Suche neue Uhr, die etwa besonderes kann (z. B. Regulator)

Diskutiere Suche neue Uhr, die etwa besonderes kann (z. B. Regulator) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich möchte mir eine neue Uhr holen und habe jetzt mal rumgeschaut, was es so alles gibt. Mir gefallen Uhren, die von der normalen "2 Zeiger +...
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
Ich möchte mir eine neue Uhr holen und habe jetzt mal rumgeschaut, was es so alles gibt. Mir gefallen Uhren, die von der normalen "2 Zeiger + Sekunde-Optik" abweichen. Digital soll es nicht sein, seitdessen sie ist wirklich aussergewöhnlch.

Was gibt es alles?
Ich kenne z. B.
- Regulator (finde ich sehr gut - gibt bestimmt zig Varianten)
- Binäruhr
- Skelett
- Open Eye

z. B. die Crazy Horse von "Ingersoll" hat 3 Sekundenzeiger.
Vom Preis her soll sie eher günstig sein, mir geht es vor allem um die Idee.

Hat einer einen Geheimtipp für eine besondere Uhr?
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Hallo shaft8 und herzlich willkommen im Forum!


Wie wäre es mit einer Meistersinger Einzeigeruhr?

bm302g.gif


http://www.meistersinger.net/index50.htm&p=0


Allerdings nicht ganz so billig, wenn auch erschwinglich.


Viele Grüße

Wolfgang
 
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
Eine Einzeigeruhr habe ich auch noch nicht gesehen. :-D
Kommt schonmal mit auf die Liste.

Preislich gebraucht beim Auktionshaus aber schon bei über 400 Euro.
Puh.....

Aber die Idee ist schon mal sehr gut.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Hi Shaft8!

Ich möchte den Tipp von Junnghannz gleich mal aufgreife. Eine wirklich herrliche Uhr. Ich habe selbst eine (allerdings mit weißem Zifferblatt). Ich habe ja einen ganzen Haufen Uhren, aber keine hat so viel positive Aufmerksamkeit erfahren, wie meine Meistersinger.
An das gewöhnungsbedürftige Ablesen gewöhnt man sich sehr schnell.

Ich kann die Uhr nur empfehlen, da die Qualität sehr gut ist. Und wenn man mal die Exklusivität und das einzigartige Design dieser Uhr berücksichtigt, dann ist sie auch noch als preiswert zu bezeichnen.

Viele Grüße aus dem Norden!
Treets
 
G

Geisterfahrer

Gast
shaft8 schrieb:
Eine Einzeigeruhr habe ich auch noch nicht gesehen. :-D
Kommt schonmal mit auf die Liste.

Preislich gebraucht beim Auktionshaus aber schon bei über 400 Euro.
Puh.....

Aber die Idee ist schon mal sehr gut.

Dann gehört die aber auch auf die Liste :lol2: Denn wer hat so was schon gesehen :lol2:
31KSFC8X5FL._SS400_.jpg

41KzJcY6C6L._SS400_.jpg

417Ar8n98ML._SS400_.jpg

41zsx1X3s9L._SS400_.jpg


Geist
 
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
@ treets
An das gewöhnungsbedürftige Ablesen gewöhnt man sich sehr schnell.

Sogar so schnell, dass mir nun alle Zweizeigeruhren unlogisch erscheinen! Die Meistersinger ist mir preislich jedoch zu hoch, daher habe ich mal gestöbert und noch 2 Hersteller gefunden, die preislich unter dieser liegen.

Zum einen die Bergmann - die Marke stelle jedoch Extrembilliguhren her, die bei Ebay zum Sofortkaufpreis schon für 8 Euro weggehen. Ich glaube nicht, das genau dieses Sondermodell "Einzeigeruhr" soviel besser sein soll.
Interessanter ist die Botta Uno mit Saphirglas. Kommt der Meistersinger sehr nah und hat wirklich auch nur den einen Zeiger.
Was ist von dieser Uhr zu halten? Ist die Marke ein Begriff?



@ Geisterfahrer
Aussergewönlich ja (Alienkopf), aber vom Ablesen der Uhr kein Unterschied zu einer normalen. Zweite Zeitzonen sind auch nicht mein Ding.


@axel44
Stehen keine Preise bei, sind aber sehr schön - auch von den Komplikationen her.


@ducaticorse21
Habe ich schon längst gesehen. :)
Ist nicht schlecht, optisch aber nicht 100% mein Geschmack. Da sie wohl auch keine Garantie mehr hat, ist der Preis bei nicht 100% Zustimung meines Geschmacks für mich zu hoch. Der Preis, den sie mir wert wäre, würde dich wohl nicht zufrieden stimmen. Anderseits würden Portokosten entfallen, da ich auch aus der Gegend komme... :wink:


.
 
axel44

axel44

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
600
Ort
Ruhrgebiet
[quote="shaft8
@axel44
Stehen keine Preise bei, sind aber sehr schön - auch von den Komplikationen her.
.[/quote]

Der Retrolator hatte als mir zuletzt bekanntem Preis 3150,- Euro. :roll:
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
Ne Axel, das ist nicht dein ernst - dieses Ingersoll China Gedöns kann man wirklich niemandem ernsthaft empfehlen... :!:
 
axel44

axel44

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
600
Ort
Ruhrgebiet
Sollte auch keine Empfehlung sein, wollte ich nur mal so verlinken.
Da soll sich jeder selbst ein Bild machen :-)
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
axel44 schrieb:
Sollte auch keine Empfehlung sein, wollte ich nur mal so verlinken.
Da soll sich jeder selbst ein Bild machen :-)

So weit,so gut...

Nur wenn sich da einer selbst ein Bild von macht, ist es zu spät. Wer als Neuling mit solch schlechter Qualität seine Erfahrung macht, der dürfte danach schwer für die Faszination mechanische Uhr zu begeistern sein... :idea: :wink:
 
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
@axel
Der Retrolator hatte als mir zuletzt bekanntem Preis 3150,- Euro.

Dann hat sich das Thema ja erledigt. :wink:

Zu der Ingersoll:
Ich finde die Uhren von Ingersoll optisch alle sehr schön. Auf bestimmten Webseiten aus China kann man die eine oder andere Uhr jedoch als Rohling ohne Logoaufdruck ansehen. Seitdem komme ich mir echt ver"albert" vor.
Soweit mit bekannt ist, ist der Name auch nur aufgekauft worden und lebt wie schon auf der Homepage selbst beschrieben "nun weiter". Da es chinesische Uhren sind, sind die Durchschnittspreise (je nach Modell) mit 140 Euro unverhältnissmässig.
 
T

timecapsule

Dabei seit
18.06.2008
Beiträge
17
Ort
Düsseldorf
shaft8 schrieb:
@ treets
An das gewöhnungsbedürftige Ablesen gewöhnt man sich sehr schnell.

Sogar so schnell, dass mir nun alle Zweizeigeruhren unlogisch erscheinen! Die Meistersinger ist mir preislich jedoch zu hoch, daher habe ich mal gestöbert und noch 2 Hersteller gefunden, die preislich unter dieser liegen.

Zum einen die Bergmann - die Marke stelle jedoch Extrembilliguhren her, die bei Ebay zum Sofortkaufpreis schon für 8 Euro weggehen. Ich glaube nicht, das genau dieses Sondermodell "Einzeigeruhr" soviel besser sein soll.
Interessanter ist die Botta Uno mit Saphirglas. Kommt der Meistersinger sehr nah und hat wirklich auch nur den einen Zeiger.
Was ist von dieser Uhr zu halten? Ist die Marke ein Begriff?

Ich habe mir vor einiger Zeit eine Helios von Botta gekauft - ist klasse verarbeitet und das Design ist trifft genau meine Vorliebe für flache Uhren.... Die Uno gab es sogar vor den Einzeigeruhren von Meistersinger, aber das ist weitestgehend bekannt. Mir gefällt die Uno deutlich besser, weil sie nicht so Pseudo-klassisch auftritt wie die Meistersinger. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.
 
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
Ich habe mir vor einiger Zeit eine Helios von Botta gekauft - ist klasse verarbeitet und das Design ist trifft genau meine Vorliebe für flache Uhren.... Die Uno gab es sogar vor den Einzeigeruhren von Meistersinger, aber das ist weitestgehend bekannt. Mir gefällt die Uno deutlich besser, weil sie nicht so Pseudo-klassisch auftritt wie die Meistersinger. Aber Geschmäcker sind ja verschieden.

Mir gefallen die Bottauhren nicht ganz so gut, gerade weil sie so flach sind. Geht mehr in Richtung Fun-Uhr, wogegen die Meistersinger ernsthafter und hochwertiger wirken. Aber ist ja Geschmackssache.
Auch die Quartzvarianten von Botta finde ich nicht so prickelnd, da es dann nur noch um die Idee geht. Das Uhrentechnische fällt dann quasi weg. Preislich z. T. um 400 Euro, das sieht mir ein wenig nach gezwungener Platzierung aus, um den Namen Botta erhalten zu konnen. Beim Wiederverkauf könnte ein relativ hohes Verlustgeschäft entstehen.

Es ist schon merkwürdig, dass das Original lediglich eine Alternative darstellt, aber Meistersinger hatte wohl zum richtigen Zeitpunkt mit der gewünschten Technik die richtige Uhr am Start. Jetzt können sie in Ruhe nachlegen und für die 1500 Euro Zielgruppe hier und da ein Extrafeature mit einbauen.

Aber es ist bestimmt noch seltener jemanden zu treffen, der das wirkliche Original trägt und da bin ich froh, dass die Bottauhren auch angeboten werden. Und da du ja eh auf flache Uhren stehst, hast du wohl jetzt deine perfekte Uhr.
Viel Spass mit dem Original. :-D
Fehlt die nur noch die UNO. :wink:
 
S

shaft8

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
775
Yep, den Thread habe ich auch gelesen. THX: :wink:
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.769
Ort
Bamberg
Oops - ja ich sehe gerade, das weiter oben schon drauf hingewiesen wurde. Tja das passiert wenn man nicht immer die Threads so gründlich liest :oops: .

Gruß, Sedi :-D
 
Thema:

Suche neue Uhr, die etwa besonderes kann (z. B. Regulator)

Suche neue Uhr, die etwa besonderes kann (z. B. Regulator) - Ähnliche Themen

Eine ganz besondere Microbrand-Uhr - Lorier Gemini Panda: Lorier Gemini - eine besondere Uhr von einer besonderen Microbrand Meine ersten Berührungspunkte mit der Marke Lorier hatte ich 2019, kurz...
Neue Marc & Sons Chronographen (Diver / Racing): Nachdem mich @lenny1997 heute als "M&S - Neuvorstellungs - Post - Chefredakteur" bezeichnet hat, muss ich diesem Ruf wohl auch gerecht werden...
Aus Drei mach Eins - Mein Weg zur Sinn U1 B Einzelanfertigung: Liebe Forianer, ich darf euch mit einer Vorstellung beglücken ;) Diesemal steht der Weg im Vordergrund, soviel sei gespoilert: Er war wahrlich...
Jede Uhr, die ich trage, geht etwa fünf Minuten vor. Immer. Weil ich es will. Seiko Samurai SRPB51K1.: Jede Uhr, die ich trage, geht etwa fünf Minuten vor. Immer. Weil ich es will. Auch meine Seiko Samurai SRPB51K1 also das schwarze...
Doppelvorstellung meiner Grand Seiko‘s: SBGV243 und SBGX339: Heute möchte ich euch einen kleinen Vergleich meiner beiden Grand Seiko Diver zeigen. Aber bevor ich beginne, möchte ich noch kurz auf Grand...
Oben