Taschenuhr als Weihnachtsgeschenk

Diskutiere Taschenuhr als Weihnachtsgeschenk im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Frohe Weihnachten an alle Formumsmitglieder !!! Ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin 35 J, verh, aus Berlin und habe in meiner Jugend...
L

Lolly

Gast
Frohe Weihnachten an alle Formumsmitglieder !!!

Ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin 35 J, verh, aus Berlin und habe in meiner Jugend Swatchuhren gesammelt. Heute habe ich mit Uhren nichts mehr am Hut.
Nun habe ich von meiner Tante eine Taschenuhr geschenkt bekommen, mit der ich ehrlich gesagt nichts anfangen kann.

Nun würde ich sie gerne verkaufen, doch hätte natürlich gerne vorab etwas über diese Uhr gewußt.

Beschreibung:
goldfarbenes Gehäuse, weißes Emailleziffernblatt mit römischen Zahlen und einem extra Sekundenzeiger. der vordere Deckel mit Glas ist am Rand mit "Verschnörkelungen" umsäumt.

Auf der Rückseite öffnet man zuerst einen verschnörkelten Ring und dann die eigentliche Uhrwerkabdeckung. Auf dem Deckel steht von außen lesbar "Remontoir Cylindre 10 Rubis" von innen ein für mich undefinierbarer Stempel, und die Nr. 215628, auf dem Uhrwerk steht etwas geschrieben was ich jedoch mit einer handelsüblichen Lupe nicht erkennen kann.


Bei Interesse sende ich gerne Fotos per email zu !!!!


Vielen Dank

Lolly
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Erstmal herzlich Willkommen im Uhr-Forum!

Stell doch mal die Fotos ins Forum. Das würde die Sache um Einiges vereinfachen. Wie stelle ich Fotos ein?

Grüße ;)
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Ein Foto des Uhrwerks wäre noch toll!

Sowas bekommst Du geschenkt?

Die Uhr wird wohl aus der Zeit um 1870 herum sein, besitzt sehr wahrscheinlich ein schweizer Werk (deutsche Uhrmacher hätten wohl nicht unbedingt französisch im Staubdeckel geschrieben) mit Zylinderhemmung, offensichtlich auch sehr guter Qualität mit 10 Steinen (Rubis = Rubine = Lagersteine). Das Remontoir steht "nur" für den Kronenaufzug.

Die Zeichen auf dem Uhrwerk wären noch interessant, sofern sie nicht die Buchstaben A und R sind (auf dem sogenannten Unruhkloben, steht für Avance/Retard = schneller und langsamer, also die Regulierung der Uhr).

Du kannst Dich nicht dazu erwärmen, die Uhr zu behalten?

Läuft die Uhr denn?

Viele Grüße,
Andreas
 
L

Lolly

Gast
Hallo Andreas,

vielen Dank für deine Infos. Also ich kann in diesem Uhrwerk keine Buchstaben einzeln sehen. Die Wörter Advance und Retard sind in Schreibschrift ausgeschrieben, desweiteren befindet sich ein "Stempel" in Form eines Männergesichts mit Vollbart auf dem Uhrwerk!

Ich habe sie gestern aufgezogen und sie lief über 2 Stunden einwandfrei nun allerdings läuft sie nicht mehr, läßt sich auch nicht weiter aufziehen.

Nee, behalten möchte ich sie eigentlich nicht. Was ist sone Taschenuhr denn wert ?

Gruß Lolly
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Ein Gesicht mit Rauschebart?

Sagt mir erst mal nichts!

Oder siehts wie hier das dritt-letzte aus (gedreht um 180 Grad):
http://www.columba.ch/pocketwatch/pics/hersteller/ch06.jpg

Zum Wert kann Dir derzeit wohl noch niemand was sagen, dazu müßte man die Uhr vorliegen haben. Mit einem Werksfoto kann man zumindest schon mal richtung sehr grobe Schätzungen gehen...

Grüße,
Andreas
 
L

Lolly

Gast
Ich bekomme leider keine Fotos mehr hochgeladen, aber das Zeichen ist ein anderes, es sieht tatsächlich wie ein Männergesicht mit Vollbart aus.

Würde dir alle Fotos per email schicken, wenn du mir deine Email per PM zuschicken würdest!!!


Danke Andreas !!!



Gruß Lolly
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.335
Ort
NRW / Deutschland
Also, für mich ist der Stempel im Werk eher ein Löwe...

Ein Teil des hinteren Staubdeckels fehlt, man blickt direkt auf den inneren Staubdeckel.

Ich werd mal weiter nach diesem Stempel suchen. Meine normalen Quellen schweigen dazu leider.

Andreas
 
L

Lolly

Gast
Wer kann mir eventuell Hinweise zu dem Stempel (Löwenkopf) im Uhrwerk geben?

Gruß Lolly
 
L

Lolly

Gast
Hallo Forum !!!

Wer kann die Frage zum Stempel der Taschenuhr klären?

Kennt jemand diesen "Löwenkopf" ?

Wie alt ist diese Uhr ?

Ich möchte sie loswerden (Staubfänger), wieviel kann man sich erhoffen?



Vielen Dank für Eure Infos

Lolly
 
Thema:

Taschenuhr als Weihnachtsgeschenk

Taschenuhr als Weihnachtsgeschenk - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Miramar Geneve Taschenuhr

    [Verkauf] Miramar Geneve Taschenuhr: Liebe Uhrenfreunde schöner Vintageuhren! zum Verkauf steht eine Miramar Geneve Taschenuhr 17 Rubis Incabloc swiss made Die Uhr ist gebraucht...
  • [Erledigt] Selior Taschenuhr

    [Erledigt] Selior Taschenuhr: Verkaufe eine Selior Krankenschwester Taschenuhr mit Handaufzug. Läuft unauffällig. Verkaufspreis 50€ Bin kein GEWERBLICHER Verkäufer. Nur privat.
  • Taschenuhr aus Paris

    Taschenuhr aus Paris: Hallo zusammen, ich habe eine schöne Taschenuhr geerbt, habe aber leider keine Ahnung, wie sie einzuordnen ist: Dutzendware oder wertvolles Stück...
  • Cyma Lepine Taschenuhre 1940 in Nickelgehäuse

    Cyma Lepine Taschenuhre 1940 in Nickelgehäuse: Möchte die Cyma mal zeigen weil ich Sie selber saubergemacht habe. Auch wurde das Werk von mir zerlegt und gereinigt neu geölt und wieder...
  • Taschenuhr (Uhrglas kaputt) - Bestimmung

    Taschenuhr (Uhrglas kaputt) - Bestimmung: Liebes Forum, eine alte Taschenuhr wurde vererbt. Gerne möchte ich diese näher bestimmen und zeitgleich herausfinden, wie man geschickterweise...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] Miramar Geneve Taschenuhr

      [Verkauf] Miramar Geneve Taschenuhr: Liebe Uhrenfreunde schöner Vintageuhren! zum Verkauf steht eine Miramar Geneve Taschenuhr 17 Rubis Incabloc swiss made Die Uhr ist gebraucht...
    • [Erledigt] Selior Taschenuhr

      [Erledigt] Selior Taschenuhr: Verkaufe eine Selior Krankenschwester Taschenuhr mit Handaufzug. Läuft unauffällig. Verkaufspreis 50€ Bin kein GEWERBLICHER Verkäufer. Nur privat.
    • Taschenuhr aus Paris

      Taschenuhr aus Paris: Hallo zusammen, ich habe eine schöne Taschenuhr geerbt, habe aber leider keine Ahnung, wie sie einzuordnen ist: Dutzendware oder wertvolles Stück...
    • Cyma Lepine Taschenuhre 1940 in Nickelgehäuse

      Cyma Lepine Taschenuhre 1940 in Nickelgehäuse: Möchte die Cyma mal zeigen weil ich Sie selber saubergemacht habe. Auch wurde das Werk von mir zerlegt und gereinigt neu geölt und wieder...
    • Taschenuhr (Uhrglas kaputt) - Bestimmung

      Taschenuhr (Uhrglas kaputt) - Bestimmung: Liebes Forum, eine alte Taschenuhr wurde vererbt. Gerne möchte ich diese näher bestimmen und zeitgleich herausfinden, wie man geschickterweise...
    Oben