Tropical-Dial Zeigethread

Diskutiere Tropical-Dial Zeigethread im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich kann es fast nicht glauben: es gibt Zeigethreads für Nasenhaarschneider, Schrottuhrenwiederherstellung und fast alle Typen alter Uhren. Aber...
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.494
Ich kann es fast nicht glauben: es gibt Zeigethreads für Nasenhaarschneider, Schrottuhrenwiederherstellung und fast alle Typen alter Uhren.

Aber es gibt keinen Thread für die so genannten "Tropical Dials", die eingefleischten Vintage-Markenfans (meist mit Präferenz der Marke mit den drei Konsonanten [nein, nicht Sinn...]) das Wasser in die Augen und die Hand in die Geldbörse treiben, jene sagenumwobenen Zifferblätter, die aus einer (un?-) glücklichen Verbindung von jahrzehntelanger UV-Strahlung und einer dafür nicht geeigneten Zifferblattlackierung entstanden sind.

Freaks zahlen für eine derartige Produktionspanne leicht einen 50%igen Aufschlag.
Vintage-Liebhaber kaufen sie meist mit dem Vorbehalt, das Blatt irgendwann mal zu tauschen, entdecken aber im Laufe der Zeit den eigenartigen Charme, der diesen Unikaten innewohnt und wollen nach ein paar gemeinsamen Jahren das Blatt um nichts mehr hergeben.
Naja, zumindest ging es dem TS so...;-)

Also zeigt doch bitte Eure tropischen Schätze, egal welcher Herkunft.


Drei kleine Regeln:

1. "Tropical" ist das Resultat eines jahrzehntelangen Prozesses aus Licht, Luft und anderen Zutaten (Salz etc.) und nicht das Ergebnis indischer Bauernmalerei.
Neue oder fantasievoll "tropicalisierte" Uhren müssen daher leider draussen bleiben.

2. Das Blatt sollte recht gleichmässig die Farbe gewechselt haben, und nicht nur punktuell verfärbt sein.

3. Ein Wassereinbruch über alle Decks führt nicht zu einem "tropical" Dial.

Ich starte mit einer flightmaster mit von Schwarz nach Milchkaffee gewandeltem Zifferblatt...

image.jpg

...und einer Big-Blue, die nun eher eine Big-Black ist.

image.jpg

Ich bin sehr gespannt, was Ihr so in der Box habt.

Gruss
Mathias
 
Zuletzt bearbeitet:
valjoux72

valjoux72

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
412
Ort
Berlin
Ich habe eine Comete mit goldenem Kometenstaub;-)
läuft leider nicht mehr:-(

20150414_125747.jpg
 
don-cooper

don-cooper

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
1.829
So n ollen Tropenflieger hab ich auch ;-)
Fligtmaster 910 mit braunen Schoko-Kratern und Wölkchen auf dem ZB.
image.jpg

Und vielleicht zählt auch mein Tauchkeil.
Hier ist nicht nur die Verfärbung der Leuchtmasse, sondern auch eine außergewöhnliche Oberfläche (pickeliges Krötenleder?) des ZB zu sehen.
image.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Faisaval

Faisaval

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
4.202
Ich hoffe diese beiden "verwitterten" Exemplare erfüllen die Kriterien

titus chrono.jpg
Chrono Titus Genève

marvin.jpg
Marvin

Grüße Valentin
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.494
@Georg: die Comet ist eine Hübsche. Bekommt sie keine Chance mehr? Das ZB sieht nach Feuchtigkeit (nicht zu verwechseln mit Wassereinbruch) aus.

@Matthias: erstaunlich, wie unterschiedlich die 013er Blätter altern. Die Wölkchen liessen sich bei mir mit einem Putzholz und viel Geduld noch ein wenig minimieren.
Das Krötenleder ist mir neu, so noch nie gesehen.

@Valentin: eindeutig zwei Tropical-Queens. Die Titus hat richtig Charme.

Gruss
Mathias
 
malikka

malikka

R.I.P.
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
2.045
Ort
Berliner Speckgürtel
Weiß nicht , Die sieht mir nach jahrelanger Verfärbung aus . Sie scheint sich aber nur einseitig gesonnt zu haben . :-) Und die Sonne kam eindeutig aus Süden
 

Anhänge

tiga

tiga

Dabei seit
21.10.2008
Beiträge
1.519
Ort
Berlin
Originale "Chocolate" (keine Reedition) von 1969 neben einer unverfärbten "Buzz Aldrin":




und eine Soccer mit Altersspuren:




und natürlich auch die obligate Flightmaster:



und noch eine frühe Autavia:



LGT
 
Captain Cook

Captain Cook

Dabei seit
26.02.2016
Beiträge
560
Ort
Württemberg-Hohenzollern
Die passt auch ganz gut in den Faden. Ich weiß sie ist nicht perfekt, aber ich mag sie wie sie ist. Hoffe sie gefällt Euch auch.

Rado Ticin Captain Cook

20160304_143300.jpg
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.494
Das ist sehr beeindruckend, wie ZB-Lack auf UV und/oder Feuchtigkeit reagiert.
Von Kometenstaub über Schokolade, einseitigem Sonnenbrand, drei verschiedenen Varianten der 910er flightmaster bis zu Krötenleder.

Sehr interessant.
Und meistens wirklich tragbar... ;-)

Danke fürs Zeigen.

Gruss
Mathias
 
valjoux72

valjoux72

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
412
Ort
Berlin
Kam heute per Post. Eine Trutime waterproof, das Blatt hat es mir direkt angetan.
Werk & Gehäuse brauchen Hilfe, mal sehen was draus wird...
Der Sekundenzeiger ist auch nicht original...
Aber das stepped case Gehäuse (30mm) finde ich sehr schön und es ist aus Sterling Silber (kann man an der polierten Stelle an der Krone gut sehen).

Da geht was!!;-)

$_57.JPG

$_60.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.759
Ort
Kieler Förde
Die könnte hier auch rein passen. Noch ist sie ja bei mir.

Gruß

Hein

Image8.jpg
 
G

Gast001

Gast
Timex ist ja eigentlich für die Beschussfestigkeit seiner Zifferblätter bekannt ;-) Deshalb müssen es Sonne und Feuchtigkeit mit dieser hier schon besonders gut gemeint haben:



Die Dogma aus dunkler Zeit ist ebenfalls schön gleichmäßig patiniert ...



... aber den schönsten Sonnenbrand in meiner Sammlung trägt diese Omega Automatic ...



... von der ich mal ein paar schöne Sonnenbilder schießen muss ...
 
Thema:

Tropical-Dial Zeigethread

Tropical-Dial Zeigethread - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Speedmaster Mark II Tropical Chocolate Dial

    [Verkauf] Omega Speedmaster Mark II Tropical Chocolate Dial: Omega Speedmaster Mark II Referenz 145.014, lt. Seriennummer aus ca. 1969 im original Zustand mit braunem tropical Tritium Zifferblatt und Tritium...
  • Neue Uhr: Bamford x Badgerworks TAG Heuer Carrera Tropical Coffee Dial

    Neue Uhr: Bamford x Badgerworks TAG Heuer Carrera Tropical Coffee Dial: Endlich mal ein richtiges Tropical Dial. Gehäuse: Stahl (mit einer Titan-Beschichtung) Durchmesser: 41,0mm Höhe: 13,45mm WaDi: 100m Werk: Calibre...
  • [Verkauf] Vostok Komandirskie 1945-1985 Tropical Spider Dial Vintage 1985

    [Verkauf] Vostok Komandirskie 1945-1985 Tropical Spider Dial Vintage 1985: My apologies for not writing in German, understanding and reading German goes well, speaking also, but writing… From my private collection...
  • [Erledigt] Zenith Vintage - tropical dial

    [Erledigt] Zenith Vintage - tropical dial: Hallo Zusammen, biete hier eine tolle, seltene Zenith mit einem wunderschönen tropical dial zum Verkauf an. Ich bin Privatperson und die Uhr ist...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Omega Speedmaster Mark II Tropical Chocolate Dial

    [Verkauf] Omega Speedmaster Mark II Tropical Chocolate Dial: Omega Speedmaster Mark II Referenz 145.014, lt. Seriennummer aus ca. 1969 im original Zustand mit braunem tropical Tritium Zifferblatt und Tritium...
  • Neue Uhr: Bamford x Badgerworks TAG Heuer Carrera Tropical Coffee Dial

    Neue Uhr: Bamford x Badgerworks TAG Heuer Carrera Tropical Coffee Dial: Endlich mal ein richtiges Tropical Dial. Gehäuse: Stahl (mit einer Titan-Beschichtung) Durchmesser: 41,0mm Höhe: 13,45mm WaDi: 100m Werk: Calibre...
  • [Verkauf] Vostok Komandirskie 1945-1985 Tropical Spider Dial Vintage 1985

    [Verkauf] Vostok Komandirskie 1945-1985 Tropical Spider Dial Vintage 1985: My apologies for not writing in German, understanding and reading German goes well, speaking also, but writing… From my private collection...
  • [Erledigt] Zenith Vintage - tropical dial

    [Erledigt] Zenith Vintage - tropical dial: Hallo Zusammen, biete hier eine tolle, seltene Zenith mit einem wunderschönen tropical dial zum Verkauf an. Ich bin Privatperson und die Uhr ist...
  • Oben