Timex Club

Diskutiere Timex Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Hallo ich eröffne mal den Timex Club es dürfen alle Timex mit machen egal wie alt .... Hier ein wenig was zur Geschichte von Timex ...
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo ich eröffne mal den Timex Club

es dürfen alle Timex mit machen egal wie alt ....

Hier ein wenig was zur Geschichte von Timex :




Die Geschichte von Timex

1850er – 1870er Jahre – Die Waterbury Clock machte die Zeitmessung für die amerikanische Arbeiterklasse erschwinglich. Ihre günstigen und doch verlässlichen Kaminuhren, mit Gehäusen, die teuren importierten Modellen nachempfunden wurden, enthielten einfache, in Massenproduktion hergestellte, gestanzte Uhrwerkteile aus Messing.

1880er Jahre – Waterbury Watch, eine Schwesterngesellschaft des Unternehmens, stellte im Jahre 1880 die erste kostengünstige mechanische Taschenuhr her und erzielte sehr schnell einen höheren Umsatz als jedes andere Unternehmen der Welt.

1900er Jahre – Um die Wende zum 20. Jahrhundert arbeitete Robert H. Ingersoll mit Waterbury Clock zusammen, um die „Yankee“-Taschenuhr des Unternehmens zu vertreiben – die erste Uhr, die lediglich einen Dollar kostete. Nach zwanzig Jahren bei einem Stand von vierzig Millionen verkauften Uhren war die „Yankee“ weltweit zum größten Verkaufsschlager geworden. Jeder hatte eine Yankee: von Mark Twain bis zum Bergarbeiter.

1917 – Während des Ersten Weltkriegs wurde Waterbury Clock von der U.S. Army damit beauftragt, die Yankee-Taschenuhr in eine praktische, neue „Armbanduhr“ für Soldaten umzugestalten. Nach dem Krieg haben die heimkehrenden Veteranen an diesem praktischen Zeitmesser festgehalten.

1930er Jahre – Die Popularität einer brandneuen Zeichentrickfigur veranlasste Waterbury Clock dazu, 1933 die allerersten Mickey-Mouse-Uhren und Mickey-Mouse- Armbanduhren unter einer Exklusiv-Lizenz von Walt Disney herzustellen.

1940er Jahre – Während des Zweiten Weltkriegs hat das Unternehmen, das erst seit kurzem in U.S. Time Company umbenannt worden war, seine Fabriken auf Kriegsproduktion umgestellt. Das Unternehmen war damit der größte Zulieferer der Alliierten.

1950er Jahre – Die Erfahrungen, die U.S. Time Company im Forschungs- und Entwicklungsbereich sowie auf dem Sektor moderner Techniken zur Produktion gesammelt hatte, führten zur Entstehung des weltweit ersten, kostengünstigen, aber zugleich unglaublich verlässlichen, mechanischen Uhrwerks.

1960er Jahre – Der Markenname Timex® wurde in den 1960er Jahren zu einem Alltagsbegriff. Im Jahr 1959 brachte das Unternehmen mit „Cavatina“ seine erste Frauenmarke auf den Markt und mit ihr ein revolutionäres Merchandising- Konzept: Die Armbanduhr als ein Ausdrucksmittel unterschiedlicher Impulse. Zum Preis einer teuren Armbanduhr konnten Frauen verschiedene Timex®- Armbanduhren kaufen, um sie zu verschiedenen Anlässen oder zu bestimmten Kleidungen zu tragen.

1980er Jahre – Als einziger der heimischen Armbanduhrenhersteller überlebte Timex® die brutale Auslese der Uhrenindustrie in den 1970er Jahren, die durch die neue digitale Uhrentechnologie sowie die harte Preiskonkurrenz aus dem Fernen Osten ausgelöst wurde.

Timex® brachte 1986 die „Ironman Triathlon®“-Armbanduhr auf den Markt, die gemeinsam von Profisportlern und Industriedesignern entworfen worden war. Innerhalb eines Jahres wurde diese Armbanduhr zur am meisten verkauften Armbanduhr in Amerika. Die Uhr wurde zur weltweit am meisten verkauften Sportarmbanduhr.

In den 1990er Jahren führte das damals bereits fast 150 Jahre alte Timex®-Unternehmen seine lange Tradition technologischer Innovation und Marktführerschaft entschlossen fort. Timex® brachte 1992 das branchenweit erste Ziffernblatt mit Elektrolumineszenz auf den Markt, und zwar mit dem blau-grünen „Indiglo®“-Nachtlicht. Heute sind mehr als 75 Prozent aller Timex®-Uhren mit dem „Indiglo“-Nachtlicht ausgestattet. Im Jahr 1998 übernahm Timex® eine Vorreiterrolle mit seinem „Easy Set Alarm“, einer analogen Weckfunktion in einer Armbanduhr.

2000er Jahre – Zu Beginn des 21. Jahrhunderts ist Timex® im Bereich technologischer Innovation und Design als Markführer positioniert und hat Fortschritte bei der Miniaturisierung erreicht, die den Einbau von bis dahin unvorstellbaren Funktionen ermöglichen.

2008 und danach – Timex® führt seine Innovationen in Technologie und Style fort und nimmt auch weiterhin seine gesellschaftliche Verantwortung wahr. Mit neuen Produkten (wie z.B. die neuen WS4™ Modelle) übernimmt Timex® die Führung in neuen Kategorien und mit seinen einzigartigen Stilvariationen ist die Timex®- Kollektion weiterhin so vielfältig, dass sie für jedes Handgelenk und jeden Anlass das richtige Produkt bietet.

Also los geht es mit meiner Timex TX 500
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.894
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Ein TIMEX-Club, klasse Idee Alex :super:. Da bin ich doch sofort mit dabei :D.

Hier meine Eintrittskarte, eine TIMEX Expedition Rugged Metal Field T49624 und hier die Vorstellung dazu.


P1020120.jpg

nnnnn.jpg

006 Krone 03.jpg

005 Krone 01.jpg

ooooo.jpg
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo Thomas,:-D

Na , dann möchte ich dich ganz Herzlich begrüßen .:-D
hier im club.

Schöne Timex hast du da vielen Dank fürs zeigen .:super:

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Als Vizepräsidenten ernenne ich hiermit Servusla .

Danke für die Annahme des Amtes..:super:
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Timex Club? - da möchte ich nicht fehlen! :D

Meine Eintrittskarte: Timex E-Tide

Daten folgen noch an dieser Stelle

Timex.JPG

schoenste_fotos_001.jpg

Timex_1.JPG

schoenste_fotos_002.jpg
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo r-winter ,:-D

Herzlich Willkommen im Club und viel Spaß hier....:-D

Super Timex hast du da danke fürs zeigen.:super:
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.894
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Hallo Alex,

vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier im TIMEX Club.

...Als Vizepräsidenten ernenne ich hiermit Servusla .

Danke für die Annahme des Amtes..:super:
Das Amt des Vizepräsidenten habe ich natürlich sehr gerne angenommen :super:.






Timex Club? - da möchte ich nicht fehlen! :D

Meine Eintrittskarte: Timex E-Tide...
Servus Rudi,
wie ich sehe, hast Du mit Deiner Timex E-Tide unseren noch kleinen Club sehr schnell ausfindig gemacht. :super:
Natürlich auch von mir nochmal herzlich Willkommen hier im Club :klatsch:.
 
VATI49ONAIR

VATI49ONAIR

Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
82
Ort
NRW
Hallo Alex,

Die Ironman Triathlon 8Lap könnte meine Eitrittskarte sein:

DSC04921 klein.jpg

oder halt eine von diesen Beiden:

DSC04939 klein.jpg

DSC04942 klein.jpg

Grüße vom Vati
 
i-Punkt

i-Punkt

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
1.311
Ort
Hannover-Land
Na ja, warum nicht auch ein Timex Social Club ;-)

Hier 2 Stück. Wobei nur noch der "Diver" aus den 70 er Jahren bei mir ist.

Timex Diver 8.jpgIMG_2287.JPG
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo VATI49ONAIR ,:-D

auch hier hast du wider sehr schöne Timex Uhren.:super:

Willkommen im Club und auch hier viel Spaß.:-D

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo i-Punkt ,:-D

Auch du hast hier schöne bilder deiner Timex Uher gesendet.:super:
Willkommen im Club und viel Spaß hier ..:-D
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.894
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Auch meine wollen dabei sein! ...
Hallo Vati, na das will ich doch auch schwer hoffen. :D
Schöne 3er Eintrittskarte für den Timex Club hast Du da. :super:
Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Club.
Wie ich sehe, hast Du die Ironman Triathlon 8Lap mit einem Bond-Nato ausgerüstet. Trägt sich bestimmt sehr angenehm.



Na ja, warum nicht auch ein Timex Social Club ;-)...
Hallo Carsten,
genau, warum nicht. :D Darum auch von mir ein freundliches Willkommen hier im Timex Club.
Dein Timex "Diver" aus den 70ern sieht aber wirklich gut aus auf dem Foto. Gefällt mir wirklich gut. :super:
 
Jamboree

Jamboree

Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Hier mein Mitgliedsantrag (in dreifacher Ausfertigung)...

PICT0064.JPG

Die Automatic war meine erste Automatik überhaupt (und im Nachhinein besehen,nicht die Schlechteste!), der schwarze Diver ein langjähriger Begleiter mit einer tollen Nachttauglichkeit.
Der braune Diver zwar hübsch, aber eigentlich ein Fehlkauf. Der war noch nie am Arm...

PICT0069.JPG

PICT0075.JPG

PICT0071.JPG

Viele Grüße
Jamboree
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo Jamboree ,:-D

es gibt also doch noch ein paar Timex hier im Forum :super:

Man kann also sagen die Timex hat dich in die Welt der Automatic Uhre eingeführt , toll wenn man so etwas liest.:super:

Einen Tollen Dreier hast du da.:super:

Willkommen im Club und viel Freude hier.:-D
 
Jamboree

Jamboree

Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Danke für den Empfang!

Insgesamt hatte ich noch 3 weitere Timex (automatic mit offener Unruhe und Diverlünette sowie noch zwei Perpetual Calendar, von denen eine inzwischen am Arm meines Vaters hängt).

Schöne Quarzer, die Automatikuhren bauen leider auf günstigen Chinawerken auf (die Neuen, wohlgemerkt!).
Wobei gehalten haben sie bisher alle!

Grüße
Jamboree
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Gerne Geschehen ,

Ja leider muss man das so sagen , das Timex bei den Automatic Chinawerke in den neuen Uhren verbaut .

Dadurch habe sie sich für meine Begriffe den guten Namen verdorben .
 
VATI49ONAIR

VATI49ONAIR

Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
82
Ort
NRW
Besten Dank für die freundliche Aufnahme!

@ Servusla: Mit dem Natostrap merkt man sie eigentlich überhaupt nicht mehr. Das Originalband war nicht mehr zu retten, da war das die beste Alternative.

Grüße vom Vati

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo Jamboree,

also da kann ich Alex nur Recht geben, wirklich ein schöner 3er und gerade die Braune gefällt mir sehr gut!

Gruß vom Vati
 
uhrenkiller

uhrenkiller

Dabei seit
12.10.2007
Beiträge
1.145
Huch:shock:,...hier ist aber wenig los....komisch.
Das gibt´s doch gar nicht,...so wenige Timex hier im Forum?

Na dann möchte ich euch mal eine von meinen Timex Uhren zeigen.
Die Modellbezeichnung weiß ich nicht mehr,...leider.
TIMEX.JPG

P1050747.JPG
Meiner Meinung nach ist die INDIGLO-Beleuchtung einfach unschlagbar.:super:
P1050782.JPG

Die ideale Uhr für den derben Handwerker! :D
D.h...ich gehe nicht zimperlich mit Uhren um.

Die Lünette steht dezent ca. 0,7mm über.
Somit bleibt das Glas sehr lange von Kratzern verschont.:super:

Das hochwertige Wildlederband ist an den Kanten
gummiartig versiegelt. Ist das Band mal mit der Zeit "speckig"
geworden,....einfach aufbürsten,...fertig!:super:

Lange Batterielebensdauer,...nach ca.5 Jahren
immer noch die 1. Batterie. (CR 2016)

Die Indiglo Beleuchtung ist Klasse,....braucht man aber selten,
weil alle 3 Zeiger zusätzlich noch mit Leuchtmittel belegt sind.

Noch eine Besonderheit:
Die Nähe von Entmagnetisierungsgeräten sollte man meiden!!!
Das mag sie überhaupt nicht. Da fängt sie wie wild das Rennen
an.

Ansonsten,...tja sie ist keine besondere Schönheit,..aber robust,
und gut ablesbar.

Gruß Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
iToddel

iToddel

Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
1.952
Ort
Dohren
Cool... ein Timex-Club :super:

Da hab ich auch was, einen 70er Jahre Kracher mit elektromechanischem Werk...
Wird auch regelmäßig getragen ;-)







Gruß,
Thorsten
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo uhrenkiller , :-D

Super schöne Timex. :super:

Willkommen im Club, erlich gesagt frage ich mich auch wo die Ganzen Timex so sind .:-D
 
Y

Yoyo

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
64
DSCF4708.JPG

Durch sozialistische Beschaffungskungeleien kam mein Vater 1980 an diese Timex SSQ.Sie ist heute in meinem Besitz und läuft noch immer tadellos.Als 10 jähriger hat mich diese Uhr schlichtweg umgehauen und ich trage sie immer noch gerne.War der Kracher schlechthin in der Zone.Ein Problem war anfangs die Beschaffung der Knopfzelle.Später konnten wir auf Knopfzellen aus DDR Produktion ausweichen,hier musste man nur schnell reagieren wenn sie leer wurden,die liefen sofort aus.Ansonsten kam sie nur bei besonderen Anlässen an den Arm und ist daher noch gut erhalten.
Wie die Timex in die DDR kam,ist leider nicht nachvollziehbar.Das ging über mehrere Ecken,wie es damals halt so war.
 
alexv8

alexv8

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2009
Beiträge
1.676
Hallo iToddel ,:-D

Tolle Timex hast du da , besonders s Das Ziffernblatt gefällt mir. :super:

Herzlich Willkommen im Club...:-D

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo Yoyo ,:-D

sehr schöne Geschichte zu der Uhr , das verbindet einem . Tolle Uhr .:super:

Herzlich Willkommen im Club ...:-D
 
Thema:

Timex Club

Timex Club - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Timex im Diver-Style: END. x Timex x Neighborhood 18004, TW2T25000 QY70

    [Verkauf] Timex im Diver-Style: END. x Timex x Neighborhood 18004, TW2T25000 QY70: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine END. x Timex x Neighborhood 18004, Ref. TW2T25000 QY70 Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Verkauf] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr

    [Verkauf] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr: Liebe Uhrenfreunde schöner Vintageuhren! Zum Verkauf steht eine Timex Sprite Bullseye Technische Daten: Durchmesser ca. 31 mm ohne Krone...
  • [Erledigt] Timex Q Reissue

    [Erledigt] Timex Q Reissue: Zum Verkauf steht eine TIMEX Q Reissue! Die Uhr ist neu und ungetragen! Sie ist aus 1. Hand und wurde von mir selbst bei ebay für 399€ gekauft...
  • [Erledigt] TIMEX Q Reissue

    [Erledigt] TIMEX Q Reissue: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • TIMEX Club

    TIMEX Club: Timex wurde 1854 in Waterbury, Connecticut gegründet. Die US-amerikanische Uhrenfirma wurde mit der Yankee-Taschenuhr um 1900 bekannt. In den...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] Timex im Diver-Style: END. x Timex x Neighborhood 18004, TW2T25000 QY70

      [Verkauf] Timex im Diver-Style: END. x Timex x Neighborhood 18004, TW2T25000 QY70: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine END. x Timex x Neighborhood 18004, Ref. TW2T25000 QY70 Dies ist ein Privatverkauf unter...
    • [Verkauf] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr

      [Verkauf] Timex Sprite Bullseye Vintage Handaufzugsuhr: Liebe Uhrenfreunde schöner Vintageuhren! Zum Verkauf steht eine Timex Sprite Bullseye Technische Daten: Durchmesser ca. 31 mm ohne Krone...
    • [Erledigt] Timex Q Reissue

      [Erledigt] Timex Q Reissue: Zum Verkauf steht eine TIMEX Q Reissue! Die Uhr ist neu und ungetragen! Sie ist aus 1. Hand und wurde von mir selbst bei ebay für 399€ gekauft...
    • [Erledigt] TIMEX Q Reissue

      [Erledigt] TIMEX Q Reissue: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
    • TIMEX Club

      TIMEX Club: Timex wurde 1854 in Waterbury, Connecticut gegründet. Die US-amerikanische Uhrenfirma wurde mit der Yankee-Taschenuhr um 1900 bekannt. In den...
    Oben