Suche sehr guten Elektrorasierer

Diskutiere Suche sehr guten Elektrorasierer im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; 10,50 DM? DAS waren noch Zeiten . . . . . ..
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
298
Ich wohne hier halt aufm Land. ;)
Beim Media Markt brauchst Du es nicht probieren. Wenn die letzten Inhabergeführten Geschäfte weg sind, gibt's Fratzenschneiden.

:prost:
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.893
Ort
mitten im Pott
Ich bin mit meinen Philips der aktuellen 9000er Serie sehr zufrieden. Dan hatte ich vor 2-3 Jahren sehr günstig erworben und er hat einen der 7000er Serie ersetzt, mit dem ich eigentlich auch zufrieden war. Das Bessere ist aber des Guten Feind und so durfte ich mal wieder feststellen, dass größer eben noch besser ist. Gründlich und glatt halt :D

Der Kaufgrund war unter anderem, dass der komplette neue 9000er nicht so viel teurer war, als die dringend Ersatzbedürftigen Scherblätter des 7000er. Nach nun 2-3 Jahren mit dem 9000er waren die Blätter wieder fällig. Ich habe es aber länger herausgezögert die rund 50 € zu investieren. Irgendwie bekommt man da nicht wirklich viel Gegenwert für, die Dinger sind einfach teuer. Während der Cyber Week gab es von Philips welche mit zermatschter Verpackung, für knapp 40 €. Auch einen neuen 9000er gab es für 90 €, da hatte ich noch kurz gezuckt. Letztlich aber nur die Blätter bestellt, da der Rasierer außer einigen Kratzern noch völlig OK ist.

Der Wechsel der Scherblätter ging eigentlich super einfach, die werden nur duch einen Plastikring gehalten. Jetzt kommt das Problem, einer der Ringe hält nicht mehr gut. Bei der Montage habe ich nichts kaputt gemacht, der Ring hält einfach nicht mehr. Jetzt kann ich natürlich für 60 € einen kompletten Kopf kaufen, da hätte ich aber für 10 € weniger eigentlich lieber den ganzen Rasierer nehmen sollen - ohne Kratzer und mit neuem Akku. Beim nächsten mal wieder…
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
10.720
Ort
Bärlin
Sowas hatte ich schon in den Rezensionen bei Amazon zu den Philips Rasierern gelesen, war glaube ich auch ein 9000er, dass die Plastikteile so dünn geworden sind, dass sie schnell kaputt gingen, auch das die Scherköpfe recht labberig gelagert wären, bei dem Philishave den ich mal hatte, war das noch anders.

Gruß
Mike
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.665
Ort
Ostfriesland
Ihr lacht Euch tot...

Ich rasiere mich wieder nass, weil mein Braun dermaßen Radau macht, dass ich einen Gehörschaden befürchten muss.

Und der größte Witz, mir gefällt das jetzt sogar. :lol:

Munter!

Axel (der jetzt aber nicht in den Nassrasurfaden wechselt)
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Also ich werde mich so schnell nicht mehr nass rasieren, meine Haut dankt mir den Umstieg auf Elektro. Mal zum Philips 9000: Zufällig sah ich den heute noch im Prospekt eines Elektronikmarktes. Da die 9000er Prestige Serie aber aus diversen Modellen mit völlig bescheuerten Bezeichnungen besteht eine Frage: Reden wir bei den Plastikringen vom Top-Modell mit Nano-Scherblättern und QI-Laden usw. oder von einem "günstigeren" Modell? Wenn ein Rasierer wie eben das Top-Modell weit über 300€ kostet, sollte man eigentlich erwarten können, dass er einen Blatt-Wechsel überlebt

Edit:

Ich sehe gerade dass sich die einzelnen Modelle nur durch QI-laden und Reinigungsstation Ja/nein unterscheiden. Das Rasierer-Design sollte daher überall gleich sein. Wäre trotzdem interessant zu wissen welche Modelle dieses Problem haben
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.893
Ort
mitten im Pott
Die Scherköpfe sind bei allen 9000er Modellen gleich, es ist lediglich Zubehör, ein größerer Akku und Klimbim, was es mehr gibt bei den teureren Modellen.

Wie gesagt, die Rasur ist super und kein Vergleich zu älteren Rasieren. Auch die nun montierten neuen Scherköpfe sind wieder top. Lediglich die Tasche, dass nun ein Kopf bei jeder dritten/vierten Rasur auseinander fällt ist ärgerlich. Ich habe heute mal die Halterung getauscht, mal sehen ob es besser wird? Die Halterung an sich ist ja auch in Ordnung, ich kann keinen Defekt entdecken, sie rastet auch ein. Löst sich trotzdem immer wieder.

@Nassrasur
Da ich ja etwas länger mit dem Austausch der Scherköpfe gewartet hatte, war die Rasur an einigen Stellen nicht mehr ganz so gründlich und ich habe „trocken” mit einem Nassrasierer nachgeholfen. Meine Haut ist alt geworden, macht ihr offensichtlich nichts mehr aus, ich könnte mich auch komplett trocken nassrasieren :D
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
10.720
Ort
Bärlin
Tja, so schnell kann's manchmal gehen :hmm:


Phi8k.jpg

ich hatte das Teil (S8980/13) heute im Mediamarkt Shop gesehen und da lag der Preis bei 129,- € (UVP 199,- €) hatte mich dann gegen halb Acht spontan entschlossen, mir das Ding vor Ort mal anzugucken.......sah ganz ok aus, aber die letzte Schachtel im Regal war vom Aussteller, sollte dann wohl nicht sein.......ich drehe mich um und da steht ein ganzer Stapel also einen genommen.

Im Gang vor der Kasse, stand auch ein Stapel, nur der Preis war ein anderer........81,- € :shock: an der Kasse wurden aber die 129,- € aufgerufen, ich kurz auf das schild hingewiesen, ein kurzes Telefonat mit dem Verkaufsbereich und es waren 81,- € :D das wird dann wohl der Aktionspreis für morgen sein.

Gruß
Mike
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
@febrika3 Sagte ich ja, die 27 Modelle der 9000er Serie unterscheiden sich nur durch die Ausstattung und das Laden. Das mit der Halterung des Scherkopfes ist trotzdem traurig. Ist das so eine Sache wie bei Braun, wo ja auch Ersatzköpfe auseinander gefallen sind? Gehört die Halterung zum Kopf = Kann man alles in einem tauschen?

@Mike: Wow das ist ein Schnapper. Gilt das landesweit im Media Markt? So einen guten Rasierer für 81€ kann man eigentlich immer nehmen. Noch geht's meinem Braun 7 ja gut aber keiner weiß wie lange
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
10.720
Ort
Bärlin
Ich denke das wird man nach 0:00 Uhr sehen, ob der Preis im Shop dann auch auf 81,- € gesenkt wird, noch sind es da 129,- € (PHILIPS S8980/13) ein Trimmaufsatz, ein Hardcase und natürlich das Ladegerät sind dabei, das war's dann aber schon.

Gruß
Mike
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Also bei mein-deal.com schreibt man auch was von 81€, aber wenn man dann auf das Angebot geht, steht da 129€. Schauen wir morgen mal. Ich überlege wirklich den zu holen. Tests und Kundenbewertungen sind jedenfalls sehr gut
 
Zuletzt bearbeitet:
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
10.720
Ort
Bärlin
Du kannst Dir den ja auch online reservieren mit Marktabholung, mache ich im MM gelegentlich, wenn die Angebote zu gut sind, als das sie nach Feierabend noch da wären. ;-)

Gruß
Mike
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.893
Ort
mitten im Pott
@febrika3 … Gehört die Halterung zum Kopf = Kann man alles in einem tauschen?

Ja, es gibt auch einen kompletten Kopf, für 60 €. Da hätte ich während der Cyber Week dann besser einen neuen 9000er genommen (der Nachfolger vom 8000), den gab es für 90 €. Aktuell kostet der direkt bei Philips über eBay 107 €.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
In der letzten Stunde habe ich mal intensiv über den Philips S8980/13 eingelesen, und wenn jemand einen Rasierer suchen sollte, dann würde ich bei dem Modell zuschlagen. Er hat dasselbe V-Trac Schersystem wie die Rasierer der 9000er Serie, nur das absolute Top-Modell für um die 350€ hat Nano-beschichtete Klingen. Der 8980 unterscheidet sich zu den 9000ern nur in zwei Dingen. 1. Er hat kein Display 2. Er hat nicht drei sondern "nur" eine Geschwindigkeitsstufe. Beides zu vernachlässigen - meine Meinung. Ansonsten ist alles wie bei der 9000er Serie. Bei dem Kurs von 81€ kann man absolut nichts falsch machen

Hier ist eine schöne Vergleichstabelle zu sehen, der 8980 und drei Modelle der 9000er Serie
 
Zuletzt bearbeitet:
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.893
Ort
mitten im Pott
Ich habe mal gerade verglichen zu meinem S9031/12: Es gibt eigentlich keinen Unterschied, außer dem Standbystrom 015 beim 8er, 04 W bei meinem. Auch der maximale Verbrauch ist anders, 9 W bei meinem 5,1 beim 8er. Hört sich nach einem guten Kauf an.
 
MRBIG

MRBIG

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.409
Ort
Duisburg
Gibt es eigentlich den ultimativ "sehr guten" Elektro-Rasierer? :hmm:

Jeder Hauttyp empfindet eine Rasur halt anders.

Als noch kein Vollbart mein Gesicht zierte, empfand ich einen Rasierer von Braun als das Nonplusultra.

Einige Jahre später bin ich dann zu Philips gewechselt.

Mein Fazit aus dieser Zeit:

Braun-Rasierer folgten der Kontur nicht so gut, das Rasur-Ergebnis war aber top und exakter.

Mit dem Philips-Rasierer verhielt es sich dann genau umgekehrt.

Wirkliche Alternativen zu beiden Marken habe ich seinerzeit nicht finden können.
 
Zuletzt bearbeitet:
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
1.893
Ort
mitten im Pott
…Es gibt eigentlich keinen Unterschied, außer dem Standbystrom 015 beim 8er, 04 W bei meinem.…
Sehe gerade, habe mich total verschrieben:oops:: 0,15 W beim 8er, 0,1 W bei meinem.

Meine Rasurerfahrung nach nun sieben Rasieren: je höher das Scherkopfmodell, desto besser die Rasur. Das ganze Zubehör macht den Rasierer nur teuer. Der Kopf ist aber wichtig.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
@MRBIG Das ist genau der Punkt. Aus Faulheit rasiere ich mich 2x die Woche, manchmal auch nur 1x, dann hat der Apparat aber auch echt zu tun :D Die Rasur ist leicht mühsam, gerade unter dem Kinn, und dauert auch 10-15 Min, das Ergebnis ist dann aber ausgezeichnet. Da ich nur dieses System von Braun kenne reizt mich dieses System mit den 3 Klingen von Philips. Der kann ja in 8 Richtungen schwingen und ich verspreche mir davon eine einfachere und schnellere Rasur. Und bei dem Kurs ... Ich ringe zwar noch mit mir, da der Braun noch tadellos geht, aber ich bin echt angefixt :D
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Also inzwischen glaube ich, dass die 81€ für den 8980/13 ein Black Friday Angebot waren und du einen Restposten erwischt hast. Die Seite steht weiter bei 129€ und auf Seiten wie MyDealz usw. schreiben die User alle was von Black Friday. Ich komme am Samstag zum örtlichen Medie Markt. Wenn sie den für 81€ anbieten kaufe ich ihn, wenn nicht, dann nicht
 
Thema:

Suche sehr guten Elektrorasierer

Suche sehr guten Elektrorasierer - Ähnliche Themen

  • Suche guten Uhrmacher im Raum Bochum bzw. Ruhrgebiet

    Suche guten Uhrmacher im Raum Bochum bzw. Ruhrgebiet: Hallo an alle Uhrenfreunde, kennt jemand einen Uhrmacher im Raum Bochum bzw. Ruhrgebiet der gute Arbeit leistet und auch Quartzuhren...
  • Suche gute Werbeagentur

    Suche gute Werbeagentur: Hallo Community! Ich habe vor kurzem einen kleine Uhrenladen eröffnet und bin jetzt dringend auf der Suche nach einer guten Werbeagentur damit...
  • Suche Armbanduhr mit gut ablesbarem Datum

    Suche Armbanduhr mit gut ablesbarem Datum: Mir erschließt es sich nicht, das oftmals die Datumsanzeigen so klein sind, das man es kaum ablesen kann? Beispielsweise gefallen mir die Original...
  • Cartier Quarz tut nicht mehr - suche guten Uhrmacher im Raum Stg. / HN

    Cartier Quarz tut nicht mehr - suche guten Uhrmacher im Raum Stg. / HN: Hallo zusammen, trotz mehrfachen Batteriewechsel läuft die Cartier Tank (Quarz) meiner Frau nicht mehr richtig. Natürlich kann ich sie zu einem...
  • Suche guten Gehäusehalter für festsitzende Schraubböden

    Suche guten Gehäusehalter für festsitzende Schraubböden: Hallo, die Suchfunktion habe ich bemüht, möchte aber trotzdem noch einen neuen Thread dazu eröffnen. Ich komme bei einer Uhr mit Schraubboden...
  • Ähnliche Themen

    Oben