Stowa Antea 365: Neu mit Soprod A10

Diskutiere Stowa Antea 365: Neu mit Soprod A10 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, die Stowa Antea 365 wird ab sofort nicht mehr mit Eta 2824-2, sondern mit Soprod A10 angeboten (wegen Eta-Verknappung). Da das Soprod...
Moguntius

Moguntius

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
328
Ort
Rhein-Main
Hallo,

die Stowa Antea 365 wird ab sofort nicht mehr mit Eta 2824-2, sondern mit Soprod A10 angeboten (wegen Eta-Verknappung).

Da das Soprod flacher baut, sinkt die Gehäusehöhe von ehemals 9,2 mm auf 8,1 mm (was der Uhr bei 36,5 mm Durchmesser meiner Meinung nach gut tut).

Aufgrund des höheren Einkaufpreises des Soprod steigt der Verkaufpreis von ehem. 670,- auf 830,- Euronen.

Näheres auf der Stowa-Page.


Gruß Moguntius
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Das macht die Uhr jetzt plötzlich sehr interessant, leider zu klein, aber sehr interessant! :klatsch:
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
2.565
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
ÄHM (Das ist meine Einleitung, wenn es gleich ironisch wird),

Kein ETA 2824, sondern Soprod A10, deshalb 160 € teurer ???

Kann mir das jemand ausführlich erklären bzw. ein paar weiterführende Links geben ?

bittet der Sven, der schon weiss, das ein Soprod Manufakturkaliber genannt wird etc.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Hab heute extra an kompetenter Stelle nachgefragt ob der Preisunterschied gerechtfertigt ist - ja ist er.
Das Soprod A10 ist - in dieser Variante - tatsächlich so viel teuer als ein ETA 2824-2!

Als kleiner Anhaltspunkt:

Junghans Meister Automatik (ETA 2824-2): 790,00
Junghans Meister Chronometer (Soprod A10): 1440,00

Man sieht, Stowa hat nicht einmal zugeschlagen, ich vermute, damit gibt es nicht mal einen kleinen Gewinn!

--- EDIT ---

Ich denke, die Antea ist die, mit Abstand, günstigste Uhr, die über ein Soprod A10 verfügt!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Bubi88

Bubi88

Dabei seit
26.11.2011
Beiträge
753
Was ist das denn für ein Werk ??
Bis jetzt noch nie gehört ??
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
... hier kann geholfen werden: Soprod Accueil

Sie sind unter anderem auch Modul-Hersteller für zB. Jaermann & Stübi (Golfuhren).
Allgemein werden Soprod-Kaliber nur in teureren & teuren Uhren verbaut, wie Baume & Mercier, Edox usw ...
 
Bubi88

Bubi88

Dabei seit
26.11.2011
Beiträge
753
Sorry... aber französisch kann ich nicht...
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
... und Google kennst Du auch nicht - tja, dann wir es schwer
 
red hot chili

red hot chili

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
1.835
Hallo,

alles schön und gut, aber wo ist hier die Neuheit? :shock::hmm:
Immerhin gibt es das Kaliber schon seit 2010 bei Stowa, wenn mich jetzt nicht alles täuscht.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
@red hot chili: ... wüsste ich nicht, dass es in der Antea verbaut worden wäre - für mich ist das neu!
 
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.756
Ort
BB in BW
Das A10 entspricht doch eher ein ETA 2892?
Damit liegt das Werk eine Klasse über dem 2824.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
... davon war am 05.02.2013 aber noch immer nix zu sehen: Stowa (Cache)

Und wenn wir schon dabei sind, die Antea KS schwarz ist auch neu - gefällt mir sehr gut!
(werde ich gar noch zum Stowa-Fan?)
 
Zuletzt bearbeitet:
red hot chili

red hot chili

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
1.835
Hallo,

keine Ahnung, ich bin nicht so oft auf der Seite von Stowa (und noch viel weniger schaue ich mir dann die 36er Antea an), aber ich wusste noch im Hinterkopf das ich darüber mal etwas gelesen hatte.

Wie sagt meine Frau doch immer so schön „du bist wie ein Elefant, du vergisst auch nie“ .
Recht hat sie.

Ich kann aber sagen, in der 39er Antea würde mir dieses Kaliber wohl auch gefallen, da könnte ich dann glatt nochmal ins Grübeln kommen.:hmm:
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
Beiträge
2.391
Man sieht, Stowa hat nicht einmal zugeschlagen, ich vermute, damit gibt es nicht mal einen kleinen Gewinn!
Kurze Frage: bei Junghans kommt ein A10 Chronometer zum Zuge, bei Stowa lese ich nichts davon. Sollte man entweder Stowa sagen das man damit doch werben könnte oder aber sollte man vielleicht nicht 2 unterschiedliche Werksausführungen auf preislicher Ebene als identisch ansehen? :hmm:
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Naja gut Ding braucht eben Weile - jetzt nach 2 1/2 Jahren ist sie ja da!
Trotzdem ein sehr, sehr guter Preis und die schwarze Antea KS sieht wirklich gut aus!

Der Witz ist ja, dass die Uhr dadurch ungemein aufgewertet wird - und - Stowa sich ja geradezu dafür entschuldigt ...
 
red hot chili

red hot chili

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
1.835
...bei Junghans kommt ein A10 Chronometer zum Zuge, bei Stowa lese ich nichts davon. Sollte man entweder Stowa sagen das man damit doch werben könnte

Hallo,

Deine Überlegung hat schon was, zumal Stowa ja wohl auch derzeit schon keine 2824 in Chronometer Qualität mehr von ETA bekommt.
Da wäre solch ein Ersatz als Chronometer bestimmt nicht schlecht.

Zumindest ich hatte mir immer überlegt, wenn schon die Antea, dann doch bitte mit dem Chronometerkaliber von ETA.
Da wäre dies jetzt zumindest ein willkommener Ersatz.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Kurze Frage: bei Junghans kommt ein A10 Chronometer zum Zuge, bei Stowa lese ich nichts davon. Sollte man entweder Stowa sagen das man damit doch werben könnte oder aber sollte man vielleicht nicht 2 unterschiedliche Werksausführungen auf preislicher Ebene als identisch ansehen? :hmm:
Da steht: "als kleiner Anhaltspunkt" - ist das nicht verständlich genug?

den Rest spare ich mir ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Moguntius

Moguntius

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
328
Ort
Rhein-Main
Auch muss man Stowa zu Gute halten, dass sie den Aufwand nicht gescheut haben, die Gehäusehöhe dem Soprod anzupassen, d.h. um 1,1 mm zu verringern. Quasi Liebe zum Detail. (Keine Billig-Lösung a la Soprod in bestehendes Eta-Gehäuse mit dickerem Werkhaltering zu verbauen).
So gesehen ist der Aufpreis zur Eta-Version durchaus sehr moderat.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Auch muss man Stowa zu Gute halten, dass sie den Aufwand nicht gescheut haben, die Gehäusehöhe dem Soprod anzupassen, d.h. um 1,1 mm zu verringern. Quasi Liebe zum Detail.

Es wird schon nicht nur aus Liebe zum Detail gewesen sein - nur - und das ist der springende Punkt, ich sehe da wirklich keinen Aufpreis,
eigentlich im Gegenteil - eine nicht einmal voll abgegoltenen Aufwertung der Uhr - der Preis ist wirklich Spitze!
 
Thema:

Stowa Antea 365: Neu mit Soprod A10

Stowa Antea 365: Neu mit Soprod A10 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Stowa Antea 365/390

    [Suche] Stowa Antea 365/390: Hallo zusammen, ich möchte gerne in die Welt der Automatikuhren einsteigen (bisher besitze ich nur eine Swatch Sistem 51 kaki) und bin schon seit...
  • [Verkauf] STOWA Antea 365

    [Verkauf] STOWA Antea 365: Hallo liebe Uhrforum-Mitglieder, lange habe ich überlegt, aber die Entscheidung ist gefallen. Ich trenne mich von meiner STOWA Antea 365 mit...
  • [Erledigt] STOWA Antea bauhaus b2b, 365, schwarz

    [Erledigt] STOWA Antea bauhaus b2b, 365, schwarz: Zum Verkauf steht meine STOWA Antea back to bauhaus Modell 365 mit Zentralsekunde 36,5 mm Durchmesser ohne Krone schwarzes Zifferblatt...
  • [Erledigt] Stowa Antea Klassik 365 Neu

    [Erledigt] Stowa Antea Klassik 365 Neu: Die Uhr ist ungetragen und neu. Habe sie heute bekommen aber kann mich nicht mit der Größe anfreunden. Ich reiche sie für meinen EK an einen...
  • [Erledigt] Stowa Antea 365

    [Erledigt] Stowa Antea 365: Hallo zusammen, ich möchte nun doch meine Stowa Antea verkaufen, auch wenn ich sie nach wie vor sehr schön finde und keine andere Uhr mit...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Stowa Antea 365/390

      [Suche] Stowa Antea 365/390: Hallo zusammen, ich möchte gerne in die Welt der Automatikuhren einsteigen (bisher besitze ich nur eine Swatch Sistem 51 kaki) und bin schon seit...
    • [Verkauf] STOWA Antea 365

      [Verkauf] STOWA Antea 365: Hallo liebe Uhrforum-Mitglieder, lange habe ich überlegt, aber die Entscheidung ist gefallen. Ich trenne mich von meiner STOWA Antea 365 mit...
    • [Erledigt] STOWA Antea bauhaus b2b, 365, schwarz

      [Erledigt] STOWA Antea bauhaus b2b, 365, schwarz: Zum Verkauf steht meine STOWA Antea back to bauhaus Modell 365 mit Zentralsekunde 36,5 mm Durchmesser ohne Krone schwarzes Zifferblatt...
    • [Erledigt] Stowa Antea Klassik 365 Neu

      [Erledigt] Stowa Antea Klassik 365 Neu: Die Uhr ist ungetragen und neu. Habe sie heute bekommen aber kann mich nicht mit der Größe anfreunden. Ich reiche sie für meinen EK an einen...
    • [Erledigt] Stowa Antea 365

      [Erledigt] Stowa Antea 365: Hallo zusammen, ich möchte nun doch meine Stowa Antea verkaufen, auch wenn ich sie nach wie vor sehr schön finde und keine andere Uhr mit...
    Oben