Steinhart, Aviator (A0704) / Tutima, Di 300 (629-02) / Fortis, Spacematic (623.22.11M)

Diskutiere Steinhart, Aviator (A0704) / Tutima, Di 300 (629-02) / Fortis, Spacematic (623.22.11M) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo werte Freunde der gepflegten Zeitmessung oder wie der Australier sagen würde "Hey mates! How's going?" ;) Nach einigem hin und her auf...
lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Hallo werte Freunde der gepflegten Zeitmessung oder wie der Australier sagen würde "Hey mates! How's going?" ;)

Nach einigem hin und her auf diesem Globus von Neuseeland 2008/09, über Deutschland 2009, dann Belgien 2009/2010 und letztlich Australien 2010 bis dato, bin ich nun endlich dort angekommen wo ich immer sein wollte. Das gilt sowohl beruflich, als auch örtlich gesehen. Ich habe zwischenzeitlich einiges im persönlichen durchgemacht und auch schon mal den Mut verloren. Nun fühle ich mich aber sauwohl hier und es geht steil bergauf... da kann auch eine kleine Erkältung an diesem sonnigen Wochenende nichts dran ändern ;)

Da es beruflich eine dramatische Veränderung gab, hat sich dies auch in der Uhrensammlung manifestiert ;) Es sind ein paar Tickerchen in den letzten Monaten hinzugekommen und ich habe riesen Spaß daran, jeden Tag ein anderes Modell zu tragen.

Zunächst möchte ich meine neue Steinhart Aviator Automatic von Oktober 2010 vorstellen. Das gute Stück kam per Luftpost innerhalb von 5 Werktagen unbeschadet bei mir an. Ich bin von dem Design, der Verarbeitung und dem Tragegefühl sehr begeistert. Eine wirklich eigenständige Uhr mit dem sehr coolen Instrumenten-Look eines alten Flugzeugs. Gemessen am Preis bekommt man extrem viel Uhr für's Geld. Hier kann Steinhart immer wieder begeistern. Es folgen die technischen Daten von der Steinhart Seite:

Technical Details
Type: Aviation Automatic
Item no.: A0704

Functions
ETA 2824-2 Swiss Made, automatic
Jewels: 25 jewels
Hour and minute hands with superluminova
white / blue luminescent

Case: stainless steel brushed
Back: stainless steel screwed ,engraved
Diameter: 44 mm x 44 mm
height: 14,8 mm
Weight: 137 g
Dial: black matt
Crystal: sapphire, domed, with double anti-reflecting coating on the interior side
Bezel: stainless steel
Indices: superluminova, white / blue luminescent
Lug width: 24 mm screwed-in
WaterRes: limited water resistant, no swimming or shower
Strap: leather calf brown 22 mm
Buckle: stainless steel pin buckle PRE-V screwed-in 24 mm

Anbei einige Bilder inkl. Wrist- und Night-Shot.
 

Anhänge

lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Als nächste Uhr stelle ich den jüngsten Neuzugang dieser Woche vor. Es ist eine Tutima DI 300 in Titanausführung (Model: 629-02 Black dial, titanium bracelet).

In Ihr arbeitet das bekannte ETA 2836-2 Werk und dies recht genau mit -4 Sek. / 24h. Mal sehen wie die sich noch einläuft.

Werk: ETA 2836-2 (25 Steine)
Day/Date
Wadi: 300m
Gehäuse und Armband aus Titan (gebürstet)

Die Tutima ist einfach eine wunderschöne Uhr und trägt sich gerade im Sommer sehr schön. Man spürt sie wegen des geringen Gewichts kaum und das Titan sieht im Sonnenlicht einfach fantastisch aus. Ich denke sie wird sehr viel wrist time bekommen.
Ich habe zuvor viel über die Kratzempfindlichkeit von Titan gelesen, was ja auch stimmen mag. Dennoch habe ich es gewagt und letztlich sind mir ein paar Mikrokratzer am Armband egal. Die Uhr soll ruhig ihre eigene Persönlichkeit durch mein Tragen erhalten. Solange es keine tiefen Kratzer an prominenten Stellen sind, kann ich gut damit leben. Bisher hatte ich auch noch keine groben Zusammenstöße mit keiner meiner Uhren... touch wood!

Ich möchte noch etwas zur Beschaffung der Uhre erzählen. Es war ein eher spontaner Kauf. Ich hatte mich mit nicht sehr ernsthaften Kaufabsichten im Forum nach Titanuhren im Preissegment bis 500 EUR erkundigt. Dort kam leider nicht viel heraus, es wurde jedoch immer wieder die Tutima erwähnt. Ich kannte diese schon, war jedoch nie ernsthaft interessiert. Nach etwas genauerer Beschäftigung mit der Marke und nach Durchsicht aller einschlägigen Threads stieg die Begeisterung immer mehr. Ich habe dann auf Chrono24 ein sehr attraktives Angebot aus Pforzheim entdeckt und Kontakt mit dem gewerblichen Händler aufgenommen. Es handelt sich um die Schnürle und Förster GbR (Zeit-Momente - Mechanische Uhren) und ich muss hier mal ein dickes Lob aussprechen! Herr Schnürle hat sich sehr gerne meiner Anfrage angenommen und kam mir trotz der etwas umständlichen Lieferung ins Ausland mit dem ganzen Papierkram, Versand etc. sehr wohlwollend entgegen. Ich habe die Uhr bedingt durch die hiesigen Zollbestimmungen zu einem unglaublich günstigen Kurs bekommen und das inkl. Versand.

Auch zu diesem Zeiteisen gibt es ein paar Bilder.
 

Anhänge

lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Als letztes möchte ich eine ganz besondere Anschaffung aus Oktober 2010 vorstellen. Es handelt sich um eine Fortis Spacematic (Model 623.22.11M). Zu den technischen Details:

Werk: 2836-2 (25 Steine)
Day/Date
Wadi: 200m
Gehäuse und Band aus Edelstahl (sandgestrahlt)

Diese Uhr ist deshalb so besonders, da ich sie mir zum Anlass der neuen beruflichen Herausforderung vom ersten Gehalt gegönnt habe. Sie soll mich stets an einen Wendepunkt in meinem Leben erinnern und wird mir sicher sehr lange Freude bereiten. Das Tragegefühl ist einfach super angenehm. Ich liebe das Band mit den doppelt geschraubten Gliedern. Das Design ist sehr eigenständig und unverwechselbar eine Fortis. Ich habe diese Marke nun lieben gelernt und finde, dass sie etwas unterbewertet ist gegenüber den "großen" Platzhirschen.

Anbei einige Bilder dieser schönen Uhr (siehe unten im post).


PS: In einem leichten Anflug des Wahnsinns habe ich nach langem Ringen mit mir nun doch nachgegeben und die Steini Black Ocean PVD bestellt... ;) Relativ gesehen ist die exkl. Steuer und inkl. Versand ein Mega-Schnäppchen.

PPS: Alle Bilder wurden mit Stativ, Kabelauslöser, einer ollen Canon EOS 350D und dem Kit-Objektiv aufgenommen. Als Unterlage diente jeweils die freundliche Tutima Box ;)
 

Anhänge

L

lopo

Gast
Tolle Bilder:super:
Die Tutima und die Steinhart gefallen mir besonders, viel Spaß mit dem Trio
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Hallo,

sehr schöne Vorstellung Deiner selbst und Deiner Uhren. Du bist ja wirklich schon rumgekommen:klatsch

In Sydney zu wohnen ist sicherlich nicht das Schlechteste. Sydney gehört eindeutig zu den schönsten Städten die ich gesehen habe und ich habe auch schon einiges auf allen Kontinenten gesehen. Ich war Anfang der 90er-Jahre mal 6 Wochen in Sydney und ganz New South Wales unterwegs, weil da ein Kumpel für ein halbes Jahr ein Praktikum gemacht hat. Australien hat wirklich ein ganz eigenes Flair und Lifestyle. Eigene Musikszene, kulturell ein Mix zwischen Aborigine und konservativen englischen Traditionen. Dazu ein starker asiatischer Einfluss. Sehr abgefahren.

Alle Deine Uhren zeichnen sich durch einen technisch-klaren Look und tolle Verarbeitungsqualität aus. Da hast Du eine gute Auswahl getroffen. Mir gefallen die Steini und die Tutima ein bischen besser als die Fortis.

Für die Zukunft würde ich mir auch mal was in einem anderen Stil zulegen. ;-)

Gruß
ULI
 
lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Danke Euch zwei! ;)

Ja, Sydney ist meine neue Heimat und verglichen mit allem, was ich bisher gesehen habe, ist es einfach nur großartig hier! Diese Mischung aus Exotik und englischer "Ordnung" und die ganze Art zu Leben ist verglichen mit Deutschland einfach absolut meins. Durch den Job und neue Freunde bin ich voll in die Aussi Gesellschaft eingetaucht und Teil des Ganzen geworden.

Die Fortis kommt offenbar im Vergleich nicht so gut an. Mit persönlich gefällt diese Uhr unheimlich gut, wenn man sie am Handgelenk trägt. Sie ist einfach so eigenständig und wirkt in Natrua viel edler als auf den Bildern.

Es kommt ja dann demnächst die Steini Black Ocean PVD hinzu, die dann mit dem Schwarz einen schönen Kontrast in das Quartett bringt. Neben den hier vorgestellten Uhren habe ich noch ein paar weniger exklusive, dafür aber nicht weniger schöne Uhren. Ein Orient Deep (schwarz), eine Pilot und einen Junkers Chrono.

Es fehlt noch ein 7750 Chrono. Der steht dann wohl als nächstes auf dem Plan... aber nicht so schnell; jetzt ist erstmal Schluß ;)
 
noosa

noosa

Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
3.220
Ort
Berlin
Hallo lighthunter,

vor gut 10 Jahren wäre Australien fast auch meine Wahlheimat geworden. Nach drei längeren Aufenthalten mit über 50.000 selbst gefahrenen Autokilometern habe ich Land und Leute sehr schätzen gelernt. Die Aussies verdienen wirklich die Attribute: "cool" bzw. "lässig". Die Steini und die Tutima gefallen mir sehr gut. Glückwunsch! Die Fortis hatte ich auch schon einmal, habe sie dann aber wieder verkauft, da ich mit dem Bahnhofsuhr-Design auf Dauer nicht warm wurde.

Viele Grüße aus dem z.Zt. sehr ungemütlichen Berlin

Lutz
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo lighthunter,
Gratulation zum tollen Trio und der astreinen Vorstellung, nicht nur der Uhren !!! Mein ganz klarer Favorit ist die Steinhart Aviator. Selten eine solch eigenständige Uhr gesehen, sieht saug..l aus das Teil :super:. Wünsche Dir persönlich alles, alles Gute in Australien und viel Spaß mit den wirklich tollen Uhren !! Danke für die klasse Vorstellung in Verbindung mit hervorragenden Bilder´n :klatsch:.
 
Funbiker

Funbiker

Dabei seit
19.09.2008
Beiträge
2.450
Ort
LC100
Hi lighthunter,
schön wenn es in Deinem Leben bergauf geht.jump.gif
Man(n) kann sein Glück überall auf der Welt finden, auch wenn ich hier in Deutschland mit
meinem Leben auch zufrieden bin. :-D
Die Uhren finde ich alle toll und wünsche Dir weiter viel Freude beim täglichen Uhrentausch.
 
Bruce Wayne

Bruce Wayne

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
4.111
Ort
Da wo viele andere Urlaub machen ...
Tolle Vorstellungen und was für einme Menge an Vorstellungen auf einen Schlag. Mir gefallen vor allem die Tutima und die Aviation, für Fortis konnte ich mich noch nicht erwärmen. Viel Spaß damit !
 
wuchst

wuchst

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
395
Ort
Wuppertal
Schöne Vorstellung und immer erfreulich zu hören, dass ein Mensch mit sich und seinem Leben zufrieden ist.
Die Uhren finde ich alle drei sehr schön. Gut, dass ein Jahr viele Tage hat, damit man schön durchwechseln kann. :)

Weiterhin viel Glück und Erfolg sowohl in Australien, als auch mit den Uhren.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
16.308
Ort
Braunschweig
Hallo,
3 sehr schöne Uhren. Mein Glückwunsch dazu.

Nur noch eine Frage: Haben die 3 eine Green-Cart ? Sie müssen ja bei Dir arbeiten. Kleiner Scherz !
 
lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Nochmals herzlichen Dank an alle und die netten Worte. Hat mich sehr gefreut :)

Ich möchte noch hinzufügen, dass ich die Fortis hier vor Ort bei einem Konzi erstanden habe. Die Uhr beinhaltet also die volle MWST von 10% ;), was aber bei der netten Beratung und Geduld der Verkäuferin gerne gezahlt wurde.
Die Preise hier in AU sind übrigens deutlich höher als in Europa, was wohl noch wegen dem alten Wechselkurs zu begründen ist. Bekanntlich werden WK-Korrekturen nach oben schneller vorgenommen als umgekehrt. Die Händler kaufen nun alle "billig" in Euroland ein und verkaufen dann in AU$ zum gleichen Preis wie vor zwei Jahren. Jedoch ist die Bereitschaft zu handeln gestiegen ;)

Eine Zollfreigrenze von 1000 AU$ ermöglicht es zumindest Uhren vom Schlage Steinhart sehr preiswert zu importieren. Diese Grenze wird aber wohl auch bald sinken, was man so hört.

Noch ein Satz zu Deutschland. Es ist nichts falsch an dem Land und viele sind dort glücklich und zufrieden. Das ist auch gut so... Manche Leute sind halt anders und fühlen sich fern der Heimat noch wohler :)
 
F

Fossie

Dabei seit
28.03.2010
Beiträge
5.330
Ort
Berlin
Hey Gruesse in den Sommer:D

Nachdem ich ja an deinem Entscheidungsprozess aktiv teilnehmen konnte, freue ich mich sehr, das Ergebnis sehen zu koennen. Schoen, dass du Wort gehalten hast!:super:

Ich wuensche dir alles Gute und auch in Zukunft moeglichst wenig Heimweh ;-)

Lass wieder von dir hoeren8-)
 
lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
*hehe* Fossie, Du bist ja ein Verfechter der Marke Tutima. Diese Leidenschaft kann ich nun sehr gut teilen ;)

Die Beschaffung der Uhr ging dann auch schneller als gedacht. Titan fühlt sich anders an und sieht anders aus als 316er Edelstahl. Das macht diese Uhr einmal mehr zu einem Hingucker.

Heimweh hatte ich all die letzten Jahre nie. Außer an Weihnachten fühlte es sich etwas komisch and und ich wäre gerne bei Muttern und dem alljährlichen Käsefondue anwesend gewesen ;)
 
S

soeckefeld

Dabei seit
22.11.2008
Beiträge
4.025
Du zeigst uns hier tolle Uhren in einer sehr sympathischen Art!
Es freut mich immer sehr wenn ich Begeisterung vermittelt bekomme :super:
 
H

hanseok21

Dabei seit
22.01.2011
Beiträge
13
Die Spacematic und die Tutima stehen Dir richtig gut!
Steinhart einwenig gross finde ich, aber gerade noch optimal !!
Grösser als Steinhart würde Dir nicht mehr so gelungen passen finde ich^^
 
lighthunter

lighthunter

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2008
Beiträge
186
Ort
Sydney
Die Spacematic und die Tutima stehen Dir richtig gut!
Steinhart einwenig gross finde ich, aber gerade noch optimal !!
Grösser als Steinhart würde Dir nicht mehr so gelungen passen finde ich^^
Mit der Steinhart gebe ich Dir absolut Recht. Die ist grenzwertig und zum kurzärmeligen Shirt fällt die schon mächtig auf, wo ich doch eher nicht so der zur Schau Steller bin...
Ich habe noch eine Steine Nav B II in 44mm, welche aber durch das Runde Gehäuse nicht ganz so wuchtig wirkt. Größer gehe ich sicher nicht mehr ;)
 
Lebel

Lebel

Dabei seit
17.12.2008
Beiträge
2.540
Ort
NRW
Hallo lighthunter


Mir gefallen alle Uhren deiner sehr sympathischen Vorstellung (auch die deiner selbst).
Ok, die Steinhart ist schon ziemlich groß, allerdings ist dies dem Instrumentenlook geschuldet und deswegen stimmig.
So sieht das eben aus, wenn man sich ein Teil aus dem Instrumententräger eines Flugzeuges an das Handgelenk schnallt ;-).

Fortis und Tutima: Diese Marken schwirren mir auch immer mal wieder im Kopf herum, bis zum Kauf ist es aber noch nicht gekommen. Deine sehr gelungenen Bilder lassen sie mal wieder in den Vordergrund treten...

Schön, daß alles so gut für dich läuft in "down under". Da bekommt man ja fast Fernweh und Abenteuerdrang, wenn man das so liest. Wünsche dir viel Freude an deinen Uhren und das alles weiterhin nach deinen Vorstellungen verläuft :super:.
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
14.300
Ort
49...
Tolle Uhren allesamt, und ebenfalls toll, dass Du speziell die Tutima gebührend vorstellst!;-)

Alles Gute mit Deinen Uhren und im allgemeinen sowieso wünscht
Christian
 
Thema:

Steinhart, Aviator (A0704) / Tutima, Di 300 (629-02) / Fortis, Spacematic (623.22.11M)

Steinhart, Aviator (A0704) / Tutima, Di 300 (629-02) / Fortis, Spacematic (623.22.11M) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Aviator Braun 22/22mm von Tourby mit Steinhart Faltschließe

    [Erledigt] Aviator Braun 22/22mm von Tourby mit Steinhart Faltschließe: Fliegerband Aviator von Tourby Watches in Braun, 22/22mm, Länge 145/80..NP ohne Schließe 79,- €.. mit Steinhart Butterfly Drückerfaltschließe...
  • [Reserviert] Steinhart Nav B Chrono II mit zusätzlichem Stahlband und Rios Aviator Band

    [Reserviert] Steinhart Nav B Chrono II mit zusätzlichem Stahlband und Rios Aviator Band: Und auch sie muss gehen. Verkaufe eine sehr schöne Steinhart Nav. B Chrono II. Die Daten zur Uhr sind sicher hinlänglich bekannt, daher...
  • [Erledigt] Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco

    [Erledigt] Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco: Verkaufe: Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco und ungetragenem original Armband. Die Uhr ist wenig getragen, hat...
  • [Verkauf] Steinhart Ocean 44 automatik Keramik aus 09/19 neuwertig

    [Verkauf] Steinhart Ocean 44 automatik Keramik aus 09/19 neuwertig: Biete meine Steinhart Ocean 44 mit Keramiklünette €375 gekauft im Oktober 2019 und keine 5x getragen, dementsprechend ist der Zustand! Die Uhr ist...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Aviator Braun 22/22mm von Tourby mit Steinhart Faltschließe

    [Erledigt] Aviator Braun 22/22mm von Tourby mit Steinhart Faltschließe: Fliegerband Aviator von Tourby Watches in Braun, 22/22mm, Länge 145/80..NP ohne Schließe 79,- €.. mit Steinhart Butterfly Drückerfaltschließe...
  • [Reserviert] Steinhart Nav B Chrono II mit zusätzlichem Stahlband und Rios Aviator Band

    [Reserviert] Steinhart Nav B Chrono II mit zusätzlichem Stahlband und Rios Aviator Band: Und auch sie muss gehen. Verkaufe eine sehr schöne Steinhart Nav. B Chrono II. Die Daten zur Uhr sind sicher hinlänglich bekannt, daher...
  • [Erledigt] Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco

    [Erledigt] Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco: Verkaufe: Steinhart B-Uhr Automatik mit Aviator Special Fliegerband von Fluco und ungetragenem original Armband. Die Uhr ist wenig getragen, hat...
  • [Verkauf] Steinhart Ocean 44 automatik Keramik aus 09/19 neuwertig

    [Verkauf] Steinhart Ocean 44 automatik Keramik aus 09/19 neuwertig: Biete meine Steinhart Ocean 44 mit Keramiklünette €375 gekauft im Oktober 2019 und keine 5x getragen, dementsprechend ist der Zustand! Die Uhr ist...
  • Oben