Tissot oder Casio ?

Diskutiere Tissot oder Casio ? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, habe von Uhren nicht so viel Ahnung, wie die meisten von Euch hier. Daher wäre es nett von Euch, wenn Ihr mir einige Tipps für...
frohni

frohni

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
118
Ort
Sauerland
Hallo zusammen,

habe von Uhren nicht so viel Ahnung, wie die meisten von Euch hier.
Daher wäre es nett von Euch, wenn Ihr mir einige Tipps für meine neue Uhr geben könntet.

Ich suche:

- eine Uhr bis 300 €
- möglichst Quarz (bin mir bewusst, dass die meisten Leute hier
auf Automatikuhren schwören)
- möglichst Chronograph
- möglichst Lederarmband
- nicht zu verspielt


Habe bis jetzt 2 Modelle ins Auge gefasst:

Tissot PRC 200

http://www.tissot.ch/?mod_collectio...4/subid_0071/refid_T17_1_516_32/action_select



Casio WVQ-600LE-7AVER

[ame]http://www.amazon.de/Casio-057017-WVQ-600LE-7AVER/dp/B000FWGWSW[/ame]


Was meinen die Experten? Welche Uhr ist besser?
Vielleicht habt Ihr ja noch einige andere Vorschläge.

Vielen Dank in Voraus.
 
K

kuddel

Dabei seit
20.10.2006
Beiträge
165
Ich schliesse mich Robin an, die Tisso kommt aus der Schweiz und hat damit mehr Prestige, Tissouhren sind beim Juwelier immer gern gesehen wenn es um eventuelle Reparaturen geht, da die Casio eher eine typische Kaufhausuhr ist.
 
S

sven

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
ja, aber für mich wäre bei casio die solar-funk-kombination klarer vorteil. ich würde mich für casio entscheiden.

gruß,
sven
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Ich denke Du kannst mit beiden Uhren nichts falsch machen.
Wie schon erwähnt hat die Casio die modernere Technik.
Ich würde die nehmen, die mir optisch besser gefällt.

Gruß,

Axel

P.S. Schau vielleicht auch nochmal bei Seiko und Citizen vorbei :wink:
 
frohni

frohni

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
118
Ort
Sauerland
Erst mal schönen Dank für die schnellen Antworten.

Kann mich irgendwie noch nicht entscheiden.

Auf der einen Seite die "edele" Uhr - Made in Switzerland, auf der anderen Seite die Mehrzahl an Funktionen (Solar, Funkuhr...)

Bin aber schon mal beruhigt, dass die Uhr hier nicht so schlecht bewertet wird, wie meine letzte Uhr, eine Ingersoll.
Diese Marke schneidet hier ja nicht so gut ab :(
Bin schon am überlegen, ob ich sie wieder verkaufen soll.
 
tomibor

tomibor

Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
453
Ort
Baden-Württemberg
Ganz klar für mich nur die Japaner

also:

CASIO!!!!!!!!!! :ok: :ok:

Habe viele "Swiss Made" Uhren, sind zwar echt gut vor allem Qualität, aber die meisten sind wirklich zu überteuert!!! Für ihre Funktionen. Viele Casio Modelle sind zwar auch nicht grad billig, aber dafür bekommt man eine Uhr, die fasst alles kann und wie auch bekannt ist, hat Casio bei vielen Modellen die Batterien drinnen, die bis zu zehn Jahren locker halten.

Ich bin ein fan von Citizen, habe seit gestern wieder eine neue Citizen, Bilder werden nachgereicht :-D [/b]
 
frohni

frohni

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
118
Ort
Sauerland
Das Tissot eine ziemlich gute Qualität hat, ist unbestritten. Hat aber leider bei diesem Modell "nur" die Stoppuhr-Funktion.

Wie siehts denn mit der Qualität der Casio aus?
Wenn man bedenkt, dass die Casio eine Funkuhr ist, Solar angetrieben wird, Stoppuhr und Alarm hat, ist das von den Funktionen her schon eine andere Hausnummer.
Ist da eventuall die "Qualität" auf der Strecke geblieben?

Meine Uhr muss keine 30 Jahre halten. Sollte aber schon einige Jahre seinen Dienst verrichten.

Ich schätze mal, dass man bei Tissot, ähnlich wie bei Mercedes auch, ein bißchen den Namen mitbezahlt. Oder?
 
S

sven

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
ich hatte mir die casio kurz bei karstadt angesehen, als ich ne neue uhr (wirklich) brauchte. mir war sie insgesamt zu dick, glaub knapp 15mm. machte auf mich aber nen netten eindruck, hab sie mir nur flüchtig angesehen, aber sah ganz gut aus.

am besten ist, du guckst dir die uhren selber an ;)
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.049
Ort
Ostfriesland
Alternative: Casio Oceanus. Diese Uhr hat eigentlich alles, bis auf ein Saphirglas. Funk, Solar, Chronograph, Leuchtzeiger, Beleuchtung, Fliegeruhrendesign, 100 Meter wasserdicht und Stahband (das ich gegen Leder getauscht habe). Die Verarbeitung ist hervorragend. In der Quarzregion ist es die Funktion, die zählt. Tissot ist eine Mittelklassemarke unter vielen. Als Quarzmarke ist Tissot nicht besser oder schlechter als andere auch. Vom Prestige her musst Du erst mal einen finden, der da überhaupt drauf achtet. Allerdings gefällt mir die Tissot von beiden wesentlich besser, zumal die Casio ja kaum ablesbar ist. Die Totalisatoren sind viel zu winzig. In diesem Falle: Tissot.

MvH

Axel
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Hallo frohni,
herzlich Willkommen hier im Uhr-Forum
smilie_musik_014.gif


Ich persönlich wurde die Casio WVQ-600LE-7AVER, weil sie mir gefällt!

Viel Spaß hier!

Bye
Jo
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.654
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Rundstahl!

Ich glaube, die Entscheidung ist innerhalb des inzwischen abgelaufenen Jahres irgendwie schon gefallen. :wink:

Ist nicht bös' gemeint - wollt' Dich nur darauf aufmerksam machen.

Gruß, Richard
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
RiGa schrieb:
Hi, Rundstahl!

Ich glaube, die Entscheidung ist innerhalb des inzwischen abgelaufenen Jahres irgendwie schon gefallen. :wink:

:fresse: :fresse: :fresse: :fresse:
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
wat soll frohni denn auch hier...wenn ich nicht den gleichen Schaden wie ihr hätte, dann wäre ich auch schon lange wieder wech :lol:
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Na, immerhin ist er momentan wieder hier; also noch auf der Suche nach Sucht (oder: "Wer sucht wird süchtig".).

eastwest
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
smilie_verl_013.gif
Dazu schreib ich jetzt am besten nichts mehr
smilie_b_234.gif

Habe Gestern wirklich etwas Miss gebaut, war nicht mein Tag.
smilie_sonst_022.gif

Jo
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.654
Ort
Wien Floridsdorf
Nur nicht den Kopf hängen lassen, lieber Rundstahl!

Wird ja wieder alles gut!


Wir haben uns ja alle lieb hier! :lol2:
 
Thema:

Tissot oder Casio ?

Tissot oder Casio ? - Ähnliche Themen

Kaufberatung Die erste Automatik - Mido oder Tissot?: Hallo zusammen! Wie schon im Vorstellungsthread geschrieben, bin ich absoluter Anfänger im Bereich höherwertiger Uhren, möchte mir jetzt aber...
Back to the roots, Teil 2: Casio Oceanus OCW-S5000E-1AJF: Kürzlich habe ich meine G-Shock vorgestellt, die für mich die erste Rückkehr zu den Uhrenidealen meiner Jugend darstellte: Back to the roots, Teil...
Klassisch, rund, zeitlos: MASTER CONTROL CHRONOGRAPH CALENDAR von Jaeger-LeCoultre, REF. 4138420: Liebe Uhrengemeinde! Meine erste Vorstellung einer Uhr im Forum beschäftigt sich gleich mit einem "Meister": MASTER CONTROL CHRONOGRAPH CALENDAR...
Kaufberatung

Arbeitsuhr und Dresser

Kaufberatung Arbeitsuhr und Dresser: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich bin neu hier und habe eine Frage, bezüglich eines Kaufs. Ich bin 23 und arbeite in der chemischen Industrie...
[Erledigt] 3er Set Tissot Seven vintage in Grün und Rot- einzigartig!: UND BLAU NATÜRLICH! Hallo zusammen, ich habe mich entschlossen, nur die Uhren zu behalten, die ich täglich trage. Daher dürfen diese drei...
Oben