Suche Bezugsquelle für Funkuhr

Diskutiere Suche Bezugsquelle für Funkuhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich suche eine Bezugsquelle für eine Herrenfunkuhr. Diese Uhr soll nur Datum und Uhrzeit anzeigen. Sie soll keine Knöpfe oder Tasten...
K

kobra

Gast
Hallo,
ich suche eine Bezugsquelle für eine Herrenfunkuhr. Diese Uhr soll nur Datum und Uhrzeit anzeigen. Sie soll keine Knöpfe oder Tasten haben. Wenn möglich Kunststoffband.
Solche Uhren wurden früher bei Quelle und Conrad verkauft, sind aber nicht mehr im Programm.
Hier ein Bild:



Konrad
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
K

kobra

Gast
Rundstahl schrieb:
Hallo Konrad,

Da fällt mir in erster Linie nur eBay ein.

Bye
Jo
Bei Ebay gibts die Uhr tatsächlich gelegentlich. Ich hab bisher noch keine ergattert.
Mich hätte jedoch eine Bezugquelle interessiert, bei der man die Uhr längerfristig beziehen kann.
Weis jemand welcher Hersteller diese Uhr produziert (oder produziert hat :( )?

Konrad
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Also, eine Funkuhr ohne Knöpfe und Tasten.... Das wird bei aktuellen Modellen aber ziemlich unmöglich sein, da diese alle über die verschiedenesten Einstellmöglichkeiten verfügen. Muss es denn unbedingt so ein Modell wie das abgebildete sein? Gerade im Bereich der Funkuhren gibt es doch so viele, interessante Alternativen....
 
K

kobra

Gast
RiGa schrieb:
Es gibt auch ein Leben "neben der Bucht":

http://www.technoline-berlin.de/details.php?id=248&kat=9 +
http://bruhn24.de/product_info.php?products_id=1892
http://www.uhren-shop.ch/shop/p827.html

Über meine persönliche Meinung dazu (bis auf die Junghans) möchte ich mich der Höflichkeit halber nicht auslassen! :wink:
Hallo Riga,
danke für die Links.
Der erste scheint ein Großhändler zu sein. Der dritte hat die Uhr nicht die ich suche.
Beim Zweiten (bruhn24.de) hab ich die Uhr soeben bestellt.

Konrad

PS
Deine persönliche Meinung zu der Uhr darfst Du ruhig äussern. :)
Ich habe diese Uhr schon lange. Ich finde sie super praktisch, da ich auf einem Blick Datum, Wochentag und Uhrzeit sehe und sie ist, da sich keine Knöpfe hat, auch nach Jahren noch wasserdicht.
Das beste ist der Preis :-D
 
wilson24de

wilson24de

Dabei seit
27.09.2007
Beiträge
657
naja....meine persönliche meinung (wenn sie riga auch sagen darf):
pottenhässlich, billigste materialanmutung
sorry... :oops:

Aber praktisch muss halt nicht immer schön sein (siehe fiat multipla oder renault kangoo) :roll:

trotzdem viel spass mit der uhr.
Dir selbst muss sie gefallen, nicht uns
 
K

kobra

Gast
wilson24de schrieb:
naja....meine persönliche meinung (wenn sie riga auch sagen darf):
Gerne :)
wilson24de schrieb:
pottenhässlich, billigste materialanmutung
nicht nur die Anmutung ist billig, das Material auch
wilson24de schrieb:
Aber praktisch muss halt nicht immer schön sein (siehe fiat multipla oder renault kangoo)
Du solltest mein Auto sehen. :-D
wilson24de schrieb:
Dir selbst muss sie gefallen, nicht uns
Ich habe wohl einen sehr exklusiven Geschmack (vielleicht bin ich auch nur ein Querulant)

Konrad
 
K

kobra

Gast
Hallo,
die Uhr ist heute eingetroffen.
Große Enttäuschung :(
Die Uhr hat einen Knopf. In der Anleitung "Stellstift-Taste" genannt. (Auf keiner Abbildung zu sehen :angry; )
Noch nicht mal der Hersteller "TipTop Pacific Limited" aus Taiwan oder der Zwischenhändler, die Fa Europe Supplies LTD aus HongKong behaupten, daß die Uhr wasserdicht sei. (Weder auf der Uhr noch in der Anleitung)
Auf der Seite
http://www.technoline.de/details.php?id=248&kat=9
des Importeurs steht zwar die Uhr sei 30 m Wasserdicht. (Ist mit 30m die Wassertiefe gemeint? :roll: ) Auf der Schachtel dieser Firma jedoch nicht.
Da die Firma jedoch aus Macao ist (siehe Impressum) wird nachfragen wenig bringen.

Darum nochmal die Bitte um eine Bezugsquelle einer wirklich wasserdichten preiswerten LCD Funkuhr ohne Knopf mit Datumsanzeige. :klatsch:

Konrad
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.468
Ort
Wien Floridsdorf
kobra schrieb:
... die Uhr ist heute eingetroffen ... Große Enttäuschung :(
Die Uhr hat einen Knopf ...
MIST - genau der eine Knopf zuviel. :?

kobra schrieb:
... Ist mit 30m die Wassertiefe gemeint?...
Na - die Wasserbreite sicher nicht. Wobei ... in diesem Fall ... man weiß ja nie ... :D


Net bös' sein - will Dich nur ein bißchen aufheitern!

Gruß, Richard
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Mit 30m Wassertiefe ist gemeint, dass diese Uhr nur Wasserspritzer verträgt.

Schade das sie eine Knopf hat, ich nehme aber an, dass du sie wieder zurück geben kannst.

Bye
Jo

P.S. Hätte doch so gerne gratuliert.
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
kobra schrieb:
Hallo,
die Uhr ist heute eingetroffen.
Große Enttäuschung :(
N Morgen,

was hast du von einer 19 Euro Uhr erwartet?

kobra schrieb:
Die Uhr hat einen Knopf. In der Anleitung "Stellstift-Taste" genannt. (Auf keiner Abbildung zu sehen :angry; )
Noch nicht mal der Hersteller "TipTop Pacific Limited" aus Taiwan oder der Zwischenhändler, die Fa Europe Supplies LTD aus HongKong behaupten, daß die Uhr wasserdicht sei. (Weder auf der Uhr noch in der Anleitung)
...steht in der Beschreibung des Anbieters auch nicht...

kobra schrieb:
Auf der Seite
http://www.technoline.de/details.php?id=248&kat=9
des Importeurs steht zwar die Uhr sei 30 m Wasserdicht. (Ist mit 30m die Wassertiefe gemeint? :roll: ) Auf der Schachtel dieser Firma jedoch nicht.
Da die Firma jedoch aus Macao ist (siehe Impressum) wird nachfragen wenig bringen.
Nochmal: Was erwartest du von einer 19 Euro Uhr? Und nein, es war selbstverständlich gemeint, daß man mit der Uhr 30m durch den Regen laufen kann, bevor sie absäuft. ;)

kobra schrieb:
Darum nochmal die Bitte um eine Bezugsquelle einer wirklich wasserdichten preiswerten LCD Funkuhr ohne Knopf mit Datumsanzeige. :klatsch:
Gegenvorschlag: Kauf dir eine vernünftige Casio Funkuhr, wasserdicht und mit ausreichend Knöpfen dran... :roll:

Warum so ein Aufstand für eine Billigstuhr? Kommt hier demnächst die Kaufberatung für LCD-Uhren aus dem 1Euro-Shop? ;) :D
 
K

kobra

Gast
HolgerS schrieb:
was hast du von einer 19 Euro Uhr erwartet?
Hallo
Siehe gaaanz oben
HolgerS schrieb:
Nochmal: Was erwartest du von einer 19 Euro Uhr?
Eine Uhr die ich bei einem Wetter wie heute bei Wald arbeiten (ohne daß sie innen anläuft), bei Schweißarbeiten (ohne daß die empindliche Mechanik durch ein paar Ampere Schweißstrom den Löffel abgibt) und im Büro (ich auf einem Blick Wochentag, Datum und Uhrzeit sehe, ohne mich großpartig aufs Ablesen zu konzentrieren und ohne den Neid meiner Arbeitskollegen anzuheizen) dranlassen kann. Und eine mit der ich in eine Fußgängerzone gehen kann ohne überfallen zu werden.
HolgerS schrieb:
Und nein, es war selbstverständlich gemeint, daß man mit der Uhr 30m durch den Regen laufen kann, bevor sie absäuft. ;)
Das wird wohl stimmen :-D
kobra schrieb:
Darum nochmal die Bitte um eine Bezugsquelle einer wirklich wasserdichten preiswerten LCD Funkuhr ohne Knopf mit Datumsanzeige. :klatsch:
HolgerS schrieb:
Gegenvorschlag: Kauf dir eine vernünftige Casio Funkuhr, wasserdicht und mit ausreichend Knöpfen dran... :roll:
:evil:
HolgerS schrieb:
Warum so ein Aufstand für eine Billigstuhr? ;) :D
Weil ich ein Querulant bin (hab ich doch schon erwähnt :) )

Konrad
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
kobra schrieb:
HolgerS schrieb:
was hast du von einer 19 Euro Uhr erwartet?
Hallo
Siehe gaaanz oben
Ja, schön. Das ist aber nun mal wirklich nix, worüber man sich eine Kopf machen sollte.

kobra schrieb:
HolgerS schrieb:
Nochmal: Was erwartest du von einer 19 Euro Uhr?
Eine Uhr die ich bei einem Wetter wie heute bei Wald arbeiten (ohne daß sie innen anläuft), bei Schweißarbeiten (ohne daß die empindliche Mechanik durch ein paar Ampere Schweißstrom den Löffel abgibt) und im Büro (ich auf einem Blick Wochentag, Datum und Uhrzeit sehe, ohne mich großpartig aufs Ablesen zu konzentrieren und ohne den Neid meiner Arbeitskollegen anzuheizen) dranlassen kann. Und eine mit der ich in eine Fußgängerzone gehen kann ohne überfallen zu werden.
Wenn du in der Fußgängerzone Angst haben musst, zieh in eine andere Stadt...
Ansonsten tut es doch jede billige LCD-Uhr...

HolgerS schrieb:
Gegenvorschlag: Kauf dir eine vernünftige Casio Funkuhr, wasserdicht und mit ausreichend Knöpfen dran... :roll:
:evil:

Na, wenn nicht, lass es halt...

HolgerS schrieb:
Warum so ein Aufstand für eine Billigstuhr? ;) :D
Weil ich ein Querulant bin (hab ich doch schon erwähnt :) )


Das ist ja schön, aber für so eine Billiguhr lohnt es sich nicht...
 
2

2nd hack

Gast
kobra schrieb:
Hallo,
ich suche eine Bezugsquelle für eine Herrenfunkuhr. Diese Uhr soll nur Datum und Uhrzeit anzeigen. Sie soll keine Knöpfe oder Tasten haben. Wenn möglich Kunststoffband.
Solche Uhren wurden früher bei Quelle und Conrad verkauft, sind aber nicht mehr im Programm.
Hier ein Bild



Konrad
Funkuhr? ... an jedem Kiosk!

2nd
 
Thema:

Suche Bezugsquelle für Funkuhr

Suche Bezugsquelle für Funkuhr - Ähnliche Themen

  • [Suche] Suche Bezugsquelle v. Aufzugsfedern für Privatkunden

    [Suche] Suche Bezugsquelle v. Aufzugsfedern für Privatkunden: Ihr habt bestimmt eine Idee für eine Bezugsquelle für Privatpersonen. Vielen Dank vorab, Dirk
  • Kaufberatung Suche Bezugsquelle für Jeanrichard Terrascope GMT blau

    Kaufberatung Suche Bezugsquelle für Jeanrichard Terrascope GMT blau: Liebe Mitforianer, ich brauche eure Hilfe. Mir hat es diese Uhr angetan: Jeanrichard Terrascope GMT, blau, Stahlband, Referenz: 60520-11-401-11A...
  • Suche Bezugsquelle für Casio Chronograph "Edifice EF-546D 1A1VDF"

    Suche Bezugsquelle für Casio Chronograph "Edifice EF-546D 1A1VDF": Hallo zusammen, kann mir zufällig jemand eine Bezugsquelle für den Casio Chronograph "Edifice EF-546D 1A1VDF" nennen? In Deutschland ist dieses...
  • Suche Bezugsquellen für Breitling Ersatzteile

    Suche Bezugsquellen für Breitling Ersatzteile: ich suche Ersatzteile für meinen kürzlich erworbenen Breitling Chrono. Leider hat ein Uhrmacher die beiden Zeiger vom Chrono auf der Mittelwelle...
  • Kaufberatung suche Bezugsquellen für Stahlarmbänder

    Kaufberatung suche Bezugsquellen für Stahlarmbänder: Hallo zusammen, habe mich mittlerweile dumm und dämlich gesucht, was Stahlbandlieferanten/-quellen angeht und doch nix anständiges gefunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben