SWISS MILITARY (Raubkopie?)

Diskutiere SWISS MILITARY (Raubkopie?) im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich habe bei Ebay Uhr ersteigert SWISS MILITARY CHRONO , aber bei meiner Anfrage bei SWISS MILITARY , habe ich folgendes Antwort bekommen ...
F

fritz456

Gast
Ich habe bei Ebay Uhr ersteigert SWISS MILITARY CHRONO , aber bei meiner Anfrage bei SWISS MILITARY , habe ich folgendes Antwort bekommen :

Besten Dank für Ihre Anfrage. Wir sind der Hersteller der originalen Swiss Military Uhr - vgl. www.swiss-military.info. Chrono produziert ohne Einverständnis unsererseits lediglich Kopien unserer Zeitmesser und wir können über deren Qualität keine Auskunft erteilen.

heisst das es ein Raubkopie ist ?? ich fand meine Uhr auf diese Seite http://www.torgoen.ch/quality.htm , aber die haben ganz andere Adresse wie die Firma SWISS MILITARY. Kann mir jemand sagen , was ich ersteigert habe ? hier ist das Bild von der Uhr http://www.netzword.de/uhr/74e5_1_b.JPG
 
F

funandi

Dabei seit
16.12.2006
Beiträge
44
Meines Wissens sind das 2 unabhängige Hersteller. Da der Name Swiss Military wohl nicht geschützt ist, nennen sie beide ihre Produkte so.

Die Antwort vom Hersteller der "originalen" Uhr finde ich ziemlich arrogant. Die nennen ihre Uhren zwar Military, tatsächlich soll es aber so sein, daß die bei keiner Armee getragen wird!

Eine Raubkopie wird es nicht sein.

Gruß
Andreas
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
funandi schrieb:
sein, daß die bei keiner Armee getragen wird!

Eine Raubkopie wird es nicht sein.

Gruß
Andreas

nee, aber die von CX.Swiss Miltary sind die besten dieser art.

die von chrono als raubkopie zu bezeichnen wäre wohl falsch. von der qualität her kommen sie aber nicht annähernt an die cx heran.
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
fritz456 schrieb:
was ist das fuer eine Serie CX.Swiss Miltary , kommen meine Uhr von der Qualität nicht ran ? wo liegt der Unterschied ? :shock:

das CX im namen steht für charmex of switzerland. diese firma baut schon lange und mit gutem erfolg uhren welche gerade der mode entsprechen. hierbei werden aber nur schweizer fertigteile eingeschalt und dann mit dem namen des "herstellers" versehen. diese firma greift aber nur auf hochwertige komponenten zurück. von daher die wirklich gute qualität.

ich hatte z.b.mal das modell "airforce one", einen quarzchrono im navitimer-stil. dieser war echt hochwertig verarbeitet, mit eta werk, saphirglas,massivem armband und verschraubten kronen undundund......

das ganze gabs bei ebay für rund 180€

auch wenn die preise mitlerweile dramatisch angestiegen sind, hier mal ein beispielfoto:
quellenangabe: ebay anbieter "armbanduhren 2005".

339328.jpg
 
Thema:

SWISS MILITARY (Raubkopie?)

SWISS MILITARY (Raubkopie?) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Swiss Military 06-4p1: Liebe Mitinsassen, zum Verkauf steht meine Swiss Military 06-4p1 "Peace" Quarzuhr mit schweizer Ronda-Werk im Kissengehäuse. (Military und...
Kaufberatung Swiss military by chrono: Hallo!! Ich brauche Kaufberatung. Ich habe eine Swiss Military by Chrono Uhr gesehen, die ich sehr gerne mag (eta 2824, Helium, 500 Wadi)...
Die ZentRa-Sola der 30er Jahre - eine Uhr mit vielen Gesichtern: Zugegeben, ich überstrapaziere den Spruch „ZentRas sind wie Wundertüten - man weiß nie, was drinsteckt“ - aber auf keine andere Modellreihe passt...
Infos zu Swiss Military Hanowa Pegasus mit Techno Sablier PWP1-11: Hallo Gemeinde, ich schaue zur Zeit sporadisch nach einer Bicolor für meinen Dad. Dabei bin ich über diese Uhr gestolpert: Swiss Military...
Keine Rolex, keine Omega es heißt "Dare to LIV" LIV Ac Rebel Aspen: Hallo Uhren- Narren, heute möchte ich euch ein Crowfunding Projekt vorstellen, was mir bis vor zwei Tagen kläglich unbekannt war. LIV...
Oben