Sucher Taucheruhr / Diver 40mm mit luminierter Lünette

Diskutiere Sucher Taucheruhr / Diver 40mm mit luminierter Lünette im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich hab mich durch diesen Thread https://uhrforum.de/fakt-fans-kleiner-taucheruhren-diver-bis-max-40-mm-durchmesser-ohne-krone-t85742 geklickt...
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
Ich hab mich durch diesen Thread https://uhrforum.de/fakt-fans-kleiner-taucheruhren-diver-bis-max-40-mm-durchmesser-ohne-krone-t85742 geklickt aber nichts passendes gefunden und hier https://uhrforum.de/uhren-bei-nacht-t250 finden sich hauptsächlich welche in 42mm oder größer.

Vom optischen her finde ich Kemmner Seahorse oder Seiko SNZF17K2 gefällig oder klar, Tudor Pelagos.

Vielleicht hat jemand einen Tipp bis 500,-€ was da passen könnte da ich sehr gerne mal einen Diver haben wollen würde.
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@ Uhr-Enkel
Von der Kemmner gibt es verschiedene Varianten. Roter Zeiger eher nicht und die sind nicht 40mm wenn ich mich nicht täusche.
 
Fulano

Fulano

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
990
Ort
Gau Mountains
Wenn Dir die Seahorse gefällt, dann mach das doch. Mit der machst Du bestimmt nichts falsch. 8-)

Mein Favorite wäre die Helson Shark Diver.

SD40_SBKAL_2_??S_jpg.jpg
 
Landsknecht

Landsknecht

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
29
Hast du die Maurice Lacroix miros diver gesehen?
Es gibt zwei möglichkeiten, mit oder ohne COSC, ohne ist ein bisschen billiger.

Diese Uhr ist 40mm (oder 41?)

MfG
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@Fulano
Ist schon mal eine Möglichkeit, merk ich mir.

@Landsknecht
Da ist die Lünette nicht luminiert. Eigentlich schaut man ja nicht dauernd auf eine luminierte Uhr da das Zeug onehi nicht zig Stunden hält aber ich hätte gerne alles aus einem Guß wenn man so will.

@ Father Curt
Die gefällt mir auch wobei ich etwas verwirrt bin mit der Bezugsquelle. Woher kann ich das wie beziehen. Ich mag es nicht wenn es da schon nicht übersichtlich ist.
 
Father Curt

Father Curt

Dabei seit
05.04.2017
Beiträge
35
Ort
Köln/Bonn
Das ist ein Kickstart-Projekt und die Uhr ist noch nicht im regulären Verkauf. Soll aber unmittelbar bevorstehen.
Mir geht es da ähnlich wie dir; ich werde daher warten bis die ersten Uhren ausgeliefert sind. Dann gibt es bistimmt auch schnell erste Erfahrungsberichte, denn einige Mitglieder hier scheinen die Uhr bereits geordert zu haben.
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
Achso, ja dann warten wir mal. Ansonsten wäre es schön wenn ich weitere Vorschläge bekommen könnte.
 
Joka1977

Joka1977

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
1.416
Ort
Berlin
Die Pelagos ist zwar außerhalb deines Budgets, aber die hat wirklich eine luminierte Lünette ...im Planetarium mußte ich die Uhr unters Shirt stecken, weil sie wie eine Taschenlampe leuchtete 8-)
Ansonsten würde ich dir auch Kemmner vorschlagen, oder alternativ Halios ...die liegen aber etwas über dem Budget.
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@ Joka1977
Kemmner gibts nicht in 40mm. Hab schon geschaut, alle Uhren ab 41-42mm und die 40 sind schon das maximalste was meinen Handgelenken zumutbar ist. Da darf das nicht größer sein. Nur im Winter bei dickeren Klamotten trage ich eine 42mm Bulova und das soll auch die einzige größere Uhr bei mir sein. Die Tudor war mein Ziel irgendwann aber die gibt es auch nicht in 40mm glaube ich. Daher auch das umschwenken und etwas günstigeres suchen.
 
Joka1977

Joka1977

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
1.416
Ort
Berlin
Durchmesser ist nicht alles ;)
Schau dir auch mal die "Lug to Lug" Maße und Gehäuseform an ...da könntest du bei Halios oder Lew & Huey fündig werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Landsknecht

Landsknecht

Dabei seit
06.05.2017
Beiträge
29
IMG_20170527_150216.jpg
IMG_20170527_180751.jpg
Die armida a1 ist eine 42mm, aber sie sieht wie eine 40mm aus.
MfG
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@Landsknecht
Danke für den Vorschlag. Armida ist mir ein Begriff, sehr schöne Uhr aber ich habe festgestellt das mir große Uhren wirklich nicht stehen. Und ein Diver ist etwas klobiger als eine normale Uhr, dass wäre dann einfach Too Much! Wobei ich immer noch herumringe ob die Kemmner mit 41 noch akzeptabel ist. Ich wollte schon etwas das absolut passt aber Auswahl scheint da sehr gering zu sein.
 
ticka

ticka

Dabei seit
03.05.2015
Beiträge
183
Ort
Niederrhein
@Landsknecht
Danke für den Vorschlag. Armida ist mir ein Begriff, sehr schöne Uhr aber ich habe festgestellt das mir große Uhren wirklich nicht stehen. Und ein Diver ist etwas klobiger als eine normale Uhr, dass wäre dann einfach Too Much! Wobei ich immer noch herumringe ob die Kemmner mit 41 noch akzeptabel ist. Ich wollte schon etwas das absolut passt aber Auswahl scheint da sehr gering zu sein.
Du misst dem Durchmesser viel zu viel Bedeutung zu! Wichtiger ist der Abstand "Lug-to-Lug", also die Länge der Uhr über die Hörner! Und ein 40mm Dresser wirkt durch das größere Zifferblatt in der Regel größer als ein 40mm Diver!
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.916
Ort
Gelnhausen
Du misst dem Durchmesser viel zu viel Bedeutung zu! Wichtiger ist der Abstand "Lug-to-Lug", also die Länge der Uhr über die Hörner! Und ein 40mm Dresser wirkt durch das größere Zifferblatt in der Regel größer als ein 40mm Diver!
:super: Absolut korrekt! Man sollte, nein, man darf sich nicht an 1 oder 2mm fest beißen nur weil man sich dieses Maß in den Kopf gesetzt hat! Das ist Blödsinn und man schränkt sich unnötig ein. Hier hilft im Zweifelsfall einfach Anprobieren.

Und als Richtwert gilt nach wie vor: Lug to Lug nicht zu groß wählen (in deinem Fall so ca. 50mm) und schauen dass die Uhr nicht zu hoch baut. Ab 15mm kann es (muss aber nicht!) unangenehm werden.

Beispiel: Eine Seiko Tuna SBBN015 hat 48mm Durchmesser bei 15mm Höhe. Durch das Design der extrem kurzen Hörner ist so eine Uhr super bequem zu tragen und wirkt keinesfalls zu groß an einem 17,5er Durchschnitts-HGU. Lug to Lug 51mm. Das sind die Maße die es wirklich ausmachen!
 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
Ok stimmt, ihr habt vielleicht Recht. Das mit dem Dresser und größer aussehen ist ein Argument. Ich muss mal schauen ob ich irgendwo mal paar Diver anprobieren kann. Ich habe einen HGU von 16,5 also recht schmal.
 
Chorknabe

Chorknabe

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
202
Ort
Thühüringen
Bitte sehr, ein Diver mit luminierter Keramik-Lünette, 41mm Durchmesser an meinem 16,5cm kleinen Handgelenk. Ein kräftiger Schuss Retro ist auch noch drin (aber sehr charmant wie ich finde). Dein Budget würde aber leicht gesprengt.

 
Akron1980

Akron1980

Themenstarter
Dabei seit
11.02.2014
Beiträge
355
Ort
-
@ Renegat
Die Borealis sieht Top aus. Auch die übersichtliche Gestaltung vom Zifferblatt (Minuten). Da muss ich aber warten bis nächsten Monat und ob sich überhaupt was im Marktplatz findet bzw. nicht schon weg sein wird. Oder halt Suchanfrage stellen.

@Chorknabe
Da ist aber nicht die vollständige Lünette luminiert. Sieht aber auch gut aus.
 
Thema:

Sucher Taucheruhr / Diver 40mm mit luminierter Lünette

Sucher Taucheruhr / Diver 40mm mit luminierter Lünette - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Suche: Haldor Abissi (1000m Automatik Diver Swiss Made Taucheruhr ETA 2824-2)

    [Erledigt] Suche: Haldor Abissi (1000m Automatik Diver Swiss Made Taucheruhr ETA 2824-2): Hallo liebes UFO Suche den o.g. Diver. Möglichst in tadellosem Zustand und full set. Bitte Angebote direkt mit pics und Preisvorstellungen an...
  • Kaufberatung Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr

    Kaufberatung Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr: Hallo Zusammen, Ich hoffe auf Eure Unterstützung. Aktuell hat es mir als sportlicher Variante die "Taucheruhr", wie die Rolex Submariner, Omega...
  • Kaufberatung Suche Taucheruhr bis 43mm, bitte um Ratschläge

    Kaufberatung Suche Taucheruhr bis 43mm, bitte um Ratschläge: Hallo liebe Gemeinde, ich suche eine Taucheruhr und habe folgende Ansprüche: -Keramik Bezel -Saphirglas -mindestens 300m WR, lieber wäre mir...
  • Kaufberatung Suche Taucheruhr fuer Outdoor Einsatz (ueber und unter Wasser)

    Kaufberatung Suche Taucheruhr fuer Outdoor Einsatz (ueber und unter Wasser): Liebe Forianer, ich benoetige etwas Hilfe, um eine geeignete Taucheruhr fuer mich zu finden. Tudor BB, Rolex Sub sind auf der...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Suche: Haldor Abissi (1000m Automatik Diver Swiss Made Taucheruhr ETA 2824-2)

    [Erledigt] Suche: Haldor Abissi (1000m Automatik Diver Swiss Made Taucheruhr ETA 2824-2): Hallo liebes UFO Suche den o.g. Diver. Möglichst in tadellosem Zustand und full set. Bitte Angebote direkt mit pics und Preisvorstellungen an...
  • Kaufberatung Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr

    Kaufberatung Ich suche eine Toolwatch - Taucheruhr: Hallo Zusammen, Ich hoffe auf Eure Unterstützung. Aktuell hat es mir als sportlicher Variante die "Taucheruhr", wie die Rolex Submariner, Omega...
  • Kaufberatung Suche Taucheruhr bis 43mm, bitte um Ratschläge

    Kaufberatung Suche Taucheruhr bis 43mm, bitte um Ratschläge: Hallo liebe Gemeinde, ich suche eine Taucheruhr und habe folgende Ansprüche: -Keramik Bezel -Saphirglas -mindestens 300m WR, lieber wäre mir...
  • Kaufberatung Suche Taucheruhr fuer Outdoor Einsatz (ueber und unter Wasser)

    Kaufberatung Suche Taucheruhr fuer Outdoor Einsatz (ueber und unter Wasser): Liebe Forianer, ich benoetige etwas Hilfe, um eine geeignete Taucheruhr fuer mich zu finden. Tudor BB, Rolex Sub sind auf der...
  • Oben