Stahlband Sinn 356 an 156

Diskutiere Stahlband Sinn 356 an 156 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, nach Rücksprache mit dem Hersteller habe ich mir für meine Sinn 156 das aktuelle Stahlband für die 356 gekauft, da es angeblich...
Razorback

Razorback

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
91
Hallo zusammen,

nach Rücksprache mit dem Hersteller habe ich mir für meine Sinn 156 das aktuelle Stahlband für die 356 gekauft, da es angeblich passen soll.
Nunja, der Anstoß (massiv) passt klasse, jedoch scheinen die Bohrungen der Federstege nicht ganz zu passen.

Kennt jemand einen Trick oder weiß, ob es tatsächlich passt?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüße,

Razor
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.082
Ort
Wien
Wie verhällt sich das neue Band an der Uhr?
Rasten die Federsteg nicht ein oder hats zu viel Luft und wackelt?
Du brauchst eventuell die richtigen Federstege, einfach Sinn anschreiben und die passenden Stege schicken lassen.
Sowie viele ander Hersteller verwendet Sinn auch unterschiedliche Federstege für jeweiligen Bänder.
Die massiven Endglieder brauchen möglicherweise anderen Durchmesser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Razorback

Razorback

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
91
Hallo Neset,

danke für Deine Antwort.
Es wackelt nichts. Der Anstoß sitzt perfekt. Aber der Federsteg kann auf beiden seiten nicht in die Löcher der Hörner einrasten, da die Bohrungen der Uhr und die des Bandes, wenn der Anschluss sitzt, anscheinend nicht zu 100 Prozent fluchten. Da der Anstoß aber so gut sitzt, hat man auch kein Spiel um etwas zu wackeln und damit zu versuchen,mdie Federstege in die Hörner zu bringen.
Die Federstege sind die, die Sinn mit dem Band mitgeliefert hat.
Ich habe überlegt, ob ggf. etwas dünnere Stege Abhilfe schaffen.

Hat denn jemand schon ein Band der 356 an die 156 montiert?

Gruß,

Razor
 
sigi

sigi

Dabei seit
16.10.2012
Beiträge
1.430
Ort
bei Stuttgart
Ich hab das Stahlband einer 556 an einer 156. Die Anstösse mussten an den Ecken etwas angepasst werden. Es ist dann zusammen mit dem Gehäuse gestrahlt worden. Passt prima. Danke dafür an Member Chronohemmung
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.082
Ort
Wien
Hallo sigi, dann sei so lieb und zeig dem TS und uns das Resultat oder die Änderung, damit wir alle was damit anfangen können. Bitte!

@TS, genau das habe ich mit den Federstegen gemeint, ist nur ein Bruchteil eines Milimeters wo der Federsteg nicht mit der Bohrung fluchtet, weil eitwas zu dick.
Hier könnte wirklich ein dünnerer Federsteg (1,5mm statt 1,8mm) Abhilfe schaffen ohne jetzt Gefahr besteht weil das Endglied eh stramm sitzt und der einrastender Steg ein Spannung erzeugt.
 
Stevie Hood

Stevie Hood

Dabei seit
08.08.2012
Beiträge
283
Ort
Peine
Genau das Problem hatte ich mit meiner Guinand auch. Die war am Stahlband geliefert worden, nach zwei Wochen hab ich dann mal auf Leder gewechselt, ganz problemlos. Bei der Gelegenheit auch gleich mal dickere Stege verbaut, die alten sahen so dünn aus.

Und...es kam wie es kommen mußte: Wochen später, wieder zurück auf Stahl....natürlich diesmal mit den Stegen vom Lederband, ohne dran zu denken. Ich bin fast verrückt geworden....paßte partout nicht. Ich hab's tagelang immer wieder versucht...bis ich dann auf die Idee kam mal 1,5er Stege zu probieren.

Paßt, wackelt nix und hat keine Luft...:-D..

Gruß aus Peine

Stefan
 
Razorback

Razorback

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
91
Hallo zusammen,

danke für das schnelle Feedback.

Nun, dünnere Federstege könnte ich nochmal probieren...
Wäre klasse, wenn es klappt, denn das Band gefällt mir sehr. Toll verarbeitet und mit dem schönen mattglänzenden Finish passt es super zur NOS 156.

Ich melde mich auf jeden Fall bezgl. des Ergebnisses.

Gruß,

Razor
 
Razorback

Razorback

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
91
Hallo,

es geschehen noch Wunder!
Der Uhrmacher meines Vertrauens hatte noch ein paar 156 Endlinks.
Damit hat die Montage (älteres Sinn Band) natürlich gut hingehauen.

Nochmals vielen Dank für die schnellen und guten Tipps.

Gruß,

Razor
 
R

Robertus61

Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
5
Wenn man hat keinen 156 endlinks vielleicht eine Stahlband für Sinn 856 passt besser als eine Stahlband für Sinn 556... (856 hat 40 mm Gehause und 556 nur 38.5 mm. 156 hat 43 mm, also naeher zu 856...) Ich möchte sehr einige photo sehen von einen 156 mit 856 Stahlband...
(Ich habe kein 156 und kein Stahlband noch, aber habe ein paar endlinks von viele Jahren vorher - man kann nie wissen wann eine schöne 156 kommt... :) )
Gruss,
Robert
 
Thema:

Stahlband Sinn 356 an 156

Stahlband Sinn 356 an 156 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Stahlband für Sinn 103, 203, 303, 356 Flieger und andere mit 20MM Anstoss

    [Erledigt] Stahlband für Sinn 103, 203, 303, 356 Flieger und andere mit 20MM Anstoss: Hallo Forianer, mit einer Sinn 103 kam dieses Band zu mir. Da ich die Uhr lieber am Lederband trage kann das Band verkauft werden. Es passt an...
  • [Erledigt] Sinn 356 - Flieger - Plexi-Glas - Stahlband

    [Erledigt] Sinn 356 - Flieger - Plexi-Glas - Stahlband: Hallo zusammen, ein spontaner Neukauf zwingt mich dazu, wieder einen Platz in der Box zu räumen (Danke an User "100th")... :roll: Es trifft...
  • [Erledigt] Sinn 356 mit Saphir am Stahlband, mit frischer Revi und Restgarantie

    [Erledigt] Sinn 356 mit Saphir am Stahlband, mit frischer Revi und Restgarantie: Hallo zusammen, aufgrund einer Neuanschaffung muss mich meine Sinn 356 leider wieder verlassen. Es handelt sich um das Modell mit Saphirglas...
  • [Erledigt] Sinn 356 SA Flieger - Stahlband

    [Erledigt] Sinn 356 SA Flieger - Stahlband: Hallo zusammen! Ich möche hier ein "Weichnachtsspecial" anbieten. Da die Uhr nur wenig getragen wurde und für die Vitrine viel zu schade ist...
  • [Erledigt] Sinn 356 Flieger Chrono Stahlband 05/2014

    [Erledigt] Sinn 356 Flieger Chrono Stahlband 05/2014: Hallo zusammen, ich räume die Uhrenbox auf und biete daher Uhren mit zu wenig Tragezeit zum Verkauf an: Sinn 356 Flieger ("klassische"...
  • Ähnliche Themen

    Oben