Standuhr, aufziehen und Zeit neu einstellen

Diskutiere Standuhr, aufziehen und Zeit neu einstellen im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forumsmitglieder, könnt ihr mir einen Tip geben, wie bei einer Standuhr mit Schlagwerk die Zeit neu eingestellt werden kann (muß)? Ich...
A

Avance33

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
6
Liebe Forumsmitglieder,
könnt ihr mir einen Tip geben, wie bei einer Standuhr mit Schlagwerk die Zeit neu eingestellt werden kann (muß)?
Ich informiere mich lieber vorher, bevor ich durch unsachgemässes handtieren großen Schaden anrichte.
Danke für eure Hinweise
Mit freundlichen Grüssen
Avance33
 
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.122
2 wichtige Regeln:

1. Zeiger nur vorwärts drehen, niemals rückwärts.
2. nur über den Minutenzeiger stellen, nicht den Stundenzeiger drehen wollen

(evtl. 3. das Läutwerk abschalten, wenn möglich oder schlagen lassen, also nach 1/2 und voller Stunde kurz aufhören zu drehen, damit das Läutwerk ablaufen kann)

LG
Walter
 
A

Avance33

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
6
Hallo Walter,
vielen Dank, dass hilft mir schon weiter.
Viele Grüsse Günter Avance33
 
J

jo3ran

Dabei seit
16.06.2011
Beiträge
24
Hi,

ich würde den Thread gern mal nutzen um noch ein paar Fragen los zu werden. Wir haben auch eine entsprechende Pendel-Hänge-Uhr, die ich ab und zu immer mal abgehängt habe, da Gäste in dem Zimmer schliefen, wo sie hing.
Nach dem letzten Aufhängen und Pendel einsetzen geht sie jetzt allerdings täglich 1.5 Minuten vor. Dass das Zurückdrehen des Zeigers keine gute Wahl ist, habe ich an der Stelle schon bemerkt...
Wie kann ich die Uhr wieder einregulieren? Und weitere Frage: Wie kann ich das Schlagwerk abstellen, aber nicht endgültig verstummen lassen?

Vielen Dank & Grüße Jöran
 
wafa

wafa

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
3.122
Einregulieren über die Rändelschraube an der Pendellinse. Schraube nach oben verkürzt die Pendellänge -> Uhr wird schneller. Langsamer-> andersherum.
Abstellen: kommt drauf an, ob die Uhr eine Abschaltung hat. Wenn ja, ist meist rechts hinter dem ZB ein Hebel, mit dem Du die Schläge an- oder abschalten kannst.
Wenn nicht vorhanden, käme die Dampfung des Schlaghammers mit Gummi, Leder o.ä. infrage, welches auf die Fläche des Hämmerchens geklebt wird oder auf die Glocke. Umbiegen des Hammers ist gefährlich, wenn das Ding bei mehrfachem Biegen abbricht, bleibt sie immer stumm :???:
Walter
 
J

jo3ran

Dabei seit
16.06.2011
Beiträge
24
Vielen Dank Walter. Ich schaue mir das an wenn die Uhr ausgelaufen ist :)
 
uri3047

uri3047

Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
422
Ort
Fläming
Ach, ? Deine Standuhr hat Auslauf ? ;-) oder meinst Du bis sie steht (Gewichte abgelaufen) ? wenn es ein älteres Modell ist hat sie keine Schlagabstellung,bei Neueren gibt es sogar eine Nachtabschaltung (von 22.00 - 6.00 Uhr) oder einfach das Gewicht des Schlagwerkes abhängen.Da es wahrscheinlich ein Rechenschlagwerk ist kann da nicht viel passieren.

grüße von uri
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.654
Ort
92272 Hiltersdorf
@ uri,

Sonst sind ja Deine Ratschläge gut brauchbar, aber der mit dem "Gewicht aushängen" ist es bestimmt nicht. Genau so falsch ist "Schlagwerk einfachnicht aufziehen:shock:! Der Grund ist relativ einfach: Wenn das Schlagwerk (Rechenwerk) nicht funktioniert, kann (wird) der Tasthebel für den Rechen auf die Staffelscheibe (zwischen 12 und 1) auflaufen, da er durch das Schlagwerk nicht angehoben wird. Im Ernstfall kann das zu einer Blockade des Gangwerkes führen, und zwar recht heftig. Die Staffelscheibe sitzt fest vernietet auf dem Stundenrohr. Und wenn sich das nicht mehr bewegen läßt: Knirsch!:???:

Recht hättest Du, wenn es sich hier um ein Schloss- oder Schlussscheibenschlagwerk handeln würde.

Rechenschlagwerke können in den meisten Fällen sehr wohl stillgesetzt werden. Dafür ist auf der rechten Seite des Uhrwerkes ein Hebel angebracht, meist sogar mit Öse für einen Faden oder so. Diesen Faden ziehen und unten im Gehäuse befestigen. Dieser Hebel hebt den Tasthebel für den Rechen an. Das Werk schlägt solange, bis der Rechen seine "0-Position" gefunden hat und dann ist Ruhe, bis dieser Hebel wieder abgelassen wird.

Nachtabschaltung? Klaro, bei Quartzwerken. Bei mechanischen Uhr wurde so etwas nur bei sehr hochwertigen Exemplaren der Gattung "Regulator" mit zusätzlichen Komplikationen realisiert. Eine Pendeluhr ist aber kein hochwertiger Regulator und daher.....

@ jo3ran,
Vielen Dank Walter. Ich schaue mir das an wenn die Uhr ausgelaufen ist
:shock: Musst sie (die Uhr) senkrecht halten. Dann läuft nichts aus :D:D:D
 
Zuletzt bearbeitet:
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo!

Meine einfache Kuckucksuhr hat ein Loch seitlich im Gehäuse, meine edlere Pendeluhr (Ziffernblatt ist namenlos) hat die schon erwähnte Schnur.
In beiden Fällen kann damit die Uhr korrigiert werden. D.h. am Beispiel sie schlägt um 5 nur dreimal, dann wird die Schnur bzw. durch das Loch ein Metallhebel benutzt bis Einklang zwischen angezeigter Zeit und Schlaganzahl eintrifft.

Liebe Grüße
derschneider
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.654
Ort
92272 Hiltersdorf
:-) Nö, das "Rechenwerk" hat seinen Namen nach dem Hebel, der wie eine Harke (Hochdeutsch = Rechen) aussieht. Die kleine Maus obendrüber ist der "Schöpfer" der den Rechen zurück hebelt, bis er wieder auf die 0-Position fällt und das Schlagwerk still setzt. Die Scheibe, die Du meinst, ist die "Staffelscheibe". :super:
 
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Meister Stromer, danke!
Perfekt wie immer, und sogar auf Anhieb verständlich*.
Danke!

Lieben Gruß vom
schneiderlein

* Bevor unnötige Mistverständnisse aufkommen:
Ich tue mich immer wieder sehr hart beim Verstehen von hoch professionellen Erklärungen meiner Mitmenschen
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Standuhr, aufziehen und Zeit neu einstellen

Standuhr, aufziehen und Zeit neu einstellen - Ähnliche Themen

  • Zifferblatt Lackschäden Mora-Standuhr

    Zifferblatt Lackschäden Mora-Standuhr: Hallo miteinander, ich habe als Liebhaber schwedischer Kunst eine alte Mora-Standuhr erstanden. Das alte Zifferblatt weist bröselnde und...
  • [Suche] Suche Pendelscheibe / Pendellinse Gründerzeit Standuhr

    [Suche] Suche Pendelscheibe / Pendellinse Gründerzeit Standuhr: Suche Pendelscheibe / Pendellinse, so oder so ähnlich wie auf den Bildern für eine Gründerzeit Standuhr, vorzugsweise mit Original...
  • Alte Standuhr schlägt falsch...

    Alte Standuhr schlägt falsch...: Hallo zusammen, Seit Generationen wird in unserer Familie eine, wie ich finde, wunderschöne alte Standuhr weitergegeben. Wie alt und ob sie...
  • Schatz Standuhr

    Schatz Standuhr: Liebe Experten, meine Schwester hat auf einem Flohmarkt eine kleine Schatz-Standuhr gekauft und wir wissen nicht wie wir sie aufziehen können...
  • Fragen zu Standuhr

    Fragen zu Standuhr: Wie manch einer aus einem anderen Thema vielleicht schon gelesen hat, räume ich gerade das Haus meiner Eltern leer. Die dort gefundenen...
  • Ähnliche Themen

    • Zifferblatt Lackschäden Mora-Standuhr

      Zifferblatt Lackschäden Mora-Standuhr: Hallo miteinander, ich habe als Liebhaber schwedischer Kunst eine alte Mora-Standuhr erstanden. Das alte Zifferblatt weist bröselnde und...
    • [Suche] Suche Pendelscheibe / Pendellinse Gründerzeit Standuhr

      [Suche] Suche Pendelscheibe / Pendellinse Gründerzeit Standuhr: Suche Pendelscheibe / Pendellinse, so oder so ähnlich wie auf den Bildern für eine Gründerzeit Standuhr, vorzugsweise mit Original...
    • Alte Standuhr schlägt falsch...

      Alte Standuhr schlägt falsch...: Hallo zusammen, Seit Generationen wird in unserer Familie eine, wie ich finde, wunderschöne alte Standuhr weitergegeben. Wie alt und ob sie...
    • Schatz Standuhr

      Schatz Standuhr: Liebe Experten, meine Schwester hat auf einem Flohmarkt eine kleine Schatz-Standuhr gekauft und wir wissen nicht wie wir sie aufziehen können...
    • Fragen zu Standuhr

      Fragen zu Standuhr: Wie manch einer aus einem anderen Thema vielleicht schon gelesen hat, räume ich gerade das Haus meiner Eltern leer. Die dort gefundenen...
    Oben