Tissot PRS 516 oder Certina DS First?

Diskutiere Tissot PRS 516 oder Certina DS First? im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Welche ist die bessere Wahl, eine Tissot PRS 516 oder die Certina DS First Automatik? Wie würdent Ihr entscheiden? (Di eFrage ist natürlich...
#1
G

groundhog

Guest
Welche ist die bessere Wahl, eine Tissot PRS 516 oder die Certina DS First Automatik?

Wie würdent Ihr entscheiden? (Di eFrage ist natürlich rein theoretisch, ich darf nicht schon wieder)

Grüße Groundhog
 
#2
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Hallo Groundhog,

um ehrlich zu sein eine schwierige Frage, die für mich doch nur eine Antwort zuläßt:
Die Tissot!
Nicht, weil ich sie selbst habe :wink: , sondern weil sie gegenüber der Certina mehr Alleinstellungsmerkmale hat. Damit meine ich zum einen die "schwebenden" Indizes und zum anderen die Nähe zum historischen Original hinsichtlich Gehäuseform und Bandgestaltung.
Aber: Falsch machen kannst Du mit beiden nix!!!

Gruß,

Axel
 
#3
G

groundhog

Guest
Axel66 hat gesagt.:
Die Tissot!
Nicht, weil ich sie selbst habe :wink: , sondern weil sie gegenüber der Certina mehr Alleinstellungsmerkmale hat. Damit meine ich zum einen die "schwebenden" Indizes
Die schwebenden Indizes, unter denen der Zeiger durchläuft, finde ich auch klasse. Und das Werk ist mal kein 2824.
Spricht für Tissot.

Aber vielleicht sollte ich erstmal was verkaufen.....

Grüße Groundhog
 
#4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
groundhog hat gesagt.:
Aber vielleicht sollte ich erstmal was verkaufen.....
, damit es dann für beide reicht!! :D :D :lol: :lol:

eastwest

P.S. Davon träume ich schon seit ca. März: für jede neue Uhr vorher zwei verkaufen! Und was ist? Noch keine verkauft, aber - gelinde gesagt - mehr als eine gekauft. :oops: :fresse: :oops:
 
#5
G

groundhog

Guest
eastwest hat gesagt.:
P.S. Davon träume ich schon seit ca. März: für jede neue Uhr vorher zwei verkaufen! Und was ist? Noch keine verkauft, aber - gelinde gesagt - mehr als eine gekauft. :oops: :fresse: :oops:
Man hat sie ja alle mal aus gutem Grund gekauft, und solange dieser Grund weiterbesteht, ist das halt mit dem verticken nicht so leicht.

Die einzige, die ich verkaufen würde, würde nur ca. 20 EUR in die Kasse bringen, das lohnt nicht.

Alle anderen gehören mir und bleiben hier. My preciousssss.

Grüße Groundhog
 
#6
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Auch ich würde mich für die Tissot entscheiden, ein frisches, aber langfristige beständiges Design, an dem man(n) sich sicherlich nie satt sehen wird. Die Qualität der Uhr ist tadellos und wird Dich nicht enttäuschen. Kämen bei mir nicht ständig so kleine Spontankäufe dazwischen, hätte ich sie schon längst!
 
#7
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Genau: die Spontankäufe! Wenn ich die nicht gemacht hätte, hätte ich mittlerweile mindestens zwei "große" Uhren, zB. die Speedy und eine Stowa Antea oder Nomos Tangente - ups, die sind ja gar nicht so teuer, also drei (noch ne teure Seiko?).

eastwest

PS. Aber die vielen schönen kleinen sind ja auch nett. Nur daß ich mich immer mehr auf immer weniger konzentriere, was das Tragen betrifft.
 
#8
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Interessante, aber schwere Frage... :?

Von den Werken sind sie weitgehend identisch, gehören sie doch beide zur 282x-2 Familie.

Vom Design sind beide, auf sehr unterschiedliche Art, recht eigenständig.
Wobei die hängenden Indizies für die Tisot sprechen.

Ich habe das Problem auf meine Art gelöst... 8)

Da ich Chrono-Fan bin, hab ich mir die PRS als Chrono gegönnt...



... und die DS First als "Daily-Rocker" !



Grüße aus Köln
Stefan
 
#10
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Gratulation. War aber in sofern eine leichte Entscheidung, weil Du so oder so nichts falsch machen konntest...

Zur Überbrückung der Wartezeit, noch ein schönes Foto... :wink:

 
#11
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
groundhog hat gesagt.:
Jetzt erstmal wirklich die letzte.
Der ist gut: kann man dehnen und strecken, wie man will! :lol2: :lol2: :lol2:


Aber die Tissot ist Klasse, viel Vergnügen.

eastwest
 
#12
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
:twisted: Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaufhöööööööööööööööööööör'n!!!!!!!

Ich laufe gleich rüber zum Konzi und hole mir auch eine und zwar das volle Programm: schwarzer Dreizeiger mit Stahlband UND Lederband und Umrüstung auf schwarze Datumscheiben! Aaaarrrggghhhlll...
 
#13
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Hallo Stefan,

die Umrüstung bei der Dreizeiger PRS auf schwarze Datumscheiben dürfte nicht funktionieren.

Du hast bei diesem Modell ja die Option, die Zahl des Wochentags mit anzeigen zu lassen. Da ich nicht weiss ob noch ein Hersteller diesen Anzeigemodus im Programm hat, ist es fraglich ob es diese Scheiben auch in schwarz gibt...


Viele Grüße aus Köln
Stefan
 
#15
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Du kannst höchstens bei Flume oder Bolley nachfragen, ob die für das 2826-2 schwarze Scheiben haben.

Die Besonderheit ist eben die Doppel-Beschriftung der Tagesscheibe...

Grüße aus Köln
Stefan
 
#17
G

groundhog

Guest
ducaticorse21 hat gesagt.:
Du kannst höchstens bei Flume oder Bolley nachfragen, ob die für das 2826-2 schwarze Scheiben haben.

Die Besonderheit ist eben die Doppel-Beschriftung der Tagesscheibe...
Mir gefällt die Uhr, wie sie ist.

Striehl, es gibt ja auch eine Variante mit weißem ZB, vielleicht löst die Dein Design-Problem? (Edit: Ich sehe, diese Variante hast Du bereits berücksichtigt - Ich fände die mit dem braunen Band auch sehr schön)

http://www.tissot.ch/index.php?mod_...3/subid_0070/refid_T91_1_423_31/action_select

Mit den PRS-Chronos kann ich optisch nicht viel anfangen, die Kohle dafür würde ich woanders ausgeben bzw. für andere Tissot-Uhren.

Grüße Groundhog
 
#18
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Chronos finde ich generell auch zu "unruhig" ausserdem kann ich für mich keinen wirklichen Nutzen aus der Stoppuhr ziehen, deshalb mag ich lieber Dreizeiger. Eine PRS516 soll es auf jeden Fall noch werden, aber welche, das werde ich noch sehen...
 
#19
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
ducaticorse21 hat gesagt.:
Du kannst höchstens bei Flume oder Bolley nachfragen, ob die für das 2826-2 schwarze Scheiben haben.

Die Besonderheit ist eben die Doppel-Beschriftung der Tagesscheibe...

Grüße aus Köln
Stefan
Hallo Stefan,

hast im Prinzip Recht, ist aber trotzdem ein 2836-2. :wink:

Gruß,

Axel, der schon wieder eine Vintage 516er in der pipeline hat. :oops:
 
#20
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Hallo Axel,

Du hast selbstverständlich Recht, es ist das 2836-2.

Da ich das Modell selber nicht besitze, hab ich mich mal wieder auf den Preisfüher des Uhren-Magazin verlassen.

Obwohl es mir hätte auffallen müssen, da das 2826-2 das neue Großdatum-Werk von ETA ist... :oops:
 
Thema:

Tissot PRS 516 oder Certina DS First?

Tissot PRS 516 oder Certina DS First? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Tissot PRS 516

    [Erledigt] Tissot PRS 516: Hallo, ich habe mir zum 40en meine Exitwatch gegönnt und trage seit 8 Jahren auch keine andere mehr (außer einer...
  • [Erledigt] Tissot PRS 516 Automatic ETA 28-36-2 Ref.: T044.430.21.

    [Erledigt] Tissot PRS 516 Automatic ETA 28-36-2 Ref.: T044.430.21.: Tissot PRS 516 Automatik gekauft 2014. Die Tissot wurde getragen und befindet sich in einem guten Zustand. Leichte Kratzer am Gehäuse und...
  • [Erledigt] Tissot PRS 516 ETA-Quarz Retrograd

    [Erledigt] Tissot PRS 516 ETA-Quarz Retrograd: Ich biete Euch aus meiner Tissot-Sammlung eine eher seltene Variante der PRS 516 an: Der Retrograd-Chrono. Die Uhr hat einen Gehäusedurchmesser...
  • [Suche] Racing Stahlband für Tissot PRS 516 (altes Modell/ 20mm Bandanstoss)

    [Suche] Racing Stahlband für Tissot PRS 516 (altes Modell/ 20mm Bandanstoss): Grüss euch, suche ein relativ günstiges Racing Stahlband für dieTissot PRS 516 da bei meinem ein Glied kaputt wurde...... Bin dankbar für Eure...
  • [Erledigt] Tissot PRS 516, Neu, ETA Version

    [Erledigt] Tissot PRS 516, Neu, ETA Version: Hallo zusammen, zur Finanzierung einer Wunschuhr müssen mich einige Uhren verlassen. Den Anfang macht die Tissot PRS 516 mit schwarzem...
  • Ähnliche Themen


    Oben