Tada...meine erste Seiko

Diskutiere Tada...meine erste Seiko im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; So nach langem warten ist die Uhr endlich da Leider ist die Uhr etwas zu groß aber das werde ich beim Uhrmacher einstellen...
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #1
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
So nach langem warten ist die Uhr endlich da

IMG_2675.jpg

IMG_26761.jpg

_MG_2677.jpg

_MG_2678.jpg

IMG_2680.jpg

IMG_2681.JPG

IMG_2682.jpg

IMG_2683.jpg

Leider ist die Uhr etwas zu groß aber das werde ich beim Uhrmacher einstellen lassen.
die Uhr finde ich Klasse, sieht besser als auf dem Bildern aus und das beste, ich musste kein Zoll etc. bezahlen. Der Postbeamter meinte das ich richtig Glück hatte :klatsch: :prost:
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #2
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Hallo Albi26!

Herzlichen Glückwunsch zur ersten Seiko! Es wird möglicherweise nicht die letzte gewesen sein... ;-)

(Ich meine übrigens auch, daß Du Glück hattest, allerdings aus anderen Gründen!)


Viele Grüße und gute Gangwerte

Wolfgang
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #3
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Albi26, schöne Seiko, könnte mir auch gefallen, obwohl ich ja nicht so auf Toolwatches stehe.... Gut finde ich auch diese Tasche als nützliches Gimmick.....

Gruß, Michael :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #4
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Fies - das Täschchen hatte meine nicht! Egal, Glückwunsch zur schönen, neuen Seiko und allzeit eine gute Zeit damit!
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #5
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
Danke schööön :-D
@striehl die Uhr hat sone Tasche weil ich es als Kit gekauft habe (war um 30$ teurer) die gibt es auch als normal.
Aber ist der Kompasring bei dir auch so extrem leichtgängig ? und mir ist aufgefallen das ich keine Gebrauchsanweisung habe nur ein Zettel auf Japanisch oder so und auf welche Sprache sind die Tage eine Mischung aus englisch und irgend ein Kauderwelsch.

@Junnghannz welches Glück ?
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #6
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Französisch ist das.... LUN gleich LUNDI für Montag.....

Kauderwelsch.... :?

Gruß, Michael :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #7
K

Kornfredo

Dabei seit
30.05.2007
Beiträge
69
Ort
Hannover
Das mit den zwei verschiedenen Sprachen bei den Tagen ist bei meiner Seiko auch ist aber kein Problem. Wenn du nämlich das Datum/Tag auf Englisch einstellst dann bleibt das auch so und das Werk überspringt immer automatisch die andere Sprache. Ich hatte mir da auch erst Gedanken gemacht...
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #8
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Albi26 schrieb:
@Junnghannz welches Glück ?
Das Glück, daß sie überhaupt angekommen ist. Ich hatte dieses Glück bei Pokemonyu zweimal, zweimal nicht! ;-)


Phase-de-Lune schrieb:
Französisch ist das.... LUN gleich LUNDI für Montag.....
Diese Uhr kommt aus Singapur, und Seikos von dort haben in der Regel keine französische Wochentagsanzeige, sondern, neben den englischen Abkürzungen, ganz exotische Schriftzeichen! :lol2:


Viele Grüße

Wolfgang
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #9
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Auf seinem Bild ist aber deutlich ein LUN in der Datumsanzeige zu erkennen.... :?: :?:

Gruß, Michael :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #10
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
oh wie peinlich hehe natürlich (Stirnklatsch)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #11
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Phase-de-Lune schrieb:
Auf seinem Bild ist aber deutlich ein LUN in der Datumsanzeige zu erkennen.... :?: :?:

Gruß, Michael :-)
War ein Scherz in Bezug auf Albis Uhr! Daher auch der Smiley! Aber in der Tat findet man bei diesen Singapur-Ausführungen oft keine französischen/spanischen Wochentage, sondern (für uns Sprachunbegabte) sehr fremd anmutende Schriftzeichen...


Viele Grüße

Wolfgang
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #12
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Ah.....Verstehe.....Dann ist ja alles klar, war etwas irritiert....

Gruß, Michael :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #13
BBouvier

BBouvier

Gesperrt
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.445
Ort
Bayern
Hallo, Albi26 !

Herzlichen Glückwunsch auch!
"Meine" habe ich so seit 3 Wochen
und bin von der Gestaltung noch immer hin&wech.

Das Armband kannst Du selbst kürzen:
Die Splinte von gegenüber (!) der Splintseite
(sieht aus, wie ein Schraubenschlitz)
mit einem ganz kleinen Nagel oder einer abgebrochenen Nähnadel durchklopfen:
Und das wars doch schon!

Ja:
Der Kompassring ist sehr leichtgängig,
und "das soll so".

Gruss,
BB
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #14
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
ja mit nen Nadel habe ich probiert da ist die nadel gebrochen :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #15
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Gratulation zur Neuen und Grüße von meiner SKZ211 ;-). Klasse Uhr! Macht vor allem am Nato-Strap eine sehr gute Figur. :super:

Habe irgendwo gelesen, dass das Nato-Strap aus dem Set recht grob und unkomfortabel sein soll. Kannst Du das bestätigen?

Zum Bandkürzen empfiehlt sich die Anschaffung eines Stiftaustreibers. Ein Einfacher genügt und ist schon ab ca. 5,-€ zu bekommen (z.B. bei www.uhrenwerkzeug.com). Kostet nicht die Welt und man vermeidet Kratzer am Band.

Grüße!
benutzername
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #16
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Hier mal ein Beispiel, wie "Montag" noch aussehen kann:

2005340559182694011_rs.jpg



@ Albi26:

Ich kann mich benutzername nur anschließen! Falls Du in Zukunft noch häufiger Bandkürzungen vornehmen möchtest, lohnt sich auf jeden Fall die Anschaffung des richtigen Werkzeugs! Alles andere ist nur provisorisch und führt über kurz oder lang zu Frust bzw. Beschädigungen.


Viele Grüße

Wolfgang
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #17
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
nun ja von Oben ist es Nylon und von unten fühlt es sich wie Leder an aber es ist ziemlich Steif wahrscheinlich muss es wie neue Schuhe erst eingetragen werden also grob ist es nicht denke nicht das ich es je tragen werde aber man sollte nie Nie sagen :-)
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #18
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
@Junnghannz ok Danke werde es berücksichtigen
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #19
A

Albi26

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
121
Ort
Berlin
Ähmmm... hm.. Etwas peinlich aber wie benutze ich den Kompaß ? :oops:
und gibt es ne anleitung auf Deutsch für diese Uhr ? (ist es nicht schön ? ich fühle mich wie ein kleines Kind :-) )
 
  • Tada...meine erste Seiko Beitrag #20
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Albi26 schrieb:
Ähmmm... hm.. Etwas peinlich aber wie benutze ich den Kompaß ? :oops:
und gibt es ne anleitung auf Deutsch für diese Uhr ? (ist es nicht schön ? ich fühle mich wie ein kleines Kind :-) )

Voila:
Atlas.jpg

Atlas051.jpg


Auf dem Bild oben sind die Worte hinten abgehackt. Sind nur jeweils die letzten Buchsaben - müßte so gehen.

Grüße!
benutzername
 
Thema:

Tada...meine erste Seiko

Tada...meine erste Seiko - Ähnliche Themen

Omega Seamaster Revi ja oder nein?: Hallo liebe Leute, Besitze seit kurzem eine Omega Seamaster 300m (212.30.41.20.01.003). Diese ist von 2015 und vor dem Kauf waren wir bei seinem...
Erste Eigenbau -JK- ETA 2824.2 vergoldet/vernickelt(?) - Sekundenstopp: Hallo ihr lieben, Ich hoffe das gehört hier hin…Und ihr habt etwas Freude - so wie ich ;-) Da ich ein defektes ETA Werk hatte(Datumsschaltung...
San Martin SN084-G: Hallo Leute, ich verreise am 15.08. für ca. 9-12 Monate Richtung Südostasien. Ursprünglich wollte ich mir dafür eine "günstige" (max. 200-300...
[Erledigt] Tandorio Echt Bronze Flieger 200M Automatik NH35 Ziffernblatt Grün 39mm, neu: Hallo ! Biete eine nagelneue / ungetragene Tandorio Bronze ( Echt Bronze ) Flieger an ! Am fetten After Market Lederband mit kleinen Skull an der...
SKX013 Aufrüstung NH36 - (Semi)Profi gesucht: Hallo Uhrenfreunde, als langer stiller Mitleser erfreue ich mich fast täglich an den Infos und Uhrenbildern hier im Forum. Und es dauerte nicht...
Oben