Tauchmeister Uhren

Diskutiere Tauchmeister Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hab die Tauchmeister-Uhren beim Stöbern gefunden. Tauchmeister 1937 Uhren. Machen eigentlich keinen schlechten Eindruck, ok, bisschen...
Friedferth

Friedferth

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
81
Hab die Tauchmeister-Uhren beim Stöbern gefunden.

Tauchmeister 1937 Uhren.

Machen eigentlich keinen schlechten Eindruck, ok, bisschen protzig, aber
ein paar sind ganz nett :-)
Und so wie es aussieht sind auch Markenlaufwerke drin, zumindestens in einigen.
Was meint ihr dazu?
 
F

Fimbel

Gast
Ich denke Chinauhren.

In einem anderen Faden wurden die schon mal erwähnt, die marke gibts erst seit 2004.

Zu denen gehört auch dieser Webshop: Designwatchstore
 
Friedferth

Friedferth

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
81
Mmhh, in manchen sind angeblich Citizen oder Swiss Laufwerke drin, scheinen also nicht unbedingt irgendwelche Chinesenböller zu sein. Die Preise sind auch ganz moderat, könnten also ganz brauchbare Uhren sein, oder?
 
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.566
Ich denke Chinauhren.

In einem anderen Faden wurden die schon mal erwähnt, die marke gibts erst seit 2004.

Zu denen gehört auch dieser Webshop: Designwatchstore
Ja, irgendwo hier im Forum gabs auch schon mal ne Diskussion über die Uhren von Tauchmeister, in der auch gesagt wurde, dass es sich dabei um China Uhren handeln soll....

Grüße, Stefan
 
Hands

Hands

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
2.317
Ort
Raum Regensburg/Falkenstein
Hallo
Tauchmeister ist eine Uhr aus Copyland und der Name ist derer Fantasie entsprungen. Obwohl die Tauchmeisters einen soliden Eindruck machen.
 
Friedferth

Friedferth

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
81
Mir gefällt die ganz gut

57mm XXL menswatch T0215: Tauchmeister 1937 watches.

Richtig schön groß, kann mein Handgelenk vertragen :-)
Ich glaube, ich bestelle mir die mal, bei 99,-- € ist das Risiko nicht so hoch,
denke ich mal. Naja, vielleicht ist es eher ein Risiko, dann einen Uhrmacher zu finden, der das (gute) Stück dann auch reparieren will.
 
F

Fimbel

Gast
Vor allem die Jahreszahl im Namen scheint nichts mit dem Gründungsjahr zu tun zu haben, sondern ist nur Teil der Marke.

Vorgeben von Tradition ist ein typisches Merkmal von Uhren aus Copyland..
 
Friedferth

Friedferth

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
81
Nix desto Trotz hab ich mir die Große mal bestellt.
Mal sehn, wann sie ankommt.
Ich berichte euch dann, was sie für einen Eindruck macht.
 
F

Fimbel

Gast
Viel Spass mit dem Klopper. Wir wollen natürlich Wristshots sehen!! :D
 
temporis

temporis

Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
81
Hallo Freidferth,
ich besitze eine Tauchmeister seit 2005. Habe die Uhr über ebay gekauft. Laut Verkäufer tickt in meiner ein "Ronda Swiss made" Automatikwerk, mit GMT- Anzeige. Mit der Uhr gibt es keine Probleme. Obwohl ich sie sehr wenig trage, läuft sie immer, auch nach Monaten, sofort wieder an und hält auch gut die Zeit.
Der Durchmesser ist ca. 45 mm ohne Krone. Dass die Uhr super gut ablesbar ist, brauche ich nicht extra erwähnen. Schaut die Bilder an.
Welche Werke in den aktuellen Modellen arbeiten, weiß ich nicht.
Liebe Grüße
temporis
 

Anhänge

Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
322
Ort
jetzt in Bayern
Die Marke wurde schon in den Taucherforen behandelt.
Hinter Tauchmeister 1937 steckt wohl die Frankfurter Firma Aeromatic 1912.

Gruß Rainer
 
F

Fimbel

Gast
ICH persönlich finde, das macht es nicht besser. Sieht für mich absolut nach sog. "Private Label" von Uhren aus Copyland aus.

Ich besitze auch noch einen Markennamen, der gut klingt und den ich nicht nutze. Vielleicht mache ich sowas auch mal.... :D
 
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
322
Ort
jetzt in Bayern
""Tauchmeister 1937 - Automatic Diver Watch
Made by Aeromatic 1912 - Frankfurt/Germany
Limited Edition.""
Und das hier, sogar aus diesem Forum:

https://uhrforum.de/tauchmeister-diver-t21332

"AEROMATIC 1912 ist (nach eigenen Aussagen) ein noch recht junger Hersteller von mechanischen Uhren mit Sitz in Frankfurt am Main, der seine ausschließlich mechanischen Uhren ((Handaufzug und Automatik) unter anderem auch Nachbildungen „historischer“ Uhren bzw. historischen Uhren nachempfundene Modelle) in sehr kleinen Auflagen fertigt und zu vergleichsweise niedrigen Preisen anbietet
Im Handel sind die Uhren der Marke AEROMATIV 1912 eher selten zu finden, Vertriebspartner sind der Design Watch Store (Designwatchstore) und watch Store 24 (Watchstore24).
Meine AEROMATIC 1912 DEFENDER A1104, die für 99,00 € verkauft wurde, ist nicht mehr im aktuellen Sortiment des Herstellers enthalten und somit (in Verbindung mit der kleinen Auflage von 70 Stück) nur noch sehr selten zu finden.
Informationen über den Hersteller und das aktuelle Sortiment finden sich auch im Internetauftritt des Herstellers, der unter Aeromatic1912 zu finden ist."

Gefunden hier:
Aeromatic 1912 Herrenuhr Defender Test - Riders Uhren - die getarnte Variante - Testbericht und Meinung

Gruß Rainer
 
Friedferth

Friedferth

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
81
Nach Verlinkungen und Suche bei den bekannten Suchmaschinen scheint keiner genau zu wissen, was mit den Uhren los ist. Na, egal, ich hab mir eine bestellt und werde sehen, was die Uhr taugt. So wie es aussieht muss man nicht reinfallen mit den Uhren.
Bei dem Monsterdurchmesser von 57mm habe ich dann glatt ein Metermaß genommen und mein Handgelenk vermessen. Ich kann euch beruhigen, mein Handgelenk hat eine Breite von 7 Zentimetern, es ist also sogar noch
etwas 'Luft' :-)
Ich bin eh noch anständig, was meine Uhren betrifft, sie hier vorzustellen.
Das werde ich tun, sobald die 3 Uhren eingetroffen sind.
Ich habe ausser der Tauchmeister und der Botta auch noch die fantasische Skelettluxusuhr auf Ebay für 11,93 € erstanden, ich hoffe diese einzigartige Uhr erspart mir den Kauf einer Breitling:-)
Wie gesagt, wenn die Uhren angekommen sind, mache ich eine Bilderserie, es sind ja inzwischen dann auch 8 Uhren.
*Seufz* es werden wahrscheinlich auch noch mehr werden...
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Südhessen
Ich hab mir vor einem Jahr eine Tauchmeister zugelegt, fand die Optik klasse und kann über das Teil nicht meckern.

Wollte ne Quarzuhr fürs grobe :D bei der mich ein Kratzer nicht interessiert.

Verarbeitung ist wirklich gut. Das Band schön massiv mit verschraubten Gliedern.

Ich denke mal dass ein Chinawerk drin ist aber das ist mir bei einer Quartzzwiebel eh egal.



Gruss vom Lexi
 
Thema:

Tauchmeister Uhren

Tauchmeister Uhren - Ähnliche Themen

  • Tauchmeister T0006 Eine schöne Uhr

    Tauchmeister T0006 Eine schöne Uhr: So nichtssagend der Titel auch klingt - ich habe ihn bewußt so geschrieben, wie er mir spontan einfiel. Sie ist einfach und (in meinen Augen)...
  • [Erledigt] Tauchmeister Diver Craft Automatik Uhr T0251

    [Erledigt] Tauchmeister Diver Craft Automatik Uhr T0251: Auch meine Tauchmeister darf mich verlassen: Tauchmeister Diver Craft Automatik Uhr T0251 Zustand: Diese Uhr ist getragen und 100 %...
  • [Verkauf] Konvolut alter mechanischer Uhren, 1 Anker, 1 Foresta, 1 Tauchmeister

    [Verkauf] Konvolut alter mechanischer Uhren, 1 Anker, 1 Foresta, 1 Tauchmeister: Hallo, für die Bastler unter euch, ich verkaufe hier drei alte Uhren ( Schubladenfund ) als Defekt, dies wären: 1 Anker Handaufzug mit 21...
  • Ein neues Band ist wie eine neue Uhr.....Tauchmeister 1000m an massiv Stahl

    Ein neues Band ist wie eine neue Uhr.....Tauchmeister 1000m an massiv Stahl: Hallo, meinen billigsten Diver, den 1000m Tauchmeister in einer angeblich limitierten Auflage mit Saphirglas habe ich jetzt schon einige Zeit...
  • Tauchmeister Uhren ?

    Tauchmeister Uhren ?: Kennt jemand diese Marke oder ist das Schrott? Hier mal der Link zu der Uhr...
  • Ähnliche Themen

    Oben