[Erledigt] Steeldive 1969 Hommage

Diskutiere Steeldive 1969 Hommage im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Titel Namensrechte 62kurt Hallo miteinander! Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch...
  • Steeldive 1969 Hommage Beitrag #1
Bob Falfa

Bob Falfa

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
1.006
Ort
Mainz
Titel Namensrechte 62kurt
Hallo miteinander!

Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe sind ebenfalls ausgeschlossen.

Ich biete hier eine Steeldive SD1969 an.

Bevor die Frage kommt: Ich habe mir die Uhr gekauft, kurz nachdem sie herausgekommen ist, daher nehme ich an, dass es wohl eine V1 ist.
Ursprünglicher Gedanke war, dass sie als Platzhalter und Anfixer für eine echte Ploprof 600 herhalten sollte. Nun ja, auf eine gerockte 600er hätte ich zwar immer noch Lust, aber die 1200er ist mir einfach etwas too much.

Ich habe die Uhr vielleicht zehn-, zwölfmal getragen. Dabei hat sie gar schauderliche Dinge erlebt, denn sie durfte mir mir zusammen in die Badewanne... :face:
Ich weiß nicht, ob sie den grauenvollen Anblick längerfristig überlebt hat, bisher schlägt sie sich aber ganz gut...

Wer zu faul ist, die technischen Daten rauszusuchen: Die Maße sind 56x48x15 mm, Bandanstoß 22 mm.
Gangwerte haben mich ehrlich gesagt bei der Uhr nie sonderlich interessiert, deshalb verzeiht mir, wenn ich hierzu keine Aussage treffen kann. Ist halt ein NH35, bitte keine Chronometer-Wunder erwarten.

Was dabei ist:

  • Montiert ist ein Shark Mesh passend für etwa 17,5 bis 18 Zentimeter Handgelenksumfang, dem ich eine bessere Schließe mit massiven Teilen spendiert habe.
  • Original Steeldive Gummiband in schwarz, 2x getragen
  • Original Steeldive Gummiband in Orange, ungetragen
  • Box, Pseudo-Garantiekarte, zwei Hangtags und zwei Bandwechselwerkzeuge

Zustand:

Ich bitte darum den Zustand selbst den ungeschönten Makro-Bildern zu entnehmen, da jeder andere Vorstellungen von gut, schlecht, verranzt oder Patina hat.
Erwähnenswert ist jedenfalls eine kleine Macke im Gehäuse unten rechts (egal, was daran zerschellt ist, es lebt nicht mehr). Ich hab's versucht in einem extra Bild einzufangen.
Auf den matten Stellen am Boden sind ebenfalls Kratzer (oder Spuren, nennt es wie ihr wollt) von der Schließe. Sind jetzt keine tiefen Schrammen, aber sobald da Metall auf Metall kommt, gibt's halt Spuren.
Die unvermeidlichen Deskdiving-Kratzer auf dem Schließendeckel gibt's auch.


Preis:

Preislich stelle ich mir für das Paket 285 Euro inklusive DHL-Paketversand innerhalb Deutschlands vor, zahlbar per PayPal Friends&Family oder Überweisung oder Barzahlung bei Abholung.
Wer andere Ideen hat, oder gar gegen etwas Interessantes tauschen will: Mit mir kann man reden (meistens). Tatsächlich wäre aber aktuell nur eine Seestern 300 oder 600 in blau interessant für mich (dann mit Zuzahlung). Vintagediver, Seiko 6139 oder eine Bell-Matic wären auch noch im Zielraster.
Wer Versandanbietern nicht traut: Abholung im wunderschönen Mainz ist selbstverständlich möglich.

Die schonungslosen Bilder:

IMG_20220904_164803_edit_1449414776381437.jpg

IMG_20220904_164809_edit_1449400753925710.jpg
IMG_20220904_165035_edit_1449333214504887.jpg

IMG_20220904_165049_edit_1449320327026243.jpg
IMG_20220904_164847_edit_1449364680675195.jpg

IMG_20220904_164826_edit_1449378969398109.jpg

IMG_20220904_164916_edit_1449341448439782.jpg
IMG_20220904_165231.jpg

IMG_20220904_165707_edit_1449290915146040.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Steeldive 1969 Hommage

Oben