Uhrenbestimmung Taschenuhr / vermutlich um 1900

Diskutiere Taschenuhr / vermutlich um 1900 im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Sodele, nachdem ich es geschafft habe im Vorstellungsthread endlich einmal "Hallo" zu sagen, möchte ich gleich einmal eine Frage stellen :oops...
collector

collector

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2012
Beiträge
64
Sodele, nachdem ich es geschafft habe im Vorstellungsthread endlich einmal "Hallo" zu sagen,
möchte ich gleich einmal eine Frage stellen :oops:.

Vor einiger Zeit fiel mir eine Taschenuhr in die Hände über die ich trotz intensiver "Googelei" etc.
nicht weiter in Erfahrung bringen konnte:

uhr1.jpg

Die Uhr läuft und zwar ziemlich genau :-D
Eine Grundreinigung, besonders von außen, folgt demnächst.

Meine Frage(n):
Kennt jemand diesen Uhrmacher?
Hat jemand von Euch Info's über alter etc.?

Weiter Bilder über das Werk usw. reiche ich ,falls benötigt, hier gern nach.


thx & greetz

Collector
(noch Avatarlos)
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.929
Da das Herzogtum Braunschweig seine Existenz 1918 beendete muss die Uhr also älter sein.

Bilder vom Werk und evlt. von Punzen/Stempeln/Markierungen im oder auf dem Bodendeckel würden die Sache vereinfachen.

Willkommen hier und Grüsse,

Günter
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.017
Ort
Berlin
Hallo collector,
willkommen in der Welt der Urhenverrueckten ;-)
Schönes Tickerchen, was Du da zeigst.
Bin gespannt, was an geschichtlichen Details rauskommt.
Kannst Taschenuhren auch unter der TU Rubrik im Vintagebereich einstellen.
Da greifen sicher mehr TU Fans drauf zu.
Für weitere Infos sind allerdings Bilder von Werk und Putzen unabdingbar, wie oelfinger bereits schrieb.
Grüße
Marco
 
collector

collector

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2012
Beiträge
64
Stimmt, das bei "Vintage" eine Rubrik TU ist habe ich erst hinterher gesehen, man wird halt alt :shock:
Aber vielleicht ist ja einer der Mod's so nett und schubst den Thread dorhin wo er egtl. hin soll(te)...

Ich habe heute endlich einmal Zeit gefunden zwei Detailfotos zu machen, evtl. hilft das ja weiter.

Hier die Punzen:

TA2.jpg


Und hier das Werk:

TA1.jpg

Die kaum zu erkennende Gravur ist der Name des Uhrmachers wie auf dem Foto in meiner ersten Post.


Greetz
collector
 
Thema:

Taschenuhr / vermutlich um 1900

Taschenuhr / vermutlich um 1900 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Helios Taschenuhr vermutlich Dienstuhr revisioniert

    [Erledigt] Helios Taschenuhr vermutlich Dienstuhr revisioniert: Hallo, verkufe hier eine schöne Taschenuhr der Marke Helios. Die Uhr läuft sehr gut da erst vor wenigen Wochen revisioniert.Dabei wurde die...
  • Uhrenbestimmung Taschenuhr - vermutlich Damen-Savonette

    Uhrenbestimmung Taschenuhr - vermutlich Damen-Savonette: Hallo zusammen, zur nachfolgenden Savonette aus der Familie hätte ich gerne ein paar Details und benötigte diesbezüglich freundlicherweise Eure...
  • [Erledigt] Taschenuhren-Etui vermutlich aus Bakelit, gut erhalten

    [Erledigt] Taschenuhren-Etui vermutlich aus Bakelit, gut erhalten: Liebe Taschenuhrenfreunde, dieses schöne Taschenuhren-Etui biete ich heute an: Es scheint aus Bakelit zu sein. Ich datiere das schöne Stück...
  • Uhrenbestimmung Alte Armbanduhr - vermutlich aus Taschenuhr gefertigt - Herstellerkürzel "C" oder "G"

    Uhrenbestimmung Alte Armbanduhr - vermutlich aus Taschenuhr gefertigt - Herstellerkürzel "C" oder "G": Hallo, heute in aller Früh fand ich diese Armbanduhr auf meinem Tisch liegen. Sie ist ein kleines Present. Nun brauche ich (malwieder) eure...
  • Uhrenbestimmung Taschenuhr vermutlich um 1900 ?

    Uhrenbestimmung Taschenuhr vermutlich um 1900 ?: Hallo an alle Fachkundigen und Sammler, mein Vater hat eine goldene Taschenuhr als Erbstück hinterlassen bekommen. Leider gibt es weder im...
  • Ähnliche Themen

    Oben