Uhrenbestimmung Taschenuhr von Hago

Diskutiere Taschenuhr von Hago im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo Uhrforum, Ich habe heute mal ein Erbstück hervorgekramt. Es lässt sich ziemlich genau auf das Jahr 1980 datieren. Die Uhr ist komplett...
Seikovnik

Seikovnik

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
332
Ort
Mitten im schönen Ruhrgebiet
Hallo Uhrforum,

Ich habe heute mal ein Erbstück hervorgekramt. Es lässt sich ziemlich genau auf das Jahr 1980 datieren. Die Uhr ist komplett "vergoldet". Anführungsstriche, weil sie arg nach Messing stinkt, und die Punze auf dem Bügel im zweiten Bild "PLAQUE" heißt, also höchstens eine dünne Beschichtung.

Von einer Firma Hago habe ich bis dato noch nie etwas gehört, vielleicht kann mir jemand aus der fachkundigen Leserschaft weiterhelfen?

Hago_Taschenuhr_01.JPG

Hago_Taschenuhr_02.JPG

Ich habe auch schon einmal versucht, den rückwärtigen Deckel zu öffnen, aber ich möchte das gute Stück nicht beschädigen, indem ich da mit Werkzeug dran herumhebele. Hat vielleicht jemand eine Idee dazu?

Gruß aus dem Pott

Seikovnik
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Hi,

kann dir da leider nicht viel zu sagen, außer das es eine typische Kommunionsuhr zu sein scheint. Mein Vater und mein Onkel haben von Oma und Opa damals auch so etwas geschenkt bekommen. Nette Erinnerung, aber in 99% der Fälle nicht viel Wert, da oft nur eine dünne Micron-Vergoldung.
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Hago ist eine Marke von Karl Haugstätter aus Deutschland (auch aus Pforzheim????). Mehr kann ich leider nicht sagen.


Grüße,
Andreas
 
Seikovnik

Seikovnik

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
332
Ort
Mitten im schönen Ruhrgebiet
Ja, einen besonders hochwertigen Eindruck macht sie wie gesagt nicht, aber zum Wegwerfen ist sie mir auch zu schade.

Hat denn nicht irgendwer eine Ahnung, wie man das Trumm aufbekommt?

Gruß Seikovnik
 
U

uhrenkel

R.I.P.
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Das ist eine "Frack-Uhr" so wurden diese späten und besonders flachen Taschenuhren genannt.

Geöffnet wird die Uhr mit einer Klinge. Der Boden ist nur eingepresst, hat aber am Rand vermutlich eine kleine Vertiefung, an der die Klinge eingesetzt werden kann. Du findest im Innern ein Armbanduhrenwerk.


uhrenkel
 
Seikovnik

Seikovnik

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
332
Ort
Mitten im schönen Ruhrgebiet
Frack-Uhr trifft es genau! Am Ende der Kette ist ein goldener Knopf, den man sich wohl ins Revers-Knopfloch stecken kann/soll. Wäre mir aber echt zu affig. Wenn da uhrwerkmäßig sowieso nichts zu erwarten ist, dann will ich da auch nicht weiter eindringen, und das Teil verschwindet wieder in der Schublade.

Dank für die Hinweise

Gruß Seikovnik
 
del-olmo

del-olmo

Dabei seit
28.03.2008
Beiträge
833
Ort
NRW
Ja, im Knopfloch des Revers und die Uhr wird in der linken oberen Tasche des Sakkos, oder eben Fracks, getragen. Frackuhr auch deshalb, weil sie sehr flach waren und somit nicht auftrugen. Im inneren könnte ein PUW-Werk sein.

Das Gehäuse ist galvanisch vergoldet, dafür steht das Plaque, und vermutlich noch mit Klarlack überzogen.

Grüße Bernhard
 
Thema:

Taschenuhr von Hago

Taschenuhr von Hago - Ähnliche Themen

  • Molnija 3602 Taschenuhr - ein Revisionsversuch

    Molnija 3602 Taschenuhr - ein Revisionsversuch: Guten Morgen zusammen! Nach langer Abstinenz im Vintage-Bereich hat durch Zufall am Wochenende eine Molnija zu mir gefunden. Nach Vollaufzug...
  • Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr, welche Marke, und aus welchem Jahr

    Uhrenbestimmung Alte Taschenuhr, welche Marke, und aus welchem Jahr: Hallo zusammen Die Freundin meines Schwagers hat von Ihrem Grossvater eine Taschenuhr vererbt bekommen! Leider kann ich mit den Angaben nichts...
  • Wer kann mir mit Informationen über meiner mechanische Taschenuhr "ORIOLE" weiterhelfen??

    Wer kann mir mit Informationen über meiner mechanische Taschenuhr "ORIOLE" weiterhelfen??: Hallo liebe Uhrenexperten, ich kenne mich mit Uhren überhaupt nicht aus habe aber diese mechanische Taschenuhr auf dem Dachboden gefunden und...
  • Uhrenbestimmung Illinois Taschenuhr von 1880

    Uhrenbestimmung Illinois Taschenuhr von 1880: Guten Tag ich möchte meine Illinois vorstellen. Das schöne Stück stammt aus dem Nachlass meiner Eltern. Ich kenne mich mit Uhren nicht aus und hab...
  • Uhrenbestimmung Edox Taschenuhr mit Huguenin Gehäuse "Hundemotiv"

    Uhrenbestimmung Edox Taschenuhr mit Huguenin Gehäuse "Hundemotiv": Hallo in die Runde, wieder ein Neuling mit vielen Fragen... habe ganz zufällig, eine wie ich denke interessante, gut erhaltene und relativ...
  • Ähnliche Themen

    Oben