Stowa Seatime Vintage

Diskutiere Stowa Seatime Vintage im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, wollte hier mal meine Stowa und mich vorstellen. Habe mich nachdem ich erst vor kurzem meine Liebe für Automatikuhren entdeckt habe in die...

mister_ts

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
15
Hallo, wollte hier mal meine Stowa und mich vorstellen. Habe mich nachdem ich erst vor kurzem meine Liebe für Automatikuhren entdeckt habe in die Seatimes (Vintage und neues Modell) verliebt.

Habe die Uhr nach ein bisschen Suche in der Bucht ersteigert. Diese Uhr soll mich nun täglich begleiten.

Zu mir: bin männlich, 25 Jahre, bin diesen Sommer mit meinem Studium fertig, und habe innerhalb kürzester Zeit eine kleine "Uhrensucht" entwickelt.
Meine erste Automatikuhr war eine Kemmner Turtle, welche ich hier im Forum erstanden habe (nun aber auch wieder verkaufe, da schon andere Projekte anstehen).

Zur Stowa: Meiner Meinung nach in einem sehr guten Zustand für das Alter. Ich glaube die Uhr müsste von 1964-1969 sein, da das PUW 1361 verbaut ist. Dieses Werk wurde meiner Recherche nach zu dieser Zeit verbaut (wer was dazu weis darf mich gerne berichtigen und belehren). D.h. die Uhr müsste einer der ersten Stowa Seatimes sein. Das aktuelle Band muss aber auf jeden Fall weichen. Ist glaub eines von Tissot. Ich habe mir ein Leder und ein Stoff Nato-durchzugsband bestellt auf die ich aber leider noch warten muss. Bilder folgen...

Nun die Bilder...
 

Anhänge

  • RIMG0463bea.jpg
    RIMG0463bea.jpg
    635,6 KB · Aufrufe: 2.110
  • RIMG0451bea.jpg
    RIMG0451bea.jpg
    703,7 KB · Aufrufe: 187
  • RIMG0447bea.jpg
    RIMG0447bea.jpg
    645,7 KB · Aufrufe: 1.373
  • RIMG0444bea.jpg
    RIMG0444bea.jpg
    65,7 KB · Aufrufe: 242
Zuletzt bearbeitet:

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.867
Ort
Wuppertal
Hallo ts,
herzlich Willkommen im Forum. Gratulation zur schönen Stowa, der Zustand der Uhr gefällt mir sehr gut, die Patina am Zifferblatt und am Zeigerspiel wirken "charmant", so darf eine nette Vintage ausschauen :super: !!! Danke für´s Zeigen.
 

mister_ts

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
15
vielen Dank für die ersten positiven Kommentare.

was ich noch anmerken möchte. Die Stowa läuft seit vorgestern, Donnerstag 24.03, ca. 12:00 Uhr mit man glaubt es nicht sage und schreibe 12 sec im minus (seit gestern Abend ohne Veränderung) und das für eine Uhr mit einem Alter von ca. 41 bis 46 Jahren...

--- Nachträglich hinzugefügt ---

bin noch am überlegen welches Band ich benutze.. für Vorschläge bin ich offen... Seatime Besitzer dürfen mir gerne Bilder ihrer Uhren mit Band zeigen... Weis jemand was für ein Band Original an dieser Uhr war ? Hat jemand eine im kompletten Originalzustand?
 

ihard

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
323
Das ist definitiv mal ein Klassiker. Traumhaft. Viel Vergnügen mit diesem seltenen Stück. :super::super::super: :klatsch::klatsch::klatsch:
 

mister_ts

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
15
so das schwarze Nato von Timefactors ist nun endlich da...:klatsch: ich kann nur sagen passt perfekt zu dieser Uhr :super:. Das einzige was mich stört ist der starke Geruch... habt ihr das auch an euren Bändern gehabt - verfällt dieser, oder steckt ihr eure vor dem ersten tragen erst mal in die Waschmaschine ?
 

Anhänge

  • RIMG0483bea.jpg
    RIMG0483bea.jpg
    611 KB · Aufrufe: 195
  • RIMG0480bea.jpg
    RIMG0480bea.jpg
    678,2 KB · Aufrufe: 2.059
  • RIMG0477bea.jpg
    RIMG0477bea.jpg
    84,2 KB · Aufrufe: 203
  • RIMG0476bea.jpg
    RIMG0476bea.jpg
    711,8 KB · Aufrufe: 1.161

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.326
Schöne Stowa - Glückwunsch.

Ein Nato passt bei den alten Geräten fast immer, vor allem wenn es die guten von Timefactors sind.
Allerdings solltest Du es noch kürzen oder den "Überhang" umschlagen und durch die erste Öse ziehen.
Waschen kann auch nicht schaden, bleicht es ein wenig aus und passt dann besser zu der Patina Deiner Vintage.
Ein Tropic kann sich an den alten Tauchern auch immer sehen lassen.

5znokj.jpg


10xvmvo.jpg


Gruss!
 

brainless

Dabei seit
10.02.2008
Beiträge
1.574
Ort
bei Stuttgart
Hallo, wollte hier mal meine Stowa und mich vorstellen. Habe mich nachdem ich erst vor kurzem meine Liebe für Automatikuhren entdeckt habe in die Seatimes (Vintage und neues Modell) verliebt.

Habe die Uhr nach ein bisschen Suche in der Bucht ersteigert. Diese Uhr soll mich nun täglich begleiten.

Zu mir: bin männlich, 25 Jahre, bin diesen Sommer mit meinem Studium fertig, und habe innerhalb kürzester Zeit eine kleine "Uhrensucht" entwickelt.
Meine erste Automatikuhr war eine Kemmner Turtle, welche ich hier im Forum erstanden habe (nun aber auch wieder verkaufe, da schon andere Projekte anstehen).

Zur Stowa: Meiner Meinung nach in einem sehr guten Zustand für das Alter. Ich glaube die Uhr müsste von 1964-1969 sein, da das PUW 1361 verbaut ist. Dieses Werk wurde meiner Recherche nach zu dieser Zeit verbaut (wer was dazu weis darf mich gerne berichtigen und belehren). D.h. die Uhr müsste einer der ersten Stowa Seatimes sein. Das aktuelle Band muss aber auf jeden Fall weichen. Ist glaub eines von Tissot. Ich habe mir ein Leder und ein Stoff Nato-durchzugsband bestellt auf die ich aber leider noch warten muss. Bilder folgen...

Nun die Bilder...

Hallo mister_ts,

einige meiner alten Seatimes sind in diesem Album:

Die alten Tauchers........


Die meisten wurden mit originalem oder zeittypischen Band abgelichtet.
Am besten gefallen mir die damaligen Gliederbänder oder das Schweizer TROPIC.

Deine Uhr stammt wahrscheinlich aus Mitte der Siebziger. Die ersten Exemplare hatten auf dem Zifferblatt noch nicht den Schriftzug "Seatime". Diese Uhren wurden bereits Ende der Sechziger verkauft.
Hier habe ich die Drehlünette noch nicht wieder montiert:

Blindenuhren+etc_+030.JPG


Hier noch eine ohne "Seatime":

2009_1027Uhren0165.JPG




brainless ;-)
 

ak lg

Dabei seit
17.11.2009
Beiträge
553
Glückwunsch zur schönen Uhr. Die hatte ich auch unter Beobachtung in der Bucht. Der endgültige Preis scheint mir nun aber bei der Ansicht der Fotos als sehr OK. Viel Spaß mit der alten Dame.

AK
 

Paul Kawka

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
2.033
Wirklich eine schöne Uhr. Mensch waren die Diver damals noch klein!
Viel Spaß damit.
Gruß-
 

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.595
Tolle Vintage :super: Ganz mein Geschmack ;) Am besten gefällt sie mir am Nato oder an einem Tropic. Das Stahlband ist ja doch schon ziemlich ausgelutscht...
 

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.203
Ort
ECK
Hervorragende Uhr das! :super:
Mit 'ner STOWA, egal ob alt ob neu, machst Du mit Sicherheit nix verkehrt. Ein Tropicband wäre auch meine Wahl für die Vintage.

Sonnige Grüße von der See -

HANS
 
Thema:

Stowa Seatime Vintage

Stowa Seatime Vintage - Ähnliche Themen

[Erledigt] Stowa Seatime Automatic Vintage: Hallo Liebe Uhrenfreunde, Verkaufe hier eine Stowa Seatime Vintage Automatic. Die Uhr ist ein echter Klassiker mit PUW Werk. Sie läuft und das...
[Erledigt] Stowa Tonneau Handaufzug Vintage: Hallo, ich verkaufe eine gebrauchte Stowa Tonneau Handaufzugsuhr. Das Gehäuse ist vergoldet (Doublé), der Boden Edelstahl. Sie verfügt über ein...
Einfach und edel im dreistelligen Bereich – die Marineuhren von Dekla und Stowa: Als gebürtiger Norddeutscher wird einem die See und die Schiffahrt im Herzen verankert. Da hilft auch die wunderschöne Schweiz nicht weiter...
[Erledigt] Stowa Seatime Stahlmodell Fullset mit 3 Bändern, 2 Lünetten sowie Box und Papiere: Hallo zusammen, zum Verkauf kommt meine Stowa Seatime aus 2009 mit ETA 2824-2. Es handelt sich um das nicht mehr erhältliche Stahlmodell mit...
[Erledigt] Stowa Seatime Vintage 38mm: Moin zusammen, die Reduzierung der Sammlung geht weiter. Diese schöne Vintage Stowa Seatime 38mm habe ich erst vor kurzem aus dem Forum hier...
Oben