suche günstige, schlichte Taschenuhr zum täglichen Gebrauch

Diskutiere suche günstige, schlichte Taschenuhr zum täglichen Gebrauch im Taschenuhren Forum im Bereich Taschenuhren; Hallo, ich suche eine einigermassen erschwingliche Taschenuhr als Alltagsuhr für meine Hosentasche (ich möchte niemanden damit beindrucken...
#1
P

p789

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2019
Beiträge
5
Hallo,

ich suche eine einigermassen erschwingliche Taschenuhr als Alltagsuhr für meine Hosentasche (ich möchte niemanden damit beindrucken, sondern nur die Zeit ablesen).

Ich hätte zwar gerne etwas edles mechanisches, aber in die Materie muss ich mich erst einarbeiten, allerdings habe ich einigen Threads hier entnommen, dass die günstigen mechanischen Uhren aus China nicht den besten Ruf haben, so dass ich der Einfachkeit halber an eine Quarzuhr gedacht habe - etwa soetwas:

Royal London 90015-02 Uhr • EAN: 5051496008396 • Masters In Time

Aber dann bin ich über die hier gestolpert:

P-32 -

die man für etwa 60 Euro bekommt - und das verblüfft mich jetzt.

Die Uhr ist relativ flach und billig und trotzdem mechanisch - und das wäre meine erste Frage: Ist soetwas einen Versuch wert oder kann das nur Schrott sein?

Und meine zweite Frage (die ich mich hier kaum zu stellen traue): Wenn man die billigen China-Mechaniken vermeiden will, aber sich aufgrund fehlenden Fachwissens nicht so recht an etwas gebrauchtes herantraut, bleiben ja nur Quarzuhren.

Welche Modelle (sagen wir bis 200 Euro) wären denn da empfehlenswert?

Danke!
 
#4
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.254
Ort
Luxembourg
Die China-Uhren, sind besser als ihr Ruf. Mit etwas Glück funktionieren sie 10 Jahre und mehr (ich habe selber welche, spreche also aus Erfahrung). Natürlich, muss man wissen, dass man einen wirtschaftlichen Totalschaden hat, sobald so eine Uhr defekt ist. Anderseits hat man dann nur einen niedrigen zweistelligen Betrag „versenkt“.
Quarz? Na klar, warum nicht?
 
#5
P

p789

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2019
Beiträge
5
Danke für den Hinweis.

Sind bei den Molnijas eigentlich die Werke alle gleich (also ist bei der Auswahl die Optik das einzige Kriterium) oder gibt es da Unterschiede?
Bei den meisten (wenn nicht allen) steht ja unisono "Handaufzug, Ankergang, 15 Steine, 18.000 Halbschwingungen".
 
#6
P

p789

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2019
Beiträge
5
Mit etwas Glück funktionieren sie 10 Jahre und mehr
Wie gesagt im Moment geht es mir in erster Linie um den Gebrauchswert. Eine Uhr die 60 Euro kostet und nach 10 Jahren irreparabel kaputt ist ist ok.
Ich möchte das Ding im "watch-pocket" (ich glaube das heisst wirklich so) meiner Jeans unterbringen und deswegen würde Quarz zu passen weil die Uhr dann dünner ist.
 
#7
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
3.787
Ja die sind gleich, achte nur darauf das als Uhrwerk das 3602 angegeben ist. Kauf Dir keine gebrauchte aus Bulgarien oder Rumänien oder so, die taugen nicht viel ...... diese Uhren wurden über mehrere Jahrzehnte hinweg gebaut, da ist viel wildes Gebastel auf dem Markt.
 
#8
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
3.787
Ja ... die kleine Tasche der jeans ist dafür gedacht, in eine normale klassische Levis passt die Molnija eigentlich rein, entspricht etwa einer amerikanischen Size16 Uhr ....
 
#9
JohnnyM

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
231
Ort
Baden-Württemberg
Wieso suchst dir keine hübsche Vintage aus dem Marktplatz raus? Gibt teilweise echt preiswerte Exemplare. Wenn schon auf die gute alte Art die Zeit ablesen, warum dann nicht von einem "Original" aus der guten alten Zeit?
 
#10
P

p789

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2019
Beiträge
5
Wie ist denn das mit dem Plexiglas bei den Molnijas - ist das sehr anfällig für Krazer?
 
#12
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
3.787
Ist dieses Armbanduhrenwerk verbaut: Wostok 2409 das Werk ist zuverlässig, aber sowas ist für mich keine Taschenuhr, auf den Bild sieht man deutlich den Abstand vom Gehäuserand zum Uhrwerk, hab mir mal das Bild von Poljot24 geklaut und mir einem roten Doppelpfeil eingezeichnet was ich meine .....

AA.JPG
 
#13
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
312
Das ist Schrott! Kauf Dir eine schlichte Frackuhr z.B Tissot oder schõne flache Omega. Diese Uhren bekommst Du alle Mal unter 200 Euro.
 
#14
Bullius

Bullius

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
3.003
Ort
im Land des Stollens
Also die Taschenuhr als Schrott zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben.
Aber dennoch würde ich auch auf ein gut erhaltenes älteres Modell zurückgreifen.
Einfach wegen der Historie und der besseren Verarbeitung.
Suche Dir was schönes aus es giebt tolle Art Deco Taschenuhren.
Oder was aus Amerika, tolle Werke mit sehr guter Qualität.
Sicher muss man aber noch einen Revision mit einplanen wen die Uhr täglich getragen werden soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
#15
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
312
Die Art Deco habe ich eigentlich auch gemeint....die Uhr auf dem Foto oben im dem viel zu großen Gehäuse ist für mich Bastel- Schrott. Auch Quarzuhr sind für mich Schrott, egal was die auch kosten.
 
#16
A

aghime

Dabei seit
28.11.2018
Beiträge
19
Gerade von Tissot gibt es auf dem Zweitmarkt zw.100-200€ schöne Uhren mit Unitas Werken aus den 80er/90er Jahren. ( sind Replikas von historischen Modellen und auf dem Zifferblatt steht der Zusatz "Depuis 1853" , unter der 6 "Swiss Made". Wenn da mal was kaputt geht gibt's auch Ersatzteile und du musst nicht gleich entsorgen. Das repariert jeder Uhrmacher. Such mal hier im Forum dannach und du wirst schnell fündig.
 
#17
ANTARES1958

ANTARES1958

Dabei seit
08.01.2017
Beiträge
312
Diese Tissot Uhr habe ich hier im Forum vorgestellt (aus dem Jahr 1979).
 
#19
Otto B.

Otto B.

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
615
Hallo Hubert,

musste das sein, dass du diesen Geheimtipp hier 'raushaust? Dann werden wohl die Preise steigen ... ;-)

Viele Grüße aus der Nachbarschaft und nix für ungut

Otto B. (bekennender Junghans-Sammler)
 
#20
andi2
Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
988
Nun gebe ich auch noch meinen Senf dazu. Ich kann dir vor allem sagen, was du m.E. nicht kaufen solltest:

1 Kauf vor allem keine Quarztaschenuhr, oder, wenn es denn sein muss, eine gebrauchte um nicht mehr als 5 Euro. Quarztaschenuhren sind etwa so authentisch wie MP3-Player im Gehäuse eines Röhrenradios.

2 Kauf keine Taschenuhr, die im Inneren ein winziges Armbanduhrwerk trägt, wie die Regent aus deinem Startpost oder die Strela. Man kann es wohl nicht gerade Schrott nennen, denn solche Uhren laufen ja, aber sie sind keine richtigen Taschenuhren. Man kann alle heutigen TUs mit Zentralsekunde in diese Gruppe tun. Die Regent läuft mit dem chinesischen Standard-Handaufzugkaliber. Solche Uhren findet man als Neuware ab ca. 10 Euro, viel mehr würde ich für so etwas nicht ausgeben (halt dann nicht als pseudo-deutsche Regent).

Ein sehr guter Tipp ist eine ungebrauchte oder eine gut erhaltene Molnija, das Werk ist gut und langlebig. es wurde lange gebaut und mehrfach modifiziert, man kann das gut auf dieser Seite sehen (bei allen gebrauchten Uhren gibt es natürlich eine gewisse Unsicherheit bezüglich des Zustands):
bidfun-db Archiv: Uhrwerke: Molnia 3602
Die Uhren der früheren Jahre werden als qualitativ hochwertiger eingestuft als die späteren. Die Feinregulierung, die es in den '60ern gab, sieht schön aus, kann aber Probleme machen.

Günstig und gut sind auch Uhren mit dem französischen Werk HP (Parrenin) 40 und dem Nachfolgewerk HP X 40. Die Suche ist etwas mühsamer, weil die Uhren unter Dutzenden Markennamen v.a. in Frankreich und Deutschland vermarktet wurden. Am besten bei Ebay unter 'Taschenuhren' als Suchbegriff 'montre' oder 'gousset' eingeben, den Preis eingrenzen und die Angebote durchscrollen. Hier kann man mal Uhren mit dem HP X 40 sehen:
Taschenuhren der Nachkriegszeit: Rulcy und Hero mit HP (Parrenin) X 40

Als Neuware findet man unter verschiedensten Marken Taschenuhren mit chinesischen Nachbauten von Schweizer ETA-Unitas-Werken. Diese Werke sind nicht schlecht. Die Uhren gibt es im Preisbereich unter 150 Euro. Hier mal ein ausgelaufenes Amanzon-Angebot, eine 'Ruhla Mechanic', man sieht auch ein Foto des Werks.
https://www.amazon.de/Klassische-Taschenuhr-Ruhla-mechanik-Glasboden/dp/B00ULUICX6
Als Faustregel kann man bei Neuware (ungebraucht) sagen, falls die Uhr eine kleine, dezentrale Sekunde hat, ist sie meist nicht schlecht...

Gruss Andi
 
Thema:

suche günstige, schlichte Taschenuhr zum täglichen Gebrauch

suche günstige, schlichte Taschenuhr zum täglichen Gebrauch - Ähnliche Themen

  • Suche günstige Werbemittel

    Suche günstige Werbemittel: Hallo Community! Ich habe vor kurzem einen kleine Uhrenladen in Münster eröffnet und bin jetzt dringend auf der Suche nach einem guten...
  • Suche günstiges Smartphone mit diversen Sensoren

    Suche günstiges Smartphone mit diversen Sensoren: Servus zusammen! Gerne möchte ich ein paar Versuche mit einem Smartphone machen. Es sollte ein älteres günstiges Android-Handy mit folgenden...
  • Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver

    Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver: Hi Leute, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem schwarzem Diver für meine kleine Kollektion. Ich hab schon versucht ein paar ältere Threads...
  • Suche eine günstige schlichte Automatikuhr

    Suche eine günstige schlichte Automatikuhr: Grüß Euch, momentan bin ich auf der Suche nach einer günstigen mechanischen Armbanduhr (bis ca. 300 Euro) die ein relativ gutes Uhrwerk hat...
  • Suche günstige Fliegeruhr, einfach und schlicht!

    Suche günstige Fliegeruhr, einfach und schlicht!: Hallo Forum, ich suche eine klassische und schlichte Fliegeruhr unter 120€, die ruhig per Quartz tickern kann. Der Durchmesser sollte nicht die...
  • Ähnliche Themen

    • Suche günstige Werbemittel

      Suche günstige Werbemittel: Hallo Community! Ich habe vor kurzem einen kleine Uhrenladen in Münster eröffnet und bin jetzt dringend auf der Suche nach einem guten...
    • Suche günstiges Smartphone mit diversen Sensoren

      Suche günstiges Smartphone mit diversen Sensoren: Servus zusammen! Gerne möchte ich ein paar Versuche mit einem Smartphone machen. Es sollte ein älteres günstiges Android-Handy mit folgenden...
    • Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver

      Kaufberatung Suche einen relativ günstigen schwarzen Diver: Hi Leute, ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem schwarzem Diver für meine kleine Kollektion. Ich hab schon versucht ein paar ältere Threads...
    • Suche eine günstige schlichte Automatikuhr

      Suche eine günstige schlichte Automatikuhr: Grüß Euch, momentan bin ich auf der Suche nach einer günstigen mechanischen Armbanduhr (bis ca. 300 Euro) die ein relativ gutes Uhrwerk hat...
    • Suche günstige Fliegeruhr, einfach und schlicht!

      Suche günstige Fliegeruhr, einfach und schlicht!: Hallo Forum, ich suche eine klassische und schlichte Fliegeruhr unter 120€, die ruhig per Quartz tickern kann. Der Durchmesser sollte nicht die...
    Oben