Tissot Visodate Seastar Seven Cal. 782-1

Diskutiere Tissot Visodate Seastar Seven Cal. 782-1 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hier des Vormittags schwer verdauliches Gericht: Tissot Seestern Sieben mit Datumsanzeige auf Kaliber 782-1 (bidfun-db Tissot_782_1: Tissot 782-1)...
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Hier des Vormittags schwer verdauliches Gericht: Tissot Seestern Sieben mit Datumsanzeige auf Kaliber 782-1 (bidfun-db Tissot_782_1: Tissot 782-1) aus englischer Küche, versalzen mit "Use key 315" und Abreißkrone, serviert mit einem ziemlich abgenutzten schwarzen 18er Werkstattarmband mit neu beleuchtetem Besteck.

Das Gehäuse auf Vordermann bringen hat Spaß gemacht, der Rest nicht... Wie bei Ranfft beschrieben: "...Option: ohne Zifferblattschrauben für Containergehäuse (Zifferblatt gesteckt)... und Exzenterreglage". ZB leicht angeschlagen, ansonsten alles ordentlich.
 

Anhänge

falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.493
Ort
Rheinhessen
Glückwunsch, schöne Arbeit und schöne Uhr! Konntes Du das alte Glas verwenden oder hast Du ein neues aufgepresst?
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Danke Gerd! Die Uhr finde ich auch schön, nur den Aufbau nicht.
Das Glas samt Armierung mit aufgelegten Leuchtpunkten konnte ich verwenden,
hat aber einen leichten Sprung auf sieben Uhr.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Marcus!

Hier des Vormittags schwer verdauliches Gericht ...
Eine durchaus liebenswürde Art der Jause (oder Vesper, wie ich mich recht zu entsinnen glaube). ;-)

Aber die Kalorien wurden gezielt und trefflich eingesetzt ...

... ansonsten alles ordentlich.
... dem ich mich gerne anschließen möchte.

Gratuliere - jetzt nicht nur zum Ergebnis, sondern auch dafür, daß der alten Lady keine Massiv-Behandlung zukommen hast lassen, sondern mit Bedacht und Ehrfurcht vorgegangen bist. :super:

Gruß, Richard
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Danke Richard, Jause kannte ich nicht, obwohl ich zur Hälfte dein Landsmann bin.
Die Arbeit ist mir so auf den Magen geschlagen, dass ich erst danach mein Frühstück zu mir nehmen konnte.
Ja - da gebe ich dir Recht: Mit Gewalt alles auf "neu" trimmen muß nicht mehr sein, die Ladys dürfen Falten haben!

Gruezi, der Marcus
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
:klatsch:eine gelungene Arbeit und eine sehr schöne Uhr:super:, der kleine Sprung im Glas fällt überhaupt nicht auf, herzlichen Glückwunsch.
 
Z

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Bravo, sehr schöne Uhr und sieht wieder toll aus! Was hat Dir eigentlich so auf den magen geschlagen, das Containergehäuse? Heißt "use key 315" daß man zum Öffnen ein spezielles Werkzeug braucht? Wie hast Du es dann aufbekommen?

Die Sache mit den Reißkronen und Einschalengehäusen kenne ich von meinen Roamer, ist da aber keinerlei Problem.
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Use key No. 315 heißt meistens: Werk wird über Glas ausgebaut. Dann heißt es: Zeiger ab, Reißkrone 'runter oder, viele eleganter bei einer einer Midos - im Gehäuse neben der Krone sitzt eine Entriegerlungshebel, die die Krone entsperrt. Hatte schon einige Einschalengehäuse, da haben irgendwelche Spezies am vermeintlichen Spalt (drittletztes Foto) herumschraubt, um die Uhr von unten zu öffnen. ;-=
 
Z

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Danke für die Aufklärung. Das hört sich wirklich nicht nach einer besonders servicefreundlichen Lösung an. Bei meinen Roamer ist das alles recht praktisch gelöst: Der Laie setzt sein unpassendes Werkzeug in die sichtbare Kerbe, hebelt ein bischen herum und hat dann plötzlich einen Gehäusering und ein eingkapseltes Werk in der Gehäuseschale in der Hand. Dann wirft er ratlos das Handtuch und das Werk ist vor weiterem Gefummel gerettet.:=) Der Kenner zieht dann die Krone, nimmt das Glas und den Rehaut ab und entnimmt das Werk samt Zifferblatt. Hätte nicht gedacht, daß Tissot sich in der Hinsicht so lumpen ließe.
 
apple1984

apple1984

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Auch hier der Abschlußbericht: Im Februar streikte die Seastar plötzlich. Das Zwischenrad (also doch nicht das Stundenrad: https://uhrforum.de/stundenrad-gesucht-fuer-tissot-kal-782-oder-782-1-a-t77896) hatte Karies. Habe dann sicherheitshalber beides bestellt. Das Zwischenrad kam übrigens in einer Omega Verpackung, das Stundenrad in einer von Tissot.

Das Werk schaltet und waltet wieder einwandfrei, nur mit dem Zusammenbau hatte das wieder so eine Tücken. Eine Klemmring, der das Zifferblatt im Gehäuse halten sollte, hatte noch Roststellen, die beseitigt werden mußten. Die mit Leuchtpunkten versehene Armierung noch Fingerabdrücke, das 2. Glas hatte einen Miniriß und mußte erneut getauscht werden. Jetzt reicht es aber auch. Wieder fünf Monate ins Land gegangen, bevor man sich den Wecker umschnallen kann.

Das Zifferblatt hat leider leichte Macken, ebenso der SeastarSeven Schriftzug, ansonsten guter Zustand in Edelstahl bei einer Größe von 34,3 x 40,5 x 9,2 mm. Die Zeiger haben neue Leuchtmasse.

Hier das Abschlußfoto:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Meine Tante hat ob meiner Ungeduld immer gesagt, "niemand sieht, wie lange Du gebraucht hast. Nur wie gut es geworden ist."

Glückwunsch zu diesem weiteren Beweis Deiner Fähigkeiten in Sachen "Aus Schrott mach Wert". Ich bin ein ums andere Mal erschüttert und erfreut. :klatsch:

HANS
 
Thema:

Tissot Visodate Seastar Seven Cal. 782-1

Tissot Visodate Seastar Seven Cal. 782-1 - Ähnliche Themen

  • 1969 Tissot Visodate Seastar Cal 782-1

    1969 Tissot Visodate Seastar Cal 782-1: Bin heute auf dem Flohmarktbummel meiner Schwäche für die Tissots der Vor- Swatch- Ära erlegen und habe mir diese Visodate Seastar gekauft. Das...
  • [Suche] Tissot Visodate Seastar PR 516 GL

    [Suche] Tissot Visodate Seastar PR 516 GL: Hallo, suche eine Tissot Visodate Seastar PR 516 GL in sehr gutem Zustand. Grüße herbert
  • [Erledigt] Tissot Visodate Automatic Seastar PR 516 GL Heritage

    [Erledigt] Tissot Visodate Automatic Seastar PR 516 GL Heritage: Für alle Retroliebhaber! Ich verkaufe meine Tissot Visodate Automatic Seastar PR 516 GL mit Original-Box und -Papieren. Gehäuse: Stahl Automatik...
  • [Verkauf] Tissot Seastar PR516 Visodate, Werksrevi 2017 bei Omega Konzi

    [Verkauf] Tissot Seastar PR516 Visodate, Werksrevi 2017 bei Omega Konzi: Liebe Tissot-freunde. Hiermit soll meine Automatic Seastar PR 516 Visodate aus dem Hause Tissot zum Weiterziehen angeboten werden, weil etwas...
  • [Erledigt] TISSOT Visodate Seastar PR 516 Automatic Kaliber 781-1

    [Erledigt] TISSOT Visodate Seastar PR 516 Automatic Kaliber 781-1: Guten Abend ans Forum Ich biete aufgrund meiner Sammlungsreduzierung diese anschauliche TISSOT PR 516 aus Edelstahl. Die TISSOT...
  • Ähnliche Themen

    Oben