Kaufberatung Suche neue tägliche Begleitung

Diskutiere Suche neue tägliche Begleitung im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forum, ich bin seit einer Tourby Big Pilot leider auch infiziert und konnte es aber bisher irgendwie gut unterdrücken. Das hat sich die...
G

Gast001

Gast
Hallo Forum,

ich bin seit einer Tourby Big Pilot leider auch infiziert und konnte es aber bisher irgendwie gut unterdrücken.
Das hat sich die letzten 5 Jahre allerdings aufgestaut und jetzt kann ich nicht mehr und muss mir eine neue Uhr kaufen.
Ich habe als tägliche Uhr die Tourby, mit der ich sehr zufrieden bin. Zum Anzug eine Constellation und für den Urlaub eine belanglose Tissot V8.
Jetzt brauche ich eine Neue zum täglichen Tausch, zu Jeans und Shirt und kann mich in der ganzen Menge überhaupt nicht zurechtfinden bzw. entscheiden.
Auch habe ich keinerlei Erfahrung mit den ganzen Marken geschweige denn mit Uhrwerken.

Ich suche einen eigenständigen, unaufdringlichen, unauffälligen, gut verarbeiteten (am liebsten) Dreizeiger, sehr gerne auch Diver, den man nicht überall sieht.
Haptik ist mir sehr wichtig. Dafür ist es mir aber rel. egal ob es eine Automatik oder Quarz ist.
Aber min. 10 ATM und mit einem Durchmesser von 40-45mm. Mein HGU ist 18,5cm schmal, aber ich bin nicht der schmalste.
Meine Tourby ist mit 45mm recht groß, passt mir aber wegen den abfallenden Bandanstößen gut.

Preislich wollte ich das Limit (erst mal) bei 1000€ festlegen. Wenn es günstiger wird gut, wenn etwas darüber evtl. auch noch ok.
Was mich jetzt interessiert, wären vielleicht ein paar Infos von euch zu den Modellen/Marken die ich so ins Auge gefasst habe.
Wie sind eure subjektiven persönlichen Erfahrungen und/oder Einschätzungen?

Ich hatte erst ein Auge auf Sinn geworfen, aber seit mir aufgefallen ist, das mindestens 5 meiner Kollegen eine am Arm haben, hat sich das für mich erledigt.
Neulich habe ich eine wirklich sehr schöne Aquaracer an einem Nato gesehen. Sah echt klasse aus, aber die Haptik der Lünette war eine Enttäuschung.
Außerdem war die mir in neu erst mal etwas zu teuer und ich glaube ich bin auch kein Tag Heuer Typ.

Oris Aquis und Chronoris gefallen mir sehr gut, aber die sind mir preislich wohl etwas zu hoch angesetzt.
German Military 200902SS gefällt mir auch sehr gut. Bis auf den Namen auf dem ZB. Kann man das irgendwie verändern?
Die blaue NauticFish Thûsunt gefällt mir optisch echt gut, aber ich weiß nicht, ob die nicht viel zu hoch ist? Und was ist zu der Marke zu sagen?
Baume & Mercier Clifton Club mit drehbarer Lünette würde ich wohl sofort nehmen, ist mir aber zu teuer.
Longines HydroConquest in blau ist auf Bildern sehr schön aber glänzt im Laden so und ist mir irgendwie zu auffällig am Arm und die Krone mit dem Schutz ist seltsam.
Laco Himalaya gefällt mir eigentlich ganz gut, aber da soll das Band nicht so viel taugen (laut Forum) und ich finde die sieht etwas zu viel Damasko ähnlich.
Eterna Kontiki Chrono und Super KonTiki (als Quarzer bezahlbar) gefallen mir auch, aber ich kenne die Marke nicht. In Foren finde ich nicht viel, aber das ist dann positiv.
Epos 3438 gefällt mir auch sehr gut, nur mag ich das switzerland auf dem ZB überhaupt nicht. Auch hier, was ist von der Marke zu halten?

Mit den Marken Mido, Certina, Davosa, Orient, Steinhart, Hamilton, Seiko, Archimede, Glycine, Marcello.. werde ich nicht warm.
Oder tue ich da irgendwo unrecht?

Alpina und Tutima gibt es ja auch noch. Wie sind die denn qualitativ einzuschätzen?

Und was kann man eigentlich zu so Microbrands sagen? Wie zB H2O oder Obris Morgan oder eine Undone Aqua? Außer dass die schönen fast immer ausverkauft sind.

Vielen Dank schon mal im Voraus und Grüße…
 
taurielnath

taurielnath

Dabei seit
13.05.2016
Beiträge
185
Hallo timsch,

m.E. bist Du einfach noch nicht soweit, was ich gut verstehen kann, da ich selbst immer interessiert bin, aber nur eine Uhr trage.

Preislich etwas zu hoch ... glänzt im Laden ... kenne Marke nicht ... Mido, Hamilton, Certina ... Seiko ( alles !!!) mit Davosa, Marcello, Glycine als MARKEN vergleichen ... ? Ich denke, Du musst erst mal Präferenzen setzen, was Dir wichtig ist. Design, Preis-Leistung, Markenimage ... etc.

Grüße
 
L

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
969
Wenn Dir eine Sinn zu Mainstream ist, musst Du Dich mit Microbrands auseinandersetzen.
  • H2O: M. E. sehr ordentliche Fertigungsqualität, durch das Baukastensystem sehr gut zu individualisieren
  • German Military, einfach anrufen, soweit ich weiß gibt es auch ZBs mit Smirnov, dem Namen des Inhabers, oder in neutral
  • Zenton: gutes PLV, extreme Uhren
...
 
G

Gast001

Gast
@taurielnath: Wenn ich meinen Text jetzt so lese kannst du recht haben. Das Bedürfnis zu einer neuen wird irgendwie immer größer.
Und so genau weiß ich wohl wirklich nicht was ich will. Ich dachte es wäre einfacher. Ist ja eigentlich "nur" eine neue Uhr.
@Ladit: Danke für die Infos, da schaue ich mal genauer nach.
 
wolke

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.152
Ort
Nahe Berlin
Sah echt klasse aus, aber die Haptik der Lünette war eine Enttäuschung.
Wichtigster Satz in Deinem Posting.

Kauf nur, was Du vorher anprobieren und anfassen durftest. Besuch mal einen UF-Stammtisch, geh auf Messen, und ja, auch die Konzis sind eine ganz altmodische aber sinnvolle Option.
 
G

Gast001

Gast
Wohl wahr, ein Auto kauft man auch erst nach einer Probefahrt.
 
G

Gast001

Gast
Ich bin etwas weitergekommen. Ich habe mich jetzt nach zig Anproben auf 3 Modelle eingeschossen.
Von Sinn den EZM3 oder die 240 GZ und von Guinand die 60.50.T. Alle dann am Leder bzw. an ein Nato/Zulu.
Allerdings kann ich mich absolut nicht entscheiden. Jede hat etwas, wo ich unsicher bin.
Bei der 240 höre bzw. lese ich immer mal wieder, dass das Gehäuse sehr kratzeranfällig sein soll.
Außerdem sind die Kronen nicht verschraubt. Aber ist das wirklich ein Problem? Ans Meer und ins Wasser soll sie jedenfalls schon mitkommen.
Beim EZM3 weiß ich nicht, ob ich das AR wirklich will, wenn das nur bei Sinn direkt gewartet werden kann.
Und bei der Guinand bin ich mir mit der ganz leicht abgeschnittenen 10 nicht sicher ob mich das stört.
Ich glaube die Zahlen sind etwas zu groß. Und mit 14,9mm ist sie schon etwas dicklich.
Zu der Guinand kann ich leider nicht viel finden. Hat die jemand hier? Gefallen tun mir alle 3 aber wirklich sehr gut.
Anhang anzeigen 2897956Anhang anzeigen 2897957Anhang anzeigen 2897958
 
Y

yasin

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
51
Ort
OHA
Da Du im letzten Post erneut Sinn aufgreifst. Wie wäre es denn mit der neuen 104 LE? -> Klick
 
Thema:

Suche neue tägliche Begleitung

Suche neue tägliche Begleitung - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Ich suche eine neue Uhr

    Kaufberatung Ich suche eine neue Uhr: Hallo zusammen Ich suche eine neue Uhr. Bin mir aber ganz und gar nicht sicher welche und wie teuer. Gefallen haben mir Diver und dann habe ich...
  • Suche neue Taschenuhr

    Suche neue Taschenuhr: Servus aus Bayern! Bin ab und zu am überlegen, ob ich mir nicht eine schöne Taschenuhr zulegen soll. Aber was gibt es an neuen Uhren überhaupt...
  • Kaufberatung Suche neue Uhr für die Geburt der Tochter

    Kaufberatung Suche neue Uhr für die Geburt der Tochter: Hallo zusammen, Damit meine bescheidene Uhrensammlung nicht ausartet, habe ich mir eine Regel auferlegt: nur zu jeder Beförderung oder Jobwechsel...
  • Suche neues Edelstahlarmband für meine Meller Uhr

    Suche neues Edelstahlarmband für meine Meller Uhr: Hallo - ich habe diese Melleruhr hier. Langsam gibt das Lederarmband den Geist auf, d.h. es ist fleckig und es färbt ab. Ich möchte etwas neues -...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Ich suche eine neue Uhr

    Kaufberatung Ich suche eine neue Uhr: Hallo zusammen Ich suche eine neue Uhr. Bin mir aber ganz und gar nicht sicher welche und wie teuer. Gefallen haben mir Diver und dann habe ich...
  • Suche neue Taschenuhr

    Suche neue Taschenuhr: Servus aus Bayern! Bin ab und zu am überlegen, ob ich mir nicht eine schöne Taschenuhr zulegen soll. Aber was gibt es an neuen Uhren überhaupt...
  • Kaufberatung Suche neue Uhr für die Geburt der Tochter

    Kaufberatung Suche neue Uhr für die Geburt der Tochter: Hallo zusammen, Damit meine bescheidene Uhrensammlung nicht ausartet, habe ich mir eine Regel auferlegt: nur zu jeder Beförderung oder Jobwechsel...
  • Suche neues Edelstahlarmband für meine Meller Uhr

    Suche neues Edelstahlarmband für meine Meller Uhr: Hallo - ich habe diese Melleruhr hier. Langsam gibt das Lederarmband den Geist auf, d.h. es ist fleckig und es färbt ab. Ich möchte etwas neues -...
  • Oben