Tag Heuer Carrera

Diskutiere Tag Heuer Carrera im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, mir gefällt die Carrera von Tag Heuer sehr gut. Ich habe aber keine genauen Informationen gefunden wie hoch die Uhr ist. Eine Quelle aus...
M

MacGyver

Gast
Hallo,

mir gefällt die Carrera von Tag Heuer sehr gut. Ich habe aber keine genauen Informationen gefunden wie hoch die Uhr ist. Eine Quelle aus dem Web schreibt 16mm. Stimmt das? Ich habe nämlich ein verhältnissmäßig dünnes Handgelenk und ich befürchte, dass sie zu wuchtig sein könnte. Gibt es eventuell eine kleinere oder dünnere Version?

Vielen Dank

Mac
 
R

Richu4u

Gast
Welches Model ?

Automatik-Chrono
Automatic
Twin-time
calibre 360
calibre 16
...


kleine Vorstellung :

301ce2f6bc6767f2e97b3c44a.jpg
 
M

MacGyver

Gast
Hallo,

vielen Dank für die beiden schnellen Antworten. Ich muss schon sagen die Twin Time gefällt mir auch sehr gut. Da ich aber irgendwie ein "Chrono Freak" bin hab ich mich in die Automatik-Chrono verguckt. (Sry, das hab ich vergessen zu erwähnen)

MfG

Mac
 
S

Swissmade

Gast
Schanghaier Striemen :lol:

@Mac Gyver
Die Carrera ist eine klasse Ding und kommt nicht zu wuchtig rüber, hat einen 41er Durchmesser. Am Besten beurteilt man das natürlich am eigenen Ärmchen... :wink:

Grüsse,
swiss
 
BigBenny81

BigBenny81

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
146
Tag Heuer Carrera Calibre S

Hat die jamand?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nicomanbanana

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
7
Hallo,

mir gefällt die Carrera von Tag Heuer sehr gut. Ich habe aber keine genauen Informationen gefunden wie hoch die Uhr ist. Eine Quelle aus dem Web schreibt 16mm. Stimmt das? Ich habe nämlich ein verhältnissmäßig dünnes Handgelenk und ich befürchte, dass sie zu wuchtig sein könnte. Gibt es eventuell eine kleinere oder dünnere Version?

Vielen Dank

Mac
Ich hatte eine Tag Heuer Carrera und bin maßlos enttäuscht. Diese Uhr war drei mal in 18 Monaten zur Reparatur, bis ich sie entnervt verkauft habe. Beim erstenmal ist sie einfach stehen geblieben, angeblich weil Feuchtigkeit in der Uhr war. Nur beim Duschen hatte sie Kontakt mit Wasser ! Beim zweitenmal ist sie wieder stehen geblieben, habe sie wieder ins Uhrengeschäft zurück gebracht. Nach drei Wochen bekam ich sie wieder, sie lief wieder, aber sie konnten mir nicht genau sagen woran es gelegen hat, muss wohl ein Zahnrad hängen geblieben sein. Beim drittenmal ging der obere Drücker nicht mehr, wieder war die Uhr 12 Tage weg. Der Uhrmacher eines anderen Uhrengeschäfts erklärte mir, das Tag Heuer Uhren, bei weitem ihren Preis nicht wert sind. Sie haben das Qualitätsniveau von Tissot, haben aber höhere Preise wie z.B einer richtigen Manufaktur wie Nomos Glashütte. Das liegt einfach daran, daß Tag Heuer einer der Uhrenfirmen ist, die unglaublich viel Geld in Werbung und Marketing investieren. Das bezahlt man halt bei Tag Heuer übermäßig mit. Man bekommt dafür dann einen grossen Namen, aber nicht die Qualität, die man für dieses viele Geld beanspruchen darf.
Ich werde mir jedenfalls keine Tag Heuer Uhr mehr kaufen.
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.591
MacGyver ist sicherlich schon lang nimmer hier, ihr Leichenschaender!
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.652
Ort
nähe Wien
Sie haben das Qualitätsniveau von Tissot, haben aber höhere Preise wie z.B einer richtigen Manufaktur wie Nomos Glashütte. Das liegt einfach daran, daß Tag Heuer einer der Uhrenfirmen ist, die unglaublich viel Geld in Werbung und Marketing investieren. Das bezahlt man halt bei Tag Heuer übermäßig mit. Man bekommt dafür dann einen grossen Namen, aber nicht die Qualität, die man für dieses viele Geld beanspruchen darf.
Ich werde mir jedenfalls keine Tag Heuer Uhr mehr kaufen.

wenn du das glaubst und der Meinung bist, dass andere Uhrenmarken keine Werbung machen, schenk dem uhrmacher ne schachtel pralinen und kauf dir ne swatch ;-)
 
S

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.026
Hallo allerseits,
absolut kein Problem mit der höhe ;-)
Und was die Qualität anbelangt kann ich nur lachen und mich entspannt zurücklehnen.

@ nicomanbanana
klarer Fall von "Selbstprophezeiung" :lol:
 

Anhänge

  • Cimg0682.jpg
    Cimg0682.jpg
    105,2 KB · Aufrufe: 830
  • Cimg0683.jpg
    Cimg0683.jpg
    100 KB · Aufrufe: 711
Zuletzt bearbeitet:
G

Gustav25

Gesperrt
Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
2.134
Ich hatte eine Tag Heuer Carrera und bin maßlos enttäuscht. Diese Uhr war drei mal in 18 Monaten zur Reparatur, bis ich sie entnervt verkauft habe. Beim erstenmal ist sie einfach stehen geblieben, angeblich weil Feuchtigkeit in der Uhr war. Nur beim Duschen hatte sie Kontakt mit Wasser ! Beim zweitenmal ist sie wieder stehen geblieben, habe sie wieder ins Uhrengeschäft zurück gebracht. Nach drei Wochen bekam ich sie wieder, sie lief wieder, aber sie konnten mir nicht genau sagen woran es gelegen hat, muss wohl ein Zahnrad hängen geblieben sein. Beim drittenmal ging der obere Drücker nicht mehr, wieder war die Uhr 12 Tage weg. Der Uhrmacher eines anderen Uhrengeschäfts erklärte mir, das Tag Heuer Uhren, bei weitem ihren Preis nicht wert sind. Sie haben das Qualitätsniveau von Tissot, haben aber höhere Preise wie z.B einer richtigen Manufaktur wie Nomos Glashütte. Das liegt einfach daran, daß Tag Heuer einer der Uhrenfirmen ist, die unglaublich viel Geld in Werbung und Marketing investieren. Das bezahlt man halt bei Tag Heuer übermäßig mit. Man bekommt dafür dann einen grossen Namen, aber nicht die Qualität, die man für dieses viele Geld beanspruchen darf.
Ich werde mir jedenfalls keine Tag Heuer Uhr mehr kaufen.


Dass man bei TagHeuer relativ wenig Uhr fürs geld bekommt, hört man sehr oft. Auch das Argument, dass viel Geld für das Marketing ausgegeben wird, erscheint nachvollziehbar. Ein Besuch auf der Website reicht und man weiß wohin das viele Geld fließt:

TAG Heuer Botschaftern > Tiger Woods, Jeff Gordon, Maria Sharapova, Lewis Hamilton, Kimi Raikkonen, Steve McQueen

Also ganz offensichtlich nicht in erster Linie in Qualität und Technik...

Aus diesem Grund würde ich mir nie eine TagHeuer kaufen.
 
wilson24de

wilson24de

Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
662
Aus diesem Grund würde ich mir nie eine TagHeuer kaufen.

Man sollte nur dann eine Entscheidung treffen wenn man sich selbst von diesen "Gerüchten" überzeugt hat.
Ich habe auch eine TagHeuer Carrera welche in Verabeitung und Preis-Leistungsverhältnis meiner Omega in nichts nachsteht.
Natürlich zahlt man bei ALLEN Luxusmarken die Werbung mit. Aber gerade TagHeuer besonders hervorzuheben stimmt nach meinen persönlichen Erfahrungen nicht.
 
S

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.026
Ich würde die Carrera immer wieder kaufen!
Die Qualität ist für mich in dieser Preisklasse absolut in Ordnung
und die reorganisation des Unternehmens bezeichne ich als vorbildlich.

Eine "Grand Carrera" ist in der Queue und ich freu mich drauf :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
E.V.

E.V.

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
645
Ort
Düsseldorf
Dass man bei TagHeuer relativ wenig Uhr fürs geld bekommt, hört man sehr oft. Auch das Argument, dass viel Geld für das Marketing ausgegeben wird, erscheint nachvollziehbar. Ein Besuch auf der Website reicht und man weiß wohin das viele Geld fließt:

Aus diesem Grund würde ich mir nie eine TagHeuer kaufen.

Nun, diesem Argument folgend, kannst Du dann sicherlich nur sehr wenige Uhren kaufen!

Es ist nicht anders, als bei anderen Firmen auch. Schau mal bei Omega, Rolex etc.

Ich selber habe zwei Modelle von Tag Heuer und zwar die Aquaracer und von der Qualität her kann ich hier keine negativen Punkte aufzählen.
 
automatik

automatik

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
85
Die Uhr ist einfach nur der Hammer. Qualitativ ist sie über jeden Zweifel erhaben.

18532-1.jpg
 
Thema:

Tag Heuer Carrera

Tag Heuer Carrera - Ähnliche Themen

Kaufberatung Tag Heuer Carrera Calibre 5: Die Tag Heuer Carrera Calibre 5 (Dreizeiger) gefällt mir mit blauem ZB sehr gut. Nun habe ich ein sehr gute Angebot für ein neues Exemplar...
Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Heuer 02 Tourbillon: Neue Uhr: TAG Heuer Carrera Heuer 02 Tourbillon Gehäuse: Titan Durchmesser: 45mm Wasserdicht: 100m Werk: Calibre HEUER 02T Automatik COSC...
TAG Heuer mit Gehäuseschaden: Hallo Community, leider ist mir vor einiger Zeit das Highlight meiner kleinen Sammlung, meine TAG Heuer Carrera Cal. 1887 (Ref. CAR2A10.BA0799)...
[Suche] Tag Heuer Carrera CV211A: Suche Tag Heuer Carrera CV211A aus 2015 (Bicompax, blaues ZB) Quelle: Autor aus Anprobe beim Konzessionär! Ggf. auch andere Modelle aus der...
[Verkauf] Tag Heuer Carrera Calibre 5: Ich verkaufe hier eine absolut neuwertige Tage Heuer Carrera Automatik-Uhr, die es so nicht zu kaufen gibt. Die Uhr kann nur bei Abgabe einer TAG...
Oben