SW200 geht in einer Lage extrem nach

Diskutiere SW200 geht in einer Lage extrem nach im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, heute möchte ich euch um Rat fragen, da ich über das weitere Vorgegehen unsicher bin. Vor einiger Zeit habe ich eine Uhr mit...
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #1
klausthaler

klausthaler

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.230
Hallo zusammen,

heute möchte ich euch um Rat fragen, da ich über das weitere Vorgegehen unsicher bin.
Vor einiger Zeit habe ich eine Uhr mit einem SW200 gebraucht gekauft und einige male getragen. Das Gangverhalten war unauffällig.
Da ich mehrer Uhren besitze, werden diese z.T. längere Zeit nicht getragen.
Als ich die Uhr nach längerer Zeit wieder trug, viel mir auf dass diese nachgeht.
Auf der Zeitwaage zeigte sie in der Lage "Ziffernblatt unten" einen starken Nachgang mit geringer Amplitude.

Ich habe die Uhr daraufhin beim örtlichen Uhrmacher zur Instandsetzung abgegeben.
Als ich die Uhr zurück bekam, sagte mir dieser dass er keinen Fehler finden konnte. Er das Uhrwerk zerlegt, gereinigt und wieder zusammengebaut habe und jetzt alles i.O. sei.
Für diese Arbeiten hat er mir 150€ berechnet.

Die Uhr lief auch sehr gut und ich trug sie weiterhin gelegentlich.
Jetzt habe ich sie nach längerer Zeit wieder einmal angelegt und der alte Fehler ist wieder da.

Jetzt bin ich unsicher was ich machen soll?
1. Wieder beim Urmacher vor Ort abgeben (die Instandsetzung ist ca. 1,5 Jahre her)?
2. Einen anderen Uhrmacher konsultieren ( der erste hat den Fehler ja nicht gefunden)?
3. Ein Tauschwerk suchen und einbauen lassen (damit den Fehler 100% beseitigen)?

Ich bin unsicher ob ein weiterer Instandsetzungsversuch Sinn ergibt, da der Fehler anscheinend nicht leicht zu finden ist und ggf. immer wieder auftaucht.

Daher meine Fragen in die Runde:
Mit welchen Kosten müsste ich für ein Tauschwerk incl. Einbau rechnen?
Alternativ, welche Teile müssten im Werk erneurt werden um den Fehler sicher zu beheben und wie sieht hier die Kostensituation aus?

Mir ist klar dass ich hier keinen genauen Kostenvoranschlag bekomme. Vielmehr möchte ich mich für eine Lösung entscheiden könne welche mir dauerhaft "Erfolg" bringt.

LG
Thomas
 
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #2
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
10.072
Da Du die Uhr anscheinend nur unregelmässig trägst, kannst Du sie auch solange tragen, bis das Kaliber im Fall total daneben geht (was wahrscheinlich nie geschehen wird).
 
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #4
klausthaler

klausthaler

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.230
Vielen Dank für die bisherigen Antworten.
Nichts machen ist keine Option.
Wie gesagt, ich habe Angst das ein weiterer Reperaturversuch keine dauerhafte Lösung ist.
Und ich kenne mich ja, wenn ich mehrfach das gleiche Problem mit einer Uhr habe, verliere ich auch die Lust an ihr.
Auch dies ist ein Grund warum ich nur noch einen Versuch unternehmen möchte.

Hat jemand evtl eine Kostenprognose bezüglich eines Werktausches?
 
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #6
klausthaler

klausthaler

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.230
Es ist die selbe Uhr. Der Fehler ist zumindest der Gleiche wenn nicht der Selbe. ☹️
Danke übrigens für deine Recherche. Ich hatte ganz vergessen dass ich dazu schon einen Faden eröffnet hatte.

Gruß
Thomas
 
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #7
Portaner

Portaner

Dabei seit
25.01.2022
Beiträge
721
Ich würde wohl den Uhrmacher erneut aufsuchen und um Rat bitten.
Wenn das nichts bringt, eventuell von der Uhr trennen, wenn es dich so sehr stört.

Tauschwerk ... Ich weiß nicht. Ich lese ein wenig heraus, dass du recht genau und penibel bist (bin ich auch) und die damit einhergehenden Arbeiten führen ggf. zu anderen Nickligkeiten: Zeigersetzung, Staub auf ZB, Kratzer etc
 
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #8
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
6.242
Zuletzt bearbeitet:
  • SW200 geht in einer Lage extrem nach Beitrag #9
klausthaler

klausthaler

Themenstarter
Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
1.230
War Anfang letzten Jahres. Ist aber auch nicht relevant weil ich nicht von irgendeiner Garantie ausgehe.

Hab gerade mal versucht beim Uhrmacher anzurufen, ist erstmal 2 Wochen im Urlaub.

Aber meine Fragen sind für mich noch nicht beantwortet bzw. ich bin noch nicht wirklich weiter gekommen.
Hat vielleicht jemand von Infos bezüglich Werktausch oder Reparatur?
 
Thema:

SW200 geht in einer Lage extrem nach

SW200 geht in einer Lage extrem nach - Ähnliche Themen

SW 200 geht in einer Lage nach: Hallo Zusammen, heute brauche ich mal den Rat von euch Experten. Konkret geht es um eine Jean Richard mit einem SW200. Ich habe die Uhr im Herbst...
Umbau einer Christ Automatik HAU Ref. 236-82105417: Hallo liebe Uhrenfreunde, in diesem Forum hab ich schon so oft gestöbert. Bin neugierig auf neue Uhren geworden, habe liebevolle Vorstellungen...
Meine (weniger guten) Erfahrungen mit Seiko 5: Hallo Uhrenfreunde, heute möchte ich meine Geschichte mit Seiko 5 Modellen erzählen. Vor dem ersten Kauf war ich sehr überzeugt, denn auch ich...
Junghans 91/5551 oder "Meine erste Vintage-Uhr": Prolog: Mit Freude habe ich hier schon so einige Uhrenvorstellungen gelesen. Auch gerne mal die etwas Längeren. Ich fand es immer bewundernswert...
Rolex Submariner 126610 LN und Tudor BB 58 Blue: Ich habe die Vorstellung der Sub versprochen und möchte sie jetzt endlich gerne vorstellen. Da mittlerweile noch die BB58 dazu gekommen ist...
Oben