Kaufberatung Tissot T-Touch Expert oder T-Touch 2

Diskutiere Tissot T-Touch Expert oder T-Touch 2 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo an alle, ich stehe vorm Kauf einer T-Touch von Tissot und habe noch die ein oder andere Frage. Ich hab mich für die T-Touch aus Titanium...
M

max92

Gast
Hallo an alle,

ich stehe vorm Kauf einer T-Touch von Tissot und habe noch die ein oder andere Frage.
Ich hab mich für die T-Touch aus Titanium entschieden, weil ich ein sehr dünnes Handgelenk habe und die aus Stahl wird mir, glaube ich zu schwer. Als Armband gefällt mir der Kautschuk Armand in Schwarz und das Zifferblatt in Carbon mit Ziffern drauf.

Nun zu meiner Frage,
Was ist der Unterschied zwischen Expert und "2"?
Was bedeutet "polished"? Ich weiß schon, dass es poliert heißt, aber was an der Uhr ist dann poliert, das Gehäuse? Wenn ja kann man bei der Expert und bei der "2" zwischen polished und matt wählen? Und zu was würdet ihr mir raten? Gibt es bei einem der beiden Nachteile (z.B Kratzer) oder ist das reine Geschmacksache?
Wenn ich sie mit schwarzem Kautschuk Armband kaufe kann ich das Armband später auch mit dem Armband aus Stahl wechseln oder geht nur Kautschuk mit Kautschuk?

Vielen Dank für Eure Antworten
MfG max92
 
tommi155

tommi155

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
3.201
Ort
Hessen (Wetterau)
Als erster Unterschied ist der Durchmesser zu erwähnen.
Die Expert ist im Durchmesser Größer als die Touch 2.

"Poliert" sind Teile der Lünette.

Man hat nicht die Wahl, die Uhr bzw. die Lünette poliert oder unpoliert zu bekommen.

Wenn Du vorhast später ein Metallband (egal ob Stahl oder Titan) zu kaufen, dann kauf die Uhr am besten gleich mit Metallband und kauf Dir das Kautschuk seperat dazu (bekommst du z.B. bei ebay für ca. 50 €).
Das kommt Dich auf alle Fälle günstiger als andersherum.
 
M

max92

Gast
Danke für deine Antwort, tommi155

Gibt es auch Unterschiede was die Funktionen betrifft zwischen Expert und "2" oder ist nur die Größe anders?

Hab gerade ein Foto von einer polierten und einer matten T-Touch gesehen, finde die "polished" wirkt wertiger als die Matte.
Das mit dem Armband ist echt eine Überlegung wert, danke.

Ich hab hier im Forum noch gelesen, dass die aktuelle T-Touch Serie z.B bis 10 bar wasserdicht ist und die älteren Modelle waren nur bis 3 bar (richtig?). Da der Kauf für Februar vorgesehen ist, wollte ich noch Fragen ob jemand weiß ob es in den nächsten 2, 3 Monaten ein "Update" der T-Touch Serie geben wird?
 
tommi155

tommi155

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
3.201
Ort
Hessen (Wetterau)
Nein. Unterschiede in den Funktionen gibt es nicht (ausser bei der Sea T-Touch oder der Flight T-Touch).

Die polierten waren eher die Vorgänger der T-Touch 2. Und von denen die 2. oder 3 Generation.
die haben allerdings alle nur eine WaDi von 3 Bar (hab selbst noch eine der allerersten Generation hier stehen und hatte auch die Expert schon gehabt).

Die aktuellen, also Expert und die 2, laufen auf 10 Bar.

Ich denke nicht, daß es da in nächster Zeit ein Update geben wird, da ja die T-Touch 2 erst vor kurzem rausgekommen ist.
 
M

max92

Gast
Dann würde ich doch eher die in matt nehmen wegen den 10bar. Und auch eher die "2" als die Expert, wenn die "2" das neuste Modell ist. Muss ich nur noch beim Juwelier schauen ob die "2" nicht zu klein wird sonst nehmen ich doch die Expert.

Also dann würde die Wahl auf die Tissot T-Touch 2 Titanium mit Stahl- oder scharzem Kautschuk Armband fallen.

Danke für die Tipps tommi155
 
postoyannaya

postoyannaya

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Hi,

die Expert ist schon ein gutes Stück größer. Mir war die zu groß, bei meinem Arm gehen nicht mehr als 42mm.
Auch was das Gewicht bzgl. Titan oder Edelstahl angeht, würde ich einfach mal zum Konzi gehen und anprobieren. Ich empfinde die Edelstahl nicht als schwer. Natürlich ist Titan nochmal leichter.
Meiner Meinung nach ist die unpolierte Version auch kratzerunempfindlicher als die polierte.

Viel Spaß mit der T-Touch!!
Gruß Tobias
 
M

maxmustang

Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
6
Dann würde ich doch eher die in matt nehmen wegen den 10bar. Und auch eher die "2" als die Expert, wenn die "2" das neuste Modell ist. Muss ich nur noch beim Juwelier schauen ob die "2" nicht zu klein wird sonst nehmen ich doch die Expert.

Also dann würde die Wahl auf die Tissot T-Touch 2 Titanium mit Stahl- oder scharzem Kautschuk Armband fallen.

Danke für die Tipps tommi155
Hi, du kannst wählen zwischen polished oder matt (zumin. bei der II),
Hier sollten alle möglichen Modelle sein:
http://www.tissot.ch/?mod_collections/action_getfamilies/colid_0003
auf den Fotos / Prospekt sieht man den Glanz / Unterschied schlecht. Ich würde verschiedene TTouch live anschauen und vor Ort entscheiden. Gruss Max
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Donbutcho

Dabei seit
24.12.2010
Beiträge
1
Danke für deine Antwort, tommi155

Ich hab hier im Forum noch gelesen, dass die aktuelle T-Touch Serie z.B bis 10 bar wasserdicht ist und die älteren Modelle waren nur bis 3 bar (richtig?)....
Dazu kann ich nur sagen, dass die alte Serie tatsächlich nicht wasserdicht war. Gerade beim Duschen ein Hinderniss. War gerade noch mal bei meinem Händler und der hat mir ebenfalls
die Dichtheit als einen angenehmen Vorteil nahegelegt.

VG, Don
 
S

santiago

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
1.898
Hallo!
Die T-Touch der ersten Serie hat tatsächlich nur 30M Wadi. Dies und die fehlende Beleuchtung sind IMHO die größten Nachteile dieser Serie. Die Größe ist aber im Vergleich zu den neueren Modellen freundlicher zu schmalen HG 8-)

Gruß
santiago
 
ROLOX

ROLOX

Dabei seit
09.05.2008
Beiträge
330
Ort
Sachsen
Hallo Max92,

bin seit zwei Wochen auch Besitzer einer T-Touch II.
Ausschlaggebend war, das sie endlich bis 100 Meter WD ist, da habe ich meinen anderen Höhenmesser ( POLAR AXN 500 ) gleich verkauft und mir die T-Touch bestellt.

Ich habe im Vorfeld gelesen, das die Unterschiede zwischen Touch II und Expert in der Ausstattung im Altimeter- und Barometerbereich liegen.
Wenn ich mich recht Erinnere, sind bei den Expert Modellen dort mehr Angaben möglich !?
Es gibt im Netz aber mühelos die Bedienungsanleitungen beider Modelle zum Runterladen, denke das dann die Unterschiede am schnellsten zu Ermitteln sind und vor allem was die richtige Wahl für Dich wäre.

Ich habe mich für die T-Touch II in Edelstahl mit Edelstahlband Entschieden. Gekauft habe ich sie Online bei diesem Händler :
Tissot - Touch Collection - T-Touch II - uhrinstinkt.de

Kann ich nur Empfehlen, deutsche Uhr mit abgestempelten Papieren, alles TOP und das zu dem Preis :super:

Bei einem nachträglichen Kauf eines Kautschuckbandes habe ich jetzt immer gelesen, das nur das Band 50,- Euro kostet, ohne Schließe.

Das waren alle Infos die ich Beisteuern konnte
Gruß
Frank
 
M

max92

Gast
Also die Funktionen sind mir jetzt nicht so wichtig. Hab mich im Grunde wegen der sportlichen Optik für die Uhr entschieden. Die Kautschuk Armbänder finde ich sehen sehr sportlich und jung aus. Und mit dem Stahl Armband wirkt sie ein wenig "eleganter". Außerdem finde ich die Bedingung super (Touch-Glas).
Tendiere eher zu der 2 wegen den 10bar. Halte sie zwar nicht zum duschen an aber man weiß ja nie was passiert.
Da ich wie schon gesagt ein sehr dünnes Handgelenk habe, glaube ich wäre die Aluminium "angenehmer" zu tragen als die aus Stahl. Aber das entscheide ich einfach vor Ort beim Juwelier ;)
Weiß vielleicht jemand was das Armband aus Stahl kostet? Hatte mal eine Seite gefunden mit den Ersatzarmbänder der T-Touch, aber finde sie nicht mehr.

PS Hab gerade die Tissot PRS 516 Quartz Chrono gesehen. Eine sehr schöne Uhr, hoffentlich ändere ich meine Meinung nicht bis Februar. ;)
 
postoyannaya

postoyannaya

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Hi,

das Stahlarmband kostet bei uhrenarmbandversand.de 100 Euro. Im Laden nochmal paar Euros mehr. Wirklich sehr teuer...alleine das KAutschuk kostet ja schon um die 50.
Ich würde eher zur T-Touch greifen als zur Quarz-PRS516. T-Touch ist zwar auch Quarz aber doch wieder was anderes wegen der innovativen Technik. Die PRS516 würde ich mir nur als Automatik holen.

Gruß Tobias
 
M

max92

Gast
Ja die PRS516 als Automatik ist ein Traum. Aber mit 1.000€ übersteig sie leider mein Budget.
 
U

uhrenvieh

Dabei seit
29.05.2010
Beiträge
366
Hallo,

falls der Zug noch nicht abgefahren ist:
Die T-Touch Expert hat min. eine zusätzliche Funktion gegenüber der T-Touch 2: den Timer. Schade!
Die T-Touch ist wasserdicht bis 30m Wassertiefe - die Anleitung ist online, lest selbst. In der Anleitung wird nicht vor Schwimmen, sondern vor Sporttauchen abgeraten. Dies gilt übrigens auch für die 100m Modelle.
Ich kann über den Hintergund nur spekulieren, dass die T-Touch eher filigran aus Titan gebaut ist (insbesondere der Gehausedeckel, der Druckmesser, das Touch-Glas) und somit keinem Drucktest mit deutlich mehr als 3 Bar ausgesetzt werden kann/sollte. Ein popeliger Wasserstrahl einer Dusche oder eine paar Züge im Becken wird ihr nichts tun. An der T-Touch fehlt m. E. nur das Licht und der Timer - und der fehlt leider auch bei der Touch 2...
BTW, meine eigene T-Touch hat auch keine Angst vor Wasser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Das Gewicht hat ja eher weniger etwas mit der Stärke Deiner Handgelenke zu tun. Die Titaniumversion und die Variante aus Stahl haben einen Gewichtsunterschied von etwa 20 g - das ist jetzt nicht wirklich viel.
Allerdings ist die Expert mit 43 mm für ein dünnes Handgelenk schon ziemlich groß - das könnte eventuell komisch aussehen. Auch die II ist nur unwesentlich kleiner.

Also lieber auf die Größe achten als auf das Gewicht...

Viele Grüße
Malte
 
Z

zarpeter

Dabei seit
09.03.2013
Beiträge
3
Hi,
Gibt's inzwischen Langzeiterfahrungen mit den T-Touch-Modellen der II. Generation? Läuft alles rund, bleiben sie auch bei öfteren Wassergängen dicht. Mussten schon Batterien gewechselt werden, etc? Ein paar Erfahrungen wären schön...
Danke!
 
Watchman 77

Watchman 77

Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
2.116
Ort
LC100
Hallo Peter,

Also ich hatte schon mal die Tissot T-Touch Expert Titan aus 2012 und habe seit kurzem wieder eine aus 2012 und Beide sind absolut wasserdicht (WD 100m):super:

Gruß Matthias
 
W

Walli

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
7
Hallo T Touch Anhänger , man sollte bedenken das die Unterhaltkosten für diese Uhr enorm sind, 125 € für Batteriewechsel bei der aktuellen T Touch!
Viele Grüsse
Walli
 
Lex Barker

Lex Barker

Dabei seit
28.11.2012
Beiträge
282
Ort
Wienerwald, Niederösterreich
Hallo!

Besitze seit Frühsommer 2009 eine T-Touch Expert II Titanium. Ich verwende die Uhr genau für den Zweck, für den sie gemacht wurde, nämlich fürs Trekking bzw. für sonstige Outdoor-Aktivitäten und das recht häufig (ok, benutze auch GPS, aber die Uhr ist einfach das nettere Spielzeug. Aber sonst wäre ich ja nicht in diesem Forum) und ohne die Uhr zu schonen.
Meine Erfahrungen bisher: hatte noch nie Probleme mit dem Touch Screen, der funktioniert bisher immer einwandfrei. Einzig, wenn ein dünner Wasserfilm auf dem Uhrglas ist (zB nach dem Schwimmen), kann es sein, dass eine Funktion nicht gleich beim ersten Antippen aufgerufen wird. Denke aber, das ist normal.
Die einzelnen Funktionen sind überraschend genau. Barometer, Kompass und Temperatur sowieso, aber auch der Höhenmesser, wenn man ihn beim Anlegen der Uhr adjustiert hat (ist ja abhängig vom Luftdruck).
Mit der Wasserdichtheit hatte ich bisher auch keine Probleme. Ich bin wirklich viel am und im Wasser unterwegs, das hat die Uhr problemlos mitgemacht.
Das Quarzwerk geht recht genau (Abweichung ca. 1-2 Sekunden in 2 Monaten; verwende die Uhr daher auch zum Stellen meiner mechanischen Uhren) und ist offensichtlich robust. Im Laufe der Jahre hat die Uhr wiederholt harte Stöße abbekommen, passiert ist nichts.
Einziges Manko: am Titan sieht man leider wesentlich schneller Kratzer, als auf Stahl. Und da die Uhr sehr hoch baut, streife ich häufig mit der Uhr irgendwo an (selbst bei alltäglichen Tätigkeiten), sodass die Lünette recht schnell zerkratzt ist. Wenn die Uhr dann auch noch Outdoor eingesetzt wird, sieht das Gehäuse und das Band sehr bald sehr zerkratzt aus.
Zu den Revi-Kosten: also bei meinem Konzi in Wien waren es vor 1 1/2 Jahren zwar auch schon stolze 85 EUR, um dieses Geld bekommt man bei Tissot aber auch etwas mehr, als nur einen Batteriewechsel. Ausgewechselt wurden nämlich auch sämtliche sämtliche Dichtungen, alle Drücker und die Lünette. Außerdem wurden Gehäuse und Band aufgearbeitet, sodass hinterher kein einziger Kratzer mehr zu sehen war (zumindest für ein paar Tage :-)). Kritikpunkt an dieser Stelle: die Wartezeit empfand ich mit 8 Wochen recht lange (war ja keine Revi eines komplexen Mechanikwerkes).
Eine weitere Schwachstelle zum Schluss: die Batterielebensdauer bei häufiger Nutzung der Funktionen liegt bei etwas mehr als 2 Jahren. Könnte für meinen Geschmack länger sein.
Alles in allem eine ausgezeichnete Outdoor Uhr, die von der Funktionalität her noch nie Schwächen gezeigt hat.

Gruß!
Alex
 
Z

zarpeter

Dabei seit
09.03.2013
Beiträge
3
Danke Matthias, Walli und ganz besonders Alex für die ausführlichen Erfahrungen. Die I. Generation schien ja nicht so glücklich, wenn man einigen Berichten glaubt. Schön, wenn die neuen Touches nun ohne Probleme sind.
 
Thema:

Tissot T-Touch Expert oder T-Touch 2

Tissot T-Touch Expert oder T-Touch 2 - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] TISSOT T-Touch Expert Solar (T091.420.47.051.00)

    [Verkauf] TISSOT T-Touch Expert Solar (T091.420.47.051.00): Hallo Uhrenfreunde, ich verkaufe hier im Auftrag meines Vaters seine T-Touch Expert Solar. Die Uhr wurde im Januar 2019 revisioniert und erhielt...
  • [Erledigt] Tissot T Touch Expert Solar T091.420.44.05.1.00 absolut neuwertig

    [Erledigt] Tissot T Touch Expert Solar T091.420.44.05.1.00 absolut neuwertig: Werte Member, zum Verkauf kommt meine, am 30.07.2019, gekaufte Tissot T Touch Expert Solar T091.420.44.05.1.00 in absolut neuwertigem Zustand zum...
  • [Erledigt] Tissot T-Touch Solar Expert Titan, Fullset mit Garantie und neuwertig, schwarz PVD,

    [Erledigt] Tissot T-Touch Solar Expert Titan, Fullset mit Garantie und neuwertig, schwarz PVD,: Ich verkaufe aus meiner Sammlung eine neuwertige Tissot T-Touch Solar Expert Titan mit der Referenz Nummer: T091.420.47.057.01. Die Uhr wurde...
  • [Erledigt] Tissot T Touch II expert Titan 1Monat Jung

    [Erledigt] Tissot T Touch II expert Titan 1Monat Jung: Hallo Möchte euch meine 1 Monat junge Tissot Touch expert Titan anbieten. Die Uhr wurde vielleicht 5 mal getragen. An der Schliesse sind...
  • [Erledigt] Tissot T-Touch Expert Solar Titan Ref. T091.420.44.051.00 aus 2016

    [Erledigt] Tissot T-Touch Expert Solar Titan Ref. T091.420.44.051.00 aus 2016: Hallo liebe Uhrengemeinde, wie bereits in meinem Angebot meiner Citizen angekündigt biete ich nun eine weitere Quarz-Uhr zum Kauf an. Es handelt...
  • Ähnliche Themen

    Oben