Tragt ihr all eure Uhren?

Diskutiere Tragt ihr all eure Uhren? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Ich versuche, die meisten meiner Uhren übers Jahr mindestens einmal zu tragen. Allerdings gibt es Lieblinge und solche, die weniger Beachtung...
Kronenfan

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
2.203
Ort
Barbacena/MG
Ich versuche, die meisten meiner Uhren übers Jahr mindestens einmal zu tragen. Allerdings gibt es Lieblinge und solche, die weniger Beachtung finden. Wenn ich jeder meiner Uhren die gleiche Tragezeit einräumen würde, dann wären diese lediglich 1,2 Tage pro Jahr am Arm. Manche schaffen es bis zu drei Tage, andere wiederum nur Stunden und dies mit wechselnden Prioritäten.

Klingt kompliziert? Ist es aber absolut nicht, denn ich kenne sie alle, habe Freude an allen und bin darüber hinaus kein Flipper, aber seit 35 Jahren Uhrenliebhaber und -sammler.

8-)8-)
 
doubleball

doubleball

Dabei seit
24.02.2019
Beiträge
36
Ich habe nur zweieinhalb Trageuhren: die Sinn 104, die Speedy Pro und die halbe die Tag Heuer W1111. Halb, weil sie eigentlich zu klein ist. Meine anderen sind zum Tragen einfach zu Vintage und zu klein. Da sind reine Sammlerstücke. Die Leonidas z.B. ... die kommt zu bestimmten Anlässen etwa alle 2 Jahre an den Arm, die anderen nie.
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.829
Ort
Niedersachsen
Von den 40-50 Armbanduhren, die ich habe, trage ich manche sehr oft, manche seltener, manche nur alle paar Jahre mal. Aber es gibt zwei Uhren, die habe ich nie getragen. Die eine ist potthäßlich:

Casio_05.jpg

und die andere, ein Handaufzug, ist für mein Handgelenk zu groß, aber ich habe sie auf meinem Nachttisch und ziehe sie jeden Abend auf:

08_Boden_total.jpg

01_Lachen.JPG

Gruß, Bert
 
CFG
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
548
Ich trage mit Ausnahme einer IWC Mark XV und früher einer schwarzen Seamaster meine Uhren nahezu nicht, sie liegen im Schließfach. Ich hasse leider Kratzer und kann da schlecht aus meiner Haut, schone also die Uhren, auch wenn ich weiß, dass man nur einmal lebt.
 
screwston

screwston

Dabei seit
25.03.2017
Beiträge
521
Ort
Oia
Ich trage alle meine Uhren, manche mehr, manche weniger. Wirkliches Wertsteigerungspotenzial ist aktuell nicht dabei, also wird alles flott liquidiert, was nicht an den Arm kommt.
 
PeterPan1980

PeterPan1980

Dabei seit
25.10.2015
Beiträge
767
Ort
Regensburg
Ich habe gerade mal eine Hand voll Uhren und sie werden alle getragen, mit nur bedingter Obacht.
Schließlich wurden sie zum Tragen gefertigt, nicht, um im Tresor bei völliger Dunkelheit ihr Dasein zu fristen. Davon werden sie sicher nicht schlechter, aber auch nicht besser. Eins ist aber gewiss: Im Tresor bekommen sie kein Sonnenlicht und am Arm unter der Sonne irgendwo auf dieser Welt sind sie doch am schönten.
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
825
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Ich bin derzeit bei 10 mechanischen Uhren angekommen, die ich mehr oder weniger im Wechsel trage. Ich versuche, es halbwegs gleichmäßig zu verteilen, aber es gibt immer mal eine, die etwas häufiger an den Arm gelangt (derzeit der letzte Zugang Junkers Monotimer) und andere, die gerade nicht so in sind. Abder das dürfte sich im Großen und Ganzen ausgleichen.
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.337
Ort
En Suisse
Ich habe nur zweieinhalb Trageuhren: die Sinn 104, die Speedy Pro und die halbe die Tag Heuer W1111. Halb, weil sie eigentlich zu klein ist. Meine anderen sind zum Tragen einfach zu Vintage und zu klein. Da sind reine Sammlerstücke. Die Leonidas z.B. ... die kommt zu bestimmten Anlässen etwa alle 2 Jahre an den Arm, die anderen nie.
Schade! :hmm:
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.337
Ort
En Suisse
Meine mechanischen Uhren, ca. ein Dutzend, kommen immer wieder mal zum Einsatz. Auch wenn es manchmal nur ein paar Stunden sind.

Dann gibt es drei vier Uhren, die Schmuggeln sich immer wieder an meinen linken Arm. Das sind nicht mal unbedingt die Teuersten. Die Certina DS-1, die Certina DS Action Diver und die Hami Khaki Navy Pioneer haben am meisten Wristtime, da sie sehr bequem zu tragen sind und ich noch berufstätig bin und sie immer gut passen.

Schwerer tue ich mich eher mit meinen Quartzuhren, was ich eigentlich schade finde. Am ehesten trage ich nich die Junghans Milano Mega Solar und meine G-Shock GW-M5610, da sie u.a. als hochwertige DCF-77-Uhren als Referenz für die mechanischen Uhren :-D eingesetzt werden.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
1.519
Meine mechanischen Uhren, ca. ein Dutzend, kommen immer wieder mal zum Einsatz. Auch wenn es manchmal nur ein paar Stunden sind.

Dann gibt es drei vier Uhren, die Schmuggeln sich immer wieder an meinen linken Arm. Das sind nicht mal unbedingt die Teuersten. Die Certina DS-1, die Certina DS Action Diver [...]
Das geht mir ähnlich. Die Certinas sind einfach am bequemsten, primär die beiden DS-1 (die DS-1 Titanium Automatic ist ein Traum!), daneben die DS Action Big Date...
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.829
Ort
Niedersachsen
(...) sie liegen im Schließfach. Ich hasse leider Kratzer und kann da schlecht aus meiner Haut, schone also die Uhren (...)
Das ist wirklich traurig; ich trage meine Uhren täglich und über Kratzer kann ich nicht klagen, aber auch die Uhren, die ich selten trage, will ich mir wenigstens anschauen. sie kurz ans Ohr legen, ihre Stimme hören, mich an ihrer Schönheit erfreuen - und sie lächeln mich freudig an.

Gruß, Bert
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.337
Ort
En Suisse
Das ist wirklich traurig; ich trage meine Uhren täglich und über Kratzer kann ich nicht klagen, aber auch die Uhren, die ich selten trage, will ich mir wenigstens anschauen. sie kurz ans Ohr legen, ihre Stimme hören, mich an ihrer Schönheit erfreuen - und sie lächeln mich freudig an.

Gruß, Bert
Dem ist nicht mehr viel hinzuzufügen. :-(
 
Phlypstar

Phlypstar

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
239
Ich merke, dass ich immer wieder zu einer Uhr tendiere, mich aber trotzdem von den anderen nicht trennen kann obwohl ich sie kaum trage. Auch in den MP hab ich sie gesetzt aber wieder raus genommen.
 
erpelstolz

erpelstolz

Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
268
Tolle Frage und toller Faden.

Ich habe nun, nachdem ich mich lange gegen überhaupt eine Sammlung geweigert habe, vier richtig gute Uhren. Davon hat sich bereits eine Lieblingsuhr herauskristallisiert und ich überlege bereits die anderen drei zu verkaufen. Andererseits aber werden die wahrscheinlich nur teurer wenn ich warte und deswegen mache ich mir damit keinen Stress.
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
579
Ich beschäftige mich erst seit ca. einem Jahr mit Uhren, entsprechend kurz sind meine Erfahrungen. Bis vor 6 Wochen hatte ich zwei Lieblingsuhren, die ich im Wechsel getragen habe und drei weitere, die gelegentlich mal drankamen.
Seit meiner Neuanschaffung (Hamilton Khaki Aviation) ist das anders: die Hamilton trage ich ununterbrochen, seit ich sie habe und sie mopst den anderen grad die komplette Armzeit. Habe ein paar mal versucht, sie abzulegen, es klappt nicht. Hoffe, die anderen fühlen sich nicht zu sehr vernachlässigt. Ich begnüge mich damit, sie in der Box anzuschauen.
Mal sehen wie sich die Sache weiterentwickelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.304
Ja, ich trage sie alle und kaufe auch nicht mehr als ich tragen kann.
Das ist natürlich Geschmackssache, bei mir sind das nur drei plus eine "Garten- und Hundeuhr" sowie ein Vintage-Erbstück.
Ich kenne aber Leute, die haben über dreißig Uhren und tragen ebenfalls alle, aber halt entsprechend seltener.

Die Lieblingsuhr zu behalten und alle anderen zu verkaufen ist nicht gut. Ich hatte zwischendurch nur eine "gute" Uhr, die wird einem dann schnell über.
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
1.337
Ort
En Suisse
Seit meiner Neuanschaffung (Hamilton Khaki Aviation) ist das anders: die Hamilton trage ich ununterbrochen, seit ich sie habe und sie mopst den anderen grad die komplette Armzeit. Habe ein paar mal versucht, sie abzulegen, es klappt nicht. Hoffe, die anderen fühlen sich nicht zu sehr vernachlässigt. Ich begnüge mich damit, sie in der Box anzuschauen.
Mal sehen wie sich die Sache weiterentwickelt.
Diagnose: Anfangsstadium der Uhren-Viren-Verseuchung. Heilungsschancen: Tendieren gegen Null. :shock:
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
579
Diagnose: Anfangsstadium der Uhren-Viren-Verseuchung. Heilungsschancen: Tendieren gegen Null. :shock:
Oha. Kann man das nicht irgendwie behandeln? Fünf Stunden Russensauna am Stück, um den Virus rauszuschwitzen, Schläge mit Birkenzweigen auf den Rücken, Alpenüberquerung zu barfuss im Winter, zum Geistheiler gehen, einen Monat lang nur rohe Karotten essen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Tragt ihr all eure Uhren?

Tragt ihr all eure Uhren? - Ähnliche Themen

  • UMFRAGE: An welchem Band tragt Ihr Eure Black Bay am liebsten?

    UMFRAGE: An welchem Band tragt Ihr Eure Black Bay am liebsten?: Da wir es in den letzten Tagen wieder öfter von der Tudor Black Bay hatten, wollte ich mal die Gelegenheit beim Schopf ergreifen eine Frage zu...
  • Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11)

    Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11): Dies ist eine Fortsetzung von: https://uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr-heute-teil-10.310261/page-3311#post-4642802 Regelwerk: Bitte...
  • Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?

    Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?: Ich trage normaler weise eine Heuer Carrera zum Anzug. Nun habe ich aber eine Accutron Spaceview erstanden, kann man sowas zum Anzug tragen? Was...
  • Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?

    Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?: Ich schaue grade die Serie und frage euch nun am Handy, was im Titel steht. Aus diesem Grund habe ich auch keine Bilder und hoffe, dass der ein...
  • Tudor Pelagos LHD Erfahrung mit Schliesse und wie trägt sie sich wirklich als Linkshänderuhr?

    Tudor Pelagos LHD Erfahrung mit Schliesse und wie trägt sie sich wirklich als Linkshänderuhr?: Überlege mir die Tudor Pelagos LHD dieses Jahr als nächstes Uhrenprojekt zuzulegen. Die Schliessentechnik ist bei der Uhr ja etwas besonderes und...
  • Ähnliche Themen

    Oben