"The trend is your friend" - "Rolexkrise" oder auf Tudor Black Bay Chronograph folgt Omega Moonwatch Saphirglas

Diskutiere "The trend is your friend" - "Rolexkrise" oder auf Tudor Black Bay Chronograph folgt Omega Moonwatch Saphirglas im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forumsgemeinde, "the trend is your friend". Dem aufmerksamen Foristen dürfte nicht entgangen sein, dass hier gerne mal zwei oder mehrere...
Solit

Solit

Themenstarter
Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
495
DSC_4202-2.jpg


Liebe Forumsgemeinde,

"the trend is your friend".

Dem aufmerksamen Foristen dürfte nicht entgangen sein, dass hier gerne mal zwei oder mehrere Uhren auf einmal vor- bzw. gegenübergestellt werden.
Hierbei wird mit Begrifflichkeiten wie "Luxus", "Traum-Uhr" ,"Mythos Exit-Uhr" nicht gegeizt. Sogar der "heilige Gral" bleibt nicht unangetastet.

Man fühlt sich direkt hingezogen und in besonderer Weise läßt genau dies einen schon beim Anblick eines solchen Threadtitels die Freude des Trägers spüren und man öffnet mit einem verständigen Lächeln die Vorstellung der jeweiligen Uhr.

So ergeht es jedenfalls mir, einem, der erst kürzlich ernsthaft einstieg in die Welt der wertigen Uhren, welche mit ebenso werthaltigen Kontanten beim Konzi ausgelöst werden wollen.

Ob der Euro nun im Umfeld der Ablösung Draghis durch Lagarde und von Inflation, Verschuldung sowie Minuszinsen tatsächlich werthaltig ist, soll an dieser Stelle dahinstehen - als Tauschmittel für schöne Uhren wird er in den einschlägigen Verkaufsräumen immer noch gerne entgegengenommen ;).

Das Thema Marktumfeld lässt den uhrenzugeneigten Frischling doch nicht ganz unberührt. Reflexhaft geht der Blick zunächst in Richtung Rolex. Auch mir erging es so - für manch´ wahren Kenner ist dies schon DER Sündenfall. Mea culpa!

Nun denn: Die echte Härte des Lebens lässt einen sodann die republikweit ausgedehnte Leere in den Schaufenstern der Rolex-Konzis erblicken. Wahrhaft DDR-eske Antworten adrett anzuschauender VerkäuferInnen, welche larmoyant bis genervt von Wartelisten und Wartezeit gemessen in Jahren säuseln, lassen einen erschaudern und mithin ungläubig zurück. In Internetforen ist von der Alternative Graumarkt die Rede - Listenpreisverdoppelung inklusive .

Man habe sich beim Konzi anzubiedern, ggf. gar zu Kreuze zu kriechen. Von künstlicher Verknappung und sogenannten Renditespackos ist zu lesen.
Selbst die Schickeria in München sei von dieser Härte in der Vorweihnachtszeit nicht ausgespart geblieben, war der Abendpresse zu entnehmen: " Verheerende Rolexkrise - Uhren überall ausverkauft!" Zu alldem noch eine Preiserhöhung durch Rolex um durchschnittlich 7% zum 01.01.2020.

Wie befreit man sich nun aus einer solch niederschmetternden und äußerst mißlichen Lebenslage und gibt seinem Selbst eine Richtungsänderung hin zu etwas Besserem?

Zögerlich und zugegebenermaßen noch weinerlich ob der Gemengelage, sondierte ich hier den Bereich der Uhrenvorstellungen und wurde seinerzeit gezogen aus der Untiefe des Schicksalhaften durch eine der humorigsten Uhrenvorstellungen. Mein aufrichtiger Dank richtet sich an dieser Stelle an den überaus und uneingeschränkt wertgeschätzen @Mapa , der mir mit seiner Vorstellung Ein echt irrer Typ mit seiner echt irren Uhr – Tudor Black Bay Chronograph neuen Drive gab :-).

Dieses Erlebnis führte mich mit der "Baytona" zwar noch nicht so ganz so weit weg von der großen Schwester, ebnete allerdings mit dem Einstieg in die Welt der Chronographen auch noch den Weg hin zur Moonwatch kurz vor Jahreswechsel.

Der Trend ist eben mein Friend - El Primero erscheint schon am (Uhren-) Horizont 😲.

Der Moonwatch sagt man ja bekanntlich nach, dass der wahrlich Uhrenverliebte sie sein Eigen nennen sollte. Wenn auch in der Variante mit Hesalitglas. Ich habs verbockt und nun liegt sie hier mit Saphirglas inkl. oft gescholtenem Milchglasrand vor mir... :D


Egal, Manege frei: Omega Moonwatch vs. Tudor Black Bay Chronograph!


DSC_3969-2.jpg DSC_4064-2.jpg

Viele werden es schon wissen: Die Moonwatch kommt in einer Box der größeren Sorte. Die Tudor nimmt sich ein Beispiel an den Boxen der Schwester und kommt bescheidener daher.

DSC_3936-2.jpg DSC_4033.jpg

Schnell den Koffer geöffnet - Da ist sie schon: Die Lichtgestalt! Die Tudor kann auch Lichtgestalt. Nur eben ein wenig anders.

Ich habe nicht alles abgelichtet. Der Lieferumfang bei Omega ist äußerst umfangreich. Eine Uhrmacherlupe, zwei zusäztliche Bänder (Nato- und Astronautenband), ein Bandwechselwerkzeug, Briefbeschwerer und eine Lektüre über die Mondlandung machen das Uhrenerlebnis rund.

Tudor ist auch hier wieder sparsamer unterwegs und liefert aber eins seiner wertigen Nato-Bänder mit.

DSC_3932-2.jpg DSC_4046-2.jpg

Nun ein paar Impressionen beider Uhren im Detail:


DSC_3998.jpg DSC_4077.jpg
DSC_3524.jpg DSC_4116.jpg
DSC_4198.jpg DSC_4139-3.jpg
DSC_3993.jpg DSC_4075.jpg



####################################################################################


Cut, wegen Bilderlimit. Teil 2 samt weiteren Detailbildern, Informationen und Wristshots folgt umgehend!
 
Zuletzt bearbeitet:
terrex

terrex

Dabei seit
12.03.2018
Beiträge
90
Sehr schöne Gegenüberstellung zweier ähnlicher und doch völlig unterschiedlicher Chronographen. Mir persönlich gefällt die Speedy ein wenig besser, bin aber auch voreingenommen, da die Speedy auch genau so in meiner Sammlung ist.

Ein besonderes Plus für die schönen, scharfen Bilder :super:
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.678
Ort
Schwarzwald
Wow! Vielen Dank lieber Solit für diese tolle Vorstellung, die wahnsinnig schönen Katalogbilder und dafür, dass ich es in Deine Vorstellung geschafft habe! Da hast Du Dir neben dem schönen Chrono von Tudor noch den absoluten Klassiker dazugelegt. Wir haben beide wohl denselben Uhrengeschmack :super:. Glückwunsch dazu.

... Jetzt bin ich aber schon auch gespannt was als nächstes kommt :lol:
 
Solit

Solit

Themenstarter
Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
495
##########################################

Fortsetzung


Weiter im Detailvergleich:

DSC_3985-2.jpg DSC_4074-2.jpg
DSC_4015.jpg DSC_4093.jpg
DSC_4021-4.jpg DSC_4101.jpg
DSC_4132.jpg DSC_4146.jpg


Die Moonwatch kommt als echter Chronograph daher und will per Hand aufgezogen werden. Sie ist für viele eine Ikone.
Wirft man einen Blick auf die Omega-Website, wird schnell klar, auch für Omega ist die Moonwatch eben der "berühmteste Chronograph" der Welt :ok:
Das äußerst schöne Herzstück der Uhr - das Kaliber 1863 - kann bei der Variante mit Saphirglas sogar durch den transparenten Gehäuseboden bewundert werden.

DSC_3516.jpg

Der Tudor Chronograph ist eher ein Hybrid aus Chrono und Diver. Die verschraubbaren Drücker gewährleisten zudem eine höhere Wasserdichtigkeit.
Hier kommt das COSC zertifizierte Kaliber MT5813 zum Einsatz. Eigentlich ein Breitling B01 Kaliber, welches von Tudor modifiziert und somit moderner ausgestattet wird mit frei schwingender Silizium-Spirale nebst Unruh mit variablem Trägheitsmoment. Der Gehäuseboden ist bei dieser Uhr nicht transparent.

Auffallend ist die unterschiedliche Gehäuseform und Verarbeitung der Gehäuse.

An dieser Stelle kurz die technischen Daten beider Uhren:


Omega Moonwatch Referenz: 311.30.42.30.01.006

  • Gehäusedurchmesser: 42 mm
  • Uhrenglas: Gewölbtes, innen anti‑reflektierendes Saphirglas
  • Zwischen den Bandanstößen: 20 mm
  • Wasserdichtigkeit: 5 Bar (50 Meter)
  • Werk: Kaliber 1863 - Gangreserve 48 Std. Handaufzug

Tudor Black Bay Chronograph Referenz: 79350

  • Gehäusedurchmesser: 41 mm
  • Uhrenglas: Gewölbtes Saphirglas
  • Zwischen den Bandanstößen: 22mm
  • Wasserdichtigkeit: 20 bar (200 Meter)
  • Werk: Kaliber MT5813, COSC zertifiziert - Gangreserve 70 Std. Automatischer Aufzug


Dank angemessener Seitenpolsterung in der Reisebox, werden beide Uhren auch nicht übergriffig und dulden sich gegenseitig :-)

DSC_3451.jpg

Abschließend noch die obligatorischen Wristshots und besten Dank für die Aufmerksamkeit!

DSC_4180-2.jpg DSC_4148-2.jpg
DSC_4176.jpg DSC_4162-2.jpg


Herzliche Grüße
Konstantin
 
Zuletzt bearbeitet:
Star Captain

Star Captain

Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
1.197
Ort
Hessen / MKK
Toller Vergleich und klasse Bilder. Gratuliere auch zu den beiden Uhren, die beide auf ihre Art toll sind. Viel Freude damit weiterhin.
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
4.037
Grandiose Bilder, habe mich gleich in die Speedy verliebt. Was für ein Briefbeschwerer ist denn dabei?
 
LeonRo

LeonRo

Dabei seit
11.08.2017
Beiträge
193
Ort
NRW & Berlin
Tolle Fotos, toller Text, toller Typ! Herzlichen Glückwunsch, beides super schöne Uhren, ich wünsche dir viel Freude! Das umfangreiche Paket der Omega ist schon toll... vielleicht muss ich mir auch mal eine angucken :face:
 
El Güero

El Güero

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
357
Ort
Bayern
Sehr coole Vorstellung, danke.
Die Fotos sind echt klasse und detailreich.
Viel Spaß beim Tragen dieser beiden schönen Chronos.
 
YaLLa YaLLa

YaLLa YaLLa

Dabei seit
15.03.2016
Beiträge
270
Woah. Also die Bilder sind wirklich eine Klasse für sich und sind besser als so manche von einigen Uhrenherstellern selbst :super:

Das Innenleben der Speedmaster sieht auch absolut ansprechend aus.

Viel Freude mit den schönen Stücken und hoffentlich noch weitere Bilder für unsere Augen :schock:
 
TomdeLux

TomdeLux

Dabei seit
16.12.2018
Beiträge
2.061
Ort
Luxemburg
Vorstellung, Uhren, Bilder alles auf top Niveau:klatsch:

An dieser Stelle auch nochmal herzlichen Glückwunsch Konstantin, da hast du wirklich 2 extrem coole Chronos.

LG Tom
 
Polar23

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
390
Vielen Dank für den Vergleich!
Sehr interessant die beiden so schon gegenüber gestellt zu sehen!

Wünsche dir viel Spaß mit beiden...den du auch sicher haben wirst!
 
big_crown

big_crown

Dabei seit
02.10.2013
Beiträge
392
Ort
Baden-Württemberg
Zwei tolle Chronos!!!!
Super Fotos, die beide Uhren schön eingefangen haben. Danke für die gelungene Vorstellung!
 
Kenpachi

Kenpachi

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
1.938
Klasse Fotos! Glückwunsch, und viel Freude an den beiden!
 
Armleuchter

Armleuchter

Dabei seit
25.10.2016
Beiträge
1.388
Ort
Rhein-Lahn-Kreis
Tolle Uhren, sehr schöne gelungene Vorstellung und hervorragende Fotos!
Hat Spaß gemacht, vielen Dank für Deine Mühe :klatsch:
 
#Breitling#

#Breitling#

Dabei seit
24.11.2017
Beiträge
1.486
Ort
Bangkok & noch woanders
Werter Konstantin,
ich verneige mich, tolle Vorstellung,
grandiose Bilder. :klatsch:

...und Tudor sollte jeder auf dem Schirm haben:super:
 
wipeoutkln

wipeoutkln

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
1.861
Unglaublich beeindruckende Bilder:klatsch:
Auch die Gegenüberstellung der beiden doch sehr unterschiedlichen Chronos gefällt mit sehr gut, danke dafür:super:
 
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
1.084
Glückwunsch zu den zwei großartigen Uhren 👌🏽 Die Vorstellung kommt gerade recht, habe mich ziemlich extrem auf eine Moonwatch fixiert als nächste Uhr, auch die mit Sichtglas. Großartige Bilder, danke
 
Thema:

"The trend is your friend" - "Rolexkrise" oder auf Tudor Black Bay Chronograph folgt Omega Moonwatch Saphirglas

"The trend is your friend" - "Rolexkrise" oder auf Tudor Black Bay Chronograph folgt Omega Moonwatch Saphirglas - Ähnliche Themen

  • "oil filled watch" - schonmal von diesem verrückten Trend gehört?

    "oil filled watch" - schonmal von diesem verrückten Trend gehört?: hallo werte Community, neulich bin ich auf Youtube einem komischen aber irgendwie reizendem Trend begegnet. Kennt die "mit Öl befüllte Uhr"? Kann...
  • [Erledigt] Tissot T-Trend Quadrato L864 L964 - Swiss Made quadratische Automatik Sport-Dresswatch

    [Erledigt] Tissot T-Trend Quadrato L864 L964 - Swiss Made quadratische Automatik Sport-Dresswatch: Leider bekommt diese Uhr bei mir doch zu wenig Zeit am Handgelenk (bisher leider nämlich exakt Null), daher darf sie nun an einen anderen...
  • Armbänder + Uhren = Neuste Trend oder Quatsch?

    Armbänder + Uhren = Neuste Trend oder Quatsch?: Hallo zusammen, Sehe immer wieder, dass vor und hinter bzw nur vor bzw nur hinter Uhren passende (auch sehr hochwertige) Armbänder getragen...
  • Geht der Trend DOCH nicht zu kleineren Uhren?

    Geht der Trend DOCH nicht zu kleineren Uhren?: Obowhl ja schon mindestens 2 Jahre lang spekuliert wird, dass der Trend zu kleineren Uhren geht, lassen auch die Neuerscheinungen des SIHH nicht...
  • Ähnliche Themen
  • "oil filled watch" - schonmal von diesem verrückten Trend gehört?

    "oil filled watch" - schonmal von diesem verrückten Trend gehört?: hallo werte Community, neulich bin ich auf Youtube einem komischen aber irgendwie reizendem Trend begegnet. Kennt die "mit Öl befüllte Uhr"? Kann...
  • [Erledigt] Tissot T-Trend Quadrato L864 L964 - Swiss Made quadratische Automatik Sport-Dresswatch

    [Erledigt] Tissot T-Trend Quadrato L864 L964 - Swiss Made quadratische Automatik Sport-Dresswatch: Leider bekommt diese Uhr bei mir doch zu wenig Zeit am Handgelenk (bisher leider nämlich exakt Null), daher darf sie nun an einen anderen...
  • Armbänder + Uhren = Neuste Trend oder Quatsch?

    Armbänder + Uhren = Neuste Trend oder Quatsch?: Hallo zusammen, Sehe immer wieder, dass vor und hinter bzw nur vor bzw nur hinter Uhren passende (auch sehr hochwertige) Armbänder getragen...
  • Geht der Trend DOCH nicht zu kleineren Uhren?

    Geht der Trend DOCH nicht zu kleineren Uhren?: Obowhl ja schon mindestens 2 Jahre lang spekuliert wird, dass der Trend zu kleineren Uhren geht, lassen auch die Neuerscheinungen des SIHH nicht...
  • Oben