Suche Herrenuhr?

Diskutiere Suche Herrenuhr? im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo, ich suche für mich eine Herrenuhr, derzeit habe ich diese Uhr: Folgende Eigenschaften sollte die Uhr haben: - möglichst genau...
#1
S

such_f

Guest
Hallo,

ich suche für mich eine Herrenuhr, derzeit habe ich diese Uhr:


Folgende Eigenschaften sollte die Uhr haben:
- möglichst genau gehen
- <= 650 Euro kosten
- ein Metallarmband haben ("Schnalle")
- Anzeige des Tages des Monats
- Anzeige der Uhrzeit 'analog' (also mit Zeigern)
- möglichst kein hörbares Ticken der Uhr (bei mir ist es sehr leise, da höre
ich sogar das herunterfallen einer Büroklammer)
- möglichst eine etwas bekanntere Marke
- mindestens 10 m wasserdicht
- die Uhr und das Armband sollten nicht überladen / übergroß sein (etwa in der Größe wie das Bild oben von meiner derzeitigen Uhr), weil ich will keinen 'Broken' mit mir herumschleppen

Welche Uhr würdet ihr mir empfehlen?

Grüße such_f
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo im Forum,

da habe ich noch 4 Fragen:

1. Hat Deine derzeitige (die ich auf dem Photo nicht erkenne) Quarz- oder Mechanik-Werk?
2. Was für ein Werk soll Deine neue Uhr haben?
3. Meinst Du mit bekannt: "Die Leute" sollen sie erkennen, oder hier bekannt als seriös.
4. Soll es eine 3-Zeiger-Datum-Uhr bleiben, oder welche Zusatzfunktionen möchtest Du noch?

Die "Schnalle" nennt sich Faltschließe; am genauesten gehen natürlich Quarz- (und dort wiederum: Funk-)Uhren; aber auch gute mechanische haben Abweichungen von täglich nur wenige Sekunden. Hörbares Ticken gibt es bei guten Uhren kaum, egal ob Quarz, Handaufzug oder Automatik. Manche Automatik-Aufzüge hört man, andere eher nicht. Und 10 m Wasserdichte: als Herstellerangabe, oder als reale Tauchtiefe? Der Unterschied ist nämlich eklatant.

Gruß, eastwest
 
#3
S

such_f

Guest
Hallo eastwest,

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort!

1. Meine derzeitige Uhr ist eine billige Karstadt Swatch mit Mechanik-Werk
2. Das Werk ist mir nicht ganz so wichtig, natürlich würde ich lieber eine Quarz nehmen, wenn das für diesen Preis möglich ist.
3. mit bekannt meine ich seriös
4. Zusatzfunktionen benötige ich eigentlich nicht, wenn sie dabei sind schadet es aber nicht
5. zur Wasserdichte: sagen wir 5m als reale tauchtiefe

Grüße such_f
 
#4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
such_f hat gesagt.:
Hallo eastwest,

erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort!
Kein Problem.

such_f hat gesagt.:
2. Das Werk ist mir nicht ganz so wichtig, natürlich würde ich lieber eine Quarz nehmen, wenn das für diesen Preis möglich ist.
:P :P Quarz-Uhren sind üblicherweise deutlich billiger als mechanische Uhren; insofern ist das natürlich möglich. Allerdings sind hier hauptsächlich Anhänger von mechanischen Uhren, weil die sehr faszinierend sein können.

such_f hat gesagt.:
4. Zusatzfunktionen benötige ich eigentlich nicht, wenn sie dabei sind schadet es aber nicht
5. zur Wasserdichte: sagen wir 5m als reale tauchtiefe
zu 4. Viele Quarzuhren haben (da elektronisch) von vorneherin Zusatzfunktionen, die bei mechanischen kompliziert sind und deshalb kosten.
zu 5. Dann solltest Du eine angegebene Wassertiefe von 100 m, besser 200 m wählen.

Tja, da gibt es viele Möglichkeiten. Schau Dir am besten erstmal den ganzen Thread an "Welche Uhr tragt Ihr heute". Da siehst Du sehr viele verschiedene Uhren - stilistisch, technisch, funktional. Soll sie eher "fein" aussehen, darf es eine Diver sein, soll sie sportlich wirken? Usw. Dann läßt sich sicher was Schönes finden - für € 650 oder auch deutlich günstiger.

Gruß, eastwest
 
#5
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
im Mechanikbereich würde ich Dir eine Stowa Antea mit Faltschliesse empfehlen. Da wäre in Deiner Preisvorstellung auch noch Locker eine COSC-Werk drin. (obwohl sie ist i.d.rR. auch so sehr gut reguliert. Bei Quarzuhren hast Du in der Preisklasse die Qual der Wahl. Würde mal dann bei Seiko Schauen.
 
#7
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
So, dann gefallen Dir also Taucheruhren besonders gut!

Die 1. und 3. sind von mir. Die 3. ist eine Quarz-swatch, die es schon länger nicht mehr gibt (habe ich von ebay), die 1. ist richtig gut und zu einem Superpreis (mit Metallband nur € 139!) hier zu bekommen.

Die 2. ist von Gromit und gab es mal bei Conrad-electronics, hat aber ein eher mäßiges China-Werk drin.

Gruß, eastwest
 
#8
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
mir fällt jetzt noch diese ein: (gerade noch in Deinem Rahmen mit Metallband):


Viel Spaß noch bei der Suche.
 
#9
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
Bei einem Preislimit von 650 Tacken lohnt es sich auch, mal bei Herrn Sinn vorbeizugucken:

http://www.guinand-watch.com/index.html

Die Serie 20/21 und die Serie 60/70 sind sicher eine Überlegung wert...

Ansonsten sind z.B. für Quartz-Uhren/Chronos Citizen und Seiko eine gute Adresse, von Zeppelin gibt es auch noch eine "Black Line" mit teilweise sehr schönen Chronos für ca 200 Euronen.
 
#10
S

such_f

Guest
Also ja Mechanik Uhren besser sind als Quartz:

Was würdet ihr mir für eine Mechanik Uhr empfehlen?

Wie gesagt bis 650 Euro, sie soll nur genau gehen...
 
#13
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
such_f hat gesagt.:
Also ja Mechanik Uhren besser sind als Quartz:

Was würdet ihr mir für eine Mechanik Uhr empfehlen?

Wie gesagt bis 650 Euro, sie soll nur genau gehen...
"Besser" ist immer eine Sache des Standpunktes: "Interessanter" wäre hier der bessere Ausdruck. Wenn es dir piepegal ist, ob in deiner Uhr ein Quartz- oder ein Mechanikwerk arbeitet, macht es wenig Sinn, sich eine teure Mechanikuhr zu kaufen. Meine günstigste mechanische Uhr hat ganze 2 Euro gekostet, siehe hier:

https://uhrforum.de/viewtopic.php?t=287&highlight=lex

Die Uhr läuft bestens, man muß sie nur halt ab und zu mal aufziehen.

Eine Empfehlung auszusprechen ist schwierig, denn die Uhr muß ja in erster Linie dir gefallen. Sei nur vorsichtig mit den selbsternannten "Edelmarken" bei Ebay, die sind ihre Preise nicht wert, Stichwort "China-Uhren".
 
#14
jeannie

jeannie

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
415
Ort
Zürich
such_f hat gesagt.:
Also ja Mechanik Uhren besser sind als Quartz:

Was würdet ihr mir für eine Mechanik Uhr empfehlen?

Wie gesagt bis 650 Euro, sie soll nur genau gehen...
Wie kommst du auf den Dampfer, dass mechanische Uhren besser sind als mechanische?

Von der rein funktionalen Seite her gesehen sind:
- Quarzuhren viel genauer als mechanische Uhren
- Quarzuhren unempfindlicher gegen Stösse als mechanische Uhren
- Quarzuhren ermöglichen mehr Komplikationen als mechanische Uhren
- Quarzuhren sind günstiger als mechanische Uhren

Für 650 Euro bekommst du schon sehr schönen Markenuhren mit Quarz inkl. Taucheruhren, Stoppuhren, Multifunktionsuhren.

Mechanikuhren sind nur dazu da damit man sagen kann "ich hab auch eine", aber rein von der Technik her sind sie ein alter Zopf.
 
#15
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
jeannie hat gesagt.:
such_f hat gesagt.:
Also ja Mechanik Uhren besser sind als Quartz:

Was würdet ihr mir für eine Mechanik Uhr empfehlen?

Wie gesagt bis 650 Euro, sie soll nur genau gehen...
Wie kommst du auf den Dampfer, dass mechanische Uhren besser sind als mechanische?
Von der rein funktionalen Seite her gesehen sind:
- Quarzuhren viel genauer als mechanische Uhren
- Quarzuhren unempfindlicher gegen Stösse als mechanische Uhren
- Quarzuhren ermöglichen mehr Komplikationen als mechanische Uhren
- Quarzuhren sind günstiger als mechanische Uhren

Für 650 Euro bekommst du schon sehr schönen Markenuhren mit Quarz inkl. Taucheruhren, Stoppuhren, Multifunktionsuhren.

Mechanikuhren sind nur dazu da damit man sagen kann "ich hab auch eine", aber rein von der Technik her sind sie ein alter Zopf.
den satz musst du einmal näher erklären
:shock: :lol2:
 
#16
jeannie

jeannie

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
415
Ort
Zürich
oppa tictac hat gesagt.:
den satz musst du einmal näher erklären
:shock: :lol2:
Kein Problem.

Eine mechanische Uhr ist technisch etwas so modern wie eine Postkutsche. Es gibt keinen objektiven Grund eine mechanische Uhr zu kaufen.

Nenne mir eine technische Eigenschaft in welcher eine mechanische Uhr besser ist.

Aber wir wollen nicht Aepfel mit Birnen vergleichen. Also nicht eine 10-Euro-Zwiebel von Tchibo mit einer Blancpain oder Audemar-Piquet, bitteschön.
 
#17
A

axe

Guest
Vielleicht weil die Mechanik einfach sehr faszinierend ist und man bei qualitativen Uhren die Arbeit spüren kann die drinnen steckt.

Zudem was pragmatisches: Habe keine Lust auf Batteriewechsel :wink:

Bei einer mechanischen Uhr hat mam einfach das Gefühl, etwas zu besitzen, das man "Luxus" nennen kann.
Klar, im Prinzip reicht eine Quarzuhr mit drei Zeigern. Die zeigt die Uhrzeit an und das auch noch recht genau. Aber wie fast überall kann man über das unbedingt notwendige hinausgehen.
Mir z.b. macht es einfach Spaß, den Sekundenzeiger laufen zu sehen und nicht so ruckend wie bei Quarz.
 
#18
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
jeannie hat gesagt.:
such_f hat gesagt.:
Also ja Mechanik Uhren besser sind als Quartz:

Was würdet ihr mir für eine Mechanik Uhr empfehlen?

Wie gesagt bis 650 Euro, sie soll nur genau gehen...
Wie kommst du auf den Dampfer, dass mechanische Uhren besser sind als mechanische?
.
ich meinte natürlich diesen teil deiner aussage, ich hatte ihn rot markiert.
 
#20
Saltire

Saltire

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
1.881
Ort
Ruhrgebiet
jeannie hat gesagt.:
Mechanikuhren sind nur dazu da damit man sagen kann "ich hab auch eine", aber rein von der Technik her sind sie ein alter Zopf.
ja ne, is klar!
darum geht es den meisten bei mech. uhren nun wirklich nicht!
siehe z.b. axe aussage :wink:
 
Thema:

Suche Herrenuhr?

Suche Herrenuhr? - Ähnliche Themen

  • [Suche] Suche Ersatzglied Gold/Titan für Omega Seamaster Polaris Herrenuhr.

    [Suche] Suche Ersatzglied Gold/Titan für Omega Seamaster Polaris Herrenuhr.: Suche Ersatzglied Gold/Titan für Omega Seamaster Polaris Herrenuhr. Bitte nur neuwertige bzw. technisch einwandfreie Ersatzglieder anbieten, da...
  • Suche Herrenuhr bis 300€

    Suche Herrenuhr bis 300€: Hallo zusammen. Ich bin Ben, 30 Jahre alt und Gesundheits- und Krankenpfleger. Ich bin schon länger Fan von tollen Uhren und so habe ich es...
  • Suche Herrenuhr bis 2000 Euro (Neu & Gebraucht) mit Automatikwerk

    Suche Herrenuhr bis 2000 Euro (Neu & Gebraucht) mit Automatikwerk: Hallo liebes Forum, Ich bin mal wieder auf der Suche nach einer neuen Armbanduhr für mich. Leider kann ich mich momentan nicht entscheiden bzw...
  • Kaufberatung Suche Kaufberatung für einfache Herrenuhr bis ca. 180€

    Kaufberatung Suche Kaufberatung für einfache Herrenuhr bis ca. 180€: Hallo zusammen, ich möchte nachdem ich zwei mal einen "Puma Time" Chronograph einschicken musste (geld wurde zurückerstattet) wieder eine...
  • Suche große Herrenuhren mit rel. schmalem Band

    Suche große Herrenuhren mit rel. schmalem Band: Hallo! Ich bin auf der Suche nach relativ großen Uhren, d.h. Durchmesser ab 43mm, die ein im Verhältnis schmales Band haben. Ich finde ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben