Suche Informationen über eine Uhr

Diskutiere Suche Informationen über eine Uhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen! Ich habe von meinem Vater eine Uhr geerbt und wüsste gern mehr über dieses Modell. Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen...
B

Bluesman

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
2
Hallo zusammen!

Ich habe von meinem Vater eine Uhr geerbt und wüsste gern mehr über dieses Modell. Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen.

Es ist eine eine goldenen 18K HAU, sehr flaches Gehäuse. Die 3, 6, 9 und die 12 sind mit goldenen Balken markiert, keine Ziffern. Unter der 12 ist eine sehr kleine Krone mit 3 Zacken zu sehen, auf der erst auf den zweiten Blick auffällt, dass der untere Teil der Krone von dem Aufdruck "H+H" gebildet wird. Direkt darunter die Aufdruck "Swiss Made".
Auf der Rückseite ist nur eine Gravur "18K", etwas tiefer eine Gravur "DG" zu sehen, wobei ich mir hier nicht sicher bin, da das "D" wie ein Spiegelbild des "G" graviert wurde. Unter dieser Gravur anscheinend eine Seriennummer "3009".
Das Armband ist ebenfalls aus Gold, ein sehr, sehr feingliedriges Kettengeflecht. In der Schliesse scheint noch eine "505" eingepunzt zu sein, wenn mich ein nachlassendes Augenlicht nicht trübt.

Kann mir jemand etwas zu dieser Uhr sagen? Ich habe unter dem Namen "H+H" im Internet keine Informationen finden können.

Viele Grüsse,
Volker
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
996
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo Volker und willkommen,

kann dir leider nichts zu der Uhr sagen, und zu H+H fällt mir spontan auch nichts ein!

Aber kleiner Tipp:

Bilder helfen manchmal besser als Beschreibungen!


Schöne Grüße

Manuela
 
B

Bluesman

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
2
Ähem, ja, da hätte ich auch selbst drauf kommen können. :oops:

Ich habe mal 3 links zu Bildern von aussen:

von vorn: http://www.synthie.de/images/uhr01.jpg
von hinten: http://www.synthie.de/images/uhr02.jpg
von der Seite http://www.synthie.de/images/uhr03.jpg

Bitte die Fenster mit den Bildern als "Vollbild" betrachten, ich habe sie auf 1024x768 resized, damit sind die kleinen Aufdrucke erkennbar.

Merkwürdigerweise sieht die Uhr auf den Bilder sehr schäbig aus. In echt sieht sie aber noch weitaus besser aus. Gerade bei dem Bild von der Seite sieht es so aus, als wenn das teilweise was abblättern würde. Kann ich mir nur als Spiegelungen erklären, denn die Flächen sind glatt.

Ich habe auch die Innereien fotografiert. Ich hoffe das es trotz der Unschärfe ausreicht.

http://www.synthie.de/images/uhr04.jpg
http://www.synthie.de/images/uhr05.jpg

Da man es auf dem Bild beim besten Willen nicht erkennen kann, noch der Hinweis zu den Beschriftungen im Deckel:

Ganz schwach noch erkennbar in der Mitte ein "18K", darunter ein "0,750", beides zusammen in einem Rahmen. Links daneben in einem Rahmen wie ein senkrecht stehender Hammerkopf eine "127". Rechts neben dem 18K/0,750 ein Frauenkopf. Darunter eingekratzt und kaum erkennbar die Zahl "14642/5" soweit ich es erkennen kann.

Grüsse,
Volker
 
Thema:

Suche Informationen über eine Uhr

Suche Informationen über eine Uhr - Ähnliche Themen

James Bond auf Drogen? Die 70er Jahre Omega Bond Experience Ref. 176.007: Uhrensüchtig? ... ich?! Quatsch, ich könnte jederzeit aufhören! (Zitat @herrschneider ) Diesen Spruch eines lieben Forenkollegen finde ich so...
Achtung radioaktiv! 'National Semiconductor' LCD-Digitaluhr aus den '70ern mit Tritium (3H T 200 mCi): Die siebziger Jahre waren das Jahrzehnt, in dem die Quarzuhren ihren Siegeszug antraten. Obwohl die erste Quarzuhr, eine Seiko, eine analoge Uhr...
2010 Stowa Prodiver und 2020 Seiko Marine Master 300 Blue (SLA023J1): Hallo liebe Forum Mitglieder und Begeisterte der mechanischen Zeitmesser. Das ist meine erste Uhrenvorstellung hier im Forum. Es ist natürlich...
Die «verbesserte Roskopf-Uhr»: ‘F. Bachschmid Etat’ mit Ankerhemmung und indirekter Zentralsekunde (Patent CH 27553, 1904): Im Jahr 1867 brachte G.F. Roskopf eine Taschenuhr mit einem neuartigen Werksaufbau auf den Markt. Seine ‘Montre Prolétaire’, die er selbst noch...
ENICAR Super-Dive aus den 60ern mit Historie: Liebe Mitforianerinninin und Mitforianer, hier hatte ich euch vorgewarnt: click …und jetzt habe ich es getan: Die super heftige...
Oben