TAG Heuer - komische Politik...

Diskutiere TAG Heuer - komische Politik... im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo alle zusammen, frisch im Forum angemeldet gleich mal eine Frage: Wie läuft das eigentlich bei TAG Heuer? Setzen die sich hin und...
L

landschrabbler

Themenstarter
Dabei seit
20.07.2007
Beiträge
2
Hallo alle zusammen,

frisch im Forum angemeldet gleich mal eine Frage:

Wie läuft das eigentlich bei TAG Heuer? Setzen die sich hin und sagen"okay, wir bringen mal ein neues Modell auf den Markt, aber sagen der Wekt nix davon"? Hintergrund: die neue Monaco Vintage Porsche 917. Da sucht man sich auf der offiziellen Seite von TAG 'nen Wolf und findet... NICHTS. Schon auf die Monaco Vintage Steve McQueen wurde man nur aufmerksam, wenn an, öh, aufmerksam suchte. Und das passiert ja bei anderen Modellen auch...

Kennt sich jemand aus mit TAG bzw. wo findet man Neuigkeiten?

Auf nette Diskussionen - und gut Uhr :wink:
Jörg
 
M

markusg77

Gast
Hallo Jörg,

Willkommen im Forum!

Über Tag Heuers web-Vorstellung neuer Modelle hab ich mich auch schon gewundert.
Egal ob die Link Calibre 5 Day-Date (siehe aktuelles Uhren-Magazin), oder die Grand Carrera (Bilder siehe anderen Thread), es wird sehr mit Bildern auf der offziellen homepage gegeizt.

Von der Link Serie gibt's ein paar Schnappschüsse, aber über die Grand Carrera habe ich nur eine kurze Erwähnung in einem "Aktualitäten"-Artikel gefunden. Die wäre bei einem Event neu vorgestellt worden, aber keine Fotos :roll: :motz: :roll:

Ich hab mal gelesen, dass die Firma durch das sehr späte Veröffentlichen von offiziellen Fotos, den Fake-Herstellern weniger Zeit geben will - ob das aber was bringt wage ich zu bezweifeln...

Wenigstens ist die Vorstellung der aktuellen Kollektion recht ansprechend. Dies ist ja nicht immer so. Z.B. Tissot hat kürzlich eine neue homepage eingestellt, die ich als große Verschlechterung zur Vorgängerversion empfinde.
018.gif


lg
Markus
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
markusg77 schrieb:
Ich hab mal gelesen, dass die Firma durch das sehr späte Veröffentlichen von offiziellen Fotos, den Fake-Herstellern weniger Zeit geben will - ob das aber was bringt wage ich zu bezweifeln...

N Abend,

dazu passt ganz gut, was mir meine Frau neulich erzählte:

Sie war frühmorgens auf der Königsalle in D-Dorf unterwegs und sah viele Frauen offensichtlich asiatischer Herkunft, die sorgfältig Schuhe, Taschen und ähnliches in den Fenstern fotografierten... ;)
 
B

bot

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
86
HolgerS schrieb:
markusg77 schrieb:
dazu passt ganz gut, was mir meine Frau neulich erzählte:

Sie war frühmorgens auf der Königsalle in D-Dorf unterwegs und sah viele Frauen offensichtlich asiatischer Herkunft, die sorgfältig Schuhe, Taschen und ähnliches in den Fenstern fotografierten... ;)

Ein Schelm wer da ....

Naja, ich bin auch HobbyFotograf, und finde Schaufenster fotografieren super. Es gibt wirklich sehr schön hergerichtete Schaufenster wo die Aufsteller an viele Kleinigkeiten gedacht haben. Echt sehr schöne Schaufenster-Stilleben-fotografien. Ich hoffe, das da auch nicht irgendwelche Leute denken, ich würde FakeCopy Sachen herstellen :shock:
 
T

Themenmixer

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
11
Ort
Bodensee
Da sage ich auch mal Hallo (lese ja schon ein Weilchen mit) und schmeiße meine Frage dazu (weil sie so schön paßt):
Hat jemand ne offizielle (deutschsprachige) Kontaktstelle bei TAG Heuer in petto?
Zuletzt habe ich auf der Baselworld versucht an die Männlein und Weiblein heranzukommen. Vergeblich - wie auch wohl meine hinterlassene Visitenkarten den Weg über den Jordan genommen hat.

Grüße vom sonnige, aber frischen Bodensee
Jörg
http://www.stundenzeiger.de

PS: Cool - das der Initiator dieses Threads auch Jörg heißt .... Hallo Namensvetter!
 
Thema:

TAG Heuer - komische Politik...

TAG Heuer - komische Politik... - Ähnliche Themen

TAG Heuer Monaco Twenty Four CAL 5112-FC6265: Liebe Uhrenfans, ich habe mir eine Uhr zugelegt, die zu Kontroversen führt. Die einen sind hellauf begeistert, die anderen finden sie überhaupt...
TAG Heuer Monaco: Legenden unter sich: Auch wenn die TAG Heuer Monaco ja schon des öfteren hier vorgestellt wurde ... mache ich es dennoch. Ich freue mich, dass ich nach all den Jahren...
[Erledigt] TAG-Heuer Monaco "Steve McQueen", Referenz CAW211P: Ihr Lieben, zum Verkauf steht meine „TAG-Heuer Monaco“ mit der Referenz CAW211P. Bitte entschuldigt zunächst die mittelprächtigen Bilder. Ich...
[Erledigt] Tag Heuer Monaco Steve McQueen Calibre 02 - Manufakturkaliber (aus 02/2021): Ich handle als Privatperson und nicht gewerblich! Zu meiner Person sind viele und ausschließlich positive Bewertungen hier im Forum vorhanden. ;)...
TAG Heuer Autavia: Schöner wird's nicht: Zwei Jahre ist es her, dass ich hier im Forum meine erste hochpreisige Uhr erworben habe. Wird Zeit, sie vorzustellen. Denn sie begeistert mich...
Oben