Traser vs. Sinn

Diskutiere Traser vs. Sinn im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Es geht um folgende Modelle: * Traser Auto Classic Pro, ca. 350 € * Sinn 656 S, ca. 620 € Jetzt frage ich mich, ob die knapp 300...
S

sine-temporis

Gast
Hallo!

Es geht um folgende Modelle:

* Traser Auto Classic Pro, ca. 350 €
* Sinn 656 S, ca. 620 €

Jetzt frage ich mich, ob die knapp 300 € mehr bei der Sinn gut investiert sind. Es geht mir weniger um das Design der Uhr (ich finde beide sehr schön), sondern rein um die inneren Werte und die Verarbeitung.
Beide haben das Standard ETA Automatik Werk, wobei ich mir vorstellen könnte dass Sinn die höchste Qualitätsstufe verbaut.
Auch die Verarbeitung scheint auf hohem Niveau zu sein. Allerdings ist die Traser nun mal sehr viel billiger, allerdings auch nicht ganz so schön wie die Sinn.

Da einer dieser beiden Uhren meine nächste sein wird, und den Certina DS Quarzer ablöst, bitte ich noch um einen letzten Ratschlag ;)
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
ist wohl eher `ne glaubensfrage.

ich würd die traser nehmen. vieleicht hast du hier in der verarbeitung und reglage nicht den allerletzten schliff, aber das preis/leistungsverhältnis stimmt so gerade noch.

auch wenn ich das nicht gerne sage: vor einigen jahren war sinn mal der beste laden in sachen preis/leistung. das ist leider m.e. vorbei. lothar schmid hat zwar viele neue technische gimmicks eingeführt, leider haben die preise aber auch drastisch angezogen.

und bei vielen sachen frag ich mich wozu ich das brauche.
 
S

sine-temporis

Gast
Was diese "Gimmicks" bei Sinn angeht, muss ich Dir recht geben.
Nur bei dem Magnetismusschutz frage ich mich, ob sowas nicht doch irgendwie sinnvoll wäre.

Es geht mir allerdings auch mehr um die Uhr selbst, als um diese Schmankerl wie Argonfüllung und diese Entfeuchter.

Deshalb auch meine Frage nach dem Preis/Leistungsverhältnis, ich zweifele etwas an dem Mehrwert der Sinn im Vergleich zu der Traser.
Allerdings würde die kleinere Sinn besser zu meinen schmalen Handgelenken passen - dafür aber 300 € mehr bezahlen?
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
483
Ich würd auch zu der Traser greifen.
Ich muss allerding dazu sagen, dass ich von Uhren nicht allzuviel Ahnung habe und dies meiner subjektiven Einschätzung entspricht.
Im Grunde drehen beide Marken nicht das ganz Große Rad, sie definieren sich, wenn man ehrlich ist, entweder über ein nettes Design oder über ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis als die alteingesessene Konkurenz.
Wenn Dir beide gut gefallen, dann dürften 270 € das schlagende Argument sein.

Aber wie gesagt, das ist alles sehr subjektiv, ich habe so eine Leichte Aversion gegen die Marke Sinn, da sie meiner Meinung nach denn selbstauferlegten Nimbus der "Ingenieursmarke" (Gehörte zur Erfüllung dieses Anspruchs nicht als erstes einmal eine eigene Manufaktur zu?) etwas überstrapaziert.

Steck das gesparte Geld lieber in eine Ordentliche Wartung (wenn du in 5 Jahren nicht schon wieder ganz andere Uhrenträume hast), da ist es dann sicher besser angelegt.

Letztenendes mit entscheidend dürfte vielleicht sein, ob man die tritiumangeregte oder die inaktive Illumination bevorzugt.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.231
Ort
HH
Also Sinn mit Traser zu vergleichen geht nicht.Sinn hat mit das beste Preis Leistungsverhältnis in der unteren Mittelklasse vom Image ganz zu schweigen.Schau dir mal die Preise für gebrauchte Uhren bei Ebay an.Eine Sinn wirst Du immer los.Bei Traser gehts nur übere den Preis.Zumindest bei den anderen Sinn Uhren wird kein Standart-Werk eingebaut.
Gruß Rainer
 
S

sine-temporis

Gast
Nun, ich entscheide mich zwischen diesen zwei Uhren (und vielleicht der Citizen Promaster Auto). Deshalb *muss* ich vergleichen.

Und bei eBay geht die Sinn 656 für 500 € über die virtuelle Ladentheke.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.231
Ort
HH
Ich würde an Deiner Stelle mal zu einem Sinn-Depot gehen und sie mir live anschauen.
Gruß Rainer
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
rainers schrieb:
Also Sinn mit Traser zu vergleichen geht nicht.Sinn hat mit das beste Preis Leistungsverhältnis in der unteren Mittelklasse vom Image ganz zu schweigen.Schau dir mal die Preise für gebrauchte Uhren bei Ebay an.Eine Sinn wirst Du immer los.Bei Traser gehts nur übere den Preis.Zumindest bei den anderen Sinn Uhren wird kein Standart-Werk eingebaut.
Gruß Rainer
sinn hat mtw.gute wiederverkaufspreise,-da geb ich dir recht. bei der traser kann ich nicht sagen wie die qualität genau ist.

eins weiß ich aber: wenn ich die 656 mit einer vergleichbar teuren seiko vergleiche, schneidet die sinn nicht mehr so gut ab.

z.b. gehäuse: bei sinn gibt es richtig gute (und veredelte) gehäuse wohl erst weit jenseits der 1k grenze.

warum?

die meisten gehäuse sind glasperlengestrahlt bei sinn. da spart mann sich jede menge bearbeitungsschritte wie z.b.feinentgratung, polieren usw.

und wenn ich mir erst die neue premier automatik ansehe und mit sinn vergleiche.....ohoh!

anbei bemerkt: meine erste sinn 144 hatte ich bereits anfang der neunziger und seitdem hatte ich noch eine weitere 144 und eine 157. ich bin also ein sinn fan (zumindest gewesen)
 
M

moonwatch

Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
20
Ort
Blick auf die Zugspitze
Hallo sine-temporis- ich kann Rainers und Mercutio nur Recht geben - die Sinn ist zwar die teuere Uhr, allerdings ist das auch durchaus gerechtfertigt. Innovation im technischen Bereich will halt bezahlt werden. Die Frage, ob man(n) das wirklich braucht, darf natürlich gestellt werden. Je mehr "Gimmmicks" (Trockenkapsel) desto eher wird eine Inspektion fällig, spätestens wenn sie tiefblau ist (und das soll lt. einem Konzessionär recht schnell gehen, die genaue Zeit konnte er allerdings nicht mitteilen, da es abhängig ist, wie oft man zum schwimmen geht usw.) - muß jeder für sich entscheiden. Die Uhren der Marke Sinn sind glaub ich noch in einem akzeptablen Bereich Preis/Leistung. Viel mehr sollte die Preisschraube nicht angezogen werden, wie bei manch anderen.

Ich würde die Sinn nehmen, da sie in diversen Vergleichstests (wenn denn objektiv - aber einfach als Ausrüsteruhr für die GSG 9 werben, wäre wohl doch vermessen. Demzufolge muß wohl etwas dran sein) eigentlich immer vorne mit dabei ist. Ein Arbeitskollege von mir hat die 256 und ist super zufrieden damit. Mein Favorit ist die 203 St Automatic (Neuauflage von der 203 St Ha - aber mit weißen Hilfszifferblättern). Die ist optisch ein Traum, aber hat einen Nachteil: ich will unbedingt Ziffern statt Strichindizies. Mal schaun.... Letztendlich entscheidet der Bauch.

Wäge einfach die Vor- bzw. Nachteile ab, die für Dich ganz persönlich am wichtigsten sind und entscheide dann. Denn die Uhr siehst Du jeden Tag und wenn es die Bauchentscheidung ist, dann freust Du dich entsprechend. Oder noch einfacher: Kauf beide ..... wenn es das Budget zulässt ;-)
 
Dalishuz

Dalishuz

Dabei seit
11.06.2007
Beiträge
212
Ort
Pforzheim
Hast du denn schon mal bei Guinand geschaut? Das ist die neue Marke des alten Sinn...

Ansonsten würde ich auch eher zur Sinn greifen. Traser who?
 
S

sine-temporis

Gast
Zunächst einmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten.

Nach längerem Überlegen bin ich jetzt davon überzeugt, dass weder eine Sinn noch ein Traser mein Handgelenk in naher Zukunft zieren wird.

Ich habe nun vor, mir eine Stowa Flieger ("Airman") zu kaufen, und am Jahresende noch eine Citizen Automatic Taucheruhr. Dann sind sowohl der sportlich-robuste Teil (Citizen), als auch der elegant-klassische Teil (Stowa) erfüllt.

Wie denkt ihr darüber? Ich bin kein Uhrensammler, habe aber gerne 3-4 sehr unterschiedliche Modelle, um zu jedem Zweck eine passende Uhr zu haben.
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
Hmm, die Stowa ist nicht wirklich so robust wie die Traser oder Sinn, allerdings liegt es ja an dir, was du mit den Uhren anstellst! ;)
 
S

sine-temporis

Gast
Für die Angelegenheiten, die Robustheit erfordern, wäre in diesem Falle die Citizen zuständig. Die Idee mit den Sinn 656 & 657 werde ich allerdings noch nicht ad acta legen. Zu schön diese Uhren...aber leider auch teuerer als die Stowa :)
 
R

ricci007

Dabei seit
09.02.2007
Beiträge
645
Ort
Munich
Also zur Traser H3 Automatic Classic Pro kann ich sagen, dass die Gangwerte des ETA-2428-2 Uhrenwerks extrem gut sind - durch die Bank! Meine Uhr laeuft seit mehren Wochen mit 1er Sekunde Nachgang. Also echt perfekt.

Auch die Verarbeitung ist bei der o.g. Traser super, nur wuerde ich - wenn ich mir das Model nochmals kaufen wuerde - zur nicht-PRO-Ausfuehrung greifen, weil die nicht schwarz beschichtet ist. Die Traser ist uebrigens sehr schwer, das ist das erste, was vielen auffaellt, wenn sie das erste mal die Uhr in der Hand haben ^^.

Zur Robustheit: Ich trage meine Traser ueberall und hatte noch nie ein Problem damit.
 
Thema:

Traser vs. Sinn

Traser vs. Sinn - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Traser P6600 Type 6 MIL-G

    [Erledigt] Traser P6600 Type 6 MIL-G: Liebe Gemeinde, zum Verkauf steht meine Traser P6600 Type 6 MIL-G Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Traser p6500 Type 6

    [Erledigt] Traser p6500 Type 6: Hallo Gleichgesinnte, Ich verkaufe meine erst kürzlich hinzugewonnene traser 6500 Type 6. Sie ist aus 2. Hand und laut Erstbesitzer ca drei...
  • [Verkauf] TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver

    [Verkauf] TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Traser P6600 MIL-G, fabrikneu

    [Erledigt] Traser P6600 MIL-G, fabrikneu: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf steht eine fabrikneue Traser P6600 MIL-G mit Kautschukband Die Uhr wurde am 9. Juli 2019 neu gekauft. Da die...
  • Tritium Uhr wie Traser Automatik

    Tritium Uhr wie Traser Automatik: Aber hallo zusammen ich such eine Tritium Uhr in Automatik. Sowas wie Traser im Angebot hat, jedoch günstiger. Will bei denen nicht fast 1000...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Traser P6600 Type 6 MIL-G

      [Erledigt] Traser P6600 Type 6 MIL-G: Liebe Gemeinde, zum Verkauf steht meine Traser P6600 Type 6 MIL-G Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
    • [Erledigt] Traser p6500 Type 6

      [Erledigt] Traser p6500 Type 6: Hallo Gleichgesinnte, Ich verkaufe meine erst kürzlich hinzugewonnene traser 6500 Type 6. Sie ist aus 2. Hand und laut Erstbesitzer ca drei...
    • [Verkauf] TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver

      [Verkauf] TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine TRASER COMMANDER h3 mb-mikrotec Quarz 200 m Diver Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
    • [Erledigt] Traser P6600 MIL-G, fabrikneu

      [Erledigt] Traser P6600 MIL-G, fabrikneu: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf steht eine fabrikneue Traser P6600 MIL-G mit Kautschukband Die Uhr wurde am 9. Juli 2019 neu gekauft. Da die...
    • Tritium Uhr wie Traser Automatik

      Tritium Uhr wie Traser Automatik: Aber hallo zusammen ich such eine Tritium Uhr in Automatik. Sowas wie Traser im Angebot hat, jedoch günstiger. Will bei denen nicht fast 1000...
    Oben