Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau

Diskutiere Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; In der ersten Zeit, bevor ich gelernt habe mit dem Uhren Virus umzugehen, habe ich einige spontan Käufe getätigt. Die wurden dann ein paar Tage...
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #1
riffhard

riffhard

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2015
Beiträge
1.740
Ort
50.46370416603896, 30.526933678024214
In der ersten Zeit, bevor ich gelernt habe mit dem Uhren Virus umzugehen, habe ich einige spontan Käufe getätigt.
Die wurden dann ein paar Tage getragen und nach Jahren die sie vorwiegend in der Box verbracht haben verkauft.

Ich dachte ich hätte dazu gelernt.
Selbst für die Anschaffung eines Alpha Chronos um € 170,-- habe ich mir ein Jahr Zeit gelassen.
Ok, ich hab ihn vor einem Jahr gekauft und bis jetzt vielleicht 10 mal getragen.
Aber die Neugier war einfach zu stark und der Bestellknopf wurde gedrückt. Vor allem weil ich wissen wollte was man für den Preis so bekommt. Was soll ich sagen? Sie läuft noch immer. :-)
Aber ich habe mir lange Zeit gelassen bevor ich die Bestellung getätigt habe. :-)

Ich schau wie fast täglich in die Uhren news. Eine neuer Steinhart Nav.B-Chrono.
Whatever.
Ich hatte das Teil schon mal. Hab sie wieder verkauft.
War eigentlich eine sehr schöne und gute Uhr.
Nur zu groß, zu schwer, zu Dose.
Wie oft habe ich die Box aufgemacht, den Nav.B-Chrono gesehen und mich gefragt warum ich den nicht viel öfter trage?
Von oben so schön.
Dann hab ich sie angelegt und schon nach ein paar Minuten oder spätestens Stunden.
Ne. Zu groß, zu schwer, zu Dose.
Schließlich verkauft.

Wenn ich mir das Bild anschaue tut es mir fast leid ihn verkauft zu haben. Aber er hat die letzten Jahre eben hauptsächlich in der Box verbracht. Also nein, tut mir nicht leid.
20180913_181526a.jpg


Natürlich musste ich trotzdem mal in den Thread reinschauen.
Verdammt. Ist die schön. Genau mein Geschmack.
Die Größe? Von 44 auf 42 mm geschrumpft.
Das Gewicht? Von 135 (!) am Lederband auf 108 g geschrumpft.
Die Dose? Das neue Gehäuse ist zwar nur von 17 mm auf 16 mm geschrumpft. Also immer noch hoch. Schaut durch Änderungen im Detail aber viel besser aus.

Das Tablet weg gelegt.
Die Uhr nicht aus dem Kopf bekommen.
Tablet wieder genommen, die Uhr nochmal angeschaut.
Warum wird die nicht hässlicher?
Zwei oder drei Stunden später ist es passiert. Corona Delirium?
Was solls? Ich will die haben. Pfeif auf die auskühl Phase.
Bestellknopf gedrückt. Das war am Samstag.
So dürfte es auch einigen anderen gegangen sein. Schließlich war die Uhr am Dienstag oder Mittwoch der folgenden Woche vorerst mal ausverkauft.

Mittwoch mittags hat der Bote geklingelt. Nur einmal. Die klingeln bei uns nie 2 mal. Das gibts nur im Film. Wenn du auf das erste Klingeln nicht innerhalb von 3 Sekunden reagierst ist er weg.
Seit dem ist sie am Arm.

Wie ist der Eindruck der neuen nach den ersten Tagen am Arm?

Ich bin begeistert. Sie ist viel schöner als auf den Bildern.

Das Ziffernblatt ist ein Traum.
Wie es mit dem Licht spielt.
Von hellblau bis fast schwarz. Je nachdem wie das Licht gerade auf das Blatt fällt.
Die polierten Zeiger, die schneeweißen Ziffern.
Der Struktur des Blattes und der Druck hält auch einem Blick mit der Lupe stand. Da ist nichts verwaschen oder ausgefranst. Keine Unsauberkeiten die nach Staub und Dreck aussehen wie ich es bei einer Seiko hatte.
Ebenso perfekt ist das Datum im Toti auf der 6 integriert. Mit einer Datumsscheibe die genau die Farbe des Totis trifft. Das sieht man auch eher selten.
Die Zeiger sind perfekt gesetzt und auch das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und weist keinerlei scharfe Kanten auf.
Was die Webseite gar nicht erwähnt: Die Krone ist verschraubt.
Die Drücker tun was sie sollen. Sind nicht zu leichtgängig und haben einen klaren Druckpunkt.

Wenn ich unbedingt ein paar Kritikpunkte anbringen will dann wären es diese:
Das untere Ende des Stoppsekunden Zeigers.
Da habe ich schon deutlich schönere Lösungen gesehen.
Vielleicht wollte sich der Herr Steinhart da noch einen easy win für die nächste Iteration aufheben?
Bei der Höhe der Uhr liesen sich sicher noch 1 bis 1,5 mm abfeilen. Hamilton bringt das gleiche Werk auch auf 14,6 mm unter.
Die Stoppsekunde ruckelt 7750er typisch. Das man auch mit diesem Werk einen fast perfekt flüssig laufenden Zeiger hinbekommt zeigen in meiner Sammlung Fortis, Guinand und Hamilton.
Fairerweise muss man dazu sagen das man sich für den Preis jeder dieser Uhren von Steinhart auch gleich das Doppelpack mit der blauen und der schwarzen gönnen könnte.

Wie steht es um den Tragekomfort?

Sie ist am Lederband trotz der Höhe nicht Kopflastig.
Etwas das mich an der alten Version auch immer gestört hat. Am Lederband extrem Kopflastig, am Stahlband zwar ausgewogen dafür aber eine 250 g Hantel.
Das Originalband ist trotz der Dicke vom ersten Anlegen an sehr bequem. Kein bisschen steif.
Dornschließe ist sowieso meine bevorzugte Schließe.

Das neue Gehäuse ist mit seiner Höhe von 16 mm natürlich kein Flachmann.
Mit den abgesetzten Flanken und dem deutlich nach innen abgeschrägten Boden aber überhaupt nicht so Dosen förmig wie das alte.
Ich sag mal maskulin und und gar nicht unschön anzusehen.

Vergleich: Unten Fortis Flieger (14 mm mit flachem Glas), oben Steinhart.
IMG_6174.JPG


Wie genau läuft dieses nicht Chronometer zertifizierte Zeitschätzgerät?

Nach fünf Tagen am Arm und über Nacht mit Krone nach oben abgelegt sehe ich eine Differenz von + 11 Sekunden zur Atomuhr nach der ich sie gestellt habe.
Wenn ich in Mathe nicht immer geschlafen habe macht das + 2,2 Sek / 24 Stunden.
Das deckt sich mit den Werten die auch mein erster Nav.B-Chrono hatte.

Daten (schamlos von der Steinhart Seite kopiert).

Uhrwerk

ETA Valjoux 7750 Elaboré
Swiss made
Automatik
25 Rubinlagersteine
Goldener Rotor mit STEINHART Logo
Datum bei "6"

Gehäuse
Edelstahl 316 L satiniert
Durchmesser 42 mm
Gesamthöhe 16 mm
L2L 50 mm
Gewicht 108 g
Bandanstoßbreite 20 mm Federsteg
Saphirglas gewölbt, Innenseite zweifach entspiegelt
Lünette Edelstahl poliert
Gehäuseboden Edelstahl 316 L verschraubt mit Saphirglasboden
Wasserdicht bis 5 ATM (spritzwassergeschützt)

Ziffernblatt & Zeiger
Zifferblatt Blau / Datumsscheibe bei "6"
Arabische Zahlen, Superluminova weiß, Bgw9

Armband & Schliesse
Armband Lammleder schwarz mit Doppelniete 20x18 mm
Schliesse Edelstahl Dornenschließe OEM 18 mm verschraubt mit STEINHART Logo


IMG_6290.JPG


IMG_6184.JPG
IMG_6219.JPG

IMG_6287.JPG

IMG_6337.JPG

IMG_6328.JPG
IMG_6325.JPG
IMG_6308.JPG

IMG_6181.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #2
GlatzCop

GlatzCop

Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
616
Ort
Dresden
Glückwunsch zu der tollen Uhr :-) Ich finde sie absolut gelungen...
Kannst Du bitte mal Lug to Lug messen?
Danke
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #4
G

Gast86491

Gast
Sehr schöne Uhr und eine gelungene Vorstellung! Glückwunsch auch hier nochmal. Wünsche Dir viel und lange Freude an der Uhr.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #5
TomUhr

TomUhr

Dabei seit
06.04.2018
Beiträge
1.568
Ort
Armbandengträger
Danke für Deine Vorstellung und den wunderbaren Fotos. Ich trage meine 44 mm Nav B auch sehr selten, obwohl die einer meiner schönsten Uhren ist. Jetzt bringt Steinhart einen Flieger mit 42 mm. Zuerst dachte ich die ist zu klein im Zusammenhang mit der hohen Bauweise. Aber die Uhr sieht einfach klasse aus.

Ich wünsche Dir viel Freude damit. Eine sehr schöne Uhr. 👍

Liebe Grüsse Tom
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #6
Z

Zelebrator

Dabei seit
15.06.2013
Beiträge
1.572
Du hast die Uhr sehr schön in Szene gesetzt. Steinhart war bisher nie ein Thema für mich. Bei dieser Uhr ist das anders, aus sehr ähnlichen Gründen wie bei Dir. Ich wünsche Dir viel Freude mit der Uhr.

Grüße
Thomas
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #7
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.757
Ort
Düsseldorfer Umland
Eigentlich dachte ich "Kennt man, muss man nicht kommentieren". Aber nee, das blaue Blatt kannte ich so nicht... Das sieht wirklich scharf aus.

Sicher Ticker, auch wenn mich ein paar Kleinigkeiten stören. Die Nieten am Armband zB, aber das könnte man ja beheben. Und ich bin nicht sicher ob sie mir nicht noch zu dick wäre... Aber das ist egal, ich bin hier nicht der Maßstab. :D

Schön, dass Du mit dieser Ausführung zufriedener bist als mit der ersten. Ich drücke alle Daumen, dass die Zufriedenheit dieses Mal ungebrochen bleibt. :-) Viel Tragezeit euch beiden! :super:
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #8
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.552
Ort
Niederösterreich
Die einzige Steinhart die jemals eine Chance hätte in meine Sammlung einzuziehen.
Gratulation zu der schönen Uhr, das Blatt finde ich genial.
Die Fotos sind auch vom feinsten.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #9
LUWE

LUWE

Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
2.334
Ort
Wien Umgebung
Sehr schöne Uhr, gefällt mir gut!

Viel Freude damit
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #10
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
12.917
Ort
B- …
Eine toller Chrono. Herzlichen Glückwunsch und danke für die Vorstellung.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #11
6tiwon

6tiwon

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
2.168
Ort
Homburg / Saarland
Was ne Uhr. Die tät mir auch gefallen... Klasse auch in der Optik.
Kleiner Einwand, aber wirklich nur ein kleiner Einwand meinserseits:
Die Drücker der Totalisatoren stehen ja rel. weit heraus aber stören tun sie ja nicht was man auf den Bilder sieht.
Ansonsten diese Farbe des ZB ist genial. Wünsch dir und deiner neuen Holden viel Zeit der Zusammengehörigkeit.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #12
6tiwon

6tiwon

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
2.168
Ort
Homburg / Saarland
Ergänzend:
Die Einarbeitung des Datumfensters auf der "6" ist super gelungen. Vorhanden aber überhaupt nicht aufdringlich. Da können sich andere Hersteller mal ein Beispiel dran nehmen.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #13
riffhard

riffhard

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2015
Beiträge
1.740
Ort
50.46370416603896, 30.526933678024214
Danke euch allen.
Ja, das Nietenband hat mir auf den Bildern auch nicht so richtig gefallen.
Bei der Bestellung hab ich eigentlich gedacht das ich es gleich gegen ein anderes Band aus meinem Bestand tauschen werde.
Aber jetzt gefällt es mir gut, bequem ist es auch. Bleibt also erst mal.
Ich finde nicht das die Drücker zu weit herausstehen. Die sind nicht länger als bei meinen Hamilton die nur einen Durchmesser von 40 mm haben.
Und 16 mm sind natürlich eine Ansage. Unter den Hemdärmel rutscht sie vielleicht nicht so schön. Aber ich trage IT Uniform. Jean und T-Shirt. ;-)
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #14
kk26

kk26

Dabei seit
21.12.2018
Beiträge
647
Super Uhr, besonders das Ziferblatt macht sie einen absoluten, hochwertigen Hingucker. obwohl ich eher die 44 bevorzugen würde.
Viel Freude mit den tollen Teil.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #15
UhrViech

UhrViech

Dabei seit
17.10.2007
Beiträge
3.157
Klasse Uhr - guter Kauf. Steinhart baut gute Uhren zu vernünftigen Preisen.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #16
richy69

richy69

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.133
Ort
BM
Glückwunsch zu der schönen Steini :super: .

Ist ja schon lustig, was man dazu in den Uhren News liest, dem einen ist sie noch zu groß, dem anderen zu klein. Fürchte fast, mir wäre sie auch zu klein, mal schauen ;-).
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #17
B

bilewaz

Dabei seit
23.01.2012
Beiträge
1.978
Grundsätzlich ein sehr gefälliges Steinhart-Modell.
Mit mindestens Durchmesser 43mm oder 44mm, Bandanschluss 22mm und als Option mit Stahlband. Dann wäre das sofort meine neue Uhr geworden.

Grüsse, Gerd
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #18
ETA2824

ETA2824

Gesperrt
Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
11.139
Ort
En Suisse
Danke für die Vorstellung dieses tollen Chronos!
Als ich sie in den News das erste Mal gesehen habe: Meine Einstellung "Steinhart nie" muss ich wohl
ganz gründlich überdenken! 👍 😃
Ich wünsche Dir langanhaltende Freude und allzeit gute Gangwerte mit diesem schönen Chronographen!
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #19
riffhard

riffhard

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2015
Beiträge
1.740
Ort
50.46370416603896, 30.526933678024214
Danke. Steinhart ist immer einen Blick wert. Auch wenn ich meine ersten beiden wieder verkauft habe. Die Gründe dafür habe ich ja geschrieben. Das waren bei beiden die gleichen. Die Qualität hat aber bei allen drei gestimmt. Der Preis sowieso.
Ich glaube die neue ist gekommen um zu bleiben. Noch hat die Begeisterung jedenfalls nicht nachgelassen.
 
  • Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau Beitrag #20
richy69

richy69

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.133
Ort
BM
Apropos verkaufen: Ich habe derzeit 6 Steinis, die Military mit Unitas hatte ich mal verkauft, aber nach kurzer Zeit den Verkauf bereut und erneut gekauft. Das ist mir 1. noch bei keiner anderen Uhr
passiert und 2. kann ich mir nicht vorstellen mal eine der Steinhart zu verkaufen.
 
Thema:

Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau

Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau - Ähnliche Themen

Neue Uhren: Steinhart NAV.B-CHRONO 42 SKELETON: Neue Uhren von Steinhart zum Black Friday. Es gibt nur 55 Stück von den Modellen in Blau und Orange. Sicher mal etwas ungewöhnliches aber...
Uiii Steinhart wird bunt Ocean 39 Metropole: Hallo es gibt was neues von Steinhart Hat man sicher schon wo ähnlich gesehen aber trotz der kleinen Preisanpassung auf 550.- Euro immer noch...
[Verkauf] Steinhart Ocean One Vintage: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Steinhart Ocean One Vintage Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Steinhart Ocean One Vintage Military mit ETA Werk: Liebe Uhrenfreunde, Privatverkauf ohne gewerbliches Interesse meiner Original Steinhart Uhr aus Erstbesitz unter Ausschluss der Gewährleistung...
[Erledigt] Steinhart Ocean 39 Metropole Blau Blue Tiffany 09/22, Neuwertig, Garantie, Full Set: Verkaufe als Privatperson meine Steinhart Ocean 39 Metropole in der "Tiffany" blauen Version. Die blaue Metropole war nach wenigen Stunden...
Oben