Uhrenbestimmung Tom Steel

Diskutiere Tom Steel im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, meine Tochter wollte mir zu Weihnachten eine Freude machen und hat mir eine Uhr geschenkt. Sie stammt aus einem Ausverkauf eines...

LLENNOXX

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2019
Beiträge
15
Ort
Mücke
Hallo zusammen,
meine Tochter wollte mir zu Weihnachten eine Freude machen und hat mir eine Uhr geschenkt.
Sie stammt aus einem Ausverkauf eines "alteingesessenen" Juweliers.
Diese Uhr trägt die Aufschrift Tom Steel...
Jetzt gibt es folgendes Problem: Die Uhr läßt sich nicht stellen.
Der Minutenzeiger dreht maximal eine dreiviertel Umdrehung und die Uhr bleibt auch immer wieder stehen.
Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass die Uhr die 55 € nie und nimmer wert ist, die meine Tochter bezahlt hat.
Ich kann eine solche Uhr auch im Internet nicht finden?!
Auch die "Marke" scheint es nicht zu geben.
Der "Juwelier seit 1879" wollte ca. 70 € zum Wiederherrichten.
Eine Rücknahme bzw. Gewährleistung lehnt er ab, weil die Uhr geöffnet wurde - zugegebnenermaßen von einem Dilettanten in einem Kaufhaus, der die Batterie des analogen Uhrenteils ausgetauscht hat und dabei an der Deckelkerbe sein Spuren hinterlassen hat...
Sicher könnte man jetzt gegen den Juwelier oder den Batteriefachmann versuchen vorzugehen.
Aber darum geht es mir nicht.
Meine Tochter ist nun zutiefst enttäuscht und ich wollte ihr einen Gefallen tun und die Uhr eventuell selbst wieder gangbar machen.
ts1.jpg

ts2.png

ts3.png

Und soweit zur Vorgeschichte.

Meine Frage:
Kennt jemand eine solche oder genau diese Uhr?
Kennt jemand "Tom Steel"?
Gibt es solche Quarz-Werke - keine Aufschrift (scheint auch in dieser rechteckigen Form gebaut worden zu sein, ist nicht eingepresst?!)

PS:
auf diesen analogen Teil ist dann noch eine Leiterplatte für den digitalen Teil der Uhr aufgeschraubt - für Wochentag, Datum, Stoppuhr...)

Mit besten Grüßen
llennoxx
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.377
Ort
Nahe der Alpen
Also wenn ich "Tom Steel" bei Google eingebe, dann finde ich einen Shop von "Tom Steel": Geldbörsen, Schlüsselanhänger, etc.
Bei Amazon findet man sogar eine Uhr von "Tom Steel".
Amazon

Meine Theorie: da kauft jemand günstig in Asien irgendwelches Zeug und lässt "Tom Steel" als Private Label drauf drucken. Für Ebay, Amazon, Jahrmärkte, Wühltische, etc.
Wie so ein Teil zu einem Juwelier kommt - keine Ahnung.
 

Oelfeld

Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
606
Ich kann nix gscheites beitragen, wollte aber vermerken, dass ich die Optik geil finde :klatsch:Gutes Auge, deine Tochter!
Können die Wochentagsanzeige und der schwarze Balken was besonderes, z.B. Leuchtileuchti?
 

LLENNOXX

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2019
Beiträge
15
Ort
Mücke
@ Der Motor: Danke. Ja stimmt, da gibt es einen Shop für Lederwaren, allerdings ohne eigenes Logo und eine Digitaluhr mit diesem Logo bei Amazon.
Aber der Shop hat ein Impessum mit einer email-Adresse. Dennen werd ich mal schreiben.

@ Oelfeld: Die Wochentagsanzeige zeigt den Wochentah leicht hell hinterlegt (kaum sichtbar).
Und links werden in blau das Datum und die Stopp-Zeit angezeigt.
Anzeige über die zusätzlichen Drücker.
Habe noch nicht genau herausgefunden, wie das im Detail funktioniert - gab auch keine Bedienungsanleitung:idea:.
2894267
 

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.557
Ich kann Dir nur raten Dich an einen der Experten wie z.B. Theo für Quarzer hier im Forum zu wenden ansonsten wird das nix.
 

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.377
Ort
Nahe der Alpen
Also cool ist die Uhr ja schon. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es das Modell nur als Tom Steel gibt. Wenn Du mal die Bildersuche bei Google und Bing anschmeißt mit Deiner Uhr als Vorlage?
Vielleicht stößt Du ja auf ein Foto einer ähnlichen Uhr mit gleichem Zifferblattaufbau einer anderen Marke und kriegst so das Werk raus.
Stimmt, das Logo von Deiner Uhr und der Uhr bei Amazon sieht anders aus als das Logo vom Shop. Vielleicht haben die vom Shop ja nix damit zu tun, aber fragen kostet nix. Da auf der Uhr aber Tom Steel Germany steht, tippe ich allerdings schon auf einen Zusammenhang.
 

LLENNOXX

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2019
Beiträge
15
Ort
Mücke
Hallo,
allen einen herzlichen Dank für die Beiträge.
hier ein kurzes Update:
Tom Steel Lederwaren hat mit der Uhr nichts zu tun.
Ich habe mir die Uhr mal selbst genauer angeschaut.
Das Werk war doch eingepresst!
Und bei einem Plastik-Rädchen waren 3 Zähnchen abgeschert... (und schwirrten lose herum)
Das passende Ersatz-Uhrwerk habe ich zu 99% gefunden (bei uhrenrudloff.de) - Shiojiri Y121-H5.
Die wollen noch prüfen ob H5 auch die richtige Höhe hat wegen de "hohen Zeigerwerkes".
Dann würde ich mich selbst an die Reparatur machen - just for fun.
Bester Grüße
llennoxx
 
Thema:

Tom Steel

Tom Steel - Ähnliche Themen

Die Uhr die anders zählt: "Minu- Stop" von Paul Garnier: Das ist keine Uhr für Verliebte! Oder doch?? Verliebte zählen ja bekanntlich die Sekunden, wenn sie auf ihre(n) Liebste(n) warten, nur um dann...
Oben