Thomas Sabo Uhren?

Diskutiere Thomas Sabo Uhren? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Es hat verwunderlich lange gedauert bis Thomas Sabo jetzt auch eine Uhren-Kollektion herausgebracht hat. Nun ist es soweit. Meine Freundin hat das...
chmoses

chmoses

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.079
Ort
Süd - Bayern
Es hat verwunderlich lange gedauert bis Thomas Sabo jetzt auch eine Uhren-Kollektion herausgebracht hat. Nun ist es soweit. Meine Freundin hat das natürlich in freudige Aufregung versetzt. Ich als erklärter Gegner von überteuerten Modeuhren, habe mich sofort auf die Suche im Netz gemacht, was den hinter der Schale steckt. Gefunden habe ich so gut wie nichts, nichteinmal die Zhren selber, obwohl wir schon einen Katalog zu Hause haben. Weiß jemand was da tickt, bzw. wo das denn herkommt?:confused:
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.024
Wer oder was ist denn Thomas Sabo ? :oops::oops::oops:
 
streimers

streimers

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
219
Ort
Rottenburg am Neckar
besser Du weißt es nicht! :-)

Denn wenn Du eine Frau/Freundinn hast, dann kann das nach hinten losgehen.
Meine hat ne Kette mit 3 oder 4 Anhänger. Ende natürlich nicht in Aussicht. Und damit stehe ich noch gut da!

streimers
 
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.262
Ort
Herne (NRW)
Ich kenne nur einen Sabo der von Paul Panzer am Telefon ver*rscht wird :D
Vllt. solltest du deiner Freundin mal erklären, dass eher Ed Hardey in ist ;-)
MfG
alex
 
Kitkat

Kitkat

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
2.368
Ort
Frankfurt/Main
Ich kenne nur einen Sabo der von Paul Panzer am Telefon ver*rscht wird :D
Vllt. solltest du deiner Freundin mal erklären, dass eher Ed Hardey in ist ;-)
MfG
alex
Ich denke mal in Sachen Schmuck, ist Thomas Sabo, in Deutschland, mehr "in" als Ed Hardy.

Und bei Klamotten ist Ed Hardy, auch schon wieder "out".
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.209
Ort
Bayern
Oh-Mannomann! :shock:

Vor so 10 Jahren kam ein Freund von mir nach einer
längeren Geschäftsreise nach Hause, und seine Frau
berichtete ihm strahlend und überglücklich, sie habe
in seiner Abwesenheit das (nicht gerade kleine) Sparkonto der Familie
auf "Null" gefahren und für das gesamte Guthaben
lauter Plastik-Schlümpfe (was das auch immer sein mag) gekauft.
=>
Die stiegen sicherlich enorm im Wert
und wären eine ganz geniale Kapitalanlage.

Wohingegen ich eher zu gebrauchten
Taschentüchern einer der Ex-Freundinnen
Boris Beckers riete...:D

Gruss,
BB
 
chmoses

chmoses

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.079
Ort
Süd - Bayern
Also Thomas Sabo ist ein Schmuckhersteller, der wie schon erwähnt ziemlich angesagt ist in Deutschland. Arbeitet viel mit Anhängern(Toteköpfe, Schlangen, aber auch Handtaschen, Schuhe, usw. (als Anhänger)).
Jetzt gibt es also auch Uhren, die bis zu 900 € kosten. Die ist offenbar komplett Keramik, nur zum Uhrwek findet man keine Angaben.
Aber wie mir scheint ist das noch ziemliches Neuland, auch hier im Forum. Wie bereits erwähnt, ich konnte im Internet nichts finden.
 
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.262
Ort
Herne (NRW)
Ich denke mal in Sachen Schmuck, ist Thomas Sabo, in Deutschland, mehr "in" als Ed Hardy.

Und bei Klamotten ist Ed Hardy, auch schon wieder "out".
Also Thomas Sabo kennt keiner den ich kenne und in meinem Umfeld, gehe ich davon aus, wissen auch viele was in ist ;-)
Aber kann auch sein, dass ich mich da täusche denn was in Ist und nicht ist mir eigentlich so egal wie die Haarfarbe der Oma meiner Nachbarin :D
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.024
Also Thomas Sabo ist ein Schmuckhersteller, der wie schon erwähnt ziemlich angesagt ist in Deutschland. Arbeitet viel mit Anhängern(Toteköpfe, Schlangen, aber auch Handtaschen, Schuhe, usw. (als Anhänger)).
Jetzt gibt es also auch Uhren, die bis zu 900 € kosten. Die ist offenbar komplett Keramik, nur zum Uhrwek findet man keine Angaben.
Aber wie mir scheint ist das noch ziemliches Neuland, auch hier im Forum. Wie bereits erwähnt, ich konnte im Internet nichts finden.
Aha, danke für die Antwort.

Solange da Totenköpfe und Schlangen drauf sind, habe ich da keine Furcht, dass meine Frau da was haben möchte ;-)
 
streimers

streimers

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
219
Ort
Rottenburg am Neckar
das sind vl 2 von mehreren hundert Motiven :-)

Da gibts alles was man als Anhänger darstellen kann. Totenköpfe sind da primär garnicht im Focus.
Einfach mal bei Sabo das Angebot anschauen.

streimers
 
freddddan

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Klar kenn ich Thomas Sabo, machen die günstige Alternative zum Silberschmuck von Tiffany&co.

Frederik
 
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.069
Ort
Düsseldorfer Umland
Vor einiger Zeit gabs den Schmuck des Herrn Sabo noch in kleineren Modeschmuckgeschäften wie Silberrausch zB. Die Preise lagen im normalen Modeschmuck- bzw. Acessoirebereich.

In der letzten Zeit wird durch gezieltes Overmarketing derselbe Modeschmuck wie früher zu immer horrenderen Preisen angeboten. Gut, es mag echtes Silber sein. Aber sonst!? In meinen Augen ein künstlicher Hype, der nicht wie Ed Hardy auf die Jugend abzielt, sondern auf die halbe Gereration darüber, die Zwanziger und Dreißiger mit Sinn für "Geschmack", die meinen sich mit gehyptem Designerschmuck (aus der Fabrik) profilieren zu müssen. Scheint bisher auch ganz gut zu funktionieren...

Mein Tip fürs Uhrwerk: Fernost. Der Fokus liegt sicherlich auf dem Schmuckaspekt, daß die Zeiger sich bewegen müssen scheint mir reine Formsache.
 
chmoses

chmoses

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.079
Ort
Süd - Bayern
speedcat:
Das war auch mein erster Gedanke. Preislich liegen die Dinger im Breich von Armani und deutlich drüber. Es dürfte wohl eine ähnliche Spanne drauf sein. Von "swiss made" ist jedenfalls nichts zu lesen.
Mal schaun wie das Argument mit den vermutlichen Fernost-Werk bei einer Frau so zieht.:hmm:
 
M

mastaplan

Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
140
Geht es jetzt hier um die Uhren oder um welche von den Marken in ist u welches nicht u wer Sabo kennt oder nicht?


Sabo engagiert sich auch sehr für soziale Projekte und bevor jeder hier fragt wer Sabo ist einfach mal gooogeln :shock:
 
Kitkat

Kitkat

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
2.368
Ort
Frankfurt/Main
Von der Qualität von Sabo Schmuck halte ich nicht viel.
Meine Frau hat schon drei Anhänger verloren. Die Verkäuferin des Schmuckladens meinte zu ihr, dieses Problem sei ihr bekannt, denn die Verschlüsse der Anhänger sind nicht die sichersten. Sie würden ja auch in Asien gefertigt. Meine Frau sollte sich doch bitte bei Sabo direkt beschweren.

Weil das auch was bringt.
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.774
Ort
LC 100
Meine hat auch unzählige Ketten, Ringe, minimum 18 Anhänger und und und von denen. Wenn was nach 1 Woche kaputt geht wirds es für 4 Wochen eingeschickt, bei Teilen die in der Herstellung evtl. 3€ maximal kosten und 40€ im Verkauf. Bei Frauen eine Sucht - Schlimm schlimm.

Von den Uhren musste ich mir heute auch schon mal was anhören und das man an denen ja auch solche Anhänger dran fest machen kann. Man man... :stupid:

MMn genau solche Geld-Geier wie Ed-Hardy! Miese Qualität, Herstellung ist pfennigskram in Asien, Verkauf total überteuert aber jeder MUSS es haben. Und ich denke bei den Uhren wird es nicht anders sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
zorro

zorro

Dabei seit
24.03.2009
Beiträge
739
Ort
Hamburg
(zum Ursprungsthema)
Was ist daran sinnfrei, irritierend, so schlimm? Marketingtechnisch ist das ein sinnvoller Schritt, ganz einfach, weil Uhren längst nicht mehr profane Zeitmesser sind und heutzutage (siehe lustigerweise bei eBay-Deutschland) dem Schmuck zugezählt werden.
...wäre ich Entscheidungsträger dieser Firma, ich würde mich selber feuern, wenn ich aus rührigem Sendungsbewusstsein heraus diese Sparte nicht beackern würde ;-) - und zwar genau so, wie es getan wird: mit billigen Tickern, die ganz sicher die Bedürfnisse der aufgebauten Kundschaft treffen, nur über das Image des Unternehmens einen solchen Preis erzielen und zudem aufgrund des andersgelagerten Augenmerkes der Kundschaft ganz sicher nicht den Ruf schädigen 8-)

Hier hilft eindeutig ein Sehstrahlwurf über den Gartenzaun der Uhr(lieb)haberei :D
..diejenigen, die eine Sabo(tage)-Uhr erwerben, sind erfahrungsgemäss in 90% der Fälle resistent gegenüber Bekehrung, bzw. einfach nicht an einem nicht sichtbaren Mehrwert interessiert. Basta. Und diejenigen, die bekehrbar sind, bleiben es auch noch nach Sabos Betreten des Uhrenmarktes ;-)

..ich könnte, als eigentlich Automobilbegeisterter mit Uhren als marginalem Nebenhobby (ja, doppelt gemoppelt hält besser...) hier schon anhand des "Welche Autos fahrt ihr?"-Threads schlüssig den Beweis antreten, dass sich viele hier in einem anderen Konsumbereich im übertragenen Sinne den dort fachkundigen als Sabo-Uhrenkäufer darstellen - und nun?
Konkret: wieso fahren hier so viele einen Golf, Audi A4, Nissan Almera, Opel Signum, etc.? Automobiltechnisch ist das maximal die Entsprechung zu Swatch (die Plastikteile mit Weglaufdesign), Javelle, Trias, wasweissich... Und warum "veredeln" nicht wenige davon diesen Basiskonformismus mit Brimborium wie Bling-Bling-Felgen von ATU (entspricht Strass), Plastikaufsätzen, die schon beim Anschauen wehtun und abfallen (entspricht Zusatzkitsch à la falschen Komplikationen) und geschwärzten Scheiben (entspricht z.B. Skelettierung)?

Damit ich nicht falsch verstanden werde: ich kämpfe in einem Automobilforum gegen genau dieses Niveau- und Grundverständnisproblem. Aber die Erfahrung hat gezeigt, dass eine bestimmte Klientel nicht bekehrt werden will und kann - wenn jemand daran verdient, gönne ich es ihm :D

P.S.: Vor Kurzem gab es hier ein ähnliches Entsetzen, weil Swarovski "in Uhren macht"... Nun, ich als Kunde gönne es Ihnen, solange sie auch noch ab und zu etwas rattiges für mich (zum Verschenken natürlich!) bereithalten:





Leben und leben lassen ;-)
 
Thema:

Thomas Sabo Uhren?

Thomas Sabo Uhren? - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Thomas Sabo limited edition

    [Verkauf] Thomas Sabo limited edition: Zu verkaufen meine eigentlich nie getragene Uhr, da blau doch nichts für mich ist Quartz Chronograph Neupreis 399 eur Die Farbe kommt auf...
  • [Erledigt] Thomas Sabo “Rebel at Heart” - WA0069-238-205

    [Erledigt] Thomas Sabo “Rebel at Heart” - WA0069-238-205: Liebe Uhrenliebhaber, eine sehr schöne High-Tech Keramik Uhr von Thomas Sabo sucht einen neuen Besitzer. Ein schöner Chronograph aus der...
  • [Erledigt] Thomas Sabo Glam Chrono WA0204 - Roségold Damenuhr

    [Erledigt] Thomas Sabo Glam Chrono WA0204 - Roségold Damenuhr: Hallo, Ich biete Euch einen wunderschönen Chrono von Thomas Sabo an. Hier die Eckdaten von deren Homepage (Quelle...
  • [Erledigt] THOMAS SABO Rebel at Heart WA0152-201-203

    [Erledigt] THOMAS SABO Rebel at Heart WA0152-201-203: Hallo liebes Forum Ich verkaufe eine Quarzuhr Rebel at Heart WA0152-201-203-42mm von THOMAS SABO Produktbeschreibung und Daten: (von der...
  • [Verkauf] Thomas Sabo Keramik Uhr WA0160

    [Verkauf] Thomas Sabo Keramik Uhr WA0160: Hallo zusammen, Ich biete eine Thomas Sabo Damenuhr aus Keramik zum Verkauf. Details: echtes Saphirglas, entspiegelt. ø 33 mm...
  • Ähnliche Themen

    Oben