Tag Heuer Carrera Calibre 5 (Abweichung 7sec Nachgang pro Tag)

Diskutiere Tag Heuer Carrera Calibre 5 (Abweichung 7sec Nachgang pro Tag) im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhrenwerkstatt; Hallo zusammen, ich habe seit circa 7 Wochen eine Tag Heuer Carrera Calibre 5. Fotos habe ich hier schon mal vorgestellt. Ich habe seit...
#1
JensBerlin

JensBerlin

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2016
Beiträge
6
Hallo zusammen,

ich habe seit circa 7 Wochen eine Tag Heuer Carrera Calibre 5. Fotos habe ich hier schon mal vorgestellt.

Ich habe seit circa 4 Wochen eine recht genaue Gangabweichung von minus 7 Sekunden pro 24h.

Ich bin damit nun nicht wirklich unzufrieden, aber würde gerne wissen, ob es noch genauer geht. Die Gangabweichung ist wirklich sehr konstant und verändert sich eigentlich nicht.

Würdet ihr die Uhr regulieren lassen?

Ich möchte keine große Diskussion eröffnen. Die Uhr ist super toll und auch mit den 7 Sekunden kann ich leben.

Vielen Dank für eure Meinung.

Jens
 
#2
Legolas

Legolas

Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
643
Ort
Alzey
Bei einem konstanten Nachgang wird sich die Uhr problemlos regulieren lassen.
Bevor Du die Uhr regulieren lässt, solltest Du aber Bilder der Uhr machen, besonders vom Rückdeckel.
Und nach getaner Arbeit die Uhr noch im Geschäft kontrollieren.
Du wärst nicht der Erste der ein genaueren Lauf gegen ein verkratzten Rückdeckel getauscht hat:-(

MfG, Sebastian
 
#3
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.749
Ort
Kärnten
Hallo

Deine Uhr hat einen Gang von 7 Sek/d
Gangabweichung wäre z.B. wenn sie einen Tag 1+ gehen würde, am nächsten Tag 4- ;-)

Ich würde die Uhr auf jeden Fall regulieren lassen. Ein leichtes Plus wäre optimal - man kommt lieber zu früh als zu spät! :-)

@Legolas

Verkratze Gehäuseböden kenne ich eigentlich nur von Selbstöffner Kunden, oder VerkäuferInnen von diversen Juwelieren und Händlern ohne Uhrmacher. Ein Uhrmacher sollte die passenden Gehäuseöffner in der Werkstatt haben und die Erfahrung, diese auch richtig zu verwenden.

Gruß hermann
 
#4
Legolas

Legolas

Dabei seit
13.12.2013
Beiträge
643
Ort
Alzey
@ Hermann
Verkratze Gehäuseböden kenne ich eigentlich nur von Selbstöffner Kunden, oder VerkäuferInnen von diversen Juwelieren und Händlern ohne Uhrmacher. Ein Uhrmacher sollte die passenden Gehäuseöffner in der Werkstatt haben und die Erfahrung, diese auch richtig zu verwenden.
Da wissen einige Leute hier im Forum Anderes zu berichten...und die waren nicht selten beim "Bling Bling-Uhrmacher" mit Empfangsdame!
Das ist bei den Uhrmachern ja nicht anders als bei allen andern Handwerkern, da gibt es solche und solche.
Und eine gesunde Portion Vorsicht ist immer besser als Nachsicht.

MfG, Sebastian
 
#5
JensBerlin

JensBerlin

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2016
Beiträge
6
Hallo Hermann,

vielen Dank für die Begriffsaufklärung. Das war mir nicht so bewusst.

Dann müsste es also so heißen: Die Uhr hat einen Gang von minus 7 Sek pro Tag und eine Gangabweichung von circa einer Sekunde pro 24h maximal.

Dann will ich mal heute zu Wempe am Kurfürstendamm. Ich hoffe sie sehen das auch so wie ihr. :)

Gruß

Jens
 
#6
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.749
Ort
Kärnten
Hallo Hermann,

vielen Dank für die Begriffsaufklärung. Das war mir nicht so bewusst.

Dann müsste es also so heißen: Die Uhr hat einen Gang von minus 7 Sek pro Tag und eine Gangabweichung von circa einer Sekunde pro 24h maximal.

Dann will ich mal heute zu Wempe am Kurfürstendamm. Ich hoffe sie sehen das auch so wie ihr. :)

Gruß

Jens
Die Gangabweichung oder auch Ganggenauigkeit ist der Unterschied zwischen den Ständen. Diese misst man pro Tag und sind ein Indikator für die Qualität der verbauten Materialien und der Fertigungstiefe. Je niedriger, desto besser.
Ca. 10 Sekunden und weniger wären Chronometer Norm. Grob gesagt, wenn also eine Uhr im Prüfzeitraum einen Tag -5 Sekunden vom Zeitnormal abweicht, und am nächsten Tag +5 Sekunden, hat sie eine Ganggenauigkeit von 10 Sekunden im Prüfzeitraum und ist somit knapp noch innerhalb der Chronometer Genauigkeit. Schafft sie das 15 Tage lang, wäre sie Zertifikat berechtigt.

Wen der Gang deiner Uhr also konstant -7 Sekunden/d beträgt, dann ist die Ganggenauigkeit bei 0, was wirklich hervorragend ist.

Gruß hermann
 
#7
JensBerlin

JensBerlin

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2016
Beiträge
6
Hallo Hermann,

vielen Dank für die sehr gute Antwort.

Also die Abweichung kann schon mal eine Sekunde betragen. Mal ist es minus 6 und mal minus 7. Aber das wirklich extrem konstant.

Gruß

Jens
 
#8
Pentax

Pentax

Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
606
Ort
Münster
Ich hänge mich hier mal dran, wenn ich darf?
Meine drei Jahre alte gebrauchte Aquaracer mit dem gleichen Werk geht auch konstant 8 sek pro Tag nach.
Ich habe sie mal geöffnet (und bei der Gelegenheit den Rand und die Dichtung gesäubert...) und frage nun ob es reicht die Schlitzschraube im Bild gezielt in kleinsten Schritten nach + zu verstellen?

IMG_6020 3.jpg
 
#9
A

Alexander k 90

Dabei seit
12.05.2008
Beiträge
4.222
Ort
Herne (NRW)
Sollte ausreichen, versuch es einfach mal. Nicht zu weit drehen, nur bis auf den letzten Strich.
 
#10
Pentax

Pentax

Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
606
Ort
Münster
Danke. Hab jetzt erstmal auf den zweitletzten Strich gestellt. Beobachte das mal ein paar Tage.
 
#11
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.749
Ort
Kärnten
Hallo

Es schmerzt, in einer TAG Heuer eine Plastik Werkhalterung sehen zu müssen. :oops:

Zum Regulieren, die meisten Uhrmacher machen das als Kundenservice. Aber selbst für 10,-€ hast du die Garantie, das die Uhr gut einreguliert wird. Ohne Zeitwaage ist das ein Geduldspiel die Werte per Zufall einzustellen.

Gruß hermann
 
#12
Pentax

Pentax

Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
606
Ort
Münster
Ich weiß welche Teile meines Herzschrittmachers aus Plastik sind, und ich kenne die technischen Gründe. Da beunruhigt mich die Werkhalterung in meiner Uhr in keinster Weise... ;-)
 
#13
JackDaniels83

JackDaniels83

Dabei seit
07.07.2015
Beiträge
2.453
Ort
LK Esslingen
Das sind aber zwei unterschiedliche paar Schuhe. Kunststoff in Uhren (mit Ausnahme von Dichtungen) ist leider nur für eines da: zum Geld sparen.

Dennoch eine schöne Uhr. Berichte dann bitte, wie es gelaufen ist mit dem Regulieren.
 
#14
Harpye

Harpye

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
1.127
Sellita SW300... aber gut, dass man Rotormassen zum selbstbeschriften bekommt.
 
#15
JackDaniels83

JackDaniels83

Dabei seit
07.07.2015
Beiträge
2.453
Ort
LK Esslingen
Ui, das hatte ich gar nicht gesehen. Ein SW300-1 in einer Heuer, das nenne ich schon fast eine Frechheit, bei dem Preis.
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
Harpye

Harpye

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
1.127
Ich hatte oben noch mehr geschrieben.. ging in Deine Richtung.. habs aber wieder gelöscht... wollte nix provozieren... aber ich sehe man versteht sich wortlos..
OT Kommentar gelöscht..
 
Zuletzt bearbeitet:
#17
christianw37

christianw37

Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
330
Ort
München
Wieso muss man dem Mann seine Uhr madig machen? Fahrt ihr denn alle Autos mit Echtholz-Inneneinrichtung? Der Vergleich ist abwegig, aber nicht abwegiger als in einem Beratungsfaden so vom Thema abzudriften. Oder hat der Werkhaltering etwas mit der Ganggenauigkeit zu tun?
 
#18
Harpye

Harpye

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
1.127
Grundsätzlich haste recht.. Randbemerkung gelöscht.. nur weil ich sie so nicht kaufen würde haben andere Grundsätzlich das Recht dazu
 
#19
JackDaniels83

JackDaniels83

Dabei seit
07.07.2015
Beiträge
2.453
Ort
LK Esslingen
Ich mache hier nichts madig, im Gegenteil. Ich hab geschrieben, dass es eine schöne Uhr ist. Was ich nicht verstehe ist der große Unterschied zwischen Materialeinsatz und Endpreis.
 
#20
Harpye

Harpye

Dabei seit
03.10.2015
Beiträge
1.127
In die Lücke dazwischen musst Du den Namen der Marke einfügen, dann passt das Verhältnis..

Mir gehts genauso aber deshalb lass ich jetzt anderen trotzdem Ihre Freude dran
 
Thema:

Tag Heuer Carrera Calibre 5 (Abweichung 7sec Nachgang pro Tag)

Tag Heuer Carrera Calibre 5 (Abweichung 7sec Nachgang pro Tag) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Tag Heuer Carrera WBG1311.BA0758 aus Dezember 2018

    [Verkauf] Tag Heuer Carrera WBG1311.BA0758 aus Dezember 2018: Hallo! Ich verkaufe meine Tag Heuer Carrera mit der Referenz WBG1311.BA0758 aus Dezember 2018 Die Uhr wurde exakt 2 Mal getragen und schaut...
  • TAG HEUER Carrera Calibre 1887 10 Sekunden Lagedifferenz "ok"?

    TAG HEUER Carrera Calibre 1887 10 Sekunden Lagedifferenz "ok"?: Hey zusammen, ich habe die jetzt doch noch mal auf meine zeitwaage gelegt.. und tatsächlich. in der schieflage (auf 9 Uhr) verliert die fast 10...
  • [Verkauf] TAG Heuer Carrera Calibre 5, WAR211A, neues Modell, schwarzes Blatt

    [Verkauf] TAG Heuer Carrera Calibre 5, WAR211A, neues Modell, schwarzes Blatt: Zum Verkauf steht meine TAG Heuer Carrera Calibre 5 Ref. WAR211A 39 mm Durchmesser ohne Krone Beidseitig entspiegeltes Saphirglas Schwarze...
  • Überarbeitete TAG Heuer Carrera Chronograph Calibre 16, Ceramic Bezel, CBM2110 und CBM2111

    Überarbeitete TAG Heuer Carrera Chronograph Calibre 16, Ceramic Bezel, CBM2110 und CBM2111: Calibre11.com hat mir gerade geschrieben...
  • [Verkauf] Tag Heuer Carrera Calibre 5 Day Date

    [Verkauf] Tag Heuer Carrera Calibre 5 Day Date: Moin Moin, Nun ist es soweit, zum Verkauf steht die wunderschöne "Tag Heuer Carrera Calibre 5 Day Date", Ref. WAR201B.FC6291. Gekauft habe ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben