Kaufberatung Suche sportliche Automatik bis 4000€

Diskutiere Suche sportliche Automatik bis 4000€ im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Wenn Omega nicht zu SG gehören würde, wäre die Marke heute ein Zombie wie andere große Namen, die in den 70ern durch die Japaner komplett...
#61
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
6.007
Ort
Marburg
Wenn Omega nicht zu SG gehören würde, wäre die Marke heute ein Zombie wie andere große Namen, die in den 70ern durch die Japaner komplett ausgehebelt wurden. Die SG ist das Instrument gewesen, einige dieser Marken zu retten. Nur wenige (prominentester Rolex) haben das auch ohne diesen Zusammenschluss geschafft.

Daher ist die Frage, ob Omega noch so gut ist, wie vor der Übernahme durch die SG nicht wirklich sinnvoll. Die Uhren waren sehr gut und sind dank SG auch heute sehr gut. Nur etwas anders.
 
Zustimmungen: YOON
#64
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
6.007
Ort
Marburg
Übernahme ist nicht richtig. Die SG entstand aus schon vorhandenen Zusammenschlüssen 1983. Da war auch Omega mit im Topf (SSIH-Gruppe).
 
#65
pre-mastered

pre-mastered

Dabei seit
24.10.2014
Beiträge
2.628
Omega IST eigentlich die Swatch Group. Das Herzstück. Der Innovationstreiber.
 
#66
Tapete

Tapete

Dabei seit
26.05.2015
Beiträge
1.025
Ort
Alter Elbtunnel
M.E. verwechselt der TS Marketing mit Stellung oder Reputation der Marke.
Die Marketingausgaben sind doch bloß ein winziger Bruchteil in der Preisfindung des Herstellers, viel mehr geht es doch um die Stellung am Markt und das möglichst beste Ausreizen einer oberen Preishemisphäre.

Also was Du eingepreist bekommst ist das Resultat des Marketings, aber nur zum winzigen Teil seine Kosten.

Kauf die Uhr die gefällt und sich gut am Arm anfühlt, alles andere zählt nicht.
 
#67
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
1.629
Ich habe nicht alles durchgelesen. Aber nur als Denkanstoß: Ich finde es gibt schon Marken, die hochwertig/hochpreisig sind ohne dass man unbedingt das Gefühl hat jedes Autorennen auf diesem Planeten mitzusponsern.

Allerdings muss man denn eben damit leben können, dass die eigene Marke nur in der 2. oder 3. Bekanntheitsliga spielt. Beispielsweise sowas hier von Eberhard um 3.5k (Dreiziger einen 1000er billiger):



Oder etwa Pequignet falls es ein Manufakturwerk sein soll (auch knapp unter 4K zu haben):

 
Zuletzt bearbeitet:
#68
MRBIG

MRBIG

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.350
Ort
Duisburg
Auch auf die Gefahr, dass ich jetzt anecke, aber...

...nach rund fünf Jahren Forumszugehörigkeit solltest du hier im UF sicher die passende Antwort auf deine Frage finden.
 
#69
theAzzi

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
789
Das Thema Werterhalt wurde ja schon angesprochen. Wie teuer ist eine Uhr wirklich?

Gibt da ein schönes Gedankenexperiment zu dem Thema: Du kaufst eine Flasche Wein für 50€, nach 5 Jahren ist sie Sammlern 5.000€ wert. Du trinkst sie zu einem besonderen Anlass. Was hat Dich der Genuss gekostet? Es sind eben keine 50€, sondern 5.000€ in dem Moment in dem Du den Korken ploppen hörst.

Übertragen auf Uhren: Du kaufst eine hochwertige Uhr ohne Marketing für 3.000€, nach 5 Jahren ist sie noch 800€ wert. Oder du kaufst eine der klassischen "big player" für 4.000€ und nach 5 Jahren ist sie noch 3.000€ wert. Welche Uhr war teurer? Wenn du sie bis zu deinem Todestag behältst und nicht vererbst ist es klar, aber wenn sie irgendwann - und sei es von den Enkeln - monetarisiert werden soll, muss man anders rechnen als es viele Menschen tun. Und teure Uhren sind nun einmal in der Regel keine Wegwerfartikel.

Die Zahlen sind aus der Luft gegriffen und es gibt sicher einige Gegenbeispiele, aber grundlegend ist das nicht weit weg von der Realität. Was ich damit sagen will: Marketing ist für den Konsumenten nicht nur negativ, wenn es um die realen Kosten geht.

Ansonsten sind die wenigsten großen Uhrenmarken nur durch Marketing groß geworden. Omega, Rolex, Breitling, Tudor - alle sind für wirklich hervorragende Verarbeitung und Liebe fürs Detail bekannt. Da können meines Erachtens auch nicht viele Uhren / Hersteller mithalten, welche wesentlich günstiger sind und kein Marketing betreiben.
Ausnahmen bestätigen die Regel in beide Richtungen. So wird ja häufig Tag Heuer gebasht, weil sie eben hauptsächlich Wert auf Design und Marketing legen aber eben auch die geringste Stufe von Eta Werken verbauen (selbst über Sinn und Unsinn von Plastik Werkhalterringen wurde ja auch zum Erbre... diskutiert). Da sieht man schon: Leidet die Qualität im Zuge der Gewinnmaximierung oder zu Gunsten von Marketing, ist ein Hersteller zumindest in Liebhaberkreisen schnell unten durch.

Lange Rede kurzer Sinn: Mach Dir nicht zu viele Gedanken um Marketing sonder mehr um die Uhr :-). Das als Entscheidungskriterium macht bei Luxusartikeln nur Kopfschmerzen.
 
#70
C

Christaries

Dabei seit
09.02.2017
Beiträge
40
Kauf dir eine Monta. Ist zwar nur knapp die Hälfte deines Budgets, was aber an folgenden Faktoren liegt:

1. Nur Direktvertrieb online
2. Selittawerk (aber auf +- 5 Sekunden reguliert)
3. Keine nennenswerten Marketingkosten (was du ja möchtest)

Qualitativ braucht sich Monta nicht vor Uhren im 3.000€ Segment verstecken.

Diver,Gmt oder Fieldwatch stehen zur Auswahl und ZB - Farbe + ggf Lünette kann man auswählen. Auch für das hervorragende Stahlband gibt es Kautschukalternativen.
 
Thema:

Suche sportliche Automatik bis 4000€

Suche sportliche Automatik bis 4000€ - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Suche zeitlosen Automatik-Dresser mit sportlichen Akzenten

    Kaufberatung Suche zeitlosen Automatik-Dresser mit sportlichen Akzenten: Hallo zusammen, wie man dem Titel entnehmen kann, brauche ich eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einer Automatikuhr, die man gut zum Anzug...
  • Kaufberatung Suche moderne sportliche Automatik Uhr

    Kaufberatung Suche moderne sportliche Automatik Uhr: Hallo liebe uhrforum Community ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer Automatikuhr und habe mich schon im Internet und Läden...
  • Kaufberatung Suche sportlich-schlichte Automatik bis 2.000 €

    Kaufberatung Suche sportlich-schlichte Automatik bis 2.000 €: Hallo zusammen, ich denke so ziemlich jeder von euch kennt das Gefühl, sich manchmal selbst mit etwas belohnen zu wollen. So geht es auch mir...
  • Kaufberatung Suche sportlich schlichte Automatik bis max. 1000 EUR

    Kaufberatung Suche sportlich schlichte Automatik bis max. 1000 EUR: Hallo zusammen, nachdem ich hier schon seit längerer Zeit stiller Mitleser bin, möchte ich mir endlich mal wieder 'ne neue Uhr kaufen. Da die...
  • Kaufberatung Suche eine Automatik mit sportlichem Design und weißen Zifferblatt

    Kaufberatung Suche eine Automatik mit sportlichem Design und weißen Zifferblatt: Hallo wertes Forum :-) Ich bin auf der Suche nach einer Automatik mit weißem Zifferblatt und google schon seit 3 Tagen rum, finde aber nix...
  • Ähnliche Themen

    Oben