Stoßsicherung nachrüsten

Diskutiere Stoßsicherung nachrüsten im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Wie groß schätzt ihr den Aufwand ein, bei einem Taschenuhrwerk eine Stoßsicherung nachzurüsten? Hat das schon jemand probiert...
R

Reminiszenz

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
6
Hallo zusammen!

Wie groß schätzt ihr den Aufwand ein, bei einem Taschenuhrwerk eine Stoßsicherung nachzurüsten? Hat das schon jemand probiert oder kennt vielleicht einen Uhrmacher, der das macht?

In der Theorie müsste es ja reichen, die Bohrlöcher der Steine für die Unruhe etwas aufzubohren und zB die Stoßsicherung eines 6497 oder Seagull St36 da einzusetzen samt passender Steine, was meint ihr? Dafür bräuchte man natürlich sehr präzises Werkzeug.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.834
Ohne Bilder und Angabe des Kalibers wird es schwer, eine Antwort zu bekommen.
 
T

tojota

Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
54
schau dir mal an wie die Stoßsicherungen funktionieren. Speziell bei starken Stößen, dann ist auch der Zapfenträger gefragt. Also muß auch sicher die Unruhwelle neu kommen. Diese natürlich angefertigt werden.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.488
Ort
O W L
So einfach geht es leider nicht.
1.) sind die Zapfen nicht stoßgesicheter Unruhen ein paar hundertstel dicker als stoßgesicherte. Da musst Du erst mal die passenden Lagerschalen für finden.
2.) nicht stoßgesicherte U-Wellen haben keinen Stoßsicherungsansatz.

Zur Funktion schaust Du hier.
 
R

Reminiszenz

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
6
@Rainer Nienaber
sehr anschauliches Video! dann würde ich mir darüber erst Gedanken machen, wenn der Unruhzapfen kaputt gehen sollte und bis dahin mit der Uhr aufpassen.
 
R

Reminiszenz

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2019
Beiträge
6
@Wirbelwind
wenn ich noch täglich Oldtimer fahren würde und der Airbag unsichtbar integriert ist, würde ich das tatsächlich bevorzugen :D das wäre mir meine Sicherheit wert

und leider gibts Oldtimer auch nicht im 5er-Pack für 29,99 zum Basteln
 
Thema:

Stoßsicherung nachrüsten

Stoßsicherung nachrüsten - Ähnliche Themen

  • PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen?

    PARASHOCK-Stoßsicherung: Exotin unter den Sicherungen?: Hi Uhrologen, heute ist mir eine Parashock-Stoßsicherung vorgekommen aus einem Miyota-Werk (8215). Interessant finde ich, daß beide Steine...
  • Stoßsicherung: NOVODIA durch INCABLOC ersetzbar?

    Stoßsicherung: NOVODIA durch INCABLOC ersetzbar?: Hallo Uhrologen, die Kundigen ahnen schon, was geschehen ist: beim Versuch, die Novodiac-Feder einzuwinden … Da ich mit der Incabloc-Sicherung...
  • [Erledigt] Stosssicherung KIF ref-4 Satellor 4-2 Feder gesucht

    [Erledigt] Stosssicherung KIF ref-4 Satellor 4-2 Feder gesucht: Hallo Ich suche eine Stosssicherung-Feder KIF ref4 Satellor 4-2
  • [Erledigt] Unruh Lorsa 237 bzw. 237B ohne Stoßsicherung

    [Erledigt] Unruh Lorsa 237 bzw. 237B ohne Stoßsicherung: Suche obige Unruh, am besten komplett mit Spirale oder im Spenderwerk. Das Werk hat keine Stoßsicherung.
  • Molnija 3602 Stoßsicherung nachrüsten?

    Molnija 3602 Stoßsicherung nachrüsten?: Hallo! Irgendwo im Netz habe ich gelesen, dass es möglich ist 3602 Taschenuhrwerk mit einem Stoßsicherung nachrüsten. Kann mir jemand ein Tipp...
  • Ähnliche Themen

    Oben