Tissot F300K Quarzwerk tauschen

Diskutiere Tissot F300K Quarzwerk tauschen im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Ich bin neu hier im Forum. Vorweg: ich bin Laie, kein Uhrmacher. Ich habe aus dem Nachlass meiner Mutter einige ältere Uhren...
B

BugsBunny

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
6
Hallo zusammen!
Ich bin neu hier im Forum.
Vorweg: ich bin Laie, kein Uhrmacher. Ich habe aus dem Nachlass meiner Mutter einige ältere Uhren erhalten, und konnte diese zum Teil auch wieder "herrichten". Batteriewechsel, Armband erneuern, aufbereiten etc.
Könnte auch zu meinem Hobby werden.
Nur bei der Tissot F300K, die ich für meine Tochter herrichten wollte stoße ich vorest an meine Grenze.
Leider ist die Batterie ausgelaufen und das Werk ist dadurch kaputt.
Neben dem Problem ein passendes Werk zu finden hab ich aber das Problem dass ich nicht weiss wie ich die Stellwelle herausbekomme. Ich seh da keine Schraube oder wie oft üblich eine Stelle bei der man drücken muss um die Welle heraus zu ziehen.
Hat jemand einen Rat für mich?
Auf dem Werk selber steht:
579 005 ( Kaliber ), darunter 579 105 ( ?? ),
auf der Arretierung der Batterie steht noch: Durchmesser 7.90 H 2.10 und 579 005
Was muss ich denn angeben um ein passendes Uhrwerk zu finden?
Ich bin da im Internet nicht so recht fündig geworden, bzw. verunsichert ob es passt.
Tissot F300K Damen.jpg
 
Schraubendreher

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
2.505
Ort
Zwischen den Meeren
Hallo Hase,

das ist ein Eta 579.005. Das ist uralt und bei den Großhändlern nicht mehr lieferbar. Es gibt kein Ersatzwerk. Wenn Du kein gutes, gebrauchtes oder NOS auftreiben kannst, schreib die Uhr ab.

Bis dann:
der Schraubendreher
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.539
Ort
O W L
Das ist ein ETA 579 005. Das 579 105 hat dann einen Sekundenzeiger. Ich fürchte aber, das Werk ist nicht mehr lieferbar. Evt. gibt es ein Ersatzwerk eines anderen Herstellers.

Edit: zu spääät :-(
 
B

BugsBunny

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
6
Danke für die schnelle Antwort.
Ich könnte eventuell die gleiche Uhr mit funktionierendem Werk, aber schlechten äußeren Zustand, erstehen, nur zum Wechseln der Werke muss ja die Welle raus, sonst macht der Kauf keinen Sinn.
Sieht so aus als wäre die Krone auf die Welle aufgeschraubt. Ich hab nur Bedenken, dass ich die abdrehe wenn ich "Gewalt" anwende, und bin mir auch nicht sicher ob das der einzige Weg ist.
 
B

BugsBunny

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
6
Ja Danke hab ich vermutet.
Hab zwischenzeitig bisschen gegoogled:
Gucci verbaute ETA 561 001 auch ohne sekundenzeiger aber gleiche Abmessungen, UND das gibt es noch neu 25€ inkl. Versand aus der Schweiz.
Und der Mechanismus zum herausnehmen ist entweder del kleine Hebel (roter Pfeil, oder uner dem schwarzen Bommel versteckt.
Ich werd´s am Wochenende einfach mal probieren. Ist ja eh kaputt.ETA 561 001 ohne Sek.jpgETA.jpg

Schönes Wochenende
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.539
Ort
O W L
Ja Danke hab ich vermutet.
Hab zwischenzeitig bisschen gegoogled:
Gucci verbaute ETA 561 001 auch ohne sekundenzeiger aber gleiche Abmessungen, UND das gibt es noch neu 25€ inkl. Versand aus der Schweiz.
Und der Mechanismus zum herausnehmen ist entweder del kleine Hebel (roter Pfeil, oder uner dem schwarzen Bommel versteckt.
Ich werd´s am Wochenende einfach mal probieren. Ist ja eh kaputt.Anhang anzeigen 3955729

Schönes Wochenende
Unter dem "schwarzen Bommel" sitzt ein Chip, da solltest Du nicht draufdrücken. Aber der Punkt am roten Pfeil ist schon richtig. Krone dazu ganz reindrücken.
 
B

BugsBunny

Themenstarter
Dabei seit
27.08.2021
Beiträge
6
Jeap, Danke erstmal an Alle.
Ja hat geklappt. Altes Werk ist raus und Ersatz hab ich auch schon.
Wird also bald wieder "ticken" 😀
Allen schöne und hoffentlich mal sonnige Tage
 
Thema:

Tissot F300K Quarzwerk tauschen

Tissot F300K Quarzwerk tauschen - Ähnliche Themen

Eigene Uhrenbiographie und Citizen CB1070-56L: Hallo liebe Uhrenfreundinnen und -freunde, heute möchte ich mich euch mitsamt meiner Uhrenhistorie und meiner derzeitigen Alltagsuhr vorstellen...
Oben