Suche eine Vintage Uhr Bj. 1964

Diskutiere Suche eine Vintage Uhr Bj. 1964 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo an alle Vintage Freunde hier, Ich suche eine Vintage Uhr die Bj. 1964 haben sollte. Desweiteren sollte sie min. 40 mm Durchmesser haben...
#1
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
Hallo an alle Vintage Freunde hier,

Ich suche eine Vintage Uhr die Bj. 1964 haben sollte. Desweiteren sollte sie min. 40 mm Durchmesser haben. (42 mm wäre perfekt) Egal ob Automatik oder Handaufzugswerk.
Es sollte keine Premium Uhr sein wie etwa Breitling, Rolex,Omega usw.
Welche Marken oder Firmen eventuell mit Typ-Angabe könnt ihr mir nennen?!
Vielen Dank schonmal vorab.

Besten Gruß
Thomas
 
#2
tgrassner

tgrassner

Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
371
Hi!

1964 und 40-42mm passen nicht wirklich zusammen...

Zudem ist es bei "Nichtpremium" schwierig, die Uhr nachweislich auf ein bestimmtes Jahr zu datieren. Bei Citizen und Seiko ist das möglich, nur bin ich mir relativ sicher, dass da keine 40-42mm im Angebot waren. Und wenn doch, dann wird das die Nadel im Heuhaufen.

Warum muss denn unbedingt eine Familienpizza ans Handgelenk?

Ich habe einen HGU von 19,5cm (kalt) und habe selbst mit 30mm kein Problem...
 
#3
Luximage

Luximage

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
921
Ort
Darmstadt
Ahoi Thomas,
ich will dir nicht die Hoffnung nehmen, aber das wird sicher nicht einfach.
In den sechzigern lag die durchschnittliche Größe einer Herrenuhr bei 34-35 mm.
Da wird es nicht einfach etwas zu finden.
Es gab ein paar Diver und ein paar sportliche Uhren, die etwas in die Nähe dieser von dir gesuchten Größe kamen,
aber so richtig fällt mir leider auch nichts ein.
 
#4
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
@ Thorsten, mein Handgelenk misst 20cm und 40mm sieht doch etwas klein aus.
@ Christian, ich dachte auch an irgendetwas sportliches oder einen Diverstil.

Vielleicht könnte ich mich noch mit 39mm anfreunden. Darunter auf keinen Fall.
Ich weiß auch, das es eventuell schwer wird.

Danke euch beiden und noch nen schönen Abend.
Thomas
 
#7
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.801
Ort
Cremlingen
Wenn Du bei Omega suchst, dann schau nach Werknummer im 21Millionen Bereich,
die sollten in 64 gebaut worden sein. Aber wie die Vorschreiben schon anmerkten:
das wird echt schwierig mit der Größe....

Viel Glück!
 
#8
Ruebekarl

Ruebekarl

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.725
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Grundsätzlich sollte man da schöne Uhren finden können, aber es wird extrem schwer. Die meisten Diver (z.B. die Super Squales oder die Aquastar '60 oder '63) aus der Zeit haben max. 37mm. Eine Möglichkeit wäre eine frühe Seamaster 300, aber die dürfte auch recht teuer werden.

Gruss vom Ruebekarl
 
#9
fidfidfid

fidfidfid

Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.583
Bei den Divern dürften vielleicht auch die Caribbean`s (Jenny, Philip Watch,.....in Frage kommen,
das Patent für die frühen 702er Triple Safe Gehäuse wurde 1963 erteilt, (steht auch hinten am Gehäuse)
und es gilt lt. Ruegger als gesichert,
1964 am Markt eingeführt.
Hier meine mit 40mm (HG-Umfang 19,5cm):



 
#10
Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.384
Evtl. könnte man mit einem alten Chronographen Glück haben. Ob man da allerdings genau einen 64er erwischen wird?

Sowas wie diese Roxy könnte größenmäßig gerade so hinkommen:

P1020705.JPG

Eine Marke, bei der man das Baujahr noch eingrenzen kann, wäre Bulova: M4 würde hier für 1964 stehen. Ob es da aber was in der gewünschten Größe gibt, müsste man noch rausfinden. ;-)
 
#11
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
Erstmal ein Dankeschön für die vielen Antworten und Kommentare.
Diese Jenny-Diver kannte ich überhaupt nicht. Finde sie aber toll. Das wäre was.
Eine Bulova könnte ich mir auch vorstellen. Aber auch, wie Uhrenkel schon erwähnte, man könnte vielleicht mit einem Unterlegband etwas retuschieren. Müsste ich mal ausprobieren.
Werde mal die Bucht abklappern, ob es so eine Jenny zu finden gibt und was so eine Kostet.
Werde auch bei Omega mal etwas stöbern. Allerdings sind dann die Preise auch noch sehr heftig!

Gruß
Thomas
 
#12
Classic-Chrono

Classic-Chrono

Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
78
Hallo Thomas,

Da wird wohl nur eine Diver in Frage kommen, alles Andere war zu dieser Zeit noch deutlich kleiner.

Diese hier hätte 42mm und müsste 1964 auch noch gebaut worden sein:



Dürfte aber verdammt schwer sein eine zu finden und die Dinger haben auch ihren Preis...

Sonst wüsste ich nichts in 42mm, das nächst Kleinere wären dann die Submariner mit 40mm.

Ahh doch noch eine Idee, sogar in 43mm, der Heuer Chrono Bund, das müsste zeitlich auch passen:



Aber auch die Preise ziehen langsam aber sicher an :-(

Grüsse Jochen
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
Sehr schöne BP! Gab es denn schon Submariner zu dieser Zeit? Kann ich gar nicht glauben...?
Kannst mich aber gerne belehren!;-)

Gruß
Thomas
 
#14
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.096
Die Enicars Super Dive / Ultra Dive / Super Jets sind grössenmässig im erwarteten Rahmen und wurden (die früheren Exemplare) auch schon um die Zeit von 1964 gebaut:







Die Guide hat ein Super Compressor (Diver) Gehäuse, ist noch etwas grösser



Wie immer bei Vintage, man muss schon etwas suchen, bis man das Gewünschte findet ;-)
 
#16
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
Super, bin begeistert. Da sind schon tolle Modelle dabei. Werde mich auf die Suche machen.
Falls ich dann in nächster Zeit eine fischen sollte, Teile ich es hier mit.
Danke an alle!!

Viele Grüße
Thomas

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hier wäre zum Beispiel eine :-)

Rolex Detail - BREVETWATCHES.COM

Tatsächlich..wusste garnicht das es die Subs schon so früh gab! Der Preis ist aber auch sehr stolz!
 
#19
Classic-Chrono

Classic-Chrono

Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
78
Von Omega gibts auch noch was mit 40mm und Baujahr 64
Speedmaster und Seamaster:





Leider alles "Premiummarken" :-(

Grüsse Jochen
 
#20
sithth

sithth

Themenstarter
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
81
Ja, die Speedy und die Seamaster sehen schon toll aus. Aber leider zu teuer!

Gruß
Thomas
 
Thema:

Suche eine Vintage Uhr Bj. 1964

Suche eine Vintage Uhr Bj. 1964 - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Suche Vintage-/ Retro Herrenuhr

    Kaufberatung Suche Vintage-/ Retro Herrenuhr: Sehr geehrte Forenmitglieder, ich bin auf der Suche nach einer o. g. Uhr im Stil einer Favre-Leuba Raider Deep Blue oder einer Bulova...
  • [Suche] Suche Omega Box Vintage

    [Suche] Suche Omega Box Vintage: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einer Omega Box aus den 60er/70er Jahren für meine Speedmaster. Vorzugsweise eine rote Box mit goldenem...
  • Kaufberatung Suche Vintage-Uhr für meine bessere Hälfte, Ideen und wo umschauen?

    Kaufberatung Suche Vintage-Uhr für meine bessere Hälfte, Ideen und wo umschauen?: Hallo liebe Vintage-Profis, ich suche eine Vintage-Uhr für meine bessere Hälfte als Einstieg für sie in die Uhrenwelt. Preislich soll es sich im...
  • [Suche] Suche einen passenden Gehäuseboden für eine STEINHART Ocean One Vintage

    [Suche] Suche einen passenden Gehäuseboden für eine STEINHART Ocean One Vintage: Grüße Jörg
  • Kaufberatung Suche Vintage Seiko für den Alltag

    Kaufberatung Suche Vintage Seiko für den Alltag: Hallo, nach nunmehr etlichen Jahren des mitlesens wird es nun Zeit für meinen ersten Post in diesem Forum. Ich habe hier im schon einige Uhren...
  • Ähnliche Themen

    Oben