TAG Heuer Carrera CV2010.BA0786

Diskutiere TAG Heuer Carrera CV2010.BA0786 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Bin neu hier und wäre froh wenn mir jemand ein paar Informationen zur o.a. Uhr geben könnte. Ich bin seit längerem auf der...
T

ticktackticktack

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
12
Hallo zusammen!

Bin neu hier und wäre froh wenn mir jemand ein paar Informationen zur o.a. Uhr geben könnte.

Ich bin seit längerem auf der Suche nach einer "Uhr fürs Leben". Da ich nicht Rockefeller heiße werde ich mir eine Uhr mit hochwertigem Automatikwerk von einer Top-Marke nicht zweimal kaufen. Ich habe lange Zeit sämtliche Uhren durchgesiebt und bin bei der TAG Heuer Carrera CV2010.BA0786 hängen geblieben.

Meine beiden Fragen die ich habe lauten nun:

1. Ist diese Uhr empfehlenswert? Qualität, Ganggenauigkeit, etc.

2. Mir ist zu Ohren gekommen daß die Lieferzeit bei diesem Modell irre lang sein soll! Oder hat sich das schon wieder etwas entspannt?

Habe hier schon häufiger gelesen und dabei festgestellt daß jede Menge Leute mit Ahnung von Uhren hier "rumgeistern". Wäre toll wenn einige von diesen fachkundigen Usern eine Wortmeldung riskieren!!

DANKE !!
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Hallo,
ich wollte mir die Uhr eigentlich zu Weihnachten kaufen da ich sie von der Optik sehr schön finde.Ich habe mich dann aber für eine Speedmaster entschieden,da diese im direkten Vergleich um einiges hochwertiger wirkt.Tag Heuer hat im Moment auch große Probleme zu liefern.Die einzige Möglichkeit ist im Moment,direkt beim Konzi zum Listenpreis zu kaufen.Ich finde allerdings das der Listenpreis für die Uhr zu hoch ist.
Solltest Du Interesse an der Uhr haben,dann kann ich Dir Wortmann empfehlen.Wenn er sie hat,bzw.besorgen kann,bekommst Du 25% auf die Uhr.Einfach bei Ihm anrufen.
Rainer

http://www.wortmann-uhren.com/de-marken_uhr-index.shtml
 
T

ticktackticktack

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
12
Danke für deine Antwort, rainers!

Welche Speedmaster hast du Dir denn geholt? Oder anders gesagt, welche ist am ehesten mit der TAG Heuer Carrera zu vergleichen? Die Professional, die Date, oder die Day Date?
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.188
Ort
Rheinland
Hallo.

als erstes herzlich willkommen hier im Forum..

Zu deinen Fragen...


Add 1: Die Qualität von TAG Heuer ist über jeden Zweifel erhaben. Wenn ich richtig informiert bin, hat TH sogar eine eigene Gehäusefertigung. Das Werk ist das altbekannte und meist verwendete Chronowerk, das ETA Valjoux 7750. Bin nicht im Bilde ob TH einen COSC Gangschein mitliefert, das Werk sollte aber immer in der Lage sein die Chronometer-Norm zu erfüllen


Add 2: Stimmt, TH hat Lieferschwierigkeiten. Das betrifft aber nicht nur TH, sondern alle ETA Kunden. ETA ist mit der Werkeproduktion am Limit, und daher können die zugesicherten Liefermengen auch nicht erhöht werden. Das führt zwangsläufig zu längeren Lieferzeiten....
 
K

kingkonst

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
736
kein chrono zertifikat dabei.

Schau dir die Uhren lieber mal in echt an, die Speedy ist zwar wertiger (=schöner verarbeitet), aaaaber mir gefällt die Carrera einfach besser.

Deswegen hab ich sie gekauft.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Das gleiche kann ich Dir auch empfehlen.Beide Uhren an den Arm und dann entscheiden.Bei mir wars dann die Speedmaster Prof.
Rainer
 
T

ticktackticktack

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
12
Danke für die Infos!

Habe die Uhren verglichen und mir dann sofort die Carrera zugelegt! In meinen Augen entschied sie den Vergleich mit der Speedmaster klar für sich! Traumhafte Uhr! Einfach toll....
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Dann mein Glückwunsch mit der Hoffnung auf ein paar Bilder :wink:
Rainer
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Hallo ticktackticktack,

auch von mir ein herzliches WELCOME !

Wie meine Vorredner schon sagten. Tag Heuer Carrera. Reine Sahne. Bildschön. Auch qualitativ vom Feinsten.
Ich hätte die Uhr schon längst gehabt.
Mein einziger Wehrmutstropfen ist - unabhängig von Aussehen und Qualität, beide sind absolut TOP - die Wasserdichtigkeit.
Da bin ich eigen. Und da ich meine Uhren quasi NIE ausziehe, muß die Uhr einiges mitmachen, egal ob im Schwimmbad oder im Urlaub.
Eine kleine Erläuterung:
a) Wasserdicht 3 bar (30m) = spritzwassergeschützt, vorsicht bei Händewascchen
b) Wasserdicht 5 bar (50m) = wasserdicht für geringe Anforderungen, darf auch nass werden, evtl. auch mal untergetaucht. Kopfsprünge im Schwimmbad sind verboten.
c) Wasserdicht 10 bar (100m) = wasserdicht. Das volle Programm bis auf Gerätetauchen. (meine Klasse :wink: )
d) Wasserdicht 20bar (200m) = wasserdicht. Auch für Taucher mit Einschränkungen geeeignet.
e) Wasserdicht 30 bar und mehr = damit geht alles.
Also, wenn DAS für dich ein Thema sein sollte, dann achte bitte darauf.
Aber Tag Heuer ist ein absoluter Leckerbissen *schwärm*

Viel Spaß damit !!!

viele Grüße...Frank.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.251
Ort
HH
Sorry,aber wenn ich mal schwimmen gehe,wechsele ich die Uhr und trage etwas wasserfestes.

Rainer
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
rainers schrieb:
Sorry,aber wenn ich mal schwimmen gehe,wechsele ich die Uhr und trage etwas wasserfestes.

Rainer
Dann hast Du jetzt ein absolutes Hammerteil am Arm.
Vielleicht werde ich ja doch noch schwach...
Aber im Augenblick mache ich diesen Unterschied nicht.
Viel Spaß und gute Gangwerte.

Freue mich für Dich ! :-D

lieben Gruß...Frank.
 
T

ticktackticktack

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
12
@ Rainer

Das mit den Bildern wird schwierig, da ich momentan keine Digitalkamera habe. Wer nicht weiß wie sie aussieht, schaut einfach bei TAG Heuer auf die Website.

@ all

Nach den ersten 24 Stunden kann ich übrigens mitteilen, daß meine Uhr ca. 3 Sekunden vor geht! Ich denke der Wert ist okay.
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
ticktackticktack schrieb:
@ Rainer

Das mit den Bildern wird schwierig, da ich momentan keine Digitalkamera habe. Wer nicht weiß wie sie aussieht, schaut einfach bei TAG Heuer auf die Website.

@ all

Nach den ersten 24 Stunden kann ich übrigens mitteilen, daß meine Uhr ca. 3 Sekunden vor geht! Ich denke der Wert ist okay.
3 Sekunden sind ein Traum. Freu´ Dich.
Genaueres kannst Du so nach einem Monat sagen.

Grüße...Frank.
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
carpediem schrieb:
b) Wasserdicht 5 bar (50m) = wasserdicht für geringe Anforderungen, darf auch nass werden, evtl. auch mal untergetaucht. Kopfsprünge im Schwimmbad sind verboten.
.
meine erfahrungen mit iuhren dieser dichtkeitsklasse sehen anders aus.
ich hatte schon viele uhren mit 5 bar. die haben bislang alle aktivitäten welche im schwimmbad so gemacht werden können ausgehalten. einschließlich allerelei sprünge vom 5m brett.
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
omegahunter schrieb:
carpediem schrieb:
b) Wasserdicht 5 bar (50m) = wasserdicht für geringe Anforderungen, darf auch nass werden, evtl. auch mal untergetaucht. Kopfsprünge im Schwimmbad sind verboten.
.
meine erfahrungen mit iuhren dieser dichtkeitsklasse sehen anders aus.
ich hatte schon viele uhren mit 5 bar. die haben bislang alle aktivitäten welche im schwimmbad so gemacht werden können ausgehalten. einschließlich allerelei sprünge vom 5m brett.
Ist doch Klasse. Widerspricht sich aber nicht. Ein Arbeitskollege sagt das gleiche von seiner T-Touch. Die ist auch 5 bar. Mein Uhrmacher hat aber genau solche schon ab und an zurückgekriegt, die feucht waren.
Wollte mir nämlich auchmal eine kaufen, aber er hat mir dann aus dem Grund abgeraten. Klar, wer 100% erwartet...
Citizen sagt "leichte Berührungen mit Wasser". Wenn´s gut geht, o.k.
Wenn nicht, dann würde ich es mit einer TH carrera nicht so gerne ausprobieren. Ich weiß nicht, wie das dann mit der Garantie ist...
Eine 10 bar Uhr kann ich ihnen immer unter die Nase halten.
Also, wenn mich einer fragt, was ist SICHER, dann kann meine Antwort nur sein 10 bar und plus oder probier´s aus. Letzteres empfehle ich aber nicht. :wink:

Grüße...Frank.
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
carpediem schrieb:
Also, wenn mich einer fragt, was ist SICHER, dann kann meine Antwort nur sein 10 bar und plus oder probier´s aus. Letzteres empfehle ich aber nicht. :wink:

Grüße...Frank.
dem kann ich letztendlich nur beipflichten! safety first!
 
D

DieTwelf

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
128
hi,
habe eine solche uhr bei der bucht gefunden.
falls es noch jemanden interessiert. sie ist vollkommen neu!

link:
TH Carrera

sollten diese links verboten sein, bitte löschen![/url]
 
T

ticktackticktack

Themenstarter
Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
12
So, habe meine Carrera mittlerweile knapp 2 Monate und bin euch noch die Ganggenauigkeit schuldig.
Ca. 5 bis 6 Sekunden geht meine Uhr täglich vor. Ich denke damit kann man gut leben, vor allen Dingen ist das Nachstellen der Zeit einfacher, weil man einfach nur die Krone so lange rauszieht, bis die richtige Zeit "nachgekommen" ist. Man könnte auch sagen, daß meine Uhr der Zeit voraus ist. :-)
 
MM76

MM76

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.363
Ort
04...
Sehr schön! Gratuliere zu dieser Traumuhr und den guten Gangwerten :!:
Probier doch mal ein paar Bilder einzustellen. Klar gibt`s auf der Website welche, aber wir wollen DEINE sehen! :shock:

Gruß Matthias :wink:
 
M

maxi-opel

Dabei seit
17.03.2008
Beiträge
212
Ort
Oberbayern
muss sagen das diese uhr mir auch sehr gefällt! ich wünsche dir viel spaß mit ihr.....und immer einen genauen gang 8)
maxi
 
Thema:

TAG Heuer Carrera CV2010.BA0786

TAG Heuer Carrera CV2010.BA0786 - Ähnliche Themen

  • Neue Uhren: TAG Heuer Carrera Chronograph (2020)

    Neue Uhren: TAG Heuer Carrera Chronograph (2020): Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44,0mm Höhe: 15,27mm WaDi: 100m Werk: Heuer 02 Gangreserve: 80 Stunden Preis: 5.450 € bzw. 6.200 € (mit...
  • [Verkauf] TAG HEUER - Original Kautschukarmband mit Faltschließe für Carrera Chronograph

    [Verkauf] TAG HEUER - Original Kautschukarmband mit Faltschließe für Carrera Chronograph: Ich verkaufe ein nagelneues Original-Armband inkl. Faltschließe und Federstiften (auch Original), passend für die Carrera 02 GMT (Batman) und...
  • [Suche] Tag Heuer Lederband in schwarz für Carrera Calibre 16

    [Suche] Tag Heuer Lederband in schwarz für Carrera Calibre 16: Hi, ich suche ein originales Tag Heuer Lederband in schwarz für die Faltschließe vom Carrera Calibre 16. Bandanstöße sind 22mm mit Verlauf auf...
  • Neue Uhr: TAG Heuer Carrera 160 Years Montreal Edition

    Neue Uhr: TAG Heuer Carrera 160 Years Montreal Edition: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm WaDi: 100m Werk: Heuer 02 Gangreserve: 90 Stunden Limitierung: 1.000 Stück Preis: CHF 6.600 Quelle: SJX
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhren: TAG Heuer Carrera Chronograph (2020)

    Neue Uhren: TAG Heuer Carrera Chronograph (2020): Gehäuse: Stahl Durchmesser: 44,0mm Höhe: 15,27mm WaDi: 100m Werk: Heuer 02 Gangreserve: 80 Stunden Preis: 5.450 € bzw. 6.200 € (mit...
  • [Verkauf] TAG HEUER - Original Kautschukarmband mit Faltschließe für Carrera Chronograph

    [Verkauf] TAG HEUER - Original Kautschukarmband mit Faltschließe für Carrera Chronograph: Ich verkaufe ein nagelneues Original-Armband inkl. Faltschließe und Federstiften (auch Original), passend für die Carrera 02 GMT (Batman) und...
  • [Suche] Tag Heuer Lederband in schwarz für Carrera Calibre 16

    [Suche] Tag Heuer Lederband in schwarz für Carrera Calibre 16: Hi, ich suche ein originales Tag Heuer Lederband in schwarz für die Faltschließe vom Carrera Calibre 16. Bandanstöße sind 22mm mit Verlauf auf...
  • Neue Uhr: TAG Heuer Carrera 160 Years Montreal Edition

    Neue Uhr: TAG Heuer Carrera 160 Years Montreal Edition: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 39,0mm WaDi: 100m Werk: Heuer 02 Gangreserve: 90 Stunden Limitierung: 1.000 Stück Preis: CHF 6.600 Quelle: SJX
  • Oben