Thermoelektrische Uhr

Diskutiere Thermoelektrische Uhr im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich meine mich zu erinnern in einem Uhrenbuch etwas über eine Uhr gelesen zu haben, es war glaube ich eine Hamilton aus den 80er oder 90er Jahren...
Schaumig

Schaumig

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Ich meine mich zu erinnern in einem Uhrenbuch etwas über eine Uhr gelesen zu haben, es war glaube ich eine Hamilton aus den 80er oder 90er Jahren, welche als Energiequelle mittels einem thermoelektrischen Elements (Seebeckeffekt/Peltiereffekt) die Körperwärme nutzte. Habt Ihr davon schonmal was gehört? Gibt es soetwas noch zu kaufen?
 
Schaumig

Schaumig

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Naja, werden wohl mehrere auf den Zug aufgesprungen sein.
Ob man sowas noch neu bekommt?
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Gibt es noch, habe ich kürzlich noch im Netz gesehen; war Seiko oder Citizen (oder doch Casio?).

eastwest
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Gibt es: Citizen ECO-DRIVE THERMO.... habe ich vor ein paar Tagen erst bei ebay gesehen.....

Bitte schön:

http://cgi.ebay.de/CITIZEN-ECO-DRIV...yZ114689QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

thermofr4.jpg
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
waaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh........geil....die such ich schon seit 2000. Bei meinem Einstieg hier im Forum hab ich das sogar erwähnt, doch mir wurde gesagt das es sowas nur von Citizen gibt.

[email protected]
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
anbet2.gif
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.631
So was habe ich ja noch nie gesehen oder gehört. Toll.

Wo bekommt man sowas heute noch her?
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
@meca...also wenn es nicht die Seiko sein muss, dann gibt es solche Uhren recht preiswert von Citizen, hat ja phase auch schon gepostet.
Die Seiko bekommst Du eigentlich fast gar nicht mehr, doch die Inder haben mir verraten das higuchi eine Verkauft. Allerdings ist der Preis von 300k YEN für mich derzeit zu viel :(. Und wenn ich die Kohlen dann zusammen habe, wird es die Uhr bei higuchi nicht mehr geben :cry:
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
btw...ich könnt ja so dermassen was von k..zen...2000 hab ich bei einer Auktion mitgemacht, in welcher die Uhr für etwas über 300DM neu über den Tisch ging.
Und ich hatte mich damals nicht getraut (iss ja nur ne Seiko) und nur 299DM geboten :wand: :wand: :wand: :wand: :wand:
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.631
Oh, sorry, dass wir die alte Wunde wieder aufgerissen haben ;-)
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
ja geht schon...ich bin froh das ich nun weiss wie das gute Stück heisst. Vielleicht kann ich ja doch noch irgendwann einmal eine ergattern :).
 
Schaumig

Schaumig

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Falls jemanden die Technik interessiert. Ich hab ne Sturmlaterne die nach dieser Technik ein integriertes Radio mit Strom versorgt. Ist im Sommer ne tolle Sache um im Gartenstuhl oder beim Camping Fussbal zu hören.

@ DocThor müsste es für Dich denn unbedingt die Seiko sein? Wieviel sind 300.000 Yen?
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Früher war der gute Doc mal so (eine Ikone der Seikoisten Bewegung, ein tantrischer Zweig der Taoisten) - leider ist er jetzt etwas inkonsequent geworden, was Tissot und -ausgerechnet- Orient aufzeigen!
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
:lol:@frank...man entwickelt sich halt weiter und öffnet sich auch anderen Schönheiten. In diesem speziellen Fall hier kann es aber wirklich nur die Seiko sein aufgrund der endgeilen Optik :D

300000 müssten ca. 2200 Euro sein.
 
Schaumig

Schaumig

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Na wenn Du Dir überlegst, was Du für 3000 DM damals alles kaufen konntest - und evtl. wäre der Preis ja noch weiter gestiegen wenn Du mitgeboten hättest - dann ist es ja auch nicht sooo ärgerlich.
 
Caffrey

Caffrey

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
481
Ort
Im badischen Exil
Hallo zusamen,

haben die runden Öffnungen auf dem Ziffernblatt eine Bedeutung? Sie fangen bei 12 Uhr an und werden bis 6 Uhr immer grösser....

Danke, Caff
 
Thema:

Thermoelektrische Uhr

Thermoelektrische Uhr - Ähnliche Themen

Newmark Chronograph 6BB Original: Hallo Uhrforum, ich habe mir vor langer Zeit, so um das Jahr 2000 eine Newmark 6BB aus den 80er Jahren gekauft. Diese Uhr war damals bei der...
Uhrenbestimmung Schwarze LED-Uhr aus Kunststoff (Ende der 70er): Hallo zusammen! Ich bin Baujahr 1964 und komme ursprünglich aus dem hohen Norden. Berufsbedingt hat es mich aber vor einigen Jahren in den...
[Verkauf] Longines 950 SWISS 4898 aus Erstbesitz (Kaufdatum 15.02.1985): Liebes Uhr Forum, im Rahmen eines Erbfalls bin ich in den Besitz einer Longines 950 Swiss 4898 Herrenuhr im 8-eckigen bicolor Design gekommen. In...
Uhren mit Besonderheiten: Hallo, mein Name ist Frank und ich bin mit dem Uhren-Virus seit ca. 5 Jahren infiziert. Nach der Inbesitznahme einiger bekannter "Klassiker"...
Das Phänomen der Uhren zum Chinesischen Tierkreis: (Achtung lang. TLDR: Die Ochsen- und Rattenuhren könnten die Zukunft des Uhrenbaus sein ;) Nachdem am 12. Februar (glaub ich, nach kurzem...
Oben