Sportuhr gefällig?! - Tag Heuer Formula 1 WAZ2011 Calibre 5

Diskutiere Sportuhr gefällig?! - Tag Heuer Formula 1 WAZ2011 Calibre 5 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Moin, ich möchte euch eine Uhr vorstellen, die es bereits zum zweiten Mal zu mir geschafft hat. Die Tag Heuer Formula 1 Calibre 5 mit der...
#1
Nuit89

Nuit89

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
1.017
Ort
Hamburg
Moin,

ich möchte euch eine Uhr vorstellen, die es bereits zum zweiten Mal zu mir geschafft hat. Die Tag Heuer Formula 1 Calibre 5 mit der Referenz WAZ2011.

A98A8CB3-1F33-485E-8601-AE1BB651B5E8.jpeg


Im Frühsommer 2017 kaufte ich mir die Formula 1 das erste Mal, weil sie mich irgendwie schon seit der Vorstellung 2016 reizte mit ihrem schicken Grau. Für meine Verhältnisse blieb sie ziemlich lang bei mir, nämlich mehrere Monate und wurde dabei sehr regelmäßig getragen.

Dann traf sie allerdings doch meine Flipperitis und sie musste gehen. Ganz aus dem Sinn war sie jedoch nie und immer eine der Uhren, an die ich gerne zurück dachte. Also guckte ich seit kurzer Zeit immer mal wieder nach einem guten Angebot im Netz, fand gerade eine junge Gebrauchte mit Herstellergarantie und auch das Angebot passte. Sonst hätte ich wohl bei einem Grauen zuschlagen müssen, denn der Listenpreis ist mir doch etwas zu ambitioniert bei der Formula 1 Serie.

Mit ihrem schicken grauen Sonnenschliff-Zifferblatt und dem gebürsteten grauen Keramikinlay kommt die Uhr richtig sportlich und das wird durch die roten Akzente auch noch unterstrichen. Mit der Farbe Grau ist die Uhr ziemlich universell kombinierbar.

A7C3A536-184E-411F-A7B9-D96280B2751F.jpeg
F8D27B69-C182-48DE-AA97-5B8654D96AE1.jpeg

Obwohl sie offiziell keine Taucheruhr ist, greift sie doch viele Elemente einer solchen auf: einseitig drehbare Lünette, gute Leuchtmasse auf Zeigern und Indexen, Krone und Boden verschraubt, 200m / 20bar Wasserdichtigkeit und sogar eine ausklappbare Verlängerung in der Schließe. Sie bildet für mich eine tolle Mischung aus (Motor-)Sportuhr, Taucheruhr und Toolwatch.

9DD8CEBB-681D-43CB-9F24-44C6F90F3190.jpeg

Das Gehäuse der F1 ist sehr gut verarbeitet und die Lünette dreht satt mit 120 Klicks. In meinen Augen, ist das Drehen der Lünette sogar deutlich wertiger als bei der teureren Aquaracer. Die Ziffern auf der Lünette sind klasse graviert mit einer schönen Tiefe. Die Krone, ebenfalls mit farblichen Akzent, ist sehr griffig und lässt sich sauber verschrauben.

03711B0D-215A-400F-AE3E-1A9CA479B332.jpeg

Die Zeiger und Indizes sind klasse verarbeitet und rhodiniert, wodurch sich ein toller und wertiger Glanz ergibt. Auch die Schrift auf dem Zifferblatt ist sehr gut gemacht.

61E63ABD-FA76-4122-9757-EFFEF603D34B.jpeg
93BC6412-A8DE-498C-AD40-E9E353BEF35F.jpeg

Der Boden der Uhr ist eher schlicht gehalten und zur Hälfte mit einer Zielflagge graviert. Hier findet man die Rennsport-Herkunft der F1-Serie wieder.

C1289D4F-DA30-4A6A-B7E5-251B4EDEA002.jpeg

Hinter dem Boden schlägt das Herz, welches Tag Heuer Calibre 5 nennt. Hierbei handelt es sich um ein Sellita SW200-1 Elaboré, welches bei TH mit einem verzierten Rotor versehen und reguliert wird. Es ist bereits meine 7. Tag Heuer mit diesem Werk und allesamt liefen innerhalb der Chronometer Norm, auch ohne Zertifikat. Der Handaufzug und das Stellen der Zeiger ist auch butterweich, dass habe ich beim SW200 / 2824 schon anders erlebt.

Die Leuchtmasse ist kräftig und hält nach einem sonnigen Tag auch die ganze Nacht durch.

D3A9817D-A237-4320-89E5-8FB9F8648127.jpeg

Das komplett gebürstete Armband hat massive Endlinks und massive Glieder, auch wenn diese nur gestiftet sind. Dadurch das die Glieder relativ "kurz" sind, schmiegt es sich gut dem Arm an.

Der einzige Wermutstropfen ist bei der Formula 1 Serie einfach die Schließe und die lässt sich auch nicht wegdiskutieren. Sie ist aus dünnen Blech gepresst und das geht in der Preisklasse einfach nicht in meinen Augen.

9B71179B-EF21-4219-9019-44E985AF0979.jpeg
ADAEEFE5-BC8E-4B4D-AD4E-FD2412FCB372.jpeg

Dennoch ist Uhr einfach so cool, dass ich bereits zum zweiten Mal drüber wegsehen konnte. Denn man kauft eine Uhr ja aus mehr Gründen, als nur einer Schließe. Und sie sieht einfach gut aus:

6FE27C11-F3C6-4D67-9B1C-BA9D320069E0.jpeg
057B7263-8C0D-40C7-BC02-0AD30315351C.jpeg
B6F02903-6549-48D2-9574-74A5AB204532.jpeg
6ED1D966-76E6-47C3-9B1C-E63353113287.jpeg


Der Tragekomfort der Formula 1 ist wirklich gut, habe ich bei dieser Uhr beide Male so empfunden und auch bei der F1 GMT Batman, welche ich ebenfalls hatte.

Alles in allem ist es wirklich eine tolle und unterschätzte Uhr in meinen Augen. Wie bereits oben erwähnt, mag der Listenpreis etwas hoch angesetzt sein aber für den Graupreis passt das Verhältnis dann deutlich besser und gebraucht macht der Uhr für den Preis dann so schnell keine was vor, gerade dann wenn Prestige und Image des Herstellers eine Rolle spielen.


Hier nochmal die technischen Daten zusammengefasst:

Tag Heuer Formula 1 Calibre 5
- Modell WAZ2011
- TH Calibre 5 (Selitta SW200-1)
- 43mm Durchmesser
- 21mm Bandanstoß
- Saphirglas
- verschraubter Stahlboden
- Drehbare Keramik-Lünette
- 200m / 20atm wasserdicht
- Edelstahl Armband massiv mit Faltschließe und Taucherverlängerung
- verschraubte Krone mit Logo
- Datum auf 3 Uhr

Wünsche euch schon mal einen schönen Pfingstmontag :)

Gruß
Henrik
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
T

tomibor

Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
409
Ort
Baden-Württemberg
Schöne Tag, allerdings hätte ich in der Preisklasse eine massive Faltschließe erwartet, das bekommt sogar Seiko in der 500 Euro Klasse hin.

Trotzdem , viel Spass mit der Tag.
 
#3
-Timmi-

-Timmi-

Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
268
Ort
OS-Land
Wirklich eine schöne Uhr, die ich gar nicht auf dem Schirm hatte. Tolle Bilder und allgemein eine schöne Vorstellung.
Viel Spaß mit der schönen Uhr. :super:
 
#5
Prolex

Prolex

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
170
Gefällt mir bis auf die Schließe ausgesprochen gut.
Gerade auch dieses Grau ist eine richtig super Farbgebung.
Vielen Dank für die Vorstellung.
 
#6
a_denial

a_denial

Dabei seit
18.01.2017
Beiträge
349
Ort
Frankfurt/M.
Tolle Formula 1, danke für die schöne Vorstellung und die super Fotos (am Ostsee- (Timmendorfer) Strand?)! Ich ertapp mich dabei, immer wieder mal um die F1-Chronos herumzuschleichen, die mit 44mm aber ganz schön mächtig sind. Diese schöne Dreizeiger hier ist ja dezenter und die Fotos lassen auf echten Tragekomfort schließen.

Hattest du die Ref. mit den Keramikmittelgliedern im Band auch mal im Auge? Sind ja nicht jedermanns Sache, ich find den Style auch echt too much, würd ihn allerdings durchaus mal ausprobieren wollen.

Wie auch immer: Schöne Pfingsten!
 
#7
M

Mask

Dabei seit
09.05.2019
Beiträge
7
Schöne Uhr und coole Vorstellung, viel Spaß damit :)
 
#8
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
510
Ort
Bayern
Schöne Fotos einer coolen Tag Heuer :super: wenn die irgendwann mal durchgehend vernünftige Schließen verbauen, könnte durchaus wieder auch ne F1 bei mir einziehen. :)

Technisch und von der Verarbeitung aber über jeden Zweifel erhabene robuste Uhren :klatsch:

Dir viel Freude damit ;)
 
#9
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.244
Diese Version gehört wohl zu den gefälligsten und angepassten der Formula 1, die ursprünglich an einen Autoreifen mit Armaturenbrett angelehnt war.
 
#10
Tom60

Tom60

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
872
Ort
Freccione
Klasse Uhr Viel schöner als die Modelle aus der Formula1-Baureihe, die ich bisher kannte ( die sind nicht so wertig wie Deine).
Das mit der Blechschließe würde mich nicht wirklich stören, schließlich war das noch bei den 5-stelligen Rolex auch so und kaum einer stört sich dran.
 
#11
U

Uhrdi

Dabei seit
29.01.2019
Beiträge
33
Ort
Niedersachsen
Schöne Uhr und nette sowie hilfreiche Vorstellung. Ich habe sie in meinen erweiterten Kreis der für mich interessanten Uhren aufgenommen :)
 
#13
Nuit89

Nuit89

Themenstarter
Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
1.017
Ort
Hamburg
Moin,

vielen Dank an alle für die netten Kommentare bis hier schonmal :-D

Freut mich, dass die Formula 1 doch so gut ankommt, führt sie doch eher ein Dasein im Schatten von Aquaracer und Carrera.


(am Ostsee- (Timmendorfer) Strand?)!
Fast :D Nordsee, Blavand (Dänemark). Da sind wir gerade eine Woche zum erholen.

Hattest du die Ref. mit den Keramikmittelgliedern im Band auch mal im Auge?
Ja im Auge hatte ich die schon, finde es eigentlich auch ganz cool passt gut zur Lünette.
Aber mir ist das normale Stahlband doch lieber.

die ursprünglich an einen Autoreifen mit Armaturenbrett angelehnt war.
Ja die alten F1 mit den dicken schwarzen Lünetten sind nicht so mein Ding, und die F1-Serie gibt es ja auch erst seit ein paar Jahren überhaupt mit Automatik-Werken.

schließlich war das noch bei den 5-stelligen Rolex auch so und kaum einer stört sich dran.
Das ist Rolex, das ist was anderes...da ist Blech klasse und hat Charme :lol:
Am Ende stört die Blechschließe beim Tragen ja gar nicht. Aber es ärgert einen trotzdem weil man weiß, dass es ja auch für wenig Geld bessere Schließen gibt. Zumindest so eine Standard-Baukastenschließe auf dem Level von Steinhart / Davosa wäre gut.


Grüße aus Dänemark
Henrik
 
#15
M

mystery

Dabei seit
01.05.2014
Beiträge
146
Hallo Henrik,

Glückwunsch zur wunderschönen Formula 1 :super:

Das Blatt ist ein Traum.

Welches Maß hat der Bandanstoß? Evtl. würde zur Uhr auch ein Milanaise-Band passen... Könnte ich mir für mich vorstellen.

Die Schließe finde ich leider auch nicht so gelungen...

Ansonsten wird Tag Heuer aus meiner Sicht absolut unterbewertet. Ich habe eine blaue Carrera und bin absolut zufrieden damit. Top Verarbeitung, klasse Gangverhalten (besser als bei meiner GMT Master II).

Herzliche Grüße

Uwe
 
#16
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.509
Ort
Hamburg
Herrlich selbstreflektierende und entwaffnende Vorstellung einer markant-sportlichen TAG Heuer :super:
Ich warte ja noch immer auf die Vorsilbe "Grand", wie es TAG Heuer schon in den 2000er Jahren gemacht hatte. Mit Feintuning und Qualitätsverbesserung in allen Einzelteilen. Eine Grand Formula 1 und eine Grand Aquaracer wären bei mir garantierte Keeper. Dann hätte auch dieses nervtötende Sissi-Gehabe einiger Zeitgenossen in Bezug auf den Jehova-Ring passe.

Viel Freude mit der coolen Formula One. Steht Dir richtig gut!

Gruss,
Lance

PS: Bei den Fotos der TAG auf den Steinen musste ich unwillkürlich zusammenzucken. "Gerockt" muss man doch nicht unbedingt wörtlich nehmen.;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
D-Day

D-Day

Dabei seit
29.11.2015
Beiträge
979
Ort
Bayern
Glückwunsch zur neuerlichen Formula 1 auch von meiner Seite Henrik. Und die steht Dir auch ganz hervorragend. :super:
 
Thema:

Sportuhr gefällig?! - Tag Heuer Formula 1 WAZ2011 Calibre 5

Sportuhr gefällig?! - Tag Heuer Formula 1 WAZ2011 Calibre 5 - Ähnliche Themen

  • Sportuhr für Open Water Schwimmer

    Sportuhr für Open Water Schwimmer: Guten Tag allseits! Dies ist mein erster Beitrag hier, und der geht gleich mit einer Frage einher - Verzeihung ;) Uhren - insbesondere...
  • [Erledigt] Citizen Automatik NH8380-15EE Sportuhr Diverstil Fullset aus März 2019

    [Erledigt] Citizen Automatik NH8380-15EE Sportuhr Diverstil Fullset aus März 2019: Privatverkauf. Kein gewerblicher Handel. Hallo Uhrenfreunde, ich biete hier meine Citizen NH8380-15EE an. Die Uhr wurde bei einem deutschen...
  • [Erledigt] Buch: Omega Sportuhren - 2007 - J.Goldberger

    [Erledigt] Buch: Omega Sportuhren - 2007 - J.Goldberger: Biete das Buch Omega Sportuhren (auf deutsch), von John Goldberger , Ebner Verlag Ulm 2007 144S, Format ca. A4 Die Seiten sind top, aber der...
  • [Suche] Laco Sportuhr Amazonas, Himalaya, Mojave oder Atlantik

    [Suche] Laco Sportuhr Amazonas, Himalaya, Mojave oder Atlantik: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer der Sportuhren aus dem Hause Laco. Wer eine davon sein Eigen nennt und in Betracht zeiht sich von ihr zu...
  • [Erledigt] SKMEI 1243 Digitale Sportuhr, stealth schwarz

    [Erledigt] SKMEI 1243 Digitale Sportuhr, stealth schwarz: Uhr wurde 3x getragen und ist in sehr gutem Zustand. Alle Funktionen einwandfrei. Technische Daten vom Hersteller: • SKMEI 1243 Digital...
  • Ähnliche Themen

    Oben