kaufberatung Zenith Defy El Primero 21: Bestellung nach Bestätigung vom Händler storniert: Hallo zusammen, aus gegebenem Anlass schildere ich euch die aktuelle Situation zum von mir im "Welche Uhr kommt als nächste?"-Faden angekündigten...
Seiko-Sammlungsupdate für 2014/Apr-Okt: Wertes Forum, nach längerer "Abstinenz" möchte ich wieder ein Update geben für die Neuankünfte bzw. Stücke, bei denen ich Arbeiten...
Oben