Suche kundigen Uhrmacher für DOXA Dienstuhr Werk DOXA 12 "Cal.1"

Diskutiere Suche kundigen Uhrmacher für DOXA Dienstuhr Werk DOXA 12 "Cal.1" im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Forumsgemeinde ! Wenn ich hier nicht fündig werde wo dann ? Also... ..ich suche jemanden der sich mit der DOXA im genannten caliber 12/1...
henwilk

henwilk

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
95
Hallo Forumsgemeinde !
Wenn ich hier nicht fündig werde wo dann ?

Also...
..ich suche jemanden der sich mit der DOXA im genannten caliber 12/1 auskennt und, im besten Falle, sogar Zugriff auf Ersatzteile hat oder aber weiß welche anderen Teile adäquat passen könnten.
Ich besitze eine schön erhaltene Dienstuhr Heer von DOXA und trage sie gern im täglichen Dienst. Die Uhr lässt sich leicht aufziehen, läuft problemlos an und hat auch sonst keinen offensichtlichen Makel. Wann die letzte Revision war (...oder überhaupt jemals eine stattgefunden hat...) weiß ich leider nicht.
Bei Vollaufzug (ca. 25-30 Umdrehungen) läuft die Uhr in den ersten 20 Stunden absolut genau und verliert dann aber in den folgenden 4 Stunden schnell ca. 4-5 Minuten. Ist das bei diesen alten Handaufzugsuhren normal oder doch eventuell Feder erlahmt (waaaas,... schon nach ca.80 Jahren am schwächeln :-D).
Es geht mir nur um die technische Revision. optisch ist nichts erforderlich.

Für einen Tipp wem ich dieses Stück Zeitgeschichte vertrauensvoll in die Hände geben könnte wäre ich Euch sehr dankbar !

Doxa 2.jpg
DOXA WERK1.jpg

Gruß!
henwilk
 
henwilk

henwilk

Themenstarter
Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
95
Hallo,

ich bin der Empfehlung gefolgt und habe wegen der Revision mit Quecksilber Verbindung aufgenommen.
Es entwickelte sich ein sehr netter und informativer guter mail Kontakt.
Der Entschluss, die Uhr zur Revision an ihn zu uebergeben, war schnell gefasst.
Nach ca. 4 Wochen ist die Uhr nun wieder bei mir.
Alles super gelaufen !
Reinigung Gehause, Austausch der alten DOXA ( vermutlich eher seltenen....) Feder und Erneuerung der Bodendichtung, Gangprotokoll, Ruecksendung der ausgetauschten Teile , 12 Monate Garantie auf die Funktion des Uhrwerks etc.
Ich bin super zufrieden und daher auch noch mal Danke an den Tippgeber Sirtaifun.

Interessant finde ich uebrigens das fuer diese alte Dienstuhr eine (maximale) Gangreserve von 52 Stunden ermittelt wurde. Haette ich so nicht gedacht.

So, nun auf die naechsten 80 Jahre....

Gruss !
henwilk
 
P

Paju

Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
127
Freut mich, daß du happy bist! Ich kann Quecksilber bzw. Kevin auch nur wärmstens empfehlen.

Viele Grüße
Patrick
 
Thema:

Suche kundigen Uhrmacher für DOXA Dienstuhr Werk DOXA 12 "Cal.1"

Suche kundigen Uhrmacher für DOXA Dienstuhr Werk DOXA 12 "Cal.1" - Ähnliche Themen

  • [Suche] Suche Citizen ecodrive AW5000

    [Suche] Suche Citizen ecodrive AW5000: Ich suche als Privatperson eine Citizen ecodrive AW5000 und freue mich auf gute Angebote
  • Kaufberatung Suche weissen Chrono bis ca. 6K

    Kaufberatung Suche weissen Chrono bis ca. 6K: Hallo zusammen ;-) Anlässlich Abschluss des ersten Studiumjahres (berufsbegleitend, daher auch noch Geld für Uhren :klatsch:) möchte ich mir...
  • [Suche] Suche Citizen Fliegeruhr NJ0100

    [Suche] Suche Citizen Fliegeruhr NJ0100: Liebe Mitforianer, ich suche für mich als Privatperson eine Citizen Automatik NJ0100. Farbe und Armband erstmal egal. Freue mich auf gute Angebote
  • [Suche] Suche Vintage Stowa Seatime

    [Suche] Suche Vintage Stowa Seatime: Suche eine Vintage Stowa Seatime, wer was hat, bitte anbieten. Besten Dank
  • [Suche] Suche: Breitling Navtimer 41-43mm, helles ZB

    [Suche] Suche: Breitling Navtimer 41-43mm, helles ZB: Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem Breitling Navitimer mit hellem Zifferblatt. Mein Favorit ist momentan der Navitimer 41...
  • Ähnliche Themen

    Oben