Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung)

Diskutiere Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung) im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung) Ich weis zwei ganz unterschiedliche Uhren aber ich habe...
M

MazdaMX5

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2021
Beiträge
50
Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung)
Ich weis zwei ganz unterschiedliche Uhren aber ich habe diesen Tausch von einem Bekannten angeboten bekommen und ich liebäugle schon länger
mit einer Zenith Chronomaster Sport.
Was wäre eure Meinung dazu (auch wenn schlussendlich natürlich ich entscheiden muss)
 
olderich

olderich

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
1.886
Hallo

momentan kann ich mir nicht vorstellen, mich je von meiner 216570 zu trennen.
Ist eine sehr wertige Uhr und schön dazu.
ciao olderich
 
Señor Tic

Señor Tic

Dabei seit
16.12.2018
Beiträge
150
Ich mag die schwarze große Explorer 2 mit ihren Phantomzeigern sehr gerne, es gibt kaum eine Uhr die in "echt" so viel besser als auf Bildern wirkt. Wenn Du nicht gerade sehr schmale Handgelenke hast, würde ich die behalten.
Für mich wären eher die klassischen Chronomaster (ohne Sport) eher was, die sport schaut für mich etwas zu sehr nach einem anderen Modell des Herstellers Deiner Explorer aus. Aber es geht am Ende ja darum, dass Du die Uhr hast die Dir gefällt. Wenn die sport Deine Traumuhr ist, dann ist es eben so...
 
CertinaLover

CertinaLover

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
3.388
Ort
Wien
Das kannst nur Du selbst wissen, ob Du den Tausch eingehen willst.
Wenn Du Dich an der 216570 sattgesehen und getragen hast, klar, mach es, und für die Aufzahlung die Du noch vom Bekannten für Deine 216570 dazu bekommst, ein Kurzurlaub!
Viel Spaß!
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
10.753
Ort
Rheinland
Ich meine das dies ein schlechter Deal ist aus Gründen die hier nicht diskutiert werden dürfen ;-) Die schwarze CMS ist nach wie vor bei Zenith online sofort verfügbar. Also wenn dein Budget es hergibt kauf dir die CMS und entscheide dann wenn du dir sicher bist ob du die Explorer wirklich verkaufen magst...
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
3.534
Am Ende wird einer von Beiden unzufrieden sein. Das Ausgeld kann da schnell zum Problem werden und eine Freundschaft beenden. Eine von beiden Seiten wird da schnell unzufrieden sein(War es zu hoch oder zu wenig denkt dann eine Seite). Im Freundeskreis würde ich so ein Geschäft nicht machen.
 
Osmin

Osmin

Dabei seit
25.06.2011
Beiträge
2.052
Ort
Hannover
Wieso nicht? Die Rolex hat einen Wert X. Die Zenith einen Wert Y. Sind doch beides erwachsene Menschen, warum sollte man sich da nicht einigen können auf eine Summe? Und wenn man sich nicht einigen kann, kommt halt kein Geschäft zustande.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
3.534
Wenn es so einfach wäre den Wert einer gebrauchten Uhr so exakt zu bestimmen. Auch bereuen Einge später einen Tausch. Bei Fremden kein Ding, weg ist eben weg. Aber im Bekannten- oder Freundekreis gibt es da schnell Probleme.
 
DonGod

DonGod

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
571
Wieso nicht? Die Rolex hat einen Wert X. Die Zenith einen Wert Y. Sind doch beides erwachsene Menschen, warum sollte man sich da nicht einigen können auf eine Summe? Und wenn man sich nicht einigen kann, kommt halt kein Geschäft zustande.

Ich würde generell keine Geschäfte unter Freunden machen, schon garnicht bei Uhren deren "Marktwert" schwer greifbar/bestimmbar ist.

Vorschlag: tauscht die Uhren doch mal für ein paar Wochen und schaut dann, ob ihr die jeweils andere wollt. Wenn ja, kann das dann jeder für sich regeln.
 
N

nase5a

Dabei seit
28.04.2021
Beiträge
10
Ich würde meine Zenith Chronomaster Sport nie gegen eine Explorer tauschen - auch nicht, wenn ich die Aufzahlung bekäme

😜
 
Rob27

Rob27

Dabei seit
13.06.2014
Beiträge
508
Ich würde es eher nicht machen. Ich denke sobald die Schmetterlinge mit der Zenith verflogen sind, wirst du wissen wollen wie es der Ex so geht und dich sicherlich dabei ertappen wie du bei Chrono24 mal schnell nachschaust, was du den investieren müsstest, wenn sie zurückkommen soll. Spätestens dann, kann sich ein ganz elendiges Gefühl in der Magengegend einstellen und denkst dir, Sch….e. In dem Fall war der Tausch die zweitbeste Lösung.

Oder dir gehts wie manch anderen und diese haben mit Rolex und dem ganzen, albernen Hype abgeschlossen und du freust dich an deiner schönen Zenith und schaust nach vorne und eben nicht zurück. Das wär toll. ;-)
 
Thema:

Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung)

Tausch Rolex Explorer 2 (216570) BD gegen Zenith Chronomaster Sport (mit Aufzahlung) - Ähnliche Themen

[Suche] Zenith Chronomaster Sport Ref.03.3100.3600/69.M3100: Hallo, ich suche eine ungetragene Zenith Chronomaster Sport. Vorzugsweise die Ref.03.3100.3600/69.M3100 Jedoch wäre sie auch mit schwarzem Blatt...
Welcher Chronograph - die Qual der Wahl?: Hallo Forum, ich würde gerne einmal Eure Schwarm-Intelligenz bemühen wollen und um Eure Meinungen zu folgender Frage hören. Natürlich ist mir...
Kaufberatung Rolex, Zenith, Omega, was Rundes zum Runden: Hallo, liebe Mitinsassen in diesem Forum. Es ist soweit, mal wieder ein Runder droht im Kalender. Zu diesem Anlass und zu einer sehr bewegten...
[Erledigt] Zenith Chronomaster Sport, Ref. 03.3100.3600/69.M3100, aus 02/2022: Liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf steht meine im Februar 2022 (d.h. Herstellergarantie in diesem Monat erst angelaufen) bei einem offiziellen...
[Erledigt] Zenith El Primero Chronomaster Sport: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Zenith El Primero Chronomaster Sport Ref. 03.3100.3600/69.M3100 Dies ist ein Privatverkauf unter...
Oben