Technik-Diskussion: Sony E-Mount

Diskutiere Technik-Diskussion: Sony E-Mount im Fotografie Forum im Bereich Small Talk; Hier noch 21 mm und ab nächste Woche dann 15 mm. Freu.

OHV_44

Dabei seit
27.09.2013
Beiträge
957
Ort
Oberhavel
Hier noch 21 mm und ab nächste Woche dann 15 mm. Freu.

370561F2-8631-4752-A81F-8D1DDF239A5F.jpeg
 

100th

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
3.581
@Yddeg
Das 85mm würde ich auch gern mal ausprobieren.
Wahrscheinlich kaufe ich mir sowas auch irgendwann mal. Schätze es wird dann aber eher das 90mm Makro von Sony oder das 105mm Makro von Sigma.
Leider dann nur 2.8............... (aber universeller)
 

Yddeg

Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
2.135
Hatte ich auch mal überlegt, hab mich aus Kosten- und auch Anwendungsgründen für das 70er Siechma entschieden.

full
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
3.974
Ort
Landsberg am Lech
Mal zurück zum eigentlichen Thema. Es gibt etwas, was mich an Sony nervt und ich wüsste gerne, ob das auch bei anderen Herstellern so ist:
Die Selbstentladung der Sony Akkus NP-FZ50 und leider auch der neueren NP-FZ100.

51-3oEUe-oL._AC_SL1200_.jpg


Wenn bei mir ein Akku entladen ist, dann setzte ich den vorhanden Zweitakku ein, der andere wird geladen und liegt solange herum, bis der jeweils andere ersetzt werden muss. Also stetige Rotation, wie es wohl jeder macht.

Doch der frisch eingesetzte Akku hat dann keine 100% mehr. Je nach dem, ob es sich um eine oder mehrere Wochen handelt, ist der Ladezustand dann 97%, nach längerer Zeit auch nur 85% oder weniger. Auffällig ist auch, dass jeder neue Sony Akku den ich je kaufte, immer komplett entladen war, was ich so von keinen anderen Lithium-Ionen Akkus kenne, da diese ja gerade die Stärke einer minimalen Selbstentladung haben.

Ich habe noch eine uralte Panasonic Kamera im Schrank liegen, bestimmt 7 Jahre nicht benutzt. Doch der dort eingesetzte Akku hat noch immer rund 50% seiner Ladung. Ähnlich ist es mit meinen Akku-Elektrowerkzeugen, die ich im Keller habe. Jahrelang nicht geladen, aber wenn ich die Teile mal brauche, kann ich damit arbeiten. Bei Sony ist das leider nicht so.
 

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
17.140
Das Problem gibt es nicht allein bei Sony Axx Modellen. Das hatte ich sogar bei meiner beruflich genutzten Cyber Shot.
Das ging so weit, dass wir die Kameras beiseite gelegt haben und Bilder beim Kunden mit dem iPhone gemacht haben. Ähnlich ging es uns mit unserer Lumix. Deren Akkus sind auch wenig stabil, trotz Li-Ion.

Bei anderen Marken ist mir das nur bei Pentax aufgefallen. Da waren es allerdings ein NiMH Akkus. Die haben nicht sehr lange gehalten und waren nach einiger Lagerzeit tiefentladen und konnten in den Sondermüll. Die habe ich übrigens durch CR-V3 Akkus ersetzt. Das ging recht gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yddeg

Dabei seit
28.06.2008
Beiträge
2.135
Hatte ich unlängst auch, meine Sony Akkus waren nach einer längeren Weile nahezu vollständig entladen, die genauso lange gelegenen Duracell hatten noch ~80% und haben ein Viertel pro Stück gekostet.
 

revenger

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
991
...
Das ging so weit, dass wir die Kameras beiseite gelegt haben und Bilder beim Kunden mit dem iPhone gemacht haben. ...
Das lieber Mark verstehe ich nicht wirklich.
An der Kamera des Fotografen ist der Akku leer und er knipst mit dem Handy weiter?
Bitte sage mir, dass ich hier was falsch verstanden habe.

Herzliche Grüße,
Henry
 
Thema:

Technik-Diskussion: Sony E-Mount

Technik-Diskussion: Sony E-Mount - Ähnliche Themen

Technik-Diskussion: Nikon Z-Mount; F-Mount (FX/DX); F-Mount Analog (nonAI; AI; AIS): Ihr Lieben, einen E-Mount Thread gibt es bereits. Lassen wir die Sony Jungs nicht allein und geben den anderen Mounts gleichfalls einen Thread...
Technik-Gedöns im Wandel der Zeit - von der Aldi Kamera zum Vollformat: Liebe Uhren - und oder Kamera-Verrückte, inspiriert durch @MROH und @loginvergesse möchte ich auch einmal kurz meinen Werdegang als Hobbyfotograf...
[Erledigt] SONY alpha Objektiv Festbrennweite 35 F 1.8 e-mount: Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier nach reiflicher Überlegung mein SONY alpha Festbrennweiten-Objektiv SEL35F18 mit e-mount Anschluss für Sony...
[Verkauf] α6300 E-Mount-Kamera + ZEISS Vario-Tessar® T* E 16 - 70 mm + Vivitar 55mm f2.8 TRUE MACRO: Hallo Forum, ich trenne mich von meiner Alpha 6300 inkl. Zeiss Objektiv, Macro Objektiv und Zubehör. Die Alpha + Zeiss Objektiv habe ich im...
Oben